weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Mordfall von Antonia Bilic

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Kroatien, Fluss Krka, Antonia Bilic
Seite 1 von 1

Der Mordfall von Antonia Bilic

01.07.2011 um 14:09
Am 7.6.2011 ist die 17- jährige Schülerin Antonia Bilić zum letzten Mal gesehen worden als sie versucht hat, als Anhalterin mitgenommen zu werden. Mehr dazu hier.

Danach erfolgte eine der größten Fahndungsanktionen in der Geschichte Kroatiens. Im Zuge ihrer Ermittlungen hat die Polizei einen Lastkraftwagen untersucht, in dem Forensiker Haarspuren der Vermissten gefunden haben. Der Fahrer wurde festgenommen, musste aber nach kurzer Zeit wieder frei gelassen werden, weil er ein sauberes Alibi hatte. Dabei stellte sich aber heraus, dass ein anderer namentlich bekannter Fahrer am Tag ihres Verschwindens, mit dem Fahrzeug unterwegs gewesen ist. Es handelte sich um Dragan Paravinja, dessen Nationalität und Staatsbürgerschaft noch nicht hundertprozentig feststeht. Nach ihm wurde in Kroatien und in der Republik Srbska gefahndet. Am 23.7.2011 wurde gemeldet, dass er in der Nähe von Banja Luka von der Polizei festgenommen wurde. Dies stellte sich aber schnell als Trugschluss heraus, denn er konnte kurz vor seiner Festnahme in die nahe gelegenen Wälder fliehen. Gestern ist es der Polizei gelungen, ihn schließlich doch noch festzunehmen und zu Vernehmung nach Banja Luka zu bringen.

In der letzten Nacht hat er gestanden, die 17- jährige vergewaltigt und dann getötet zu haben. Anschließend habe er die Leiche in den Fluß Krka geworfen.

Daraufhin wurde angeordnet, dass der Fluss noch intensiver als bisher durchsucht wird, um die Vermisste zu finden und bestatten zu können.

Von kroatischen Regierungsvertretern ist noch in der vergangenen Nacht betont worden, dass dieser Fall aufgrund einer sehr guten Zusammenarbeit zwischen der kroatischen Polizei und der Polizei der Republik Srbska aufgeklärt werden konnte.

Dieser Fall wirft aber auch einige Fragen auf. Bei ihm handelt es sich um einen mehrfach vorbestraften Sexualstraftäter, der ab Januar 2007 von serbischen Behörden mit internationalem Haftbefehl und über Interpol gesucht wurde. Wie konnte es möglich sein, dass er trotzdem unbehelligt in Kroatien arbeiten und als Lastwagenfahrer ins Ausland fahren konnte? Wie es heißt, wurde er in Deutschland und Slowenien kurzfristig festgenommen, aber trotzdem wieder in die Freiheit entlassen.
Quelle : http://kroatien-news.net/2011/06/mutmasslicher-morder-von-antonia-bilic-gefasst/


Von der Leiche fehlt nach wie vor jede Spur..könnte es sein, dass Antonia noch lebt?


melden
Anzeige

Der Mordfall von Antonia Bilic

01.07.2011 um 14:31
darkylein schrieb:Es handelte sich um Dragan Paravinja, dessen Nationalität und Staatsbürgerschaft noch nicht hundertprozentig feststeht. Nach ihm wurde in Kroatien und in der Republik Srbska gefahndet. Am 23.7.2011 wurde gemeldet, dass er in der Nähe von Banja Luka von der Polizei festgenommen wurde.
Was stimmt daran nicht?

Heute ist erst der 01.07.2011 :)


melden

Der Mordfall von Antonia Bilic

01.07.2011 um 14:36
@victory
das hab ich glatt überlesen :D


melden

Der Mordfall von Antonia Bilic

01.07.2011 um 20:27
Dass vorbestrafte Sexualstraftäter immer noch ohne Probleme alles und überall machen können, ist leider nichts neues mehr.
Und ob das Mädchen noch weiterlebt....hmm...wäre zwar toll, aber leider kann ich mir das nicht vorstellen (und warum wurde sie noch nicht gefunden??)


melden

Der Mordfall von Antonia Bilic

01.07.2011 um 23:38
@StellaBanks
Naja sie wurde in einen Fluss geworfen, nach Aussagen des Täters. Aber eben ob das stimmt, oder ob er sie anderweitig entsorgt/verkauft hat.


melden

Der Mordfall von Antonia Bilic

17.07.2011 um 11:33
http://www.boards-4you.de/wbb28/21/thread.php?postid=1911


melden

Der Mordfall von Antonia Bilic

18.07.2011 um 15:57
Ich hoffe ja das sie noch irgendwo lebt, und das man sie finden wird.


melden

Der Mordfall von Antonia Bilic

18.07.2011 um 15:59
Ja, das hoffe ich natürlich auch.


melden

Der Mordfall von Antonia Bilic

26.07.2011 um 11:12
Mutmaßlicher Mörder von Antonia Bilić wird an Kroatien ausgeliefert

Am 7.6.2011 ist die 17- jährige Schülerin Antonia Bilić zum letzten Mal gesehen worden, als sie versucht hat, als Anhalterin mitgenommen zu werden.

Danach erfolgte eine der größten Fahndungssanktionen in der Geschichte Kroatiens. Im Zuge ihrer Ermittlungen hat die Polizei einen Lastkraftwagen untersucht, in dem Forensiker Haarspuren der Vermissten gefunden haben. Der Fahrer wurde festgenommen, musste aber nach kurzer Zeit wieder freigelassen werden, weil er ein sauberes Alibi hatte. Dabei stellte sich aber heraus, dass ein anderer namentlich bekannter Fahrer am Tag ihres Verschwindens, mit dem Fahrzeug unterwegs gewesen ist.

Dieser Fahrer, es handelte sich um Dragan Paravinja, befand sich auf der Flucht und er konnte am 26.6.2011 in einem Wald bei Banja Luka, in der Republika Srbska verhaftet werden. Kurz darauf hat er gestanden die 17- jährige vergewaltigt und dann getötet zu haben. Anschließend habe er sie in den Fluss Krka geworfen.

Weil gegen ihn auch in Bosnien-Herzegowina wegen mehrerer Vergewaltigungsdelikte ermittelt wurde und weil seine Staatsangehörigkeit nicht ganz eindeutig war, hat sich seine Auslieferung nach Kroatien verzögert.

Heute Vormittag hat Bariša Čolak, der Justizminister von Bosnien-Herzegowina kurzfristig angeordnet, dass er nach Kroatien ausgeliefert wird. Der genaue Übergabetermin ist noch nicht bekannt.

Trotz einer intensiven Suchaktion ist die Leiche von Antonia Bilić noch nicht gefunden worden. Es wird angenommen, dass seine Aussage, die er in Banja Luka gemacht hat, absichtlich falsch war. Aus diesem Grund besteht in Kroatien die Hoffnung, dass er nach seinem Eintreffen doch noch genauere Angaben darüber macht, wo er das Mädchen gelassen hat.

Quelle: HRT
Quelle : http://kroatien-news.net/2011/07/mutmaslicher-morder-von-antonia-bilic-wird-an-kroatien-ausgeliefert/


melden

Der Mordfall von Antonia Bilic

12.05.2013 um 00:55
http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=http://www.croatiantimes.com/news/General_News/2012-11-28/31070/Remai...
sie scheint doch tot gefunden worden zusein
Es fehlt die letzte Bestätigung


melden

Der Mordfall von Antonia Bilic

12.05.2013 um 01:17
Habe die Bestätigung gefunden das es sich um Antonia handelte!!

http://daily.tportal.hr/229204/Experts-say-remains-belong-to-missing-Antonia-Bilic.html


melden

Der Mordfall von Antonia Bilic

12.05.2013 um 15:46
@senia
du bist unglaublich gut und bleibst an den Fällen dran, danke!
Man merkt, dass es dir eine Herzensangelegenheit ist. Bitte mach weiter so.


melden
Anzeige

Der Mordfall von Antonia Bilic

12.05.2013 um 18:57
Ja mach ich , auch wenns keine gute Nachricht ist!


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
138am 03.06.2018 »
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden