Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

103 Beiträge, Schlüsselwörter: Essen, Familie, Raub, Überruhr, Altes Ehepaar

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 10:57
Laut dem AZXY-Beitrag liegt ein Phantombild vom Haupttäter/Ehemann vor. Es soll deutsch mit leichtem(?) Akzent gesprochen worden sein.

Zur Herkunft der Tätergruppe äußer ich mich lieber nicht. Das hatte hier ja schon jemand getan und nun ist sein Beitrag weg und er wohl gesperrt worden.

Ich hoffe jedenfalls, dass sie diesen Abschaum bald kriegen.


melden
Anzeige

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 10:59
@Ocelot
Danke, also unmaskiert...Junge mit gegeltem Haar, lt Polizei waren die Täter südländisch aussehend oder Osteuropa. Wenn die Kinder aber gut Deutsch sprechen, müssten sie hier zur Schule gehen


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 11:00
Bei bestimmten ausländischen Tätergruppen (aus dem Bereich "Landfahrer", wie man sie - momentan noch? - "politisch korrekt" nennen soll) werden die Kinder schon früh als Mittäter, zum Ausspionieren günstiger Gelegenheiten und zum Überprüfen vor einem Einbruch, ob jemand zuhause ist, angelernt, leicht zu knackende Wohnungen nehmen sie gleich selber aus, ohne daß die Erwachsenen dabei sein müssen. Dann besteht auch keine große Hoffnung, daß irgendwann über eine Schule was bekannt wird, denn die Kinder sind dann, wenn überhaupt, in einer ausländischen Schule angemeldet. Für "Brüche" in Deutschland lernen sie "natürlich" die Sprache, das fällt den Kindern leichter als ihren Eltern. Essen ist ja eh eine Hochburg krimineller Ausländer, nach allem was man so über die Presse mitbekommt. Nicht wenige dieser kriminellen Ausländer pendeln, reisen speziell für Einbrüche ein und verschwinden wieder, sobald sie ihren Schnitt gemacht haben.


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 11:00
@Scorpio1977
die Tätergruppe könnten Bulgaren oder Rumänen sein von diesen Familien Clans gibt es mehrere in Essen und Duisburg


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 11:01
@kingstons123
Sind auch exakt meine Gedanken. Ich weiß nur nicht, ob man das hier äußern darf, oder ob das schon wieder nicht politisch korrekt ist, obwohl es ja ziemlich wahrscheinlich ist.


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 11:03
@kingston123
@PurePu

Dann haben wir ja alle denselben Gedanken.


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 11:04
Das Opfer sagte das ja auch lt der WAZ so. Wobei das nicht zwangsläufig Rumänen oder Bulgaren sein müssen. Können auch Deutsche Staatsbürger oder sonstwas sein. Weiss man was über den Siegelring des Täters?


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 11:06
Ich würde unglaublich gerne wissen, wie sie die Opfer ausgewählt haben. Wenn es wirklich mit der Bank zusammen hängt, ist das schon echt heftig. Dann hätten sie ja nur beobachtet, dass die Dame Geld geholt hat und haben ihren Heimweg ausspioniert. Aber dann konnten sie ja nicht wissen, wer da noch alles im Haus ist oder wer da vielleicht gerade kommt und einen Schlüssel hat. Dann die Dreistigkeit die Tür aufzubrechen oder wie auch immer die da reinkamen. Das ist alles ganz schön krass.


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 11:08
@abberline
Allein, dass er so einen bescheuerten Ring trägt, deutet ja schon wieder in eine bestimmte Richtung.


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 11:16
Wie die Auswahl der Opfer erfolgte, wird man wohl nicht erfahren. Aber die Sache mit dem Handwerker im Vorfeld ist schon komisch. Falls da ein Tatzusammenhang bestehen sollte, könnte die "Aktion" dazu gedient haben, das Objekt auszukundschaften und/oder festzustellen, um was für Bewohner (alte Leute?) es sich handelt.

Fälle, in denen ältere Leute Geld am Automaten abgehoben haben, sie dabei beobachtet und anschließend überfallen wurden, gab/gibt es durchaus.


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 11:19
@Scorpio1977
Aber sie hat sie ja nicht reingelassen und trotzdem besaßen sie dann die Dreistigkeit da einfach reinzuspazieren. Ich mache echt keinem mehr auf. Aber wie man sieht, nützt dieses Vorhaben auch nicht, der Clan stand ja trotzdem plötzlich im Haus. Keinen Respekt vor dem Leben, der Gesundheit und dem Eigentum anderer Menschen. Ich bin so angewidert.


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 11:21
Oftmals läuft das so, dass die Kinder vorher ausspionieren und berichten. Und dann wird zugeschlagen. Aber so blöd zu sein, unmaskiert jemand zu überfallen sagt auch viel


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 11:22
@PurePu
Den Handwerker hat sie nicht reingelassen. Die Familie hingegen hat sich - wie auch immer - selbst "Zugang" verschafft.


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 11:25
Unter folgendem Link ist das Phantombild des Haupttäters zu sehen:

https://www.radioessen.de/essen/lokalnachrichten/lokalnachrichten/article/-e33615ad0c.html


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 11:45
@Scorpio1977
So meinte ich es ja. Sie hat den Handwerker nicht reingelassen und trotzdem sind die anderen da einfach reinspaziert. Das finde ich unfassbar.


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 12:40
PurePu schrieb:So meinte ich es ja. Sie hat den Handwerker nicht reingelassen und trotzdem sind die anderen da einfach reinspaziert. Das finde ich unfassbar.
Und was genau soll nun hier unfassbar sein? Wer sich unbedingt Zugang verschaffen will, findet meist auch einen Weg. Also sooo unfassbar scheint mir das nun nicht zu sein. :-)


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 13:00
Mark_Smith schrieb:Also sooo unfassbar scheint mir das nun nicht zu sein.
Na ja, in ein Reihenhaus um diese Zeit (16:30 Uhr) mit so vielen Leuten einzudringen, das ist schon sehr ungewöhnlich.


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 13:03
@muscaria
Eben. Oft dient ja z. B. so etwas wie mit dem Handwerker zum Ausspionieren. Da haben die späteren Opfer alles richtig gemacht und ihn nicht reingelassen. Sollte der vermeintliche Handwerker und der Clan zusammen gehören. Und obwohl sie somit gar nicht wissen konnten, wer da noch im Haus ist, sind sie da einfach reinspaziert am Nachmittag. Das ist unbegreiflich.


melden

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 13:05
muscaria schrieb:Na ja, in ein Reihenhaus um diese Zeit (16:30 Uhr) mit so vielen Leuten einzudringen, das ist schon sehr ungewöhnlich.
Nicht wirklich! Es passieren viele Einbrüche über den Tag. Ich vermute, Einbrüche passieren sogar öfters tagsüber. Und wenn es keine Sicherheitsschlösser hat, dann kann eine Türe oder ein Fenster innerhalb von 20 Sekunden geöffnet sein.


melden
Anzeige

5-köpfige Familie überfällt altes Ehepaar (Essen, 2017)

20.09.2018 um 13:07
@Mark_Smith
Es ist aber bestimmt nicht oft so, dass die Einbrecher ihre Kinder mitbringen. Und die Einbrecher, die über Tag kommen, wissen oft ziemlich genau, wann die Bewohner gerade nicht da sind und gehen dann rein. Das hier ist absolut außergewöhnlich und ekelhaft.


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt