Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

156 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Ungeklärt, Regensburg, 2007, Kapitalverbrechen

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

06.05.2017 um 06:54
@pinkpony
Danke. Solltest du regional noch etwas hören, wäre es schön, wenn Du es einstellen würdest.
Cosmo69 schrieb:Aber weiter Südlich ich glaub ich hätte schon etliche Menschenknochen gesichtet , brrr :)
Glaubst Du, dass es im Süden Deutschlands mehr Leichen bzw. Knochen zu finden gibt, wie bei Euch da oben? Das bezweifle ich. Ich denke, dass es sich die Waage hält.


melden
Anzeige
Cosmo69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

06.05.2017 um 21:51
Robin76 schrieb:Glaubst Du, dass es im Süden Deutschlands mehr Leichen bzw. Knochen zu finden gibt, wie bei Euch da oben? Das bezweifle ich. Ich denke, dass es sich die Waage hält.
Das hält sich bestimmt die Waage, is jetzt auch nicht so ernst von mir gemeint sondern eher eine Reaktion das jetzt 2. Fälle einmal K. Langley und zweitens G. Wiese trotzt Leichenfunden den doch nicht aufgeklärt worden sind :(  wer weiß wie viele Vermisste noch so in Deutschen Wäldern auf Kommissar Pilzsucher warten.


melden
milinda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

06.05.2017 um 22:46
Guten Abend!

Möchte eure Diskussion nicht stören. Ich habe nur heute folgenden Altfall gelesen. Der Mordfall ereignete sich 1987 in Regensburg. Da im Fall K.L.L. DNA Spuren gesichert wurden u. auch im Fall der ermordeten M.C. gibt es wohl keinen Zusammenhang. Manchmal gibt es aber vll. auch Zusammenhänge, die noch nicht bekannt wurden.

Hier der Artikel zum aktuellen Artikel von heute:
http://stories.mittelbayerische.de/morde/1987-mord-an-friseurin


melden

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

08.05.2017 um 07:16
http://mobil.wochenblatt.de/nachrichten/regensburg/regionales/Grusel-Fund-am-Keilsteiner-Hang-beschaeftigt-die-Polizei-E...

Es gibt noch nichts Neues.


melden

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

23.05.2017 um 17:04
http://www.augsburger-allgemeine.de/donauwoerth/Grausiger-Fund-im-Naturparadies-Handelt-es-sich-um-einen-lange-Vermisste...

Kann diesen Beitrag jemand einkopieren? Mein Pensum an lesbaren Artikel für diesen Monat ist schon erschöpft. Das wäre sehr nett.

Ich würde nur gerne wissen, ob es sich um eine Frau oder Mann handelt und ob man diesen Fund mit Vermisstenfällen in Regensburg in Verbindung bringen könnte.


melden

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

23.05.2017 um 17:14
@Robin76

Ich kann vom Handy leider nichts kopieren. Ob die Skelettteile männlich oder weiblich sind, wird nicht explizit erwähnt aber es wird vermutet, dass es sich um Erich W. handelt, der seit vier Jahren vermisst wird.
Die Skelettteile sollen heute untersucht werden.


melden

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

23.05.2017 um 17:16
@pinkpony
Vielen Dank, die Überschrift war nämlich so verwirrend. Dann lassen wir uns überraschen. Immer wieder findet sich eine vermisste Person wieder und man kann kaum verstehen, dass dies manchmal jahrelang dauert.


melden
Cosmo69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

24.05.2017 um 18:29
Robin76 schrieb: Immer wieder findet sich eine vermisste Person wieder und man kann kaum verstehen, dass dies manchmal jahrelang dauert.
Ich bin sehr viel in der Natur abseits der Wege unterwegs mein zahmer Ziegenbock fast immer dabei und seid ich bei Almy bin fallen mir so sumpfige von Weiden zugewachsene Landstücke jetzt sofort ins Auge , dann kommen Gedanken wie wer schaut/kriecht da rein , da könnte eine Leiche 10. Jahre , wer weiß wie lange liegen.
Also auch in Deutschland gibt es so Stellen da kann schon wer für lange Zeit verschwinden wenn er da rein geht und der Schlag trifft ihn , oder eben Täter .
Wäre doch sinnvoll wenn in der heutigen Zeit die Polizei mal eine Kartierung von solchen Gebieten anlegen würde und bei Vermissten Suchaktionen diese gezielt aufsuchen würden.


melden

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

09.06.2017 um 11:35
Gibt es eigentlich etwas Neues zum Schädelfund in Tegernheim?


melden

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

11.06.2017 um 16:25
Cosmo69 schrieb am 24.05.2017:Ich bin sehr viel in der Natur abseits der Wege unterwegs
Ich auch! Das finde ich besonders schön!
Cosmo69 schrieb am 24.05.2017:mein zahmer Ziegenbock fast immer dabei
Und das jetzt verstehe ich nicht? Du gehst also mit einem Ziegenbock in der Natur spazieren? Sorry für OT, aber das hat mich jetzt doch überrascht...


melden

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

11.06.2017 um 16:50
Der bisher letzte Artikel ist vom 27.03. hier wird von einer jüngeren Frau ausgegangen und auch ein Vermisstenfall wird erwähnt, den sie mit dem Fund in Verbindung bringen, wobei es dabei aber nicht um eine junge Frau geht.

http://www.br.de/nachrichten/oberpfalz/inhalt/schaedelfund-tegernheim-polizei-sucht-gelaende-ab-100.html
Schädel stammt von einer "jüngeren Frau"

Die Obduktion hatte heute am Montagmorgen ergeben, dass der Schädel von einer "jüngeren Frau" stamme, die bereits "einige Jahre" an diesem Hang gelegen haben soll. Sowohl das Alter der jungen Frau, wie auch die Lagezeit des Schädels konnte der Polizeisprecher nicht genauer eingrenzen.

Offenbar gibt es bislang auch keine Hinweise, ob die Person möglicherweise einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist.


melden
Cosmo69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

11.06.2017 um 17:43
@alle

Is die Gegend Regensburg nicht irgendwie belastet :ask: hm na ja egal !
Ich finde da ist einiges los - komisch , jedenfalls kein weiter bei Kerstins Fall , obwohl ich ja .... ?
@puntanorte

OT. Ziegen sind beim spazieren gehen so toll , hören weit aus besser als Hunde !
Habe mir schon überlegt warum diese Schlauen Tiere nicht auch von Ermittlern genutzt werden was die alles wahrnehmen, nur als Beispiel mit meinem Ziegenbock ist es unmöglich das sich wer unbemerkt nähert , wer weiß was die noch wahrnehmen !


melden

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

11.06.2017 um 18:44
@puntanorte
http://www.ziegenzucht-bayern.de/wandern-mit-ziegen.html
Das Spazierengehen mit einer zahmen Ziege ist anscheinend gar nicht so außergewöhnlich. Gut, das ist jetzt OT. Aber vielleicht würde man wirklich eher auf Leichen in unwegsamen Gelände stossen, wenn mehr Menschen Tiere hätten, die einen wesentlich besseren Geruchssinn als wir Menschen haben.


melden
Cosmo69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

11.06.2017 um 20:10
@Robin76

Zeitweilig hatten Personen/Leichenspürhunde hier keinen so guten Stand, versagten bei Tanja Gräff, Inga G. und andere Fälle.
Ich denke aber das ihnen Unrecht getan wurde ,100. % is nix aber ohne die Supersinne der Tiere würden Ermittler wohl doch Alt aussehen !
Ich denke auch das nicht nur Hunde von Ermittlern genutzt werden können, Ziegen ja die sind sehr aufmerksam , erst fressen sie cool vor sich hin , plötzlich halten sie inne schauen um sich, dann ist da 100.%etwas meist nur ein anderes Tier aber da ist etwas.
Das is ein großes Thema , man könnte z.B. bestimmte Fische zum aufspüren von Wasserleichen nutzen, komisch das sich da keiner so richtig mit zu beschäftigen scheint !


melden

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

11.06.2017 um 22:29
OT:
ich denke, nicht die Tiere versagen sondern die Menschen, ein Moment der Unaufmerksamkeit und das Verhalten des Tieres ist falsch gelesen. Das Hund-Mensch-Team muss sehr gut eingespielt sein. Zumeist machen die Hundeführer den Fehler, nicht der Hund.


melden
Anzeige

Kerstin Lee Langley - seit 2007 in Regensburg vermisst

21.06.2017 um 09:07
http://www.wochenblatt.de/nachrichten/schwandorf/regionales/Menschliche-Ueberreste-im-Bruecklsee-bei-Wackersdorf-aufgefu...

Nur 40 km von Regensburg entfernt wurde gestern eine Leiche gefunden. Aber das Verschwinden von kerstin L. liegt zu lange zurück. Ich denke mal nicht, dass sie es sein könnte.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

598 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt