Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Google Brille/Google Glass

760 Beiträge, Schlüsselwörter: Brille, Google Glass
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

27.07.2013 um 20:04
@Kevin1996
Schau mal, wenn es keine vernünftigen Einsatz für sowas gäbe, würden sie nicht Millionen für die Entwicklung ausgeben.

Zum Beispiel:

Sightseeing: Du schaust auf ein Gebäude und kriegst direkt alle Info´s geliefert
Navi: Du bist in einer fremden Stadt und bist zu Fuß unterwegs
Buisness: Dir werden deine Emails, News und dergleichen mehr dirkt geliefert und dadurch sparst du Zeit.
Urlaub: Livestream, Bilder alles kann man in Echtzeit teilen
usw...

Ich persönlich halte das Ding trotzdem für Schwachsinn und bin auch kein Befürworter. Man sollte aber nicht davon ausgehen, das es nicht irgendwann Flächendeckend eingesetzt wird


melden
Anzeige

Google Brille/Google Glass

27.07.2013 um 20:08
@Kevin1996

dir ist schon klar das es darum ging die Bedienung schneller zu machen und das gerät sehr dünn ?
Es ist nur eine Zwischentechnologie für die jetzige Gesellschaft zu Geräten die so dünn sind das sie durchsichtig und biegsam werden.

Ich weiß nicht wie du technologische Entwicklungen verfolgst oder nachvollziehst.

aber einige Dinge kann man sehr wirklich sehr genau Voraussagen.

Es wird so kommen das dein Perso,deine Schlüssel,deine Krankenkarte,deine Bankkarte usw alles ein "Gerät" ist.

Es lässt dir die Freiheit deine Hände für was anderes zu nutzen.
Es ist praktisch unsichtbar.
Es wiegt praktisch nix.
Es wird durch deine Körperwärme,Sonnenlicht und Körper Bewegung aufgeladen.
Es lässt sich nur per Berührung mit allen anderen Geräten verbinden.
Alle Geräte die Strom brauchen sind vernetzt.
Es kennt dich so gut das es für dich alles im Schlaf raus sucht, was du selbst sonst mühsam im Netz suchst, wenn du eigentlich was produktives machen wolltest.

Die ganzen Spielerei die du heute siehst die so überteuert sind und von so vielen Neandertalern benutzt werden sind eigentlich alles nur Testläufe die,die gleichzeitig die Zukunft mit finanzieren sollen.


melden
Kevin1996
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

27.07.2013 um 20:14
@Wolfsrocker

Und man kriegt auch schöne Werbebanner direkt ins Gesicht...

Vorallem beim Autofahren ist bei sowas der Spaß vorbei.

@Ban

Allein schon wegen der Verträge würde ich mir so ein Teil nicht holen...

Man braucht wenn man "Modern" sein will:

Internet Anschluss zuhause (vertrag)
Tablet Internet Anschluss (vertrag)
Smartphone Internet (vertrag oder hohe kosten)
(?) Google Glass Internet (Vertrag)


Wieviel soll man denn dafür noch bezahlen... irgendwann hat man ein Dutzend Verträge am laufen.

Wenn es so, wie du schriebst geregelt ist das alle Daten auf meiner Brille sind (u.a. Bankkarte) würde ich erst recht keine haben wollen.

1x gehackt und schon war's das für einen...
Ich würde das Risiko nicht eingehen.


melden

Google Brille/Google Glass

27.07.2013 um 20:20
@Kevin1996

Sorry mein Vater hat ne "all net Flat" und hat 4 verschiedene Geräte die alle darüber ins netzt gehen .
Das 1 Vertrag für alle Geräte der nicht über 40€ hinaus geht.

Deine EC -Karte ist auch so leicht zu hacken wie mein Garten.Nur mal so zur Info.
Selbst deine Simkarte im Handy.

Die Entwicklung des Nutzerverhaltens geht zu immer kleiner,sparsamer,effizienter UND all-in-one


DU stellst eine Ausnahme dar die irrelevant ist für die Wirtschaft weil du damit zu einer Minderheit gehörst.


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

27.07.2013 um 20:30
@Kevin1996
Kevin1996 schrieb:Und man kriegt auch schöne Werbebanner direkt ins Gesicht...

Vorallem beim Autofahren ist bei sowas der Spaß vorbei.
020312-apache-helmet

Diese Pilotin kriegt einen haufen WICHTIGER Informationen auf ihr Auge und muß nebenher noch an Kampfhandlungen teilnehmen....und du glaubst wirklich, das ein kleiner Werbebanner (wenn es sowas überhaupt gibt), der irgendwo oben in einer Eck abläuft, einen Autofahrer so stark ablenkt, das er einen Unfall baut?


melden
Kevin1996
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

27.07.2013 um 21:10
@Wolfsrocker

Ich glaube nicht das man Millitärische Ausrüstung mit einer Google Brille vergleichen kann.

Woher willst du Wissen das die Werbung am Rand ist? Wenn du Pech hast siehst du nichtsmehr, na dann viel Spaß.


melden

Google Brille/Google Glass

27.07.2013 um 22:24
@Kevin1996

Google hat schon lange bestätigt das es sowas wie Werbebanner und Pop ups (Technology which is out of your way and only there when you need it) nicht geben wird, weil es zu sehr ablenken würde. Man sollte sich schon näher mit etwas beschäftigen was man kritisiert sonst wird man nicht wirklich ernst genommen...

http://www.stern.de/digital/datenbrillen-ohne-anzeigen-google-verzichtet-bei-glass-auf-werbung-1997793.html


melden
Kevin1996
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

27.07.2013 um 22:36
@Kybernetis

Auf der seite steht "vorerst" d.h. wenn man Pech hat kauft man so ein Teil und hat dann trotzdem Werbung.


melden

Google Brille/Google Glass

27.07.2013 um 22:39
@Kevin1996

Das steht so auf dieser Seite, weil die deutschen Medien tendenziös sind. Wenn du dir die Originalaussage auf Englisch von Google anguckst steht da keineswegs etwas von vorerst. Leider gibt es keinen guten Journalismus mehr...

Da steht einfach nur ganz klipp und klar das Werbung und plötzliche Pop Ups nicht gestattet sind PUNKT...Genauso wie es verboten ist eine Gesichtserkennung einzusetzen (was bei der Akkulaufzeit eh wenig Sinn macht, denn nach 30 Minuten Filmen ist der Akku leer)...


melden
Kevin1996
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

27.07.2013 um 22:44
@Kybernetis

Ok, das wusste ich nicht, immerhin keine Werbung.

Allerdings müsste der Akku definitiv Verbessert werden.


melden

Google Brille/Google Glass

27.07.2013 um 22:50
Kevin1996 schrieb:Google Glass ist meiner Meinung nach ein weiteres Teures Produkt das für nichts gut ist, außer vielleicht als eine Art Statussymbol, quasi "Guck mal was ich tolles habe und du nicht".
Da kann man sein Geld besser Investieren...
Ich denke, dass Du dich mal etwas mit dem Thema Augmented Reality und auch der Glass auseinandersetzen solltest.


melden
Kevin1996
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

27.07.2013 um 23:44
@e7ernity

Habe ich meiner Meinung nach außreichend.
Für mich kommt so etwas nicht in Frage, da weiß ich besseres mit meinem Geld anzufangen.

Es mag sich vielleicht für Menschen lohnen die viel Reisen oder große Strecken Fahren, das mit dem Navi könnte für LKW Fahrer hilfreich sein, wenn man eine Weltreise plant kann es nützlich sein die Gebäude Infos u.ä. zu erhalten. Da ich aber weder LKW Fahrer bin noch eine Weltreise plane ist es nichts für mich. Handy und PC sind für mich völlig Ausreichend.


melden

Google Brille/Google Glass

28.07.2013 um 00:15
Kevin1996 schrieb:Woher willst du Wissen das die Werbung am Rand ist? Wenn du Pech hast siehst du nichtsmehr, na dann viel Spaß.
Kevin1996 schrieb:Habe ich meiner Meinung nach außreichend.
Entweder hast Du es nicht, oder Du formulierst deine Aussagen falsch.

Selbst wenn es Werbung geben sollte, so würde diese nicht dafür sorgen, dass Du nichts mehr siehst.
Das Display ist nicht so groß wie das Glas einer Brille, es ist ein kleines Display im rechten oberen Eck. Man muss bewusst auf das Display schauen und nur das rechte Auge hat die Möglichkeit das Display zu sehen.

Lies dich mal etwas in die Thematik der Augmented Reality ein, da ergeben sich unendlich viele Möglichkeiten.

Die Google Glass ist für mich auch nichts, da es erst der erste Schritt in Richtung Zukunft ist und ich mich nicht mit diesem Zyklopenkonzept anfreunden kann. So ziemlich alle Experten sind sich einig, dass Augmented Reality das nächste große Massenmedium wird.


melden

Google Brille/Google Glass

29.07.2013 um 19:59
@e7ernity
Lass dich von Kevin nicht so sehr reizen,der hat nur angst.


@cynthia19
The Micro LED chip was made by compound semiconductor process technologies and was aseembled to CMOS backplane driver.
The micro LED is 0.37 inches and has a screen resolution of 427 x 240 and offers some serious power savings over OLED which is the current technology found in Glass. OLED technology offers 150nit of brightness and what ITRI is showing in green only right now, is 1500 nit of brightness. In terms of power consumption the Micro LED display uses 1 Watt for 15 Lumen and they are going to push through to 1 Watt for 30 Lumen by the end of the year when they will be offering the display in color.
ITRI has a long history of helping to move the chipset and processor industry forward by refining and creating new processes for production.



melden

Google Brille/Google Glass

29.07.2013 um 22:49
Ban schrieb:Lass dich von Kevin nicht so sehr reizen,der hat nur angst.
Ich war eigtl. nicht gereizt. :>



Das "Problem" der nächsten Generationen der AR-Brillen wird wahrscheinlich nicht die Technik selbst sein, sondern das menschliche Auge.
Dafür braucht es dann noch sowas in der Art:



melden
Kevin1996
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google Brille/Google Glass

31.07.2013 um 07:15
@Ban

Angst wovor?
Vielleicht solltest du dich um deine Angelegenheiten kümmern, statt über andere zu schreiben.

Ich möchte mit meinen Beiträgen niemanden Reizen, ich sage hier nur meine Meinung zu der Sache.

@e7ernity

Kontaktlinsen mögen auch ihre Vorteile haben, aber ob man sich wirklich irgendetwas ins Auge tun sollte?
Meines Wissens nach kann bei falscher Pflege (zumindest bei normalen Kontaktlinsen) eine Infektion entstehen, schlimmstenfalls sind auch erbildungen möglich.

Wer eine solche "ioptik" im Auge hat, sollte zumindest über die Risiken aufgeklärt werden. (Solange das Geschieht ist ja alles in Ordnung :D)


Wie lädt man denn die Kontaktlinse auf? (hab ich zumindest nicht mitbekommen das das im Video erwähnt wurde)


melden

Google Brille/Google Glass

31.07.2013 um 10:50
Kevin1996 schrieb:Kontaktlinsen mögen auch ihre Vorteile haben, aber ob man sich wirklich irgendetwas ins Auge tun sollte?
Um Missverständnisse aus dem Weg zu räumen, das sind keine AR-Kontaktlinsen.

Das Ziel von AR-Brillen muss es ja sein die Realität mit der virtuellen Welt zu verbinden, fusionieren.
Genau da liegt aber das Problem, das menschliche Auge kann nichts fokussieren, was zu nah am Auge ist. Dafür sind die Kontaktlinsen da, eine Brille braucht man also auch noch.
Kevin1996 schrieb:Wer eine solche "ioptik" im Auge hat, sollte zumindest über die Risiken aufgeklärt werden. (Solange das Geschieht ist ja alles in Ordnung :D)
Als ob man sich in Deutschland Gedanken darüber machen müsste, dass das nicht geschieht. :D


melden

Google Brille/Google Glass

01.08.2013 um 00:15
Ja die weltbekannte German Angst grassiert immer wieder ;)


melden

Google Brille/Google Glass

11.08.2013 um 15:28
Die Datenbrille Google Glass wird vermutlich zu Jahresende um 299 Dollar auf den Markt kommen. Bislang hat man die Brille nur an Entwickler, die als frühe Sponsoren einen Preis von 1.500 Dollar zu zahlen bereit waren, ausgeliefert. Den am Körper tragbaren technischen Geräten wie Google Glass wird von Analysten eine baldige große Zukunft vorausgesagt.

http://www.gulli.com/news/22174-google-glass-soll-299-dollar-kosten-2013-08-11


melden

Google Brille/Google Glass

11.08.2013 um 16:51
Auf den Preis Tippe mich auch, wenn man sich die Einzelteile anschaut, kostet so ein Gerät keine 200 $ in der Produktion. Die Google Glass Exlorer Edition war nur deswegen so teuer um Leute die es nicht ernst meinen mit der Entwicklung von Software abzuschrecken....


melden

Google Brille/Google Glass

12.08.2013 um 13:06
299$?

3...2....1.....


WIrd direkt gekauft.
Welches Handy wird eigentlich empfohlen für die GG?
ICh mein die muss man doch sicher an nen Smartphone verbinden oder?! :D


melden
Anzeige

Google Brille/Google Glass

12.08.2013 um 13:11
@hammelbein

Ich würde einfach das Smartphone mit der längsten Akkulaufzeit nehmen bzw ein Smartphone wo man den Akku wechseln kann, denn wenn man über bluetooth tethered geht der Akku schneller leer.


melden
115 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden