Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Martin B. in Hagen seit 2007 spurlos verschollen

503 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Party, Aktenzeichen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Martin B. in Hagen seit 2007 spurlos verschollen

10.06.2021 um 17:00
Es ist und bleibt ein sehr merkwürdiger Fall.

Dass er in die Volme gestürzt ist, halte ich für weniger wahrscheinlich. Soweit ich es auf der Karte gesehen habe, mündet die Volme nur wenige Kilometer weiter auf Hagener Stadtgebiet noch in die Ruhr. Und an der Mündung ist ein Stauwehr. Normal hätte man ihn spätestens da finden müssen.

Einerseits scheint er nicht der Typ gewesen zu sein, der seine Familie im Stich lässt. Aber diese Telefonanrufe in der Anfangszeit seines Verschwindens bei seinem Vater sind doch sehr merkwürdig


melden

Martin B. in Hagen seit 2007 spurlos verschollen

10.06.2021 um 17:53
@RedRalph
Das Ytauwehr ist natürlich ein Argument.
Mir ist die Örtlichkeit bzw die Volme nicht bekannt, ob es möglich wäre, dass dort ein Leichnam so lange fest hängen kann? Ich vermute mal eher nicht.
Aber ich verweise mal auf den aktuellen Fall von Peter + Laura Perselli. Auch wenn die Etsch mit Volme nicht vergleichbar ist, muss man sagen, dass Peter Perselli wohl auch nicht gefunden worden wäre, wenn die ital. Strafverfolgungsbehörde nicht so mega beinhart akribisch und hartnäckig gesucht hätten.

Die Telefonanrufe halte ich persönlich eher für irrelevant. Das kann alles mögliche gewesen sein.
Hat man das nicht schon öfter gehört, dass Opfer oder Angehörige einer Vermissten- oder Straftat bzw Tragödie von Tdl. Anrufen heimgesucht wurden?

Rätselhaft ist der Fall allemal.
Ich kann iwie nicht an ein Absetzen glauben.


melden

Martin B. in Hagen seit 2007 spurlos verschollen

26.07.2021 um 22:30
Die Umgebung ist da, wenn ich das richtig einschätze, schon sehr uneinsichtig an der Volme. Außerdem ist die Ruhr sehr nahe. Möglicherweise ist er verzweifelt gewesen und gelaufen und dann ist entweder ein Unfall zb am Wasser passiert o er war so verzweifelt und hat sich das Leben genommen. Aus dem Affekt heraus.
Dass er nicht gefunden wurde zb im Wasser, falls er da war, ist schon möglich.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Kriminalfälle: Christine Schwarz aus Linz vermisst (2017)
Kriminalfälle, 77 Beiträge, am 15.06.2021 von AmJa
laikaaaaa am 17.05.2020, Seite: 1 2 3 4
77
am 15.06.2021 »
von AmJa
Kriminalfälle: Vergewaltigung Wald, Bad Orb, Aktenzeichen XY
Kriminalfälle, 253 Beiträge, am 31.05.2021 von xoxalb
Glucke2 am 11.03.2021, Seite: 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
253
am 31.05.2021 »
von xoxalb
Kriminalfälle: Diana Ferch (Stralsund) seit 2011 vermisst
Kriminalfälle, 761 Beiträge, am 04.07.2021 von Lerche
Krötenkopf am 22.11.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 36 37 38 39
761
am 04.07.2021 »
von Lerche
Kriminalfälle: Baris Karabulut Verbrechen vermutet
Kriminalfälle, 110 Beiträge, am 19.06.2021 von LARA43
Jjess am 18.04.2019, Seite: 1 2 3 4 5 6
110
am 19.06.2021 »
von LARA43
Kriminalfälle: Die Fälle der Brüder Weirich
Kriminalfälle, 101 Beiträge, am 19.06.2021 von abberline
spiky73 am 13.08.2016, Seite: 1 2 3 4 5 6
101
am 19.06.2021 »