weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tablet Thread

336 Beiträge, Schlüsselwörter: Probleme, Android, Samsung, News, Sony, Apps, Windows 8, Nokia, HP, Lenovo, Tablets + 11 weitere

Tablet Thread

13.11.2012 um 22:27
@popcorncandy

Also meine Youtube App macht auch faxen. Ich kann mit dem Finger nicht zurück schieben, wenn ich wieder von Anfang an ein sehen will. Favoriten muss ich erst mal testen.

Kannst du mitten drin nach vorne oder nach hinten schieben?

Gruß

SaifAliKhan


melden
Anzeige
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tablet Thread

13.11.2012 um 22:28
ja, das kann ich durchaus...ohne Probleme. @Spartacus


melden

Tablet Thread

13.11.2012 um 22:29
@popcorncandy


hmm komisch.


melden

Tablet Thread

14.11.2012 um 00:24
Ich bin am 26.11. auf einem Surface Event, dort kann man sich einen Tag lang das Surface ausleihen, bin schon mal gespannt. So ganz ersichtlich ist nur noch nicht ob der Hengst im Stall, das Surface Pro auch da sein wird...

@Fennek
Naja, das Nexus hat in einigen Bereichen auch die Nase vorne, und es gibt viele die nicht so viel Geld für ein zu groß gewordenes Smartphone ausgeben möchten, weshalb das Nexus wohl durchaus seine Berechtigung und Käufer hat. ;)


melden

Tablet Thread

14.11.2012 um 00:32
@jimmycanuck
Die Rede war vom Nexus 10. also dem neuen Tablet.


melden

Tablet Thread

14.11.2012 um 00:39
@Fennek
Ändert doch nichts dran?
Die Argumente von meiner Seite aus bleiben die gleichen :D


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tablet Thread

15.11.2012 um 16:28
Tja ich empfehle das Ipad Mini, grade für Leute die sich das Ganze erstmal für kleines Geld ansehen wollen.


melden

Tablet Thread

15.11.2012 um 20:11
Also ich wollte Apple auch mal eine Chance geben und IOS mal testen. Hatte auf das IPad Mini gewartet.
Das war aber in dem Moment vorbei, wo ich die Auflösung gesehen habe. Ich habe mir ein Nexus 7 gekauft und bin damit vollkommen glücklich und zufrieden.
Das bisschen Alu war mir den Aufpreis nicht wert und wenn man bequem lesen will, ist eine höhere Auflösung immer besser.
Das IPad Mini zum gleichen Preis mit einem Retina Display, wäre meines geworden. Sonst ist es nur wieder Apple like, völlig überteuert.
Außerdem hatte ich auch ein bisschen Bedenken, dass geschlossene System könnte mich schnell langweilen.
Ich habe irgendwie das Gefühl, bei IOS hat man nach 10 Minuten alles gesehen. Lediglich die Qualität bei den Apps ist höher.
Android hat zwar aufgeholt, aber IOS ist noch voraus. Mittlerweile habe ich allerdings auch viele Android Apps gekauft, da will ein Wechsel auch überlegt sein.
Außerdem würde mich nerven, dass Gerät wegen jedem Mist mit ITunes zu verbinden. Ich habe schon dieses Zune bei Windows Phone gehasst.
ITunes mag etwas besser sein, aber im Prinzip das Gleiche. So bleibe ich bei Android.

Das N7 kann ich nur empfehlen. Sehr handlich, gute Technik und ein unschlagbarer Preis.
249 Euro für 32GB, dass ist okay. War ein spontaner Kauf, den ich bisher nicht bereut hab. 10" sind mir zu groß.


melden

Tablet Thread

15.11.2012 um 21:06
@RandallFlagg
Naja iTunes Brauch man jetzt nicht mehr umbedingt außer du willst noch andere Musik oder Fotos drauf laden.

Der Witz bei mir ist hab ja von Apple ein iPod shuffle (Defekt), IPhone 4 und iPad 3 das hab ich mir im August geholt. Joa tolles Gerät eigentlich alles was Apple herstellt aber irgendwie hab ich die Schnauze voll von Apple Brauch in Zukunft Abwechslung.
Nächstes Jahr hol ich mir ein Sony smartphone das was aber erst im Januar vorgestellt wird und und ein Sony Ultrabook dann wird das alte iPhone verschenkt und das iPad Nutz ich dann nur noch zum spielen,lesen und Notizen aufschreiben. Grund war ja fürs iPad weil mein alter Laptop naja schrecklich ist :D
Und da ich ja weiß die Musik von iTunes geht ja auf andere Geräte ist nur halt ein Staatsakt :D :D


melden

Tablet Thread

15.11.2012 um 21:34
@FranklinJo
Wieso ein Staatsakt? Aus dem iTunes Ordner kopieren und dann wo anders einfügen.


melden

Tablet Thread

15.11.2012 um 22:44
@FranklinJo
Wenn es Sony dann noch gibt :troll:


melden

Tablet Thread

15.11.2012 um 23:27
@Fennek
Achso? na dann ist das ja einfach. :)

@jimmycanuck
Wieso denn nicht?


melden

Tablet Thread

15.11.2012 um 23:38
@FranklinJo
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/it-medien/trotz-sanierung-sony-weiterhin-tief-in-roten-zahlen/7331404.html

Aber gibt wahrscheinlich riesige Liquidität, also keine Sorge.


melden

Tablet Thread

15.11.2012 um 23:47
@jimmycanuck
Ach da passiert nix. Hoff ich mal :D


melden

Tablet Thread

25.11.2012 um 01:32
War heute in Essen in einem Motel One wo eben die Surface Tablets von Microsoft zu begutachten waren. Wen mein kleines Review nicht sonderlich interessiert, der überliest das jetzt einfach, und für die interessierten, hier mal meine Erfahrung.

Mein Eindruck: Nach relativ kurzer Zeit hatte ich alle Bewegungen raus. Das Display reagiert super schnell, und Windows 8, so wenig ich verstehe warum alle auf dem Laptop Probleme damit haben, läuft auf Tablets super. In diesem Falle war es allerdings die ein wenig kleinere (wie beschreibt man das auf Deutsch?) RT-Series.
Die Auflösung war super, und der Sound überraschenderweise auch. Einziges Problem: Wenn man sich etwas in das System begibt, also eben in die Ordner, können die Icons ein wenig klein werden, allerdings kann man das durch ein Wischen ändern, dann werden die Icons größer, vielleicht kann man die auch generell größer einstellen, das weiß ich nicht.

Das Highlight: Die Tastatur. Erst dachte ich dass es ziemlich schwierig ist zu tippen, aber dann habe ich sie verbunden, das ging mit einem Magnet in unter einer Sekunde, und das Tippen war genial einfach, auch wenn es ungewohnt ist keinen Widerstand beim tippen zu spüren, Office 365/2013 hat im Surface eine Auto-Correct Funktion, sodass kleinere Tippfehler sofort behoben werden, ähnlich wie bei vielen Smartphones, und das funktioniert sehr zuverlässig. Einzig das Touchpad war noch etwas unempfindlich, aber dafür kann man ja alles auf dem Display berühren, aber gut, eventuell ist das auch in den Einstellungen noch was zu machen.
Die etwas teurere Tastatur war auch da, habe sie ausprobiert, ist eben wie eine normale Tastatur, aber eben dicker als das Soft-Cover, und mach optisch auch weniger her.

Das große Problem bei der 32GB Version: Windows RT nimmt selbst viel Platz in Anspruch, effektiv hat man 20GB Platz, plus 7 GB in der SkyDrive Cloud, oder wenn man vorher da schon angemeldet war, hat man ja ein wenig mehr.

Fazit: Nachdem ich mir eigentlich das Surface Pro kaufen wollte, aber vom zu erwartenden Preis etwas abgeschreckt bin, habe ich mich heute mit dem Surface RT ganz gut angefreundet. Ich persönlich brauche für meinen Job eben Office, und ein paar zusätzliche Programme, von denen ich allerdings schon einige im Marketplace gefunden habe.

Ich schaue mir noch die W8 Tablets von anderen Anbietern an, aber von der Verarbeitung und der gefühlten Qualität traue ich denen sowas einfach nicht zu. Ich stelle mich jetzt hier hin, und werde eventuell ein wenig Kritik ernten, aber was ich heute in der Hand hatte, war von der Verarbeitung auf iPad-Niveau.


melden

Tablet Thread

16.03.2013 um 20:48
@jimmycanuck
Freut mich zu lesen, dass Du mit dem Gerät zufrieden bist, weil ich auch mit dem Gedanken spiele mir solch ein Teil zuzulegen.

Zu Office 365/2013 hätte ich mlal eine Frage:
Hat das "Word"eine Gleiderungsfunktion (also Erstellen von Überschriften und Anzeigen dieser)?


melden

Tablet Thread

16.03.2013 um 21:26
aus einem anderen Thread und schon mal soory für OT:
hast du das Teil immer noch nicht gefixt ? Was ist das ueberhaupt fuer ein PC ? So ein par Eckdaten.
@nemo, habe den PC schon mal platt gemacht und frisch installiert. Nach wenigen Tagen wieder das gleiche Theater, nach paar mal surfen wird er immer langsamer.

Es ist ein Laptop (Samsung) mit Wind.7 -> ich fahre ihn selten runter, gehemeistens in den Ruhemodus. Aber auch wenn ich ihn frisch runtergefahren habe, läuft er danach zwar wieder etwas schneller, aber das hält nicht lange an.

Habe keine Virenprogramm drauf, nur Virewall.
Als Browser benutze ich Opera und Google Crome. Ansonsten habe ich nur ganz wenig Programme installiert, weil ich diesen Laptop nur zum Surfen benutze.


melden

Tablet Thread

16.03.2013 um 21:29
@Optimist
Also der laeuft anfaenglich recht gut, so das es auch fuer youtube ausreicht ? Die VGA oder Grafiktreiber hast du auch instaliert ?

Also wenn du bei nen PC mit Windows ohne Virenschutz unterwegs bist, faengst du dir in null komma nichts was ein, sogar noch die ganz alten Virenteile.
Zich Programme im Hintergund laufend, das frisst dann einfach an den CPU Recourcen, und das Ding ist platt.


melden

Tablet Thread

16.03.2013 um 21:40
@nemo
nemo schrieb:Also der laeuft anfaenglich recht gut, so das es auch fuer youtube ausreicht ?
Ja

nemo schrieb:Die VGA oder Grafiktreiber hast du auch instaliert ?
Musste ich nicht.
Also das "Neuinstallieren" habe ich folgendermaßen gemacht:
Hatte vom Originalzustand ein Systembackup gemacht (mit "Samsung Recovery") -> nenne ich jetzt mal Nr. 1
-> dann hatte ich alle Einstellungen gemacht und meine Programme die ich brauche. -> davon dann wieder ein Backup gemacht (ich nenne es Nr. 2)
-> habe beim "Plattmachen" mit Nr.2 überschreiben/wiederherstellen lassen
-> Grafiktreiber war also automatisch mit dabei.
nemo schrieb:Also wenn du bei nen PC mit Windows ohne Virenschutz unterwegs bist, faengst du dir in null komma nichts was ein, sogar noch die ganz alten Virenteile.
Ich hatte ne Zeitlang ein Virenprogramm drauf (Kaspersky) -> war genauso (wurde immer langsamer).
Angenommen ich hätte mir Viren eingefangen, warum wird der PC dann jedesmal nach dem Runterfahren wieder kurze Zeit schneller, hast Du dafür eine Erklärung?
nemo schrieb:Zich Programme im Hintergund laufend, das frisst dann einfach an den CPU Recourcen, und das Ding ist platt.
Ja, kann ich mir vorstellen.
Aber wie gesagt, ich habe nichts weiter installiert. Im Autostart (in der Systemsteuerung...) habe ich auch alles deaktiviert)
Und was vom System her im Hintergrund läuft bzw. laufen muss, kann ich nicht so richtig beeinflussen.
Ich komme zwar in das Menü mit den Diensten rein, aber habe nicht genug Erfahrung, welche Dienste ich abschalten könnte...


melden
Anzeige

Tablet Thread

16.03.2013 um 21:55
@Optimist
Ja mit den Backups (Nr1, Nr2) ist natuerlich sehr gut. Wirkt immer wieder Wunder ! :)

Hmmm, ob sich dein Browser zu viele cookies oder temporaere Dateien reinpfeift ? Aber das kann eigentlich den Rechner auch nicht grossartig verlangsamen. Dennoch vielleicht mal probieren temporaere dateien loeschen in den Einstellungen vom Browser. Falls du die cookies loeschst dabei achten, das du dich ueberall wieder einloggen musst, also passwoerter merken.

Ich tippe aber nach wie vor auf Viren, Trojaner oder aehnliches. Schaumal im Taskmanager nach wieviele Prozesse dort laufen. Ich weiss zwar nicht wieviele bei Win7 normal sind, tippe aber so auf 50, aber nicht mehr. Vielleicht haben wir dazu noch nen Spezie der Auskunft geben kann.

Dein Rechner muss doch irgendwie auf laengere Zeit fit zu kriegen sein !?!?

… oder laeuft der Prozessorr zu heiss, das eine automation gekoppelt mit dem termosthat die leistung runterschraubt ?


melden
196 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden