weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alternative Energien - Ökostrom

196 Beiträge, Schlüsselwörter: Energien, Ökostrom, Erneuerbare

Alternative Energien - Ökostrom

23.12.2010 um 19:59
matti15 schrieb:Achso und die anderen neuen Energien werden nicht subventioniert xD und da geht auch niemand auf die Straße bis auf alle die die in der nähe von Windrädern leben müssen
Sie Subventionen für die erneuerbaren Energie sind wenigstens öffentlich bekannt, viele Subventionen an die Atomindustrie werden ja unter anderem Namen und versteckt getätigt, damit ja die Mär vom "billgen Strom" aufrecht gehalten werden kann während dieselben Verbrecher der "teuren regenerativen Stromerzeugung" den schwarzen Peter für die nächste Strompreis (und Gewinn-) erhöhung in die Schuhe schiebt.

Und mir ist nicht bekannt das gegen regenerativer Energierzeugung zehntausende Bürger auf die Straße gingen, vom Staat kriminalisiert und von Polizeitausendschaften übewacht und niedergeknüppelt wurden. Dir etwa?


melden
Anzeige

Alternative Energien - Ökostrom

24.12.2010 um 15:30
@Fedaykin
schau Dir doch die website von Spectrolab an und dann argumentiere. Es sind Multijunction Cell Solar Module, wenn Du Dich mit dem Wissen auskennst oder nur mal die Studie von Spectrolab, eine Firma von Boeing angeschaut hättest, würdest etwas anderes darüber schreiben.

Diese Zellen produzieren in einem weiteren Lichtspektrum Strom, die Handelsüblichen produzieren nur vom roten teil des Lichtspektrum Strom.

Es geht genau um diesen fortschritt in Solartechnik für die Zukunft der Solar-Indusrie, jedoch sind die Subventionen im vergleich zur Atom-Energie mikrig, da Boeing keine sogenannten " öffentliche Gelder " bekommt; klar ist es Steuergeld, jedoch könnte die Regierung mehr für den öffentlichen Markt beifügen, damit wir in nächster Zukunft auch eben diese sehr hocheffizienten Solarzellen mit bis zu 50W 6 A pro cm2 billiger, sehr viel billiger kaufen können.

CPV Point Focus Solar Cells
C3MJ Third Generation CPV Technology

Product Description
Typical Efficiency38.5%
Recommended operating temperature<110°C

Epitaxial Structure
Triple junction solar cell on Germanium substrate
GaInP (1.88 eV) / GaInAs (1.41 eV) / Ge (0.67 eV)

Metallization
Silver metallization on front busbar and grid fingers
Silver metallization with 500Ǻ gold on back surface

Qualification Tests Completed
TestTest ConditionsQtyRequirementPerformance TestsLIV50 W/cm2 under ASTM 173G100%Avg ηmp>38.5%; Min ηmp > 36.2%Temp Intensity50, 75 & 100 W/cm2, ASTM 173G at 10°C, 25°C, 65°C, and 110°C20CharacterizationWeld DegradationLIV test before and after weld100% of scribed partsNPmp > 0.98Spectral ResponseCharacterizationAngle of incidenceX25 or SR illumination source10CharacterizationSolar AbsorptanceMeasure reflectance10CharacterizationAccelerated Life TestsDamp Heat85C, 85% RH for 2000 hours30NPmp > 0.9Thermal Cycle IEEE 1513 (500 cycles –40°C to +110°C)25NPmp > 0.9High Temp Soak in Nitrogenunbiased soak at 200°C and 250°C in Nitrogen15 at each TNPmp > 0.95 after 25 yrs

Lese diesen Bericht, Du findest Ihn bei: www.spectrolab.com

Raising the Efficiency Ceiling in Multijunction Solar Cells

Richard R. King
Spectrolab, Inc.
A Boeing Company
Stanford Photonics Research Center Symposium
Sep. 14-16, 2009
Stanford, CA

• Global climate change and the solar resource
• Solar cell theoretical efficiency limits
– Opportunities to change ground rules for higher terrestrial efficiency
– Cell architectures capable of >70% in theory, >50% in practice
• Metamorphic semiconductor materials
– Control of band gap to tune to solar spectrum
– Dislocations in metamorphic III-Vs imaged by CL and EBIC
Outline
Tunnel Junction
Top Cell
Wide-Eg Tunnel
Middle Cell
p-GaInP BSF
p-GaInP base
n-GaInAs emitter
n+-Ge emitter
p-AlGaInP BSF
n-GaInP emitter
n-AlInP window
n+-GaInAs
contact
AR
p-Ge base
and substrate
contact
p-GaInAs
step-graded
buffer
Bottom Cell
p++-TJ
n++-TJ
p-GaInAs base
nucleation
n-GaInP window
p++-TJ
n++-TJ
• High-efficiency terrestrial concentrator cells
– Metamorphic (MM) and lattice-matched (LM) 3-junction
solar cells with >40% efficiency
– 4-junction MM and LM concentrator cells
– Inverted metamorphic structure, semiconductor
bonded technology (SBT) for MJ terrestrial concentrator cells
• Concentrator photovoltaic (CPV) systems and economic

Viel spass beim lernen


melden

Alternative Energien - Ökostrom

24.12.2010 um 16:01
@hubersepp78
Atomenergie " relative sicherheit " und das glaubst Du, den Abfall im Meer versenken wo es schön tief ist und hoffen es kommt nicht an die Oberfläche, was für ein schmarn. Diese lügen der Atom-Lobby seit Jahrzehnten wird uns das durch die Medien sugestiert.

Du solltest mal einen Bericht über Krankheitsstudien in der Schweiz lesen, jedoch nicht von den Behörden geschrieben, diese vertuschen soviel wie möglich oder mit den bertoffenen Familien sprechen und dann vergleichst Du werte zu anderen Gegenden.

Atomenergie " relativ sicher ", auf welchem Planeten lebst Du ? Wo die Menschen Superkräfte durch Atomenergie erhalten, da die Menschlichen Zellen mutieren ?
Du bist etwa in meinen jahrgang wenn ich Deinen Namen recht interpretiere, hast Du TSCHERNOBYL vergessen und dass der Mensch fehlerhaft ist, trotz den Computern und allen möglichen Sicherheitsvorkehrungen ???!
Was war vor etwa 1.5 jahren in der Tschechoslovakai, dem Unfall, der auslaufenden Flüssigkeit und dem vertuschungs versuch der Regierung, schon vergessen ???
Viele ausfälle sind gar nicht bekannt gemacht worden, um die Menschen weiterhin von der Atomenergie überzeugen zu können.


melden

Alternative Energien - Ökostrom

24.12.2010 um 17:48
@NAKTUKA
Wozu beschäftigst du dich mit Solarzellen und co., wenn es doch angeblich "Freie Energie" gibt? O_o


melden

Alternative Energien - Ökostrom

24.12.2010 um 23:43
@UffTaTa
Was die richtige Richtung ist ist die Frage aber ich bezweifel das sich was an großen konzernen ändern wird alleine schon weil es große Verbraucher gibt die von kleineren Gesselschaften oder Städten eher nicht versorgt werden können und sich selbst versogren wäre etwas zu aufwändig für die Stahlindustrie oder so.

Aber mal ehrlich wenn menschen so unendlich dumm sind Schienen zu untergraben auf denen radioaktiver müll transportiert wird. dann kann da doch was nicht stimmen.^^
Ich mein macht sinn ich will nicht das der gefährliche müll schaden anrichtet also lass ich ihn entgleisen... Da hört der Spaß auf und muss die Polizei halt durchgreifen und meist werden die leute ja nur weggetragen so lange sie keinen Wiederstand leisten ist ja nicht legal was die tun.^^

Also ich weiß das im Atomstrom viel Geld steckt und das meiste is sogar unnütz also reiner gewinn für die konzerne aber das müsste man halt mal ändern.^^

Mfg matti15


melden

Alternative Energien - Ökostrom

14.01.2011 um 08:19
Wow, das Thema ist da abgegangen wie nix. Ich bin platt. Mit so vielen Antworten hab ich gar nicht gerechnet - zum Teil haben es ja einige von Euch richtig auf dem Kasten!


melden

Alternative Energien - Ökostrom

14.01.2011 um 08:50
NAKTUKA schrieb:Atomenergie " relative sicherheit " und das glaubst Du, den Abfall im Meer versenken wo es schön tief ist und hoffen es kommt nicht an die Oberfläche, was für ein schmarn.
So machens für gewöhnlich die Russen und die Engländer,wenn sie ihren Dreck nicht gerade den Tschuktschen vor die Jurte kippen.
Die Amis machens sich einfach...buddeln in Hanford ein neues Loch,Müll rein,Beton drauf gekippt,Flatterband drum,Zaun um Flatterband

@matti15
Ich will das der Müll so lange wie möglich aufgehalten wird,wenn er schon losfährt,wir wollen den Preis hochtreiben,den politischen Preis wie auch den finanziellen.Ausserdem wühlen wir nicht nur...was wäre denn gewesen wenn der Schweber da kein Castorgegner sondern ein AlQuaida Commando mit ner Exocetrakete oder ner Tomahawk im Rucksack gewesen wäre??



WIR machten die Show...WIR hatten die geilen Bilder...WIR hatten gut zu futtern...WIR hatten die Party...WIR hatten die coole Mukke



melden

Alternative Energien - Ökostrom

14.01.2011 um 08:54
matti15 schrieb:Aber ich denke das auch Windparks und große Solarkraftwerke immer noch in der hand von großen bösen Konzernen sein werden.^^
Undb weisst du auch warum??Nein??Ich werde es dir sagen...weil du der Looser bist der sich weigert sich ein paar Solarpaneele aufs Dach zu klatschen,deshalb ist es auch nur legitim dir jeden Wucherpreis für Strom abzunehmen,ganz egal was für Strom...ich find das gut,du wirst ausgequetscht werden wie eine Citrone


melden

Alternative Energien - Ökostrom

14.01.2011 um 15:35
@Warhead
Ersteinmal würde ich nicht so eine große Fresse haben.^^
Wir haben hier Solarzellen auf dem Dach und ich kann dir sagen das es trotz einer riesen möglichen Fläche nur einen kleinen Teil gibt der sich lohnt. Gut wenn ich das jetzt richtig verstanden hab warst du bei den Protesten dabei? Dann kann man natürlich nicht viel erwarten aber einfach nur hell reicht nicht für solarzellen. Vorallem nicht in unserer gegend hier.

Also um das klar zustellen ich hab nix gegen alle neuen Energien aber das durchsetzen kann man auch anders lösen und muss dafür nicht so etwas machen wie mittlerweile auf den ganzen Demos abläuft. Die Leute verhalten sich da mittlerweile nach dem Motto wenn mir kein Argument mehr einfällt dann hau ich drauf und mach viel kaputt. Jaja die bösen Polizisten sind ja schuld weil die ja immer anfangen aber das man sich bei ungenehmigten Demos oder sowas krankem wie Gleiseschottern strafbar macht scheinen die meisten nicht zu wissen... Was von der Intelligenz her dann auch das aggressionspotential erklären würde.^^ ich konnte stunden über diese Entwicklung herziehen weil sie einfach so absurd ist.
Demos gerne wenn die genehmigt sind oder auch ok wenn man sich auf ne Straße setzt und sich dann auch wegräumen lässt aber wer sich auf Schienen kettet da hab ich dann kein mitleid mehr mit.

Mfg matti15


melden

Alternative Energien - Ökostrom

16.01.2011 um 04:47
@matti15
Auf dein Mitleid ist gepfiffen,Mitleid gibts nur für Verlierer
Es hätte auch ohne Schottern ewig lange gebraucht,die ganzen Aktionen zusammen waren wie ein Orchester aufeinander abgestimmt,Schafherden auf der Strasse,gewaltfreie Blockaden inclusive gewaltfreien Abräumens....ausser es war keine Kameras zugegen...der Trecker und Mähdreschersperriegel der bäuerlichen Notgemeinschaft,die Cateringbrigaden,nicht zuletzt der Anticastor Getränkelieferservice.Weder wurde draufgehauen noch was irreparables kaputtgemacht




Ausser der Bierlaster


melden

Alternative Energien - Ökostrom

16.01.2011 um 15:31
@Warhead
Du kannst mir so viele Videos schicken wie du willst^^
ich finds trotzdem dumm einen Zug mit Atommüll in irgendeiner weise durch unüberlegte aktionen zu gefährden.^^
Einfache Blockade ok aber alles was darüber hinaus geht ist nicht ok. Wer solche Demonstranten hat der braucht dann gar keine Terroristen mehr.^^

Aber das lustige ist das die Blockade aufzulösen unmengen Geld kostet und wer zahlt das? genau der Staat weil es ist ja eine illegale blockade und deswegen aufgabe der polizei.
Und der Staat bekommt das Geld immerhin von der Bevölkerung und im grunde zahlen die Demonstranten ihr eigenes wegbringen und was schlimmer ist ich zahl für deren aktionen.^^
Und ich bezweife das es wirklich wirkung zeigt. Hat es die letzten Jahrzehnte nicht und wird auch nicht. Das wird nach hauptsächlich 2 Sachen entschieden:
1. Wirtschaftlichkeit
2. Politische interessen (auch das absenken der CO2 Emissionen zählen dazu)^^


Mfg matti15


melden

Alternative Energien - Ökostrom

18.01.2011 um 07:49
@matti15
Wär sie so sehr illegal könnte man ja alle problemlos weghaften,aburteilen und ihnen die Kosten aufbürden.
Wirtschaftlichkeit...seit wann ist es wirtschaftlich Atommüll in einen Salzstock zu verbringen der früher oder später absäuft,so das man,wenn überhaupt möglich,die ganze Grütze wieder rausschaffen muss...siehe Asse II
matti15 schrieb:Wir haben hier Solarzellen auf dem Dach und ich kann dir sagen das es trotz einer riesen möglichen Fläche nur einen kleinen Teil gibt der sich lohnt.
Also das untere rechte Viertel erzeugt ganz prima Strom,während das obere linke Fünftel von Tauben zugeschissen wird und ein grosser Teil der rechten Seite von ner Satschüssel verdeckt wird??


melden

Alternative Energien - Ökostrom

18.01.2011 um 13:53
@Warhead
Der letzte abschnitt von dir war ja mal überflüssig und zeigt nur das dir dazu nix mehr einfällt xD

Aber es werden Leute festgenommen einfache google suche bringt auf den ersten blick min 1300 Festnahmen auf knapp 10.000 Demonstranten heißt mehr als jeder 8te wurde Festgenommen.
Die Kosten werden im grunde nicht auf die Schuldigen abgewälzt. Das kommt nur vor wenn man Fehlalarm gibt.
Aber schonmal überlegt das die Proteste relativ sinnlos sind und deswegen unnötige kosten verursachen. Einfachstes mittel wäre nächste Wahl ne andere Partei wählen das geht gewaltlos und am ende wird das gemacht was die Partei will die den Auftrag bekommen hat anstelle der Bevölkerung zu entscheiden. Also müsste am Ende rauskommen was die größte Teil der beövlkerung will. Einzige Problem ist das die meisten Menschen zu dumm zum wählen sind. Aber wenn man ne Demokratie will muss man denen das eben auch zugestehen.^^

Achja wenn du jetzt mit "alle Parteien sind blöd" kommst dann gründe halt ne eigene.^^

Mfg matti15


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alternative Energien - Ökostrom

18.01.2011 um 15:11
@Warhead solarstrom ist hochgradig unsozial und birngts in dt einfach nicht... die modernisierung der wohnung würde da viel mehr bringen, besser dämmen,modernere geräte etc. allein der wechsel aufs laptop spart massiv strom und damit geld.


melden

Alternative Energien - Ökostrom

18.01.2011 um 19:38
@matti15
Fünfzigtausend waren auf der Demo,zwanzigtausend beim Blockieren,Tausenddreihundert vorübergehend festgenommen,ganze vier landeten vorm Haftrichter,dafür wurden mehrere Dutzend Zivis enttarnt die sich als Provokateure verdingten und unter anderem Leute animieren wollten Mollies zu schmeissen

@25h.nox
Solar voll Assi,Krötenschutzprogramme auch Assi,Umweltschutz ist voll für Opfer,Gemeinsinn heisst konsumieren und verschwenden


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alternative Energien - Ökostrom

18.01.2011 um 20:31
Warhead schrieb:Krötenschutzprogramme auch Assi,Umweltschutz ist voll für Opfer
kröten mit tunneln und reiher schnellrestaurants "schützen" ist pure resignation... würden dir die tiere wirklcih was bedeuten würdest du ganze vorstädte unterwasser setzen...
Warhead schrieb:Gemeinsinn heisst konsumieren und verschwenden
du sparst beim laptop 75% energie...

zum thema solar sage ich nur so viel, kommunale widnkraft ist für die umwelt besser und für den verbraucher deutlich billiger...


melden

Alternative Energien - Ökostrom

18.01.2011 um 20:48
@25h.nox
Aber nur dort wo es keine Reiherschnellrestaurants gibt


melden

Alternative Energien - Ökostrom

18.01.2011 um 22:29
@Warhead
Am Castor waren 10.000 maximal 20.000 die Demos selbst waren gemeldet also in ordnung. Demonstrieren mit anmeldung darf jeder sogar die NPD nur unangemeldet eben nicht. Es stehen keine hohen strafen drauf also gabs verwarnungen und sei froh das es "nur" 1300 waren im grunde hätten es alle "verdient" nur es gibt ja toleranz^^
Zivis haben rumgepöbelt?? Wo hast du sowas den her xD warum sollten die sowas tun? außer halt sie gehörten zu den Demonstranten. Aber das sogar haftstrafen verhangen wurden find ich interessant da muss man schon was getan haben.

Kann es sein das du nicht wirklich ahnung hast und auch einfach mal gegen alles bist? Hab zwar gehört und selbst das gefühl das es viele davon gibt aber persöhnlich mit einem geschrieben hab ich noch nicht.^^

Mfg Matti15


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alternative Energien - Ökostrom

18.01.2011 um 22:40
matti15 schrieb:Zivis haben rumgepöbelt?? Wo hast du sowas den her xD warum sollten die sowas tun? außer halt sie gehörten zu den Demonstranten.
du meinst leute wie http://www.tagesspiegel.de/berlin/verdeckter-ermittler-aus-england-auch-in-berlin-aktiv-/3709632.html sind selten?


melden
Anzeige

Alternative Energien - Ökostrom

18.01.2011 um 22:56
@25h.nox
was sind den "das" für leute? das ist ein verdeckter ermittler also ob das was neues ist ich will gar nicht wissen wo wir unsere Agenten und Spezialkräfte überall haben.^^
Der in dem Artikel hat aber nicht viel mit denen gemein über die wir geschrieben haben. Der da arbeitet nichtmal für deutschland und hat auch nicht wirklich was getan außer die Polizei bei einer unangemeldeten Demo gewarnt wie es sich eigentlich auch gehört für einen Polizisten.^^

Mfg matti15


melden
355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Google Chrome346 Beiträge
Anzeigen ausblenden