Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

252 Beiträge, Schlüsselwörter: Computerspiele

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

02.05.2008 um 12:49
ey moment

musse eigtl nit inner schule sein?! :D


melden
Anzeige

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

02.05.2008 um 12:51
Nein ich hatte gestern frei und heute hab ichs auch;)

Also nochmal: In den Games fühlen wir uns sicherer,da wir ja wissen,dass das nur virituell passiert. Trotzdem versetzen wir uns bei einem spannendem Spiel hinein und fühlen mit.
Oder: Sag mir mal einfach,was du nicht verstanden hast^^
Ich erklärs dir gerne;)


melden
lufthansa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

02.05.2008 um 12:54
Also nach meiner meinung sind manche spiele förderlich und manche nicht ego´s gehören ganz klar zum 2em!

Aber z.B Der amerikanische Bürgerkrieg, Civcity rom, emergency,trainsim,flightsim würde ich schon als förderlich darstellen.
Denn dort lernt man noch was, und bei den ego´s gehts nur ums abknallen, es gibt schon genug leid in der welt da muss man nicht noch so was spielen b.ze verhärlichen!

meine meinung


melden
hawkch
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

02.05.2008 um 15:33
hammelbein, ich meine cnc3 tiberium wars! also wenn hier jemand zockt ich wär für ein 1v1 zuhaben^^! RTG's rules is einfach so^^


melden

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

02.05.2008 um 15:41
@ topic


Da es hier allgemein um Computerspiele geht und nicht speziell um "Killerspiele", gebe ich mal meinen Senf dazu.

Ich kann von mir behaupten, ein "besserer" Autofahrer geworden zu sein, seitdem ich regelmässig "Gran Turismo 4" spiele. ;)

(Die Gold-Lizenz auf der "Nordschleife" hat wahre Wunder bewirkt..)

Die Teile der "Grand Theft Auto"-Reihe finde ich sehr unterhaltsam und habe bislang keine "Schädigung" festgestellt. 8)


melden

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

02.05.2008 um 16:01
Müssen Computerspiele überhaupt förderlich sein?

Wieso gelten für computerspiele andere Regeln als für Fernsehen/Kino/Zeitschriften?


melden

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

02.05.2008 um 16:04
Deutsch sein, heisst eine Sache nicht um ihres Spasses willen zu tun. Ein Spiel soll gefälligst nicht Spass machen, sondern mindestens einen besseren Menschen schaffen, wenn nicht gar eine bessere Welt!


melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

03.05.2008 um 00:43
Videospiele fördern ungemein !
Ich weiß noch als "Sim City" damals total neu war...ich wollte seitdem Bürgermeister werden um die Stadt, die ich mühevoll aufgebaut habe, nachher in Schutt und Asche zulegen !!

Also, wenn das nicht födert, weiß ich auch nicht :D :D


melden

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

03.05.2008 um 03:22
killerspiele > all


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

03.05.2008 um 04:42
schädigen? wtf?
okay es gibt einige spiele die absolut dumm sind und zu gewalt an unschuldigen animieren, aber das sind keine spiele des massen marktes, das sind eher uralt shooter oder mods.

andere spiele hingegen sind sogar höhst förderlich, besonders strategie spiele förder das komplexe denken

egoshooter und einige wenige speziele strategie spiele wie z.b. starcraft fördern die reflexe( 150 aktionen pro min bei guten spielern)

wieder andere spiele sind super beschäftigungen für verregnete sonntage, mein favorit ist da immoment mariokart wii, 3 freunde einladen, bier und knabber sachen bereit halten und ganzen nachmittag zusammen spielen, macht superviel spaß, egal wie alt


melden

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

03.05.2008 um 13:40
In Maßen - denke ich - sogar förderlich:
Schulung der : Hand - Augen - Koordination, Reaktionsschnelligkeit und je nach Spiel : Vernetzung beider Gehirnhälften.


melden

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

03.05.2008 um 19:09
Die meisten PC-Spiele setzen einen permanent unter Streß, und das ist schädlich.

Die Schulung des Gehirns, die beim spielen stattfindet, taugt auch nix, weil man z.B. die Reaktion der Hand nicht dahin richtet, wo der Reiz stattfindet, wir spielen ja nicht auf Touch-Screens.
Das Spielen auf einemS piel- oder Sportplatz oder die Pflege echter sozialer Kontakte mit richtigen Menschen oder die Beschäftigung mit einem Haustier sind immer vorzuziehen.


melden

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

03.05.2008 um 19:30
"merkt ihr veränderungen an eurem denk-, oder merkvermögen? geschieht was mit euch?"

_____

Ich habe eine zeitlang Ego-shooter gezockt u.a. Doom 3, Hitman 3-4 & tausend andere Ego-shooter, und es hat sich NIX geändert.


melden

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

03.05.2008 um 19:31
Leute die sich von Spielen beeinflussen lassen sind wirklich geschädigt im Kopf...
Spiele sind Spiele und man sollte nicht mehr draus machen, auch son quatsch wie "Counter Strike macht gewaltbereiter" ist völliger blödsinn, man wird vielleicht sauer beim verlieren aber das wird man überall ... auch im Sport


melden

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

03.05.2008 um 19:34
Muss LuciaFackel und 25h.nox recht geben, fördert das dynamische sehen verbindet die hirnhälften e.t.c


melden

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

03.05.2008 um 19:37
Wozu gibt es die FSK ?!!!!!!!!!!!


melden

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

03.05.2008 um 20:02
Wir selbst können die Frage doch gar nicht beantworten, ob die Spiele uns schaden/ fördern.
Das ist das "alte Problem" mit der subjektiven Sicht.

Immerhin gibt es auch Raucher/ Drogensüchtige, die steif und fest behaupten, "alles im Blick" zu haben.

Viel interessanter, als die "Selbstdiagnose", finde ich die Frage von Comguard2:


Wieso gelten für computerspiele andere Regeln als für Fernsehen/Kino/Zeitschriften?


Das ist interessant.


melden
eckzahn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

03.05.2008 um 20:06
pc spiele haben mein leben zerstört :( zum glück habe ich noch 2 leben übrig ^^


melden

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

03.05.2008 um 20:14
@ eckzahn

Spiele haben Dein Leben "zerstört"?

Vielleicht haben sie Dir ja nur ein "Bild über Dein Dasein" verschafft... ;)


melden
Anzeige

Computerspiele schädlich oder sogar fördernd?

03.05.2008 um 20:18
Spiele können dein Leben nur dann "zerstören",wenn du von Morgens bis Nachts dransitzt und deine Freunde/Familie vernachlässigst. Und danach den Beruf.


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt