Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Fall Jens Söring

29.217 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Kino, Gefängnis ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Der Fall Jens Söring

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:04
Zitat von CalligraphieCalligraphie schrieb:Wie die Rückkehr eines Jungle Campers oder des Jungle Königs.
Und man bekommt eine Ahnung wohin seine " Reise" hier noch geht. Irgendwann wird auch der letzte glauben , dass er kein doppelmörder sondern ein Justizopfer ist. Kraft der Gedanken und seiner Aura .
Wenn das so "käme" - Stichwort "Dschungelkönig" - dann wäre das in meinen Augen auch eine Art von Selbstjustiz (nur umgekehrt), wo sich deutsche Medien praktisch über die US-Justiz hinwegsetzen würden.

So weit ist es zum Glück noch nicht. Ich interpretiere seinen Kurzauftritt heute so, dass er in ein paar Monaten in D auf mediale "Unschuld"-Tour gehen möchte, sich also nach der eingeforderten "Ruhe" selbst wieder an die Medien wendet. M.E. keine gute Idee, aber ich muss es mir ja auch nicht anschauen.


melden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:10
Ich würde mich auch feiern, wenn ich nach 33 Jahren Haft für eine Tat, die ich nicht begangen habe, endlich frei käme. Ich hoffe für ihn, dass er nun zur Ruhe kommen und Fuß fassen kann.


2x zitiertmelden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:12
Zitat von zoizoi schrieb:Ich würde mich auch feiern, wenn ich nach 33 Jahren Haft für eine Tat, die ich nicht begangen habe, endlich frei käme. Ich hoffe für ihn, dass er nun zur Ruhe kommen und Fuß fassen kann.
das wirkt auf Personen die ihm nicht glauben (ich denke auch zurecht bzw. begründet) trotzdem sehr befremdlich. Und das kann es ja auch.


melden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:15
Egal was er macht, egal was er sagt, sogar wie er etwas sagt und wie andere Menschen auf ihn reagieren, es wird zerpflückt und ihm angelastet.
Es wird sogar schon für die Zukunft unterstellt und gemeckert und angegriffen.


1x zitiertmelden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:15
Hat es einen Bericht über Jens Ankunft gegeben?


1x zitiertmelden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:18
@Papaja
ja, 1 oder 2 Seiten ist die Ankunft von JS über den Nachrichten Sender Welt verlinkt

Liebe Grüße

Kalimba


melden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:18
Zitat von PapajaPapaja schrieb:Hat es einen Bericht über Jens Ankunft gegeben?
EINEN?

Einen auf fast jedem Sender. 😳

Schau mal weiter oben, dort ist ein Video.


melden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:19
Zitat von Katinka1971Katinka1971 schrieb:Egal was er macht, egal was er sagt, sogar wie er etwas sagt und wie andere Menschen auf ihn reagieren, es wird zerpflückt und ihm angelastet.
er muss sich doch gar nicht öffentlich äußern, oder wird das von ihm verlangt? Ansonsten ist er eine Person des öffentlichen Lebens und muss eben auch mit negativen Kommentaren rechnen.
Ich finde es eher verwunderlich, dass man sich dafür rechtfertigen muss, weil man es nicht gut heißt, wenn man ihm als einen auf Bewährung entlassenen Doppelmörder soviel Aufmerksamkeit in Form einer Pressekonferenz und was noch folgen wird, schenkt.


melden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:19
Zitat von CalligraphieCalligraphie schrieb:aber JS hat gleich mal vorgelegt in der PK . Es reicht ein einziger Satz und man ist im Bild. Die Spitze hat gesessen . Natürlich Richtung Virginia parole Board bzw US Justiz auf englisch
Kann dieser eine Satz bitte wörtlich zitiert und verlinkt werden? Da ich NTV nicht gesehen habe, kann ich nicht einordnen, was dort wie und mit welchen Worten gesagt wurde, kann ich so nicht beurteilen.
Denn dass Söring kein Pardon hat, sondern Parole weiß er selber, wissen sein Unterstützer in den USA und Deutschland, weiß jeder, der sich mit dem Fall beschäftigt hat.
Zitat von zoizoi schrieb:Ich würde mich auch feiern, wenn ich nach 33 Jahren Haft für eine Tat, die ich nicht begangen habe, endlich frei käme. Ich hoffe für ihn, dass er nun zur Ruhe kommen und Fuß fassen kann.
Eben, ich stimme dir zu.
Wobei ich vor allem gesehen habe, dass er sich bedankt und ziemlich überwältigt vor Freude war. Was ja wahrlich kein Wunder ist und auf mich authentisch wirkte.


1x zitiertmelden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:20
Wow es gibt wirklich sehr sehr viel Berichterstattung.
Weiß jemand von euch ob seine Eltern noch leben? Habe dazu nichts gefunden.


1x zitiertmelden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:24
Zitat von Ylva00Ylva00 schrieb:Weiß jemand von euch ob seine Eltern noch leben?
Seine Mutter nicht, sein Vater ja. Der brach den Kontakt zu ihm irgendwann ab, das genaue Jahr erinnere ich nicht. 2001 glaub ich?


melden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:26
Zitat von CalligraphieCalligraphie schrieb:nämlich dass er sagt: man hätte seine Beweise noch mal gesichtet und ihn daraufhin gehen lassen ......." Die Rechtsanwältin hat ausdrücklich nochmal gesagt, es entspricht nicht der Wahrheit. Er ist nicht " paroled" worden sondern lediglich begnadigt .
Er wird sehr bald merken, dass sich die Welt doch nicht um ihn dreht. Im Knast war der einzige Input den er hatte, entweder seine Unterstützer oder die böse Justiz Virginias. Der glaubt garantiert, ganz Deutschland ist auf seiner Seite und wird bald feststellen müssen, dass es nicht so ist.


melden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:29
Grundsätzlich sollte man sich für jeden freuen, der nach 33 Jahren Hölle-US Knast dieser Hölle eben entkommt. Vorausgesetzt natürlich man identifiziert sich mit dem deutschen Strafvollzug.


1x zitiertmelden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:29
Ich bin mir sicher, dass er klar kommt. Jemand der mental so fit ist und solch eine authentische Freude zeigen kann,
hat alle Voraussetzungen sein freies Leben so zu gestalten wie er das jetzt möchte.
Da ist weder Groll noch Arroganz noch Wut noch Hass, schön anzuschauen.

Und wenn er denn mit seinen Freunden in den USA weiter daran arbeiten will für seine Unschuld zu kämpfen, warum nicht.
Jeder Mensch hat das Recht sein Leben zu gestalten. Harding kämpft weiter und auch das ist sein eigenes Leben.

Ich denke auch dass ihn seine Widersacher nicht groß stören werden.

Ich gönne es ihm sehr und mich hat das Statement mehr als bestätigt, dass mein Bauchgefühl ein richtiges war.


1x zitiertmelden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:30
Zitat von achneachne schrieb:Grundsätzlich sollte man sich für jeden freuen, der nach 33 Jahren Hölle-US Knast dieser Hölle eben entkommt
Das muss man sich überlegen, bevor man 2 Menschen erschlägt.


melden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:32
Zitat von BluelleBluelle schrieb:Ich bin mir sicher, dass er klar kommt. Jemand der mental so fit ist und solch eine authentische Freude zeigen kann,
hat alle Vorausetzungen sein freies Leben so zu gestalten wie er das jetzt möchte.
Da ist weder Groll noch Arroganz noch Wut noch Hass, schön anzuschauen.
Ich gönne es ihm sehr und mich hat das Statement mehr als bestätigt, dass mein Bauchgefühl ein richtiges war.
Ich gehe mit dir voll d'accord. Ich glaube, er wird sich gut zurecht finden. Es ist gut, dass er sich nun erstmal zurückzieht und akklimatisiert.


melden

Der Fall Jens Söring

17.12.2019 um 14:32
Mir geht es da genauso wie @Venice2009 warum sind alle die ihn für schuldig halten die Bösen? Warum soll man hier nicht mehr diskutieren dürfen, nur weil es einigen nicht passt, das er halt nicht nur als positiv erfunden wird? Wenn alle einer Meinung wären, dann bräuchten wir den Thread oder das ganze Forum ja gar nicht mehr.
Und ich finde es immer noch befremdlich das ein verurteiler Doppelmörder so gefeiert wird.


1x zitiertmelden