Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Fall Dirk Schiller

1.496 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Vermisst, DDR, Stasi, Harz, Blauer Moskwitsch, Heimkehle

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 13:22
Danke @tenbells für die Bilder.


3 Honeckers Enkel Roberto

Wie alt mag er auf diesem Bild sein? 3-4 schätze ich, oder? Da sehe ich null Ähnlichkeit zu Dirk, ganz andere Gesichtsform, Roberto hat ein längliches Gesicht, Dirk rund, auch die besonders ausgeprägten dicken Backen von Dirk hat Roberto nicht, und er kann ja auf dem Bild nicht viel älter sein als Dirk bei seinem Verschwinden war, da müsste die Ähnlichkeit dann eigentlich frappierend sein.

Zum direkten Vergleich eins der letzten Bilder von Dirk aus dem Urlaub, in dem er verschwand:
3634761 5101b78ef8 m


melden

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 13:27
@diegraefin
für mich gibt es auch auf diesem Bild Null Ähnlichkeit...
klar, auf dem Winterbild, beide mit Mütze und Pausbacken, da könnte man Ähnlichkeit erkennen, aber wahrscheinlich auch bei 100 anderen Jungs in dem Alter

@Feelee
ich habe das auch mit dem DNA Ablgleich auf der Seite gelesen. Ich frage mich nur wenn man das unbedingt möchte hätte man ja die Möglichkeit zu einem Persönlichen Kontakt hier in Deutschland gehabt.
ANgeblich wurde ja ein Kind von Roberto getestet... Robertino ( sehr einfallsreich). Da konnte wohl keine Übereinstimmung festgestellt werden. Dann wurde allerdings gesagt das Robertino wohl doch nicht das Kind von Roberto ist, und ja sogar Frau Honecker Robertino nicht als Urenkel anerkennt...

Alles auf der Heidi Stein Seite zu lesen...


melden

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 13:31
Ich würde gern mal ein Bild von der Sonja Honecker / Feist sehen...
habt Ihr da etwas jemals gefunden?


melden
olli1231
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 13:32
aber mal ehrlich, glaubt ihr denn wirklich , dass man mit knapp 4 jahren noch nichts mitbekommt,

wenn ihr plötzlich neue eltern hättet????

ich bin jetzt mitte 40 und ich sage euch , so etwas würde man nicht vergessen.

man könnte sich ein leben lang daran erinnern


melden

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 13:35
@olli1231
da sprichst Du wohl die falschen an, ich denke keiner von den heutigen Schreibern geht davon aus das Roberto Dirk ist.


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 13:43
@olli1231
Tatsächlich haben die meisten Menschen erst ab dem 4. , 5. Lebensjahr Erinnerungen, die sich auch später abrufen lassen.

Und wenn der Honecker-Enkel wirklich Drk wäre, wovon ich nicht ausgehe (was ich aber auch nicht zu 100% ausschliessen mag), hat er sicherlich nicht die alleinige Entscheidungsgewalt darüber, ob ein DNA-Abgleich stattfinden soll.
Was das für ein Skandal wäre..... ;)


melden

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 13:45
@Kältezeit
ich denke schon das er mit 41 Jahren entscheiden kann ob er dem DNA Abgleich zustimmt oder nicht. Ich denke einfach er hält das alles für Nonsens, und vielleicht kann er sich wirklich noch aus Dinge in dem Alter erinnern, sofern es etwas einschneidendes war.

Und Skandal...ist der Ruf erst ruiniert...usw.


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 13:46
@tenbells
tenbells
schrieb:
ich denke schon das er mit 41 Jahren entscheiden kann ob er dem DNA Abgleich zustimmt oder nicht.
Du hast mich falsch verstanden. Selbst wenn er wollte, und da was dran wäre, dann hätte er ganz sicher nicht die alleinige Entscheidung hierrüber.


melden

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 13:48
@Kältezeit
Alos ich habe dich so verstanden das du denkst das er as nicht komplett alleine Entscheiden kann?
oder?


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 13:50
@tenbells
Wenn etwas an dieser Sache dran wäre, dann glaube ich nicht, dass ein DNA-Abgleich in seiner Entscheidungsgewalt läge.

Aber ist auch egal eigentlich. Ich denke, die Chance hierfür ist sehr gering, auch wenn ich eine Ähnlichkeit in den Kinderbildern erkenne.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 13:51
Eltern verschwundener Kinder, die sie aus den Augen gelassen haben müssen mit einer sehr großen Last leben... wie auch in anderen Fällen wird die Suche zur Lebensaufgabe! Tragisch...
Ähnlich ist es doch bei dem Jungen... der im Kaufhaus aus dem Kinderwagen entführt wurde...


melden

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 13:52
@Kältezeit
Und ich glaube eben das es in seiner Entscheidungsgewalt läge...aber wie Du sagt ist es auch egal da er wohl keinen Abgleich machen will..

Obwohl ihn das natürlich noch einmal Presseartikel für seine Kunst verschaffen könnte, also rein PR technisch wäre es schon schlau von ihm.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 13:56
Zwei blonde kleine Jungs! Ansonsten sehen die beiden doch völlig verschieden aus!?

@tenbells
Die Frage ist nur, ob er auf solche Art von PR Interesse hat!? Ganz ehrlich, ich würde bei sowas auch nicht mitmachen ... wenn ich meine Herkunft kenne und mir irgendwas anhängen will! Ich würde das glatt als Psychoterror werten, wenn sowas in der Öffentlichkeit auftaucht!


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 13:57
Es wäre aber sehr nett, wenn @wiwan noch einmal die Geschichte mit dem angeblich gefundenen Skelett erörtern könnte...


melden

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 13:58
@Lara1973
Klar, ich hätte da auch kein Interesse dran. Ist ja wohl auch Psychoterror, aus der Sicht von Roberto.


melden

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 14:13
@Lara1973
@diegraefin
war Frau Stein zu dem Zeitpunkt Schwanger als Dirk verschwand?


melden

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 14:24
Nein, eigentlich war sie nicht schwanger. Claudia wurde laut Bericht 2 Jahre später geboren.


melden

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 14:26
@Feelee
Zurück am Heimatort erstattete die verzweifelte Mutter mit Ihrem Mann noch einmal eine Vermisstenanzeige. Doch von der ermittelnden Kripo bekam sie nie mehr einen Bescheid. Auf ihre Beschwerden und Anfragen hin wurde ihr nur lapidar geschrieben, man sähe keinen Grund zu neuerlichen Ermittlungen. Der schwangeren Frau wurde wenige Monate nach Dirks Verschwinden von einem Kripobeamten nur geraten, sie solle Dirk für tot erklären lassen. Dazu bemerkte er: „Ach, Sie kriegen doch wieder ein neues Kind!“
Von der Einführungsseite von Heidi Stein.


melden

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 14:29
Ich habe es so verstanden, dass Claudia 2 Jahre später kam. Silvia war ja 6. Ob sie denn während des Verschwindens von Dirk schwanger war und dann sofort wieder mit Claudia?


melden

Der Fall Dirk Schiller

22.12.2014 um 14:36
Ja, habe ich eigentlich auch so verstanden.

aber dann passt das nicht das die Polizei sagte, Ach Sie sind ja wieder Schwanger.

Irgendwie steige ich da eh nicht durch
Was das Glück zu der Zeit trübt, ist die Tatsache, dass sie eigentlich mit vier Kindern in den Urlaub fahren könnten. Aber 1970 starb acht Monate nach der Geburt ihr erstes Kind, Heiko, weil er ohne Milz zur Welt kam. Und 1974 erstickte Edgar, knapp ein Jahr alt, nachts in seinem Kinderbett. Immerhin hatten sie noch Silvia und Dirk, sechs Jahre alt die eine, dreieinhalb der andere. Kurz nach Dirks Geburt sagte ihr Mann einmal: „Im Himmel wären wir eine Großfamilie.“/ZITAT]

Quelle:
http://www.haz.de/Nachrichten/Panorama/Uebersicht/Mutter-sucht-Dirk-Stein-seit-35-Jahren

eigentlich dachte ich Sylvia ist die älteste, 1974 war sie 6...also muss sie 1968 geboren sein

Dann 1970 oder 1969 Heiko... gestorben 1970
Dann 1973 oder 1974 Edgar...gestorben 1974
Dann Dirk 1975...... verschwunden 1979
Und dann Claudia, aber wann?


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schachbrett-Mörder21 Beiträge