Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

10.05.2017 um 12:56
Doris Engler hatte am Abend ihres Verschwindens ihren Eltern mitgetellt sie wolle per Anhalter nach Bad Lauterberg fahren. Gegen 19.00 Uhr war sie noch an der Schnellstraße zwischen Osterode und dem Südharzer Kurort gesehen worden. Danach verlor sich ihre Spur. Intensive Fahndungsmaßnahmen der Polizei, einschließlich eines Aufrufes in der Fernsehsendung "Aktenzeichen XY - ungelöst" waren ohne Erfolg gebheben.


Der Fall wurde in der Sendung Aktenzeichen XY vom 24. Juli 1981 im Rahmen des ersten Filmfalls vorgestellt.

Das Schicksal der zu dem Zeitpunkt seit zweieinhalb Jahren vermißten Doris Engler aus Osterode am Harz ist wurde im Oktober 1983 aufgeklärt.
Wie die Kriminalpolizei in Goslar mitteilte, wurde die mit Erdreich bedeckte Leiche des damals 17 Jahre alten Mädchens von Wanderern in einem Waldstück bei Bad Grund entdeckt. Nach Angaben der Polizei konnte das Mädchen zweifelsfrei identifiziert werden.



Aktenzeichen xy vom 24 Juli 1981

https://www.youtube.com/watch?v=xs61hfylgOM&t=378s


melden
E_M
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

10.05.2017 um 13:32
Der Fall ist ja nach wie vor ungeklärt, aber was genau möchtest du diskutieren? Klingt nach dem Klassiker "Anhaltermord".


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

10.05.2017 um 13:34
@E_M
den Fall in Erinnerung rufen ! Hier wurde bisher noch nichts diskutiert über diesen Fall ! Finde es richtig wenn alle offenen Fälle zumindest mal angeprochen werden .


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

10.05.2017 um 14:44
Huch...Das ist ja hier in der ecke. Mich gab es damals noch nicht, habe von dem Fall noch nie gehört.

Klingt tatsächlich nach Anhaltermord. Wird schwer sein, da eine Grunddiskussion finden zu können, nach der langen Zeit. 


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

10.05.2017 um 16:03
@Marounes
aber genau darum hab ich es online gestellt das Leute aus der Nähe diesen Fall sehen und dieser vielleicht wieder aufgegriffen wird .


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

10.05.2017 um 19:43
Ich habe jetzt mal nach geschaut und absolut nichts zu "Doris Engler" gefunden. 

Ich stieß lediglich immer wieder auf den Fall von "Doris Mundt (22)" ebenfalls 1981. 
Auch sie wollte Trampen. Sie machte sich von Vienenburg (ganz in der nähe) auf den weg nach Goslar und stieg in ein Auto ein. Sie wurde vergewaltigt und ermordet. 
2005 wurde der Täter nach 24 Jahren verurteilt. Er ist noch für einen weiteren Mord hier in der nähe verantwortlich. 

http://m.abendblatt.de/region/norddeutschland/article106977635/Moerder-gefunden-nach-24-Jahren.html
Doris Mundt war 22 Jahre alt, als sie ihren Mörder traf. Es ist der 14. Februar 1981. Gegen 20 Uhr macht die junge Frau aus dem niedersächsischen Vienenburg sich auf den Weg in die Goslarer Diskothek "Ricardo". Wie schon häufiger trampt sie. Als ein orangeroter Audi 80 hält, steigt sie ein. Doch statt in die nahe Kreisstadt zu fahren, biegt der Fahrer plötzlich in einen Feldweg ein. Er will Sex. Doris Mundt wehrt sich, versucht wegzulaufen. Der Mann verfolgt sie, würgt sie und schlägt zu. Sie stirbt an schweren Kopfverletzungen. Am nächsten Tag wird ihre Leiche gefunden. Der Täter bleibt unentdeckt.

Bis jetzt. Nach 24 Jahren ist es der Polizei gelungen, den Mord an Doris Mundt doch noch aufzuklären. Eine DNA-Analyse brachte die Ermittler auf die Spur eines heute 54 Jahre alten Mannes.


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

10.05.2017 um 19:59
Ich komme aus der Ecke, bin im Südharz aufgewachsen und lebe auch heute noch im Altkreis Osterode. Zu der Zeit, als Doris Engler verschwand, war ich allerdings erst knappe 8 Jahre alt.
Ich kannte den Fall also auch nicht, kenne ihn auch nur aus Aktenzeichen xy.

In unserer Gegend ist ja noch eine Tramperin verschwunden, Rosita hieß sie, der Nachname ist mir gerade entfallen. Aber sie kam aus Bad Lauterberg und arbeitete auf Fehmarn.

Rosita wurde zuletzt in Herzberg auf der Sieberbrücke gesehen und verschwand irgendwo zwischen Herzberg und Bad Lauterberg.

Mich würde interessieren, ob es zwischen diesen beiden Fällen Zusammenhänge gibt bw. ob diese geprüft/ ausgeschlossen wurden.

Ich suche den Fall eben mal raus.


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

10.05.2017 um 20:04
Das war 1985, als Rosita ermordet wurde- auch dieser Fall ist ungeklärt.

https://www.youtube.com/watch?v=IxQBaPDraGI


Osterode ist ein kleiner Landkreis. Ich kann mir nicht vorstellen, dass 2 Trampermörder parallel agierten.
Mein Vater war zu jener Zeit Polizist im Landkreis Goslar- der weiß z.B. gar nichts über diese beiden Fälle.


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

10.05.2017 um 20:44
Ede sagte in der Nachbesprechung zum Filmfall, dass sich Doris Englers Spur am Ortsausgang Osterode verliert. Heißt für mich, dass sie- wenn sie nach Bad Lauterberg wollte- nur in der Leege gestanden haben kann. Die Schnellstraße geht von Seesen aus quer durch Osterode und weiter bis zum Anschluss der neuen A38.  1981 war ja die Grenze noch, da ging die B243 nur bis Bad Lauterberg, der Rest in Richtung Südharz sind Kreisstraßen gewesen.

Eine Telefonzelle, wie im Filmfall dargestellt, gibt es allerdings in der Nähe der Auffahrt Leege heute nicht mehr. Ich weiß leider nicht, wie das 1981 so war- vielleicht finde ich jemanden, der mir dazu Auskunft geben kann.


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

10.05.2017 um 22:04
@XYFan
Vielen Dank für deine Infos ! Schon mysteriös das erstens mehrere Fälle dort in einem nicht längerem Zeitraum geschehen sind und das ehemalige Polizisten den Fall garnicht kennen ! Das riecht nach Neuaufnahme der altfälle! Wäre super wenn du da mal was in Gang setzen kannst da du ja aus der Ecke kommst und dein Vater vllt den einen oder anderen kennt. Schönen Abend .


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

10.05.2017 um 22:10
Mein Vater ist leider schon seit 1997 außer Dienst, auf den kann ich da leider nicht zählen.

Aber ich werde mal ins Stadtarchiv gehen und schauen, ob ich die Tageszeitungen aus den Jahren 81 und 83 einsehen kann, als das mit Doris Engler war.


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

10.05.2017 um 22:15
@XYFan

Super, tausend Dank.

Wenn das noch mal mehr Oeffentlichkeit bekommt, meldet sich vielleicht jemand... Oder es geht dem Moerder zumindest so richtig schlecht, weil er auf einmal wieder Angst haben muss, nach all den Jahren.


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

10.05.2017 um 22:23
@XYFan
Vielen Dank für deine Mithilfe!


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

11.05.2017 um 09:58
Gern. Ich gehe heute nachmittag mit Kamera bewaffnet ins Stadtarchiv- zumindest den Osteroder Kreisanzeiger gibt es dort aus den Jahren 81-84. Der Harz Kurier wurde erst ab 1984 archiviert.

Der Täter könnte auch heute durchaus noch am Leben sein- und Mord verjährt nicht.

Ich hoffe sehr, dass diese beiden Fälle noch einmal neu aufgerollt werden und nach diesen vielen Jahren doch noch geklärt werden können. Dank DNA-Analyse, wo heute ja schon eine einzige Hautschuppe reicht, kann man hoffen, dass auf den Asservaten noch was zu finden ist.


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

11.05.2017 um 10:01
@XYFan

Im Archiv wird man Dir sicher sagen koennen, wie Du am einfachsten an Mikrofilme der anderen Zeitung kommst. Und vielleicht haben sie ja auch Ausschnitte zu diesem Fall archiviert. Das kann durchaus sein, bei einem so wichtigen Kriminalfall.

Und vielleicht haben sie auch sonst noch etwas, das weiterhelfen koennte. Archivare kennen sich aus...


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

11.05.2017 um 10:05
Ich habe vorhin mit dem Archivar telefoniert- nix mit Microfilmen. Die haben die original Zeitungen als Bände archiviert, wenn ich das richtig verstanden habe.
Er sagte nämlich, ich soll Smartphone oder Kamera mitbringen zum abfotografieren und in dem Knick innen könne man schlecht kopieren.

Klar, ich frage, ob er sonst noch was weiß!


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

11.05.2017 um 10:21
@XYFan 

Na, das macht es doch viel einfacher.

Ich habe mir gerade den Filmfall angesehen, und bin mir nicht mehr so sicher, ob die Polizei wirklich von einem Anhalterinnenmord ausgeht. 

Sie wurde ja zum letzten Mal auf der Bruecke sicher erkannt, und das war relativ nahe an zuhause. Wenn man davon ausginge, dass sie einfach in ein vorbeifahrendes Auto stieg und dabei an den falschen geriet, waeren ihre Plaene und die vorausgehende Reiseroute egal. 

Ich lese zwischen den Zeilen, dass die Polizei nicht ausschliesst, dass sie am Zielort angekommen ist, und ihr dort etwas zustiess. 


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

11.05.2017 um 10:31
AnnaKomnene schrieb:Ich lese zwischen den Zeilen, dass die Polizei nicht ausschliesst, dass sie am Zielort angekommen ist, und ihr dort etwas zustiess
bei der disco oder meinst du dass sie ein anderes ziel anvisiert hatte?


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

11.05.2017 um 12:33
@osttimor

Ah, entschuldige, das hatte ich nicht gut erklaert. Ich meinte den Fall Rosita. Der sieht nicht unbedigt nach Anhalterinnenmord aus, so wie er im Filmfall beschrieben wird.


melden

Ungeklärter Mord an Doris Engler (17) aus Osterode im Jahre 1981

11.05.2017 um 13:32
Ein paar Parallelen sehe ich schon. Beide waren auf dem Weg nach Bad Lauterberg, haben also die B243 benutzt. Beide waren als Anhalterinnen unterwegs. Und es wurden beide in entgegengesetzer Richtung abgelegt/aufgefunden.
Rosita in der Nähe des Parkplatzes Gittelde, direkt an der B 243, Doris in einem Waldstück bei Bad Grund. Gittelde und Bad Grund, das ist die selbe Ausfahrt von der 243 runter und auch nur wenige km Luftlinie voneinander entfernt.

Ich versuche heraus zu bekommen, wo der Fundort von Doris lag, also, ob dafür Ortskenntnisse nötig waren.


melden
317 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt