Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuelle technologische Entwicklungen

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Technologie, Fortschritt, Prototypen

Aktuelle technologische Entwicklungen

21.11.2012 um 16:30
@25h.nox

Angeblich ist die Effecktivste Fortbewegungsweise in der Natur das Hüpfen der Kängurus ^^


melden
Anzeige

Aktuelle technologische Entwicklungen

21.11.2012 um 17:01
Ein sehr interessantes Thema.
Ich persönlich finde diese Roboter doch etwas angsteinflößend.


melden

Aktuelle technologische Entwicklungen

21.11.2012 um 17:26
unglaublich das wir schon so weit sind :D



melden
kkroyal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle technologische Entwicklungen

23.11.2012 um 21:05
Ich finde diesen Meldung auf Focus.de sehr interessant:


http://www.focus.de/panorama/videos/wasserstoff-dank-wasserlassen-schulmaedchen-in-nigeria-erfinden-uringenerator_vid_34...


melden

Aktuelle technologische Entwicklungen

23.11.2012 um 22:15
@kkroyal

Oh da passt doch das hier ganz gut dazu ^_^

Bakterien können organischen Material abbauen, dadurch dreckiges Abwasser reinigen und zugleich elektrischen Strom erzeugen.

http://www.pro-physik.de/details/news/1499675/Lebende_Hybrid-Brennstoffzelle_gewinnt_mehr_Strom_aus_Abwasser.html


melden

Aktuelle technologische Entwicklungen

24.11.2012 um 15:59
ist zwar vom revolverblatt , aber der sprung der technik macht auch vor dem krieg nicht halt, wo wir am anfang des themas gesprochen haben mit den beiden robotern, hier nun mal das hier... http://wap.bild.de/bild/json.bild.de/servlet/json/wap/27349228/3.html;jsessionid=32C92DF43B81B0F38292A14489598829


melden

Aktuelle technologische Entwicklungen

25.11.2012 um 12:03
Wenn man den Cheetahs Waffen auf den Rücken schnallen würde und allen eine Infrarotkam.era noch dazu geben würde, könnten sie ganz schnell die potentiellen Ziele ausmachen und den Abschuss drücken.
Man bräuchte nur noch eine Vernetzung zwischen 10 von den dingern aufbauen und die könnten sich gegenseitig informieren und ohne menschlichen Einfluss ein ganzes Dorf oder einen Stützpunkt niederrennen.
Keine Gute Vorstellung.. und ich denke mal in 5-10 jahren haben sie die soweit


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle technologische Entwicklungen

26.11.2012 um 15:59
http://futurezone.at/digitallife/12658-waffe-aus-dem-3d-drucker-noch-dieses-jahr.php
Laut Cody Wilson, dem Initiator des Projekts Wiki Weapon, könnte es Ende des Jahres funktionstüchtige Prototypen einer Feuerwaffe aus dem 3D-Drucker geben. Es fehle nur noch eine Genehmigung um Schusswaffen herstellen zu dürfen
Na serwas :o:


melden

Aktuelle technologische Entwicklungen

26.11.2012 um 19:32
@Bodo

Häuser aus dem 3d Drucker:


andere Schöne Dinge aus dem 3D-Drucker:


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle technologische Entwicklungen

26.11.2012 um 20:02
@Ban
Danke :)

Echt arg diese Dinger :)


melden

Aktuelle technologische Entwicklungen

26.11.2012 um 20:04
@Bodo

soweit ich weiß können die schon im mm Bereich arbeiten aber Ende 2013 sollen schon welche kommen die im nm Bereich arbeiten und dann auch mit mehr metallischen Grundstoffen.
aber erst mal nur für Industrie.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle technologische Entwicklungen

26.11.2012 um 20:06
@Ban
werden sicher noch etliche interessante Sache da entstehen. Häuser wirken aber schon geil :D


melden

Aktuelle technologische Entwicklungen

26.11.2012 um 20:08
@Bodo

ab 2021 dürfen Neubauten eh nur noch EU weit nach Passivhausstandard gebaut werden.
aber durch diese 3D Technologie dann mit 40% weniger kosten in allen Bereichen wie heute.

Das schon Krass.
ein Grundbedürfnis mehr das sich dann jeder Mensch aufm Planeten leisten kann.


melden
melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle technologische Entwicklungen

27.11.2012 um 08:20
@Ban
Diese "humanen" Entwicklungen wirken zwar nicht so famos, wie zB Häuserdrucker oder laufende Roboter, hätten aber sich mehr Unterstützung verdient :)

Großartig, was junge Menschen schaffen :)


melden

Aktuelle technologische Entwicklungen

30.11.2012 um 00:06
Künstliches Gehirn kann lesen und schreiben.
http://science.orf.at/stories/1708687/


melden

Aktuelle technologische Entwicklungen

30.11.2012 um 01:00
Finde es eher gruselig..


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle technologische Entwicklungen

30.11.2012 um 07:12
Das Ding lernt zum Glück nicht :D

Ansonsten wieder eine faszinierende Sache. Unsere alltäglichen Bewegungen und Eindrücke sind ja ein Zusammenspiel von einigen Faktoren. Das zu simulieren ist schon imposant :)


melden

Aktuelle technologische Entwicklungen

02.12.2012 um 21:24
Das Ding ist wohl das einzige was unsere technik vor einem globalen "Polar Shift + Solarstorm" schützen kann.

Antimagnet schirmt Magnetfelder komplett ab:
http://www.forschung-und-wissen.de/technik/antimagnet-schirmt-magnetfelder-komplett-ab-35738/

@fregman
@Bodo
@Niemanden
@Backkartoffel
@Patrick78
@kkroyal
@low_milk
@mole
@Schdaiff
@25h.nox
@Kybernetis


melden
Anzeige

Aktuelle technologische Entwicklungen

02.12.2012 um 21:26
@Ban

Gewöhn dir bitte das Massen@ten ab.


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden