Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haben die Leute gegen die Macs?

758 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Windows, Apple, Linux ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was haben die Leute gegen die Macs?

19.09.2012 um 18:22
@Kybernetis
@Heppy
passt das nicht besser in den Android thread?


melden
Heppy Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was haben die Leute gegen die Macs?

19.09.2012 um 22:00
würde^^ aber ist ja auch egal^^ ist nicht mein gerät von daher, wollt das nur mal mit reinhauen. nobody is perfect. alles hat seine vor und nachteile. die klischees find ich nur immer geil, @ topic: die Leute die ich kenn und die auf irgendwas so rummeckern kennen es nichtmal. Nen Kumpel z.B. Schimpft auf Mercedese rum und hat noch nie einen gefahren. Maximal im Taxi mitgefahren ist er nach eigenen Angaben. Aber jeden Benz runtermachen. Ist fast genauso in diesem Thread teilweise ;-)

Aber nice Diskussion @ all. Und THX das es nicht ausartet :-) Immer friedlich bleiben^^ *Peace*

MfG Heppy


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 09:34
Moar, der neue iMac ist ja mal Mega geil.


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 10:06
@Heppy
Es ist schon so,dass man Innovation und Forschung/Entwicklung bezahlen sollte,allerdings läßt mein Budget solche Geräte nicht zu. Zum anderen finde ich gut,wenn andere an offenen Systemen mitwirken können,denn so findet auch eine Weiterentwcklung statt. Bei manchen Sachen frage ich mich auch,wo da genau der teure Preis steckt.-Bissl durcheunander von der Reihenfolge der Sätze sorry :D .


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 10:13
heroOriginal anzeigen (0,3 MB)
design
performance


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 18:25
@Fennek problem, minderwertige tastatur und maus. sprich du muss dir da noch nen kabel dazu denken bzw usb hub, chargin dock etc.

auch frage ich mich wie lange das ding auf volllast laufen kann. sieht nicht so aus als würde die lüftung ausreichen(wobei der vergleich zu nem herkömmlichen rechner wohl auch unfair ist, ist ja eher was für den bürohengst in der pseudokreativ branche)


2x zitiertmelden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 18:55
@25h.nox
Das Lüftungssystem wird das selbe wie beim MacBook Pro Retina sein und damit hab ich schon stundenlang StarCraft 2, Diablo 3 und Anno 2070 auf höchsten Settings gezockt. Und ich muss sagen das ist dabei extrem leise.


2x zitiert1x verlinktmelden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 18:57
Zitat von FennekFennek schrieb:StarCraft 2, Diablo 3 und Anno 2070
und wie installiert man die auf dem neuen iMac? Hat doch nicht mal ein DVD-Laufwerk!


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 18:57
@Ashert001
Mein MacBook auch nicht. Wo ist das Problem?


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 19:00
Ok wenn man sich die Spiele nur über Steam runter lädt mag das gehen, aber gibt doch bestimmt noch das ein oder andere echte DVD-Spiel, Filme sowieso. Da haben die doch völlig am falschen Ende gespart!


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 19:02
@Ashert001
Blizzard Spiele gibts nicht über Steam. Aber es gibt neben Downloads noch andere Methoden:
- entferntes Laufwerk - einfach von irgendeinem Laufwerk im Netzwerk streamen
- ISOs
- externes Laufwerk

Wobei ich Download am gemütlichsten finde.

Und auch Filme, Software etc. gibts inzwischen extrem viele als digital distribution. Ganz ohne Trailer, Werbung und es nimmt keinen Platz in meinem eh schon zu vollen Regal weg.

Einige Firmen gehen inzwischen sogar schon so weit und bieten Software nur noch als Download an.

Wenn eine DVD z.B. verkratzt ist, kannst du die Software oder den Film wegwerfen.
Wenn du deine runtergeladene Software bzw. den Film "verlierst" / löschst, kannst du sie einfach wieder neu laden.


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 19:06
5673250 700b

5674861 460s

5671900 460s v1

Und das hier kommt mir jedes mal in den Sinn, wenn Apple eines dieser Präsentationen hat:

Youtube: Bauerfeind: Die Apple-Diktatur
Bauerfeind: Die Apple-Diktatur


@Fennek
@Heppy


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 19:09
@Michael.
Äh und jetzt? Kannst du dich selber nicht ausdrücken und musst stattdessen Bilder welche nicht mal von dir sind benutzen? aka Bilderbashing?


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 19:10
@Jojoomgasd

Da steht Text........ aber die Jugend von heute sieht mal wieder nur was sie will *kopfschüttelnd*


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 19:12
@25h.nox
Zitat von 25h.nox25h.nox schrieb:auch frage ich mich wie lange das ding auf volllast laufen kann. sieht nicht so aus als würde die lüftung ausreichen(wobei der vergleich zu nem herkömmlichen rechner wohl auch unfair ist, ist ja eher was für den bürohengst in der pseudokreativ branche)
Na ja, ich arbeite in der Druckvorstufe. Wir haben da derzeit auch nur einen iMac (i5@2,7 GHz) und einen alten G5 (2x2 Ghz). Bei beiden schaffe ich es nicht die CPU auf Vollast zu bekommen.

Allerdings sind das auch nur normale Satz bzw. Layouttätigkeiten. Selbst Photoshop braucht eher Speicher als CPU-Leistung. Auch normale Büro Anwendungen bringen die CPU heutiger Rechner kaum zum Atmen. ;-)

Spielen, Raytraicing, Video-Rendering oder Kompilieren braucht Rechenzeit. Ist mit dem iMac machbar, hat man eins davon als Hauptanwendung sollte man über etwas anderes nachdenken.

Gruß Dete


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 19:14
@Michael.
Ich sehe den Text aber die Frage lautete ob du dich nicht selber ausdrücken kannst anstatt hier sinnlos mit Bildern um dich zu werfen?


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 19:14
@25h.nox
Ach ja, auch beim Videorendering läuft mein MBP Retina problemlos ohne zu überhitzen.


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 19:22
@Jojoomgasd

Warum bist du so aggressiv,das kann ich ganz und gar nicht gut heißen.

Meiner Meinung nach steht Apple GANZ UNTEN wenn es um Umweltschutz,Behandlung der Mitarbeiter im Ausland,Open Access,dem Urheberrecht,dem Datenschutz,dem Preis-Leistungsverhältnis und Open Source geht.

Als Apple anfing war genau das Gegenteil der Fall.

Außerdem reagieren Apple-Produkt Fans/Käufer aggressiv auf jeden, der gegen ihre Lieblingsprodukte argumentiert oder auch noch preis gibt, sich nie Apple Produkte kaufen zu wollen.

Apple ist ein Markenprodukt,dessen Absatzmarkt sich immer mehr auf Digitalen Vertrieb konzentriert und dabei eine eigenen, kleine, perfekte, abgeschottete Welt erschafft in den alle Freiheiten des Internets, ausgehebelt werden.Als Argument führt man die Sicherheit an.
Ab und zu spenden man für etwas gemeinnütziges oder so um seine Weste in den Massenmedien weiß zu waschen.


2x zitiertmelden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 19:23
@25h.nox
Zitat von 25h.nox25h.nox schrieb:auch frage ich mich wie lange das ding auf volllast laufen kann. sieht nicht so aus als würde die lüftung ausreichen
Ich gehe mal davon aus, wenn zu hohe Temperaturen aufkommen, dass es Mechanismen gibt, die dann GPU/ CPU herunter takten, um so eben einen Ausfall des Systems zu verhindern.


melden

Was haben die Leute gegen die Macs?

24.10.2012 um 19:24
@Achja
Das ist aber nicht der Fall.
Das Lüftungssystem ist trotz seiner geringen Größe so gut, dass es auch bei Volllast die Temperaturen gut regeln kann. Und dabei ist es verdammt leise.


melden