Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Kirche, Swat, Bevers, Missy

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

20.04.2016 um 20:54
Hallo, ihr Lieben...

mich beschäftigt aktuell dieser Fall, da ich Missy Bevers vor einigen Jahren mal in USA in einer Trainingsklasse erlebt habe. und wäre für Gedanken zu dem Fall dankbar...

Es gibt viele Texte auf Englisch zu ergooglen...

Hier auf Deutsch einer mit Link...

Als Elite-Polizist gekleideter Mann tötet Fitnesstrainerin in USA

Ein Unbekannter in einer Uniform, die der Kleidung von Spezialeinheiten ähnelte und die Aufschrift „Polizei“ auf der Brust und auf dem Rücken hatte, hat die Fitnesstrainerin Terri Leann Bevers vor einer Kirche der Kleinstadt Midlothian, Bundesstaat Texas, getötet, wie der Fernsehsender WFAA berichtete.

Die 45-jährige Frau kam am frühen Morgen zu dem Kirchengebäude, um den Fitnessunterricht zu leiten. Sie wurde in dem Moment getötet, als sie ihre Sportausrüstung aus dem Auto holte. Laut den Videoaufzeichnungen war der Mörder eine halbe Stunde zuvor zu der Kirche gekommen.

Terri Leann "Missy" Bevers war verheiratet und hatte drei Töchter.

Das Motiv des Verbrechens ist noch nicht geklärt, in der Kirche wurde nichts gestohlen. Die Polizei hat den Familienangehörigen des Opfers ihr Beileid ausgesprochen und hinzugefügt, es sei der erste Mord in Midlothian seit 10 Jahren.

Für Informationen, die zur Verhaftung und Anklage des Täters verhelfen können, wurde eine Belohnung von 10.000 US-Dollar ausgesetzt. Die Fotos und die Videoaufzeichnung sind auf der Facebook-Seite des Polizeidepartements veröffentlicht.

http://de.sputniknews.com/panorama/20160419/309311307/als-swat-polizist-gekleideter-ermordet-fitness-trainerin.html

Vielen Dank im Voraus.
Lissie


melden
Anzeige

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

20.04.2016 um 22:07
Hm, auf den ersten Blick unerklärlich. Ich würde vermuten, dass der Mörder beauftragt wurde. I.d.R. passiert das von einem Familienmitglied. Vielleicht habe ich aber auch nur zu viel Medical Detectives gesehen.... ich lese mich mal in die englisch sprachigen Seiten sein und würde mich dann nochmal melden. Hast du evtl. noch direkte links? Ansonsten google ich, wie vorgeschlagen.


melden

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

20.04.2016 um 22:12
hallo Pura, ich freue mich über deine Antwort.
Vielen Dank...

ich finde das hier ganz interessant!

http://www.wfaa.com/news/crime/8-things-we-know-about-missy-bevers-murder/145099447

missy bevers und news oder murder...

Vorallem war er ja auch schon viel früher da... Zufall oder Targeting?

Liebe Grüße
Lissie


melden

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

20.04.2016 um 22:16
@Lissie
danke dir für den link, den lese ich jetzt mal in Ruhe


melden

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

20.04.2016 um 22:23
@Lissie

war ja ein relativ kurzer Text, habe fertig ;-)
Nun, sie war offensichtlich sehr sozial eingestellt, dass ihr Ehemann sagt/vermutet, sie sei wahrscheinlich nicht gezielt ausgesucht worden - kann gut sein. Aber sollte es irgendein Psycho gewesen sein, hätte er dann auf einmal aufgehört? I.d.R. eher nicht. Oder wir hören oder lesen noch einmal von einem solch Uniformierten ....

Auch wenn sie schon über 20 Jahre verheiratet gewesen sind, waren sie glücklich? Ich gehe mal davon aus, dass die Polizei das private Umfeld akribisch abklopft. Oftmals wird jemand aus der Familie erst später als Täter oder Auftraggeber ermittelt. Bin gespannt, ob es hier bald Neues gibt.

Alles merkwürdig....


melden

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

21.04.2016 um 21:49
@Lissie

Bist du noch hier?


melden

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

22.04.2016 um 02:31
Außer das die Polizei auch von einem möglichen weiblichen Täter ausgeht und Mrs. Bevers an einem Schädeltrauma mit einer nicht näher bekannten Tatwaffe starb—zur Zeit wird von einem Hammer spekuliert, gibt es nicht viel neues.
Das Verhalten des Täters oder der Täterin sei aber untypisch für einen überraschten Einbrechen; da ihre Kursdaten online einsehbar waren wird ein möglicher gezielter Angriff nicht ausgeschlossen—allerdings war ihr Kurs um fünf Uhr früh.
Police corrected their earlier references to the suspect as a man, saying that the suspect could well be a woman. [...] The video shows an object that appears to be a hammer dangling from the suspect's left hand. That detail, combined with the police's admission that Bevers had suffered obvious trauma before she died, has led some to surmise that this is the murder weapon.
http://www.dallasobserver.com/news/speculation-runs-wild-as-mystery-remains-in-midlothian-church-killing-8232367
According to a search warrant obtained on Thursday, mother Missy Bevers died from a head wound Monday morning, when a suspect used an unknown instrument to strike her down. [...] The killer had so much clothing on that authorities have not even been able to identify the individual’s gender. The motive behind the attack remains unclear. Police first said that Bevers may have interrupted a burglary, but that has been called into question. Some clues have even indicated that this may have been a targeted attack. Bevers had advertised the date, time and location of her class online.
http://dfw.cbslocal.com/2016/04/21/mom-in-midlothian-church-died-from-blow-to-the-head/


melden

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

22.04.2016 um 07:03
Was man m.M. nach auschließen kann, ist das der Mörder ein Profi ist.

Mal ganz ehrlich, in den USA besitzt fast jeder 2te eine Schusswaffe, man kann die Dinger in fast jedem Walmart oder Baumarkt dort erwerben. Sollte die Tatwaffe eine Schusswaffe gewesen sein, hätte die Polizei das bereits bekannt gegeben. Und wer kann sich eine S.W.A.T. Ausrüstung besorgen aber keine Schusswaffe?!?

Außerdem ist die Gefahr doch viel zu groß, dass dich draußen jemand mit der POLICE Beschriftung sieht. Das zieht drüben genauso Gaffer an wie hier. Die Gefahr gesehen zu werden ist definitiv größer. Nebenbei sieht man Polizisten in Einsatzklamotten grundsätzlich nur mit (großkalibriger) Schusswaffe, vor allem in den USA.

Ich gehe stark von einem persönlichen Hintergrund aus, wie z.B. unzufriedene Kunden oder so.


melden

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

22.04.2016 um 19:34


Hier ein interessanter Beitrag. Es wird spekuliert ob es sich um eine Frau handelt


melden
Matthäi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

14.06.2016 um 12:59
Mittlerweile gibt es ja Diskussionen bei yt darüber, ob es sich bei dem als Polizisten verkleideten mutmasslichen Mörder um ihren Schwiedervater handeln könnte.
Man kann zumindest sagen, dass das Gangbild einigermassen übereinstimmt.

Ab 0:48 sieht man die Person durch den Flur der Kirche gehen in der die Leiche später gefunden worden war:


Zum Vergleich das Gangbild des Schwiegervaters...ab 0:40:


melden

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

14.06.2016 um 13:11
@Matthäi

Das ist in der Tat interessant. Statur und Watschelgang sind in der Tat sehr ähnlich. Weiß man denn etwas über das Verhältnis der Familienmitglieder untereinander?


melden

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

14.06.2016 um 14:37
Ich finde, dass die Krümmung vom oberen Rücken sehr unterschiedlich ist. Film oben: 1:47min. Film unten: 0:42.


melden
Matthäi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

14.06.2016 um 14:52
@E-M

Mein erster Eindruck lediglioch nach Ansicht des ersten Videos war: älterer Mann; dann las ich einen Eintrag von einem yt-User, bei dem der Name des Schwiegervaters fiel und bekam das zweite Video zu Gesicht....ich hatte es beim ersten Ansehen belassen und hab´es "vorsorglich" mal als Volltreffer im Hinterkopf abgelegt; hatte keinen Bezug zu dem Fall (reiner Zufallsfund) und fand es "toll", dass ich ihn in 2 Minuten lösen konnte (mit Restwahrscheinlichkeit eines Irrtums versteht sich...rein theoretisch könnte man einen solchen Gang auch imitieren...)
Der Ehemann des Opfers scheint davon "auszugehen" dass es sich im Überwachungsvideo um eine Frau handelt...einige yt-User auch (weshalb auch immer...)...ich halte das im Falle des Sohnes des "Verdächtigen" für Diplomatie oder ein Beispiel für "Kopf in den Sand stecken".
Ich bin aber dank Zeitarmut nicht auf dem neuesten Stand!

@Sillyrama

Da sieht man wie schwierig es ist, bei den verschiedenen Winkeln vergleichen zu können!
Immerhin kann man sagen, dass der "Polizist" einen Hammer in der rechten Hand hält und damit gegen die Wand hämmert....vielleicht ist das der Grund weshalb er (scheinbar?) gerader da steht?


melden
Matthäi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

14.06.2016 um 17:32
Nachtrag:

Hier im Video wird bei 1:25 die Größe des "Polizisten" erwähnt...zwischen 5´2´´ und 5´7´´, also umgerechnet grob 1,58 bis 1,70 Meter.



melden

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

14.06.2016 um 20:16
ich bin zwar kein Experte,was Größen angeht,aber wie 1,58 oder etwas zwischen 1,58 und sagen wir 1,63 wirkt diese Person im Video nicht.
Eher größer.
Ansonsten müsste er meiner Meinung nach höher greifen,un die Türe zu öffnen.
Ich sehe auch Ähnlichkeiten zwischen den Täter und den Schwiegervater.
Auch von der Statue her.
Allerdings könnte es möglich sein,daß der "Polizist "sich ausgepolstert hat.

Wie kommt man darauf,daß es auch eine Frau sein könnte?

und welche Gründe sollte ein Schwiegervater haben,seine schw. Tochter zu töten?


melden

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

14.06.2016 um 20:39
@whitelight
whitelight schrieb:...aber wie 1,58 oder etwas zwischen 1,58 und sagen wir 1,63 wirkt diese Person im Video nicht.
Eher größer.
Finde ich ganz und gar nicht. Man sehe sich mal im ersten Video etwa 0:23-0:40 an. Wenn man nämlich davon ausgeht, daß die Tür, vor der der Mann steht, eine Standardhöhe von 2m hat und der Griff auf halber Höhe sitzt, so müßte der Mann eine Körpergröße um 1,60m haben.

So ein Vergleich mit fest vorliegenden Proportionen ist viel sicherer als ein Eindruck, den man beim freien Herumlaufen gewinnt.

Der etwas schleppende Gang mit nach außen gewinkelten Füßen ist schon eine sehr auffällige Gemeinsamkeit.

Ich glaube, da hat @Matthäi einen guten Riecher gehabt.


melden
Matthäi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

14.06.2016 um 20:46
From a YouTube Comment: Randy was my husbands boss from Aug 2013-Oct/Nov 2015 and we & everyone who works with my husband think he is the one in the video. He walks 100% the same and is the same height and weight... From talking to everyone else who knows him, the majority say he is 100% capable of doing this and probably did. He was always threatening his employees and had just been forced to resign do to embezzlement. The company didnt have 100% proof so they basically said "resign, forfeit your retirement and we wont open a full investigation" so im thinking Missy knew and had proof of what he was doing and told him she was going to tell.. He left his job so fast (his wife Vicki was his secretary and they lived in a mobile home on the job site) he left ALL their paperwork, files etc. They had left 100's of employees paperwork with their social security #s, D-O-B, address etc so my husband grabbed them and we burned them. They also left their bank statements which i saved just in case they ever did want to open the embezzlement case. The statements are pretty incriminating so I can only imagine what Missy knew.. Im sure Randy told his son and he told his wife and it blew up from there... I could be 100% wrong but with the information LE is saying and the information I know and have, id say Randy was definitely more than capable and most likely did it

Den Kommentar hab ich auf die Schnelle nicht in dem zitierten Video gefunden aber das spricht Bände was die Frau da von sich gibt!

Meine Quelle ist das hier:


melden

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

15.06.2016 um 00:18
@Matthäi
Man streckt sich und so eine Wirbelsäulenkrümmung ist verschwunden. Alles klar... (Morbus Scheuermann Patienten werden jubeln.)

Na, dann schon mal herzlichen Glückwunsch zum Volltreffer. Kann ja gar kein Anderer gewesen sein!! ;-)


melden

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

15.06.2016 um 10:59
Kleiner Tipp: Die Schadenersatzsummen bei Zivilprozessen in den USA (z.B. wegen falschen Anschuldigungen) können ganz schnell in die Millionen gehen.


melden
Anzeige

Fitnesstrainerin Missy Bevers in Kirche ermordet (USA)

15.06.2016 um 12:20
Ok, ich muss mich hier dann doch selbst korregieren:
Im besagten Video kann man nicht nur um 1:47 Uhr, sondern auch um 0:17min die Person in seitlicher Ansicht sehen. Die seitliche Ansicht bei Sekunde 17 des Films zeigt schon eine deutliche Krümmung des Rückens...

Aber ich distanziere mich hiermit trotzdem davon, damit irgendwelche Rückschlüsse auf den besagten Menschen als Täter zu geben. Das steht uns nicht zu.


Stehen bleibt: solche Krümmungen der Wirbelsäule verschwinden sicher nicht, wenn die betreffende Person mal etwas gerader dasteht. Kleidung kann die Optik natürlich beeinflussen.


melden
188 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden