Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

160 Beiträge, Schlüsselwörter: Polizist Niedergestochen Hannover 15-jährige

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

23.04.2016 um 10:16
tja die Pubertät


melden
Anzeige
DaScully
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

23.04.2016 um 11:42
@Rick_Blaine
Parallel zu deinen guten Erlebnissen mit Mädchen hat es immer fanatisierte Mädchen und Frauen gegeben. In der früheren Geschichte, der weibliche Teil der RAF und Rechtsextremen. Da sitzt gerade in München der weibliche Teil einer Terrorzelle vor Gericht, die auch in ihrer Jugend Menschen zusammengeschlagen hat.

Ist so schlimm, weil es ein Mädchen ist? Als ehemaliges Mädchen kann ich nur sagen, dass es nicht lustig ist, den eigenen Geschlechtsgenossinnen in die Finger zu geraten. So lieb sind die nicht immer, die Gewalt findet im Verborgenen, hinter Mauern, statt.

Es stimmt, es ist öffentlicher, brutaler und es richtet sich zunehmend gegen Autoritätspersonen.


melden

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

23.04.2016 um 11:46
Mich macht weniger das Geschlecht als das Alter besorgt.


melden
DaScully
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

23.04.2016 um 12:00
@Rick_Blaine
Ich fürchte, die junge Frau hat geglaubt, dass der einzige Weg ist, sich in der islamistischen Community einen Status und Respekt zu verschaffen, indem sie ein Autoritätspersonen tötet. Übel. Hoffentlich geht das wieder aus ihrem Kopf raus und hoffentlich geht es dem Polizisten wieder besser.

Ja, 15 Jahre und sie hat nicht erst mit Tieren angefangen... :-( Ich bin gespannt auf das psychiatrische Gutachten und die daraus resultierenden Folgerungen.


melden

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

23.04.2016 um 14:13
@DaScully
Tiere zu quälen vor Menschen ist eher ein Attribut von Sadisten, denen geht es darum Schmerzen zu bereiten. Das hat aber mit religiösem Fanatismus nichts zu tun.

Für einen Extremisten ist ein Ungläubiger noch unter den Tieren, und es ist die Aufgabe, diese auszulöschen.


melden
DaScully
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

23.04.2016 um 14:55
@crimefan
Ja, das wollte ich damit sagen. Sie ist wohl ideologisch verstrahlt. Aber das sind wiederum auch einige Menschen auch, die töten trotzdem nicht.

Ich frag mich: Hat sie einen Auftrag bekommen, weil sie ein "Kind" ist und eine geringere Strafe zu erwarten hat? Oder ist es aus ihr selbst gekommen, weil sie Hetzpropaganda gesehen hat? Haben die Islamisten so wenig Rückhalt, dass sie Kinder und Jugendliche als letztes Aufgebot nutzen? Die Attentäter sind ja relativ jung und eben keine 50 Jahre alt.


melden

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

23.04.2016 um 15:52
@DaScully
Vermutlich eine Mischung aus beidem.
Und vielleicht auch, um nah ranzukommen, in anderen Ländern gibt es ja schon Kinder die sich sprengen als Terroranschläge.
Erschreckend ist sowas.


melden

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

23.04.2016 um 17:49
@DaScully
@crimefan

Im Bericht in der Braunschweiger Zeitung hieß es, sie hätte den Auftrag in Istanbul von IS Anhängern erhalten.


melden
DaScully
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

23.04.2016 um 22:09
@grizzlyhai
Danke! Es steckt also doch noch mehr dahinter.


melden

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

18.06.2016 um 07:23
Die Anzeichen werden immer deutlicher, dass die Tat geplant war: Ein neuer Artikel im Spiegel berichtet:

Die 15-jährige Attentäterin Safia S. aus Hannover kündigte ihren Anschlag gleich gegenüber mehreren Freunden an. "Ich werde die Ungläubigen überraschen, wenn du verstehst, was ich meine", schrieb sie nach Informationen des SPIEGEL einer britischen Freundin namens "Ameena " in einem Chat. "U know Popcorn. It blows up" - Du kennst Popcorn, es explodiert -, schrieb sie weiter.

Ähnlich äußerte sie sich gegenüber einem Freund aus Hannover. Sie werde "eine Märtyreroperation in Deutschland" unternehmen, schrieb sie diesem. Es werde eine Überraschung für die Kuffar geben
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/hannover-attentaeterin-kuendigte-maertyreroperation-in-deutschland-an-a-1098234.ht...

Es wird auch deutlich, dass die Kleine offensichtlich ideologisch recht gefestigt ist.


melden

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

19.06.2016 um 14:32
Rick_Blaine schrieb:Es wird auch deutlich, dass die Kleine offensichtlich ideologisch recht gefestigt ist.
Ich gehe davon aus, dass dies auch bei der Strafbemessung berücksichtigt werden muss. Es scheint den Berichten nach klar zu sein, dass die Attentäterin die Tat geplant hat.

Ihre Erklärung, dass sie den Polizisten nicht habe töten, sondern lediglich verletzten wollen würde ich aber angesichts der im Vorfeld der Tat gemachten Ankündigungen mit Vorsicht genießen. Mir klingt das sehr nach einer Schutzbehauptung, die im Zusammenhang mit dem erhobenen Vorwurf des versuchten Mordes steht.

Auch das vorgebliche Tatmotiv kann mich ehrlich gesagt nicht so richtig überzeugen. Safia S. will den Angriff angeblich aus Frustration über erlittene Islamfeindlichkeit begangen haben. Eine solche Äußerung deckt sich nicht gerade mit ihrem Bildungshintergrund und vor allem nicht mit ihrer Kontaktaufnahme zu radikalen Islamisten, welche durch unmenschliche Kriege, Folter und Attentate die Vorbehalte und die Angst der Nicht-Muslime zu schüren versuchen. Um sich aktiv gegen Islamfeindlichkeit einzusetzen, hätte Safia S. andere Wege beschreiten müssen. Nun darf sie sich zu Recht den Vorwurf gefallen lassen, das Ansehen ihrer Glaubensbrüder und -Schwestern enorm beschädigt zu haben.


melden

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

20.06.2016 um 06:36
@Listeria

Er scheint das doch alles etwas mit verklärtem Vaterblick zu sehen. Denn hier zum Sohn:
An der türkisch-syrischen Grenze sei er jedoch verhaftet worden und sitze seitdem in der Türkei in Untersuchungshaft. In Deutschland sei für seinen Sohn „so vieles zusammengebrochen. Die Schule hat nicht geklappt, sie haben ihm nicht erlaubt auf eine andere Schule zu gehen“, erzählt Mohammed Robin S.
Um von keiner anderen Schule mehr angenommen zu werden, braucht es auch etwas mehr als schlechte Noten.
Gegen Islamfeindlichkeit auf einen deutschen Polizisten einzustechen? Auf einen Polizisten, der Muslime vor eventuellen Angriffen schützt? Notfalls ist dann die AfD an diesem hinterhältigen Anschlag, auf einen Polizisten, schuld?
das Mädchen sei lieb und sei nur einem Aufruf im Internet gefolgt?
Natürlich - das Internet und die Rechten haben das arme Mädel verwirrt ... Man kann nur hoffen, dass die junge Dame nicht so schnell wieder unter den Einfluss ihrer gewohnten Umgebung kommt.


melden

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

20.06.2016 um 09:23
@Listeria

Ist die überhaupt in die Türkei geflogen ? Oder mit irgendeinem Halbterroristen in die Türkei per Auto geschleust worden ?
In einem älteren Bericht stand, dass sie in der Türkei wohl IS-Schergen getroffen hat und zu einem Anschlag aufgefordert wurde.
Die eltern nun komplett dafür verantwortlich zu machen halte ich für verfrüht aber Integration hat bei der Familie scheinbar weniger funktioniert.
Das Mädchen sollte mMn in den Knast bis sie 18 ist und dann abgeschoben werden (oder ist die Deutsche, dann geht das nicht ?).


melden

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

20.06.2016 um 09:23
@Listeria
Eine 15jährige die nach Syrien fliegt, wer glaubt da, dass das nicht von den Eltern und der Gemeinde unterstützt wurde? Oder hat eine 15 jährige mal eben so das Geld einen Flug zu buchen?
Geld bekommt man noch zusammen. Wie ist sie, ohne Einverständniserklärung der Eltern ausser Landes gekommen? Meine Tochter hat eine gebraucht als sie nach Kanada geflogen ist.


melden
Anzeige

15-jährige Täterin sticht in Hannover auf Polizisten ein

20.06.2016 um 09:30
@Nina75

Den Tod wünsche ich ihr auch auf gar keinen Fall. Nur, so als Kind, sehe ich das Mädel auch nicht mehr. Sag mal einem Kind es soll nur ein Kaninchen schlachten. Undenkbar! Da kann man dem Kind versprechen was man will und 100 Mal im Internet dazu aufrufen, es wird das nicht tun.


melden
433 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Baby-Mörderin526 Beiträge