Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

Ingrid1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

17.03.2016 um 23:47
@Ran
@Grani

Johanna wurde beobachtet, wie sie mit einer Frau von dem Fußballplatz mitging.

Hoffmann hat mit Sicherheit nicht seine Ehefrau mit einbezogen. In dem Jetta (wobei ich mich noch immer frage, ob es ein Jetta war), wurde nur ein Mann gesehen. Es gab also eine Frau mit einem zweiten Auto. Wie das alles zusammenhängt, weiß ich auch nicht.

Aber ich sehe wirklich eine Ähnlichkeit zwischen dem Phantombild und seinem Konterfei.

Ich kann mir wirklich vorstellen, dass Hoffmann irgendeiner Frau einen Bären aufgebunden hat mit einer Geschichte, dass er seine Tochter nur gaaanz kurz sprechen will.

Es ist wirklich jammerschade, dass die Aussage einer Dame, die den Jettafahrer in einer Tankstelle bei Bobenhausen gesehen hat, wie dieser umständlichst nach etwas im Verkaufsraum gesucht hat, von der Polizei so spät bearbeitet wurde, dass die Bänder der Tanke bereits gelöscht waren.


melden
Anzeige

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

18.03.2016 um 23:43
Ingrid1 schrieb:Ich kann mir wirklich vorstellen, dass Hoffmann irgendeiner Frau einen Bären aufgebunden hat mit einer Geschichte, dass er seine Tochter nur gaaanz kurz sprechen will.
Und dann soll er die Frau damit beauftragt haben oder was meinst du?
Ich weiß beim besten Willen nicht wie man jemandem, der wie wir mittlerweile wissen, wie ein Zurückgebliebener rüberkommt,
trauen kann. Deshalb kann ich mir nicht vorstellen, dass so eine Tat von Marc begangen sein kann.
Ingrid1 schrieb:Es ist wirklich jammerschade, dass die Aussage einer Dame, die den Jettafahrer in einer Tankstelle bei Bobenhausen gesehen hat, wie dieser umständlichst nach etwas im Verkaufsraum gesucht hat, von der Polizei so spät bearbeitet wurde, dass die Bänder der Tanke bereits gelöscht waren
WAAAS, das ist ja verdammt ärgerlich :(
Hm, was gibt es denn so für eine Entführung Brauchbares in einer Tanke? Mir fällt da nichts ein.
Weißt du, ob das unmittelbar nach Johanna's Verschwinden geschah?


melden

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

14.10.2017 um 18:02
Fotos wo Marc Hoffmann den kleinen Felix auf dem Parkplatz
in Hipstedt/Heinschenwalde/Nähe Neu Ebersdorf auf seinem blauen Fahrrad abgefangen hat.
Der Radweg rechts von der Straße und verläuft dann über den Parkplatz.

20

25

31

34


Wenn der Radweg nicht über den Parkplatz verlaufen wäre, sondern direkt vorne an der Straße lang, hätte Felix evtl. noch ne Chance gehabt, das ihm evtl. nichts passiert, da dort immer reger Autoverkehr ist und er gesehen worden wäre. Aber über den Parkplatz, dort wird M. H. bereit schon auf ihn gewartet haben, als er ihn überholt mit seinem KFZ überholt hat.


melden

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

14.10.2017 um 19:59
darkstar69 schrieb am 10.01.2016:Tanja Reintjes könnte da auch passen.
Noch nie gehört den Namen. Habe gleich mal gegoogelt, da ist ja gar nichts zu finden. Wo kann man noch etwas nachlesen zu Tanja Reintjes?
Habe nur das gefunden (Screenshot einer englischen Seite)
Bildschirmfoto 20171014 um 19.57.54


melden

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

15.10.2017 um 14:04
@Anni13
Es gibt sehr sehr wenig zu Tanja Reintjes im www. Einige kurze Artikel und einige Internetseiten/Vermisstenseiten, die ihren Namen nennen, aber keine richtigen Daten, Fakten, Beschreibungen zur Situation geben. Ich denke, das ist ein Cold Case, den die Polizei mal wieder öffentlich machen sollte. ich habe nichts gelesen, dass sich da neue Erkenntnisse oder Ergebnisse ergeben hätten.

Kommt jemand aus Kleve und könnte dort in der Zeitung recherchieren oder hat weitere Infos oder fragt einfach mal bei der Polizei nach?

Aber auch zu den anderen Taten gibt es ja noch genügend Fragezeichen, auch im Zusammenhang zu MH.


melden

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

16.10.2017 um 11:50
Mich würde auch der alten Frau interessieren die 1994 aus M.H.s Heimatort Attendorn verschwand. Zwar passiert es leider immer mal wieder das alte Leute -Die Frau war 86 -nicht von Spaziergängen zurückkommen und länger verschwunden bleiben, aber M.H. hat gegenüber der Polizei entsprechende Andeutungen gemacht. Ungefähr in dem Sinn, dass es leichter ist eine alte Frau zu töten als ein Kind.


melden

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

16.10.2017 um 13:36
@quiver
soweit ich weiß ist die Frau bis heute nicht gefunden worden.
Die Tochter der Dame hat damals irgendwo auch ein Interview gegeben. Sehr traurig das die Familie bis heute nichts über den Verbleib wissen.


melden

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

17.10.2017 um 00:34
hallo zusammen. ich beschäftige mich schon sehr lange mit dem Fall Hoffmann. Es gibt eine Dokumentation namens "Die Macht des Bösen". Darin wird unter anderem auch über den Fall Hoffmann berichtet. Im Fall Johanna Bohnacker gibt es meiner Meinung nach nicht sehr viel, was für Hoffmann als Täter spricht. Da gibt es vermutlich Opfer die wahrscheinlicher sind, zum Beispiel die Rentnerin Ella, oder Elli Steinhöfer, die im Oktober 1994 verschwand.
 


melden

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

17.10.2017 um 19:46
@curt, danke für die Bilder vom Parkplatz


melden

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

17.10.2017 um 21:14
@RedJohn1
Wenn Fotos eingestellt werden kann man sich immer ein genaueres Bild machen, als nur Text.


Schade das hier kein Mensch weiss, wo M.H. seinen Wehrdienst abgeleistet hat. Es muss doch irgend einen Bekannten oder so geben der vielleicht mit ihm in einer Einheit war. Sich bei der Mutter oder seiner Frau zu erkundigen darüber, das wäre glaube ich auch nicht so passend.


melden

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

18.10.2017 um 15:06
ja das stimmt. in der doku die Macht des Bösen kommt auch der fall Hoffmann vor. Darin sagt unter anderem auch sein ehemaliger Schulfreund und auch seine mutter aus. Anschauen lohnt sich.


melden

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

19.10.2017 um 14:30
Bei Nadine Reintjes kommt Marc Hoffmann als Täter wohl nicht in Frage, im April 1991 war ein noch nicht 18 und hatte keinen Führerschein. Ich will ja nicht ausschließen, dass er auch ohne Führerschein gefahren ist, aber vom Sauerland bis nach Kleve sind es über 200 km!


melden

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

19.10.2017 um 19:59
ich glaube, dass Hoffmann 1994 angefangen hat seine Opfer zu töten. Vermutlich hat er nach der Vergewaltigung für die er später verurteilt wurde gemerkt, dass sein Handeln auch Konsequenzen hat. Etwa ein halbes Jahr nach der Sexualstraftat verschwand dann die Rentnerin in seiner näheren Umgebung.


melden

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

12.11.2017 um 21:04
@RedJohn1
Ich glaube auch, dass er früh angefangen hat zu morden. Nach seiner Schulzeit war er ja einige Jahre arbeitslos und hatte genug Zeit, sich Opfer zu holen. 1994 wollte er eine Anhalterin vergewaltigen. Vielleicht hätte er es sogar mit etwas Glück geschafft, sie zu töten.
curt schrieb am 17.10.2017:Schade das hier kein Mensch weiss, wo M.H. seinen Wehrdienst abgeleistet hat.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass das in Essen/Bremen oder Umgebung war! Man denke an den Fall Marijana Krajina, sie wurde erstochen 1993 an einem Parkplatz in Bremen aufgefunden, und das Mädchen wohnte zu der Zeit in Essen! Eine Zeugin sagt später aus, sie hat Marijana zusammen mit einem Bundeswehr-Soldaten gesehen. Und so eine lange Strecke zu fahren ist für Marc auch typisch. Für mich passt alles zusammen. Ich tendiere aber eher zu Bremen, da er dort viele Bezüge hat.


melden

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

12.11.2017 um 21:19
@Ran
Hallo ran
das Phantombild im Fall Marijana Krajina past nicht auf MH.
Wenn es DNA Spuren gegeben hätte, dann hätte es bestimmt schon einen Abgleich gegeben.


melden

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

12.11.2017 um 21:38
@curt
Ich finde das Phantombild nicht mehr, aber ich weiß dass ich es mal gesehen hatte und ich tatsächlich Marc nicht darauf erkannt habe. Aber, ich weiß nicht, für mich überwiegen die restlichen Tatsachen. Das mit der Bundeswehr und dem Auffindeort der Leiche und dann noch diese lange Strecke.
Ich habe bezüglich zu dem Fall nichts zu irgendwelchen Spuren gefunden, aber vielleicht gab es diese, die aber nicht zugeordnet werden konnten. Marc wurde erst mit dem Mord an Felix und Levke wirklich bekannt und das war 2004, da war ja der Fall Marijana schon fast 11 Jahre alt und womöglich schon in Vergessenheit geraten :/ sodass man ihn nicht damit in Verbindung brachte.


melden

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

12.11.2017 um 21:54
Ran schrieb:Ich finde das Phantombild nicht mehr,
ab 12:30

http://www.dailymotion.com/video/x154956


melden
3THINKER
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

06.09.2018 um 14:47
Ran schrieb am 08.01.2016:Bezüge zum Fall Katrin Konert
Pro
- Hoffmann soll für den Tag des Verschwindens von Katrin, den Neujahrstag 2001, kein Alibi haben http://www.spiegel.de/panorama/justiz/ungeklaerter-mordfall-adelina-kindermoerder-hoffmann-will-aussagen-a-381768.html
- er soll die Tat einem Mithäftling gestanden haben
- dabei soll er gestanden haben, eine Anhalterin mitgenommen zu haben (im Fall Katrin wird vermutet, dass sie eine Mitfahrgelegenheit brauchte und trampte)
- diese Info habe ich aus einer Diskussion entnommen und somit KEINE verlässliche Quelle dafür: angeblich soll Hoffmann an dem Tag seine Frau von einer Feier in (der Nähe von) Bergen/Dumme mit dem Auto abgeholt haben, als ihm ein "Gör vors Auto lief".. vielleicht kann diesbezüglich jemand mehr dazu sagen
- er lebte zu der Zeit in Bremerhaven, 240km entfernt von Bergen/Dumme, was aber für jemanden der gerne weite Strecken fährt, ein Klacks sein sollte

Contra
- im Fall Katrin deutet vieles auf eine Beziehungstat hin
- Katrin ist 7 Jahre älter als Felix und Levke.. jedoch muss auch hier wieder gesagt werden, dass Hoffmann bei seinen Opfern flexibel war und bei ihm keine pädophile Neigung feststellbar ist
- die Wetterumstände während Katrin's Verschwinden waren sehr schlecht, sodass er mit dem Auto wahrscheinlich nicht weit gekommen wäre und mit einer Entführten im Auto das Risiko zu hoch wäre, erwischt zu werden
Da sich M.H. bei dem Alter seiner Opfer nicht festlegte, scheidet der Altersunterschied als "Contra" aus.
Auch würde ich die vorherrschende Witterung nicht als "Contra" verbuchen.
Was diesbezüglich für M.H. zutrifft, trifft auch für andere mögliche Täter zu.


melden
3THINKER
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

06.09.2018 um 14:52
Ran schrieb am 08.01.2016:2001 verschwindet die 9-jährige Peggy Knobloch aus Lichtenberg unter denselben mysteriösen Umständen. Jedoch schließe ich ihn als Täter aus, einmal wegen der Entfernung und weil in dem Fall andere Sexualstraftäter verdächtigt werden.
Was spricht denn wirklich gegen eine Täterschaft von M.H.?
Die Entfernung betrachte ich nicht als "Contra".
Ein Verdacht, der anderen Personen anhaftet, ist auch kein Persilschein.


melden
Anzeige

Marc Hoffmann - mutmaßliche Taten

05.12.2018 um 11:26
Weiß man etwas über die Auto(s), die MH gefahren ist? (Marke, Modell, Farbe)
Darüber hab ich leider noch nichts gelesen oder vielleicht überlesen.


melden
143 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt