Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Fall Jens Söring

17.724 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Kino, Gefängnis, Messer, Karten, Sohn, Doppelmord, Unschuldig, Richter, Schuldig, Briefe + 24 weitere
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Der Fall Jens Söring
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 16:52
Sorry für OT. Aber als Breaking Bad raus kam dacht ich direckt an diesen Fall. :)


melden
Anzeige

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 16:52
@Baruchan
ich glaube es auch nicht. Hoher Alkoholgehalt macht u. a. auch noch aggressiv und enthemmter. Ich glaube nicht ,dass DH in einem Zustand gewesen ist, in dem er getorckelt ist. Wahrscheinlich brauchte er ein gewisses Level, um normal zu wirken. Das ist bei Alkoholikern ja leider das Problem. Dass sie eben ohne Alk nicht mehr normal sein können, z. B. zittern, Entzugserscheinungen usw.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 16:52
@vegani
Geb ich dir auch wieder recht.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 16:59
@vegani
Ich bin ja kein Forensiker oder Drogispezi. Aber vielleicht geht sowas doch......man müsste halt die Wirkungen wissen. Weiss ja nicht, was die sich damals reingezogen haben. J.S. sagt ja er hätte angeblich nie.........ja nee is klar aber ne Drogenabhängige am Hals.......also ich weiss, dass ich Sojemand nie wieder inne nähe lasse von mir. Kam bei mir auch mal vor ............ der Typ wurde gecancelt!!! Ich will mit solchen Menschen nichts zu tun haben. Und er als Diplomatensohn!!!! lässt sich auf sowas ein??? Da denk ich mir auch .............
Ich schreib dem wirklich mal. ich hab soviel Fragen........aber ohne Anwalt sachta ja nix. ;)


melden
Jessica-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:05
@Baruchan

...woher weißt du, auf was sich ein Diplomatensohn "einzulassen hat oder nicht" - ach ne, ein Diplomatensohn darf sich nicht mit einer Drogenabhängingen einlassen, zumal da er erst im Nachhinein von ihrer Drogensucht erfahren hat.

Sie hat sich ihm nicht mit den Worten vorgestellt: "hey Jens, hömma wie wärs mit uns beiden, ach übrigens ich nehme Drogen und da du ja Diplomatensohn bist, na ja, vielleicht willste mich ja nicht."


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:07
@Jessica-
:) Erziehung? INTELLIGENZ??


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:09
@Jessica-
Ach ich vergass, seine Eltern haben ihm das als....... Eltern wohl noch beigebracht oder was? Was soll sone Bemerkung? Übrigens hat er das wohl mitbekommen dass sie Drogenabhängig war, falls du dich mit dem Fall beschäftigst. ;)


melden

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:11
@Baruchan


wie @Jessica- schon schrieb, haben Menschen, die nie mit Drogen in Berührung kamen, oft keine Ahnung und erkennen es auch nicht oder erst sehr spät. In seinem Buch beschreibt er sehr gut, wie sie war und wie es dazu kam. Ich konnte das sehr gut nachvollziehen und das ist sehr schlüssig.

Ich würde wahrscheinlich einen Menschen, der bekifft ist oder auf anderen Drogen sehr schnell erkennen, während meine Oma denken würde, er hätte was schlechtes gegessen.
Das liegt daran, dass ich früher oft mit Menschen in Berührung kam, die Drogen konsumierten. Kein Heroin oder so, aber andere Dinge.
Jens war vollkommen unerfahren und daher ist es völlig realistisch, dass er das nicht merkte.


melden
Jessica-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:12
@Baruchan

in dem Alter reagieren die Hormone, wenn man sich in jemand verliebt und es geht hier nicht darum daß ein intelligenter Mensch alles voraussehen und wissen muß "und nur rational handeln darf."

Viele user ziehen ja aus dem Grund auch Rückschlüsse auf seine Schuld, nur weil er sich nicht rational genug verhalten hat.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:15
@vegani
Er hat aber doch gesagt er wusste es. ehm....


melden

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:16
in dem Alter reagieren die Hormone, wenn man sich in jemand verliebt und es geht hier nicht darum daß ein intelligenter oder wenig intelligenter Mensch alles voraussehen und wissen muß und nur rational handeln darf.

Viele user ziehen ja aus dem Grund auch Rückschlüsse auf seine Schuld, nur da er sich nicht rational genug verhalten hat.
Text
Genau das ist der Punkt. Das ist vollkommen nachvollziehbar. Erste Freundin, das erste Mal verliebt in so eine tolle Frau. Das mit den Drogen hat er erst sehr viel später bemerkt, da war er doch schon voll im Gefühlstaumel.
Nur weil er sehr intelligent ist, heißt das nicht, dass er immer funktioniert und vernünftig ist.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:16
@Jessica-
@vegani
Aber sobald ne Drogenfreundin sagt hilf mir meine Eltern umzubringen da hackts doch oder????!!!


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:17
Ich hab das bei meinem Kumpel damals auch spät gemerkt, ihm beim Entzug geholfen.Aber ich hätte niemals nen Mord für ihn begangen!!!


melden

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:18
@Baruchan
das ist ja die Frage, ob das so geschehen ist. Er sagt, sie habe nie gesagt, sie wolle sie töten. Sie habe lediglich immer wieder gesagt, sie hasse sie und wünschte, sie wären einfach tot. Das ist ein großer Unterschied.


melden
Jessica-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:19
@Baruchan

...in den Briefen zwischen den beiden, stand keine Verabredung zum Mord oder ein Auftrag für einen Mord von Elizabeth an Jens, jedenfalls nicht in den Briefen, die öffentlich zugänglich sind.


melden

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:21
@vegani
also wenn ein psychisch gesunder Mensch solche Liebebriefe bekommt und dann auch noch Verständnis dafür zeigt, sogar darauf eingeht, obwohl, wie er immer betont, die Eltern nicht richtig gekannt zu haben, ist das doch etwas merkwürdig.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:21
Und wenn ich wüsste, meine Drogentussi hat ihre Eltern grad umgebracht, geh ich Dussel nicht hin und hau noch ab und begehe Scheckbetrug............also mit 19 waren viele von meinen Kumpels schon weiter im Denken...........kommt mir nicht mit dem Alter.Das ganze war geplant weil sie Kohle für Drogen brauchten!!!! Sowas ist nicht zu verniedlichen mit dem Alter. Mit 19 bin ich geistig soweit, also ich wars schon mit nem geringeren Alter, dass man weiss das darf ich nicht. Ausser ich bin selber Drogenabhägig.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:22
@Jessica-
Tja dann soll er mal alles veröffentlichen, wenn er doch soooo ehrlich ist . ;)


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:22
@Venice2009
genau das.


melden
Anzeige
Jessica-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Jens Söring

22.02.2015 um 17:24
@Baruchan

...schon die Begehung der Tat zeigt, daß die Tat nicht geplant war, sondern ein spontaner Akt, also die Tatortbefunde und die Begehung der Tat zeigen daß die Morde im Affekt begangen wurden und dies stimmt insofern auch mit dem Schriftverkehr zwischen den beiden in der Weise überein, daß da niemand einen Mord geplant hat, geschweige denn einen "Auftragsmord" begangen hat.


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden