Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

10.03.2013 um 20:20
sicher etwas was mit der zu vertuschenden Straftat zu tun hatte

um nochmal auf die Kosten von Bossi zu kommen die hat dem Mörder derjenige spendiert,dem sich der Täter offenbart hat...


melden
Anzeige

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

17.07.2013 um 14:16
Hallo Leute, ich wende mich an Euch um evtl. eine Möglichkeit zu bekommen mit Menschen in Kontakt zu treten, welche Gabriele und/oder Rainer persönlich gekannt haben. Gabriele (Spitzname Buddy) und ich waren kurz bevor Sie und Rainer ermordet wurde, 3 Wochen lang in Korsika (Zeltlager) in Urlaub. Da ich Gabriele mehr als geschätzt habe, war und ist es auch heute noch ein brutaler Schock für mich, sie auf diese schreckliche Art und Weise zu verlieren. Ich habe den Verlust bis heute nach über 30 Jahren nicht richtig verarbeiten können. Vielleicht gibt es noch einen da draußen, dem es genauso geht und welcher auch so einen Weg der Hilfe sucht. Vielleicht kann man sich durch Gespräche gegenseitig helfen... Beste Grüße...


melden

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

11.09.2013 um 17:06
Weiß eigentlich jemand warum der da mit dem Seil hantiert hat?


melden

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

12.09.2013 um 22:30
@steven500

Ich kann mir gut vorstellen, dass du selbst nach den vielen Jahren daran denken musst. Es ist immer schwer, wenn die Menschen durch so ein unvorstellbares Schicksal getrennt werden. Gerade auch in der wohl schönsten/schwersten Zeit des Lebens - wenn man aus der unbeschwerten Kindheit/Jugend auf so einer Weise raus gerissen wird. Das hat gewiss auch bei dir einen bleibenden Bruch verursacht. Es ist schlimm, dass Mitmenschen so viele Jahre (wenn sogar nicht ihr Leben lang) darunter leiden.Gar nicht auszumalen, wenn man an die unmittelbaren Verwanden und die Familie denkt! Das tut mir wirklich sehr leid. Was anderes kann ich jetzt gar nicht dazu sagen :(


melden
egaht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

13.05.2014 um 03:48
hallo,ich weiss,der thread ist schon älter und längst eingeschlafen.
aber auch ich möchte nochmal auf die szene mit den seil kommen!
ich kenne bestimmt noch nicht alle xy-filmfälle,aber die meisten eben doch.
ich finde wie der mann da am autobahnrand steht und irgendetwas abseilt dermassen
skurill,dass mich das einfach nicht mehr loslässt.bei einer logischen betrachtung des falles
kommt aber auch rein gar nichts in betracht,was er da überhaupt abgeseilt haben könnte!
die heranwachsenden befanden sich unterhalb der brücke,die brücke hat mit der eigentlichen
tat ja gar nichts zu tun.die 2 täter befinden sich aber auf der brücke,zwecks des überblickes
den man da hat,vielleicht auch weil sie hoffen,in irgendeiner ecke mögliche opfer zu entdecken?!
angenommen sie erspähen von da oben die späteren opfer,warum gehen sie nicht einfach die treppe hinunter und nähern sich so den späteren opfern.war die treppe von den 4 mopedjungs
besetzt?? andererseits hat die brücke ja 4 treppenauf-bzw abgänge,sie hätten ja dahin ausweichen können,warum die auffällige aktion mit dem seil,die dermassen unlogisch ist.die 2 täter wurden gesehen wie sie von der mitte,also dem fussgängerweg,die
fahrbahn überqueren wollten,beide.später sehen die 4 jungs nur noch einen einzelnen da
am rand mit einen seil hantieren.laut @LivingElvis einer der täter. hat er seinen komplizen
abgeseilt,aus angst, die anvisierten opfer könnten verschwinden.aber wer hat denn bitteschön
für solche unwägbarkeiten ein seil dabei.und ist das nicht ziemlich unmöglich einen schweren
erwachsenen mann quasi freistehend abzuseilen.die täter planen eine schwere straftat zu begehen
und verhalten sich dermassen auffällig.
bin mal gespannt ,ob wir das hier noch rausfinden
die abseilaktion gehört eigentlich in eine sonderrubrik:die skurillste,unerklärlichste,
sonderbarste aktion in einen geklärten mordfall


melden
egaht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

13.05.2014 um 03:55
eine erklärung ist mir noch eingefallen.die 2 täter haben ein grösseres schlagwerkzeug
dabei,weil sie denken an so einen kalten tag sind sie vermutlich alleine auf der brücke.
jetzt tauchen die 4 mopedjungs auf,gleichzeitig entdecken sie die späteren opfer.einer
der täter geht die treppe runter,der andere lässt das schlagwerkzeug mit einen seil,das
auch zur fesselung späterer opfer gedacht war,herunter.


melden

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

15.05.2014 um 19:43
@egaht

Es ist leider schon einige Zeit her, seit ich das diesbezügliche Urteil gelesen habe und ich kann mich da nicht mehr an alles erinnern, zumal es damals recht spät war und ich wohl nicht mehr 100%ig geistig auf der Höhe.

Also was das im Einzelnen mit dem Seil war, weiß ich beim besten Willen nicht mehr. Ich meine mich aber zu erinnern, dass die Tat spontan war, nachdem die beiden Täter an dem Pärchen vorbei gegangen waren.

Es mag aber auch durchaus sein, dass ich mich irre. Ist bestimmt schon bald 10 Jahre her, da mag mir die Erinnerung einen Streich spielen.


melden
egaht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

16.05.2014 um 00:30
@LivingElvis
ja .ist alles lange her.aber ich bin nicht der einzige,der hier glaubt,dass du jurist bist.
kannst du da vielleicht nicht nochmal "nachforschen"??
du würdest eines der grössten rätsel der xy-geschichte lösen!!!!


melden

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

16.05.2014 um 00:35
@egaht
Ich weiß nicht mal, ob es die Akten diesbezüglich noch gibt. Einer der beiden Täter hat sich ja umgebracht und der andere müsste mittlerweile auch schon wieder einige Jahre in Freiheit sein.

Ich kann da gerne mal nachfragen, aber große Hoffnungen mache ich Dir da nicht.


melden

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

16.05.2014 um 00:42
Grad mal nachgeschaut - die Tat war 1981, damit ist die 30-Jahres-Frist rum. Wenn der Vernichtung nichts im Wege stand, dürften die Akten nur noch Konfetti sein.

Ich frag trotzdem mal nach. Vielleicht hat sich das Ding ja noch jemand in seiner Gänze angetan und erinnert sich besser als ich.


melden

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

16.05.2014 um 00:42
@LivingElvis
Ich habe heute zum ersten Mal von diesem Fall gehört... ich bin sprachlos...wenn der eine Täter wieder ...frei... ist...weiß man was über ihn?


melden

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

16.05.2014 um 00:50
@Axolotl
Der sollte wieder frei sein. Der hat damals 2x lebenslänglich bekommen, was dann mit der Strafrechtsreform in ein Lebenslänglich mit einer Mindestverbüßungsdauer von 20 Jahren (evtl. sogar 25 Jahre, das weiß ich nicht mehr genau) umgewandelt worden ist.

Ich weiß nicht mehr genau wann der verhaftet wurde, aber aller Wahrscheinlichkeit MÜSSTE der jetzt draußen sein. Mit Bestimmtheit kann ich das nicht sagen, ich würde mich aber sehr wundern, wenn er noch sitzen sollte.

Was soll man denn über ihn wissen?


melden

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

16.05.2014 um 00:56
@LivingElvis

So ein Mensch ist doch ... deviant... der wird vermutlich wieder "auffällig" werden... und war es vermutlich auch schon immer... ich habe versucht mir vorzustellen, wie "das" an dem Abend vonstatten ging... es ist unglaublich und es handelt sich offenbar um echte Soziopathie.... also Sadismus gepaart mit sexuellen Handlungen...schlimmer gehts nicht. Könnte nat. sein, dass der Suizudale den forcierenden Part übernommen hat, aber wenn nicht? Dann läuft da eine Zeitbombe rum...


melden

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

16.05.2014 um 00:59
@Axolotl Die Tat war vor mehr als 30 Jahren. Der 2. Täter müsste schon was älter sein, also gibt es Hoffnung, das keine Gefährlickeit mehr besteht.


melden

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

16.05.2014 um 01:02
Der Suizident soll tatsächlich den bestimmenden Part übernommen haben.

Aber die Akte war harter Tobak. Ich fand die Tatsache, dass die einfach so über die Brücke gehen und sich beim Anblick des Pärchens einfach denken "Komm, den Typ bringen wir um und vergewaltigen das Mädchen!" und das dann auch noch machen, ziemlich heftig.

Ich kann mich an sich recht gut in Täter und ihre Motive hineinversetzen. Hier fällt mir das echt schwer. Das war n ganz "kühler" Entschluss, so wie man an einem Sommertag ne Eisdiele sieht und sich spontan ein Eis kauft. Einfach weil man "Lust" drauf hat...


melden

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

16.05.2014 um 01:03
@Rorschach
Was nicht bedeutet, dass der Typ nicht mehr "fit" und aggressiv ist...


melden

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

16.05.2014 um 01:18
@LivingElvis Okay aber wahrscheinlich schon an die 60 Jahre alt....


melden

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

11.04.2015 um 23:16
Und ich habe 2008 mehrmals wöchentlich diese Brücke mit dem Rad überquert, weil ich meine EX Freundin in Mannheim Sandhofen besucht hab...
Immer Abends zwischen 20 und 22 Uhr von Ludwigshafen nach Mannheim und Morgens gegen 7 Uhr in die andere Richtung.
Schon damals immer nen ganz mulmiges Gefühl gehabt. Erst ca. 3 Jahre später stieß ich durch Zufall auf das Aktenzeichen XY Video des Doppelmords. Danach sah ich das Ganze natürlich rückblickend nochmal mit ganz anderen Augen. Die Brücke an sich und das Treppenhaus ist mittlerweile zwar gut beleuchtet, aber ringsrum stockdunkel und weit und breit keine Menschenseele. War immer froh wenn ich mein Fahrrad wieder unten hatte und Gas geben konnte ^^


melden
KonradTönz1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

12.04.2015 um 18:55
Nebelkeule schrieb:Schon damals immer nen ganz mulmiges Gefühl gehabt. Erst ca. 3 Jahre später stieß ich durch Zufall auf das Aktenzeichen XY Video des Doppelmords. Danach sah ich das Ganze natürlich rückblickend nochmal mit ganz anderen Augen. Die Brücke an sich und das Treppenhaus ist mittlerweile zwar gut beleuchtet, aber ringsrum stockdunkel und weit und breit keine Menschenseele. War immer froh wenn ich mein Fahrrad wieder unten hatte und Gas geben konnte ^^
Das ist und bleibt einer der düstersten Mordfälle in der XY-Geschichte - alleine schon durch den Tatort, sowie die verschiedenen mysteriösen Beobachtungen rund um die Brücke. Gehört für mich zu den absoluten Klassikern, zusammen mit dem Stuttgarter Mordfall am Aichberg. Zum Glück wurden die Täter wenigstens gefasst und verurteilt - im Gegensatz zu Stuttgarter Täter.


melden
Anzeige
KonradTönz1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an 2 Jugendlichen an der Theodor Heuss Brücke

12.04.2015 um 19:12
Muss mich korrigieren: Ich meinte den Mordfall "Mord am Weinberg" mit dem Opfer Anja A.


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden