Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Anita Richter - vermisst seit 1999

482 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Richter, Schwerin, Anita

Anita Richter - vermisst seit 1999

30.03.2013 um 18:19
Hallo!

Nachdem man sich in einem anderen Thread beschwert hatte, dass einige Fälle gegenüber anderen in der Wahrnehmung untergingen, möchte ich hiermit

Anita Richter

vorstellen.

Das Internet gibt zu dem Fall leider wenig her. Meine Versuche, etwas in den Archiven von Online-Archiven von mecklenburgischen Zeitungen zu finden, waren so erfolgreich wie ein Anruf beim Pressedienst des LKA Schwerin. Der Bearbeiter gab auf Anfrage vor, sich auf Datenschutzbestimmungen berufen zu müssen - und den Fall nicht einmal zu kennen.

Die Seite "Deutschland sucht Anita Richter" bei Facebook hat gerade mal 54 Freunde gefunden.

Der Vorgang:

Seit Freitag, den 11.06.1999, wird Anita Richter aus Schwerin vermisst.
Sie hat um 17.12 Uhr die Buslinie 6 von Raben Steinfeld nach Schwerin genutzt und wurde gegen 18.00 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle Stauffenbergstraße gesehen.

Name: Anita Richter
Wohnort: Schwerin
Geburtsdatum: 14.06.1984
Größe: 1,60 m groß
Haare: lange, mittelblonde Haare
Augenfarbe: blau
Bekleidung: eine dunkelblaue Jeanshose,
eine weiße Bluse,
einen schwarz-grün melierten
Pullover mit Römerkragen und
graue Plateauschuhe


Außerdem trug Anita eine feste Zahnspange.


http://vermisste-kinder.jimdo.com/vermisste-kinder-1/anita-richter/

http://www.facebook.com/pages/Deutschland-sucht-Anita-Richter/147544948591308

Auf den Seiten vom BKA bin ich bislang nicht fündig geworden.

Fühlt euch eingeladen, den Sachverhalt zu ergänzen und euch über den Grund ihres Verschwindens und einem möglichen Verbleib auszutauschen.

Grüße

jerry142


melden
Anzeige
Miyucat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anita Richter - vermisst seit 1999

31.03.2013 um 03:26
Da gibt es aber viele Gewässer! :(

e4518f Anita Richter


melden
Miyucat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anita Richter - vermisst seit 1999

31.03.2013 um 03:55
Vielleicht ist ja ihr Körper in den Tiefen des Schweriner Sees verschwunden...! :( :(

http://www.fischundfang.de/Wo-faengt-man/Top-Gewaesser-Deutschland/Mecklenburg-Vorpommern-Der-Schweriner-See

Der 21 Kilometer lange und maximal sechs Kilometer breite Schweriner See ist 62 Quadratkilometer groß und hat speziell Raubfischanglern einiges zu bieten: Hechte, Zander, Barsche und Aale in zum Teil kapitalen Größen!

f09769 Anita Richter 2


melden
PaulVitti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anita Richter - vermisst seit 1999

31.03.2013 um 12:01
@jerry142
jerry142 schrieb:Anruf beim Pressedienst des LKA Schwerin. Der Bearbeiter gab auf Anfrage vor, sich auf Datenschutzbestimmungen berufen zu müssen - und den Fall nicht einmal zu kennen.
http://archive-de.com/page/15291/2012-05-19/http://www.bka.de/nn_198164/DE/Fahndungen/Personen/Vermisste/Richter/richter...

(gefunden in der Rubrik "denn sie wissen nicht, was sie tun") traurige Ironie off


melden

Anita Richter - vermisst seit 1999

31.03.2013 um 12:08
@PaulVitti

Vielen Dank für den Link.
Hatte ja zwischenzeitig beim Schreiben des Eingangsbeitrages die Möglichkeit in Betracht gezogen, der Fall wäre gar nicht mehr aktuell.


melden
PaulVitti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anita Richter - vermisst seit 1999

31.03.2013 um 12:14
@jerry142
Derselbe Gedanke ist mir auch gekommen. Bei der Suche nach einer Revokationsmeldung bin ich allerdings erfolglos geblieben.

Was es im Netz zu finden gibt, ist ein Eintrag mit demselben Namen und dem Hinweis auf 28 Jahre (so alt wäre sie ja heute), doch ob es sich deswegen um genau sie handeln könnte........?


melden

Anita Richter - vermisst seit 1999

31.03.2013 um 12:25
@PaulVitti

Der Name Anita Richter scheint auch nicht selten zu sein. Bei der Suche mit google nach "Anita Richter 28 Jahre" finde ich lediglich einen direkten Eintrag aus dem Jahre 2009. Von daher, ich fürchte nicht.


melden
PaulVitti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anita Richter - vermisst seit 1999

31.03.2013 um 12:33
@jerry142
Ja stimmt, habe den Beitrag beim ersten Mal nur überflogen ohne ihn zu öffnen. Jetzt hab ich ihn gelesen, Du hast recht, das kann nicht sein.
Verflixt ist aber auch, dass man so gar nichts zu ihrem Hintergrund finden kann.
Einen fast ungeheuerlichen Gedanken habe ich noch, doch den kann ich offen nicht schreiben. Ich schicke ihn Dir mit PN.


melden

Anita Richter - vermisst seit 1999

31.03.2013 um 13:06
@PaulVitti

Du hast Post.

Von wegen Hintergrund hoffe ich noch auf eine Sendung "Aktenzeichen xy ungelöst".
Leider wollte oder konnte sich die Pressestelle auch dazu nicht äußern.


melden
PaulVitti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anita Richter - vermisst seit 1999

31.03.2013 um 13:21
@jerry142
jerry142 schrieb:Leider wollte oder konnte sich die Pressestelle auch dazu nicht äußern.
So viel unheimliche Stille! Was sich mir dabei gar nicht erschliesst ist, warum nicht wenigstens eine Bestätigung abgegeben worden ist, ob sie noch vermisst wird oder nicht.


melden
Miyucat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anita Richter - vermisst seit 1999

31.03.2013 um 14:44
Diese Seite ist interessant:

http://www.nordkurier.de/cmlink/nordkurier/nachrichten/blickpunkte/mord-verjahrt-nicht-1.525818


melden
Miyucat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anita Richter - vermisst seit 1999

31.03.2013 um 14:56
Im Sommer 1991 wurden am Ufer des Schweriner Sees die beiden Leichen von Antje Mundstock und Claudia Lade gefunden.

http://www.bz-berlin.de/archiv/der-maedchenmoerder-von-marzahn-article216739.html


melden

Anita Richter - vermisst seit 1999

01.04.2013 um 03:48
@Miyucat

Uwe Wischnewski wurde im Januar 1992 verhaftet.

Nachgewiesen sind ihm die Morde an Ann-Christin M. , 17 Jahre, im Jahre 1986, sowie Sarina S., 15 Jahre, und Janine G., 16 Jahre, im Jahre 1991.
Er könnte auch für weitere Straftaten verantwortlich sein.

http://www.bz-berlin.de/archiv/dna-beweis-nach-17-jahren-article216660.html

Für Anita Richter wird er wohl kaum verantwortlich sein dürfen.

Hinsichtlich Antje Mundstock, 19 Jahre, ermordet 1991, soll es Hinweise u.a. auch auf den Bekanntenkreis geben.
Für Claudia Lade, 17 Jahre, auch 1991, soll ein anderer Täter verantwortlich sein.

Dann werfe ich mal die folgenden Frage dazu in den Raum:

Gab es im Großraum Schwerin in den 1990ern weitere Mord- und Vermisstenfälle?

Die Lücke zwischen 1991 und 1999 erscheint mir beachtlich.


melden
Miyucat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anita Richter - vermisst seit 1999

01.04.2013 um 06:14
@jerry142
Uwe Wischnewski wurde im Januar 1992 verhaftet. Für Anita Richter wird er wohl kaum verantwortlich sein dürfen.
Das ist mir schon klar!
Ich meinte damit, dass im Großraum Schwerin so einiges im Argen ist. Hätte ich gestern noch schreiben sollen, aber ich kam leider nicht mehr dazu!

Auch was die Polizeiarbeit angeht - liegt dort einiges im Argen: http://www.nordkurier.de/cmlink/nordkurier/nachrichten/blickpunkte/mord-verjahrt-nicht-1.525818

Am nächsten Tag machen Spaziergänger im Schweriner Stadtteil Zippendorf einen schrecklichen Fund. Die Leiche von Antje Mundstock liegt halbbekleidet in Zippendorf am Ufer des Schweriner Sees in der Nähe eines Stegs. Um das tote Mädchen vor den Blicken der Neugierigen hinter den Absperrbändern zu schützen, holte ein Polizist eine alte verstaubte Wolldecke aus dem Streifenwagen und warf sie über die Leiche. Ein fataler Fehler, wie sich später herausstellen sollte. Denn danach befanden sich Tausende fremde Faserspuren auf dem Körper des Mädchens. Den Kriminaltechnikern war es nun nahezu unmöglich, Fasern zu finden, die zum Täter geführt hätten, beklagte damals ein Ermittler. Diese Fahndungsmethode schied damit aus.


http://www.bz-berlin.de/archiv/teil-2-article199745.html

Ohne diesen hartnäckigen Staatsanwalt Horst Helbig, wäre der Mörder Uwe Wischnewski womöglich immer noch nicht überführt worden...


melden

Anita Richter - vermisst seit 1999

01.04.2013 um 06:31
@Miyucat

Okay. Habe ich jetzt auch verstanden. Hatte es zuvor lediglich zur Kenntnis genommen.
Über die Arbeit der Polizei in den neuen Bundesländern , ihre Möglichkeiten zur Wendezeit und im Vergleich von vorher zu nachher habe ich keine Vorstellung.


melden

Anita Richter - vermisst seit 1999

01.04.2013 um 07:21
aus der Welt vom 13.01.2000

Jedes Jahr fallen nach Angaben des LKA bundesweit sechs bis acht Kinder Verbrechen zum Opfer. Im Mecklenburg-Vorpommern war 1998 ein Mädchen in Karolinenhof (Landkreis Müritz) tot aufgefunden worden. Das zum Zeitpunkt seines Verschwindens zehnjährige Kind war vier Jahre zuvor als vermisst gemeldet worden. Ungeklärt ist noch der Fall der 15-jährigen Anita Richter aus Raben Steinfeld bei Schwerin, die seit einem halben Jahr gesucht wird.

http://www.welt.de/print-welt/article497628/Vermisst-1200-Kinder-gesucht.html

Wenn ich das richtig deute, war sie nicht auf dem Weg nach Hause.


melden
Miyucat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anita Richter - vermisst seit 1999

01.04.2013 um 07:38
@jerry142

Wenn du Anita Richter meinst: Wie kommst du denn darauf?


melden

Anita Richter - vermisst seit 1999

01.04.2013 um 07:48
@Miyucat

Der Zeitungsartikel. "Anita Richter aus Raben Steinfeld" heißt es dort.

Überall hieß es ansonsten Wohnort Schwerin.

Raben Steinfeld liegt zwar bei Schwerin, gehört aber nicht dazu.

Nächste Frage natürlich: Wer hat recht?


melden
Miyucat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anita Richter - vermisst seit 1999

01.04.2013 um 07:49
Ach so - schon bemerkt.

Sie hat in Raben Steinfeld gewohnt...!


melden
Anzeige
Miyucat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Anita Richter - vermisst seit 1999

01.04.2013 um 08:03
@jerry142

Wer weiß...

Irgendwie wird bei der Presse ziemlich schludrig gearbeitet.

http://www.bz-berlin.de/archiv/teil-2-article199745.html Artikel vom 29. Dezember 2001
Dort steht, dass Uwe Wischnewski die beiden Mädchen 1995 ermordet hat...

In der selben Zeitung stand am 18. Dezember 2003, dass er sie 1991 umgebracht hat (was wohl auch richtig ist)...


melden
227 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden