Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

88 Beiträge, Schlüsselwörter: Kurzgeschichten
Diese Diskussion wurde von Commonsense geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

23.06.2013 um 23:57
Servus zusammen,


ich bin am Überlegen, einen Kurzgeschichtenwettbewerb zu starten. Es gab bereits einen Wettbewerb 2009 und einen 2011/2012, aber seit anderthalb Jahren keinen mehr.

Ich würde das aber gerne ein bisschen größer und anspruchsvoller aufziehen als die letzten beiden Instanzen - natürlich nicht so aufwendig wie der Allmystery-Clash, aber mit einigen Elementen davon. Vor allem soll der Wettbewerb mehr Sichtbarkeit erhalten, dass nicht nur Leser dieses Subforums davon erfahren.

Dazu hatte ich folgende Ideen:
  • jeder darf mitmachen.
  • die Geschichte muss extra für den Wettbewerb geschrieben werden. Man darf keine Geschichte posten, die man auf Vorrat irgendwo herumliegen hat oder gar eine Story klauen.
  • um das sicher zu stellen, werden ein paar Bausteine der Geschichte (z. B. ein Drache muss drin vorkommen, sie muss in Köln spielen, Allmystery muss eine Rolle spielen) vorgegeben. Diese Bausteine kommen nicht von mir, sondern werden von der Community gewählt, in Form einer Umfrage.
  • Für das Schreiben der Geschichte gibt es 96 Stunden Zeit (klingt cooler als 4 Tage). Jede Story muss mindestens 200, maximal 2.000 Wörter groß sein.
  • die Geschichten werden von vorher ausgewählten Juroren mit Punkten bewertet, jede Story erhält mindestens 3 Bewertungen. Die Juroren erfahren dabei nicht den Namen des Autors der Story.
  • die 5 Geschichten mit den meisten Bewertungen werden dann allen Usern zur Abstimmung gegeben. Die Begrenzung auf 5 ist beliebig, aber erscheint mir notwendig - man kann die User nicht dazu zwingen, 20 Geschichten durchzulesen und erst dann abzustimmen. Die Gefahr ist zu groß, dass dann nach Sympathie abgestimmt wird.
  • für den Gewinner gibt es einen kleinen Preis, ich dachte z. B. an einem 20-Euro-Amazon-Gutschein (ich frag mal dns, ansonsten stifte ich den). Vielleicht hat jemand auch noch eine bessere Idee oder kann einen Preis stiften, z. B. ein signiertes Buch eines bekannten Schriftstellers.



Das sind erst mal ein paar lose Rahmenpunkte. Was haltet ihr davon? Habt ihr Verbesserungsvorschläge, findet ihr einen Punkt ganz doof?

Große Bedenken habe ich vor allem, ob sich überhaupt genug Juroren finden lassen. Aber da das ja ein einmaliges Ereignis ist und kein Clash, der sich über Monate hinzieht, ist das vielleicht einfacher.

Falls das wirklich alles klappt, würde ich als Organisator fungieren und selbst nicht teilnehmen, auch wenn ich gerne wollte :D

Vielleicht kann man ja ein jährliches Ding draus machen, mal sehen.


melden
Anzeige

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

24.06.2013 um 00:06
chen schrieb: ein Drache muss drin vorkommen, sie muss in Köln spielen, Allmystery muss eine Rolle spielen
Drache - Mein Ava
Klön - Habe meine Kontakte
Allmystery - Logo

:D
chen schrieb:jeder darf mitmachen.
Ich finde aber ausgeschlossene sollte man von der Aktion ausschließen :D
chen schrieb:Die Juroren erfahren dabei nicht den Namen des Autors der Story.
Eine Studie hat erwiesen, dass Frauen ein Geheimnis nur 48h für sich halten können :X
Bin mal gespannt wie es abläuft mit der diskretion


Ansosten ne Super idee :D - bin dabei :ok:
Denke aber ne Jury fast überflüssig :ask:


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

24.06.2013 um 01:03
RobbyRobbe schrieb:Denke aber ne Jury fast überflüssig
Warum sollte sie überflüssig sein?

Wenn nicht vorausgewählt wird dann wäre die Teilnehmeranzahl auf 18 Leute beschränkt, damit jeder für jede Story abstimmen kann...

Eine Verteilung auf mehrere Umfragen bei mehr wie 18 Storys mit einem KO-System wäre dann etwas ungerecht, wenn beispielsweise aus jeder Umfrage nur die ersten beiden Storys weiter kommen und es in einer Umfrage mehrere gute und in einer anderen nur schwächere Geschichten hat...

@Topic ich finde die Idee echt gut. Ist eigentlich schon nahezu umsetzungsreif :D


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

24.06.2013 um 01:04
Mixmax schrieb:Warum sollte sie überflüssig sein?
Weil die wieder subjektiv gewählt wird


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

24.06.2013 um 01:05
@RobbyRobbe

nicht wenn alle Storys an den neutralen Organisator (Chen) geschickt werden und dieser die Storys der Jury anonym präsentiert


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

24.06.2013 um 01:06
@Mixmax
Dann schon :)


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

24.06.2013 um 14:50
@chen

Grandiose Idee. & so wie du dir das alles gedacht hast, auch schon sehr spruchreif.

Ich bin definitiv dabei.

Dann spitzt mal eure Federn !


Frage: Ein Wettbewerb ausschließlich für Kurzgeschichten ?


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

24.06.2013 um 14:55
@chen

Sehr tolle Ideen hast Du Dir da ausgedacht und noch dazu sehr sinnvoll und leicht umzusetzen. Da bekomme ich als alter Schreibmuffel ja sogar Lust etwas zu Papier zu bringen.

Setz das bloß schnell in die Tat um :)


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

24.06.2013 um 14:59
Das ist eine wirklich tolle Idee! Besonders der Aspekt der Anonymität bei der Bewerung gefällt mir!

Ich würde allerdings noch ein paar Kriterien für die Bewertung vorgeben (z. B. Stil, Kreativität, Dramaturgie, ...). Das macht's am Ende vergleichbarer, ähnlich dem Bewertungsthread für Filme ("Dein letzter Film + Bewertung" heisst der, meine ich).

Ich schätze man könnte so einige zum Mitmachen bewegen, die sonst nicht mal einfach eine Geschichte schreiben würden. Selbst meine Wenigkeit spielt mit dem Gedanken an eine Teilnahme... :D


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

24.06.2013 um 15:15
@chen

Ich hatte - im kleineren Rahmen - schon mal etwas in der Richtung geplant, aber mangels Teilnahme ...


Diskussion: You want to battle me ?

siehe auch:

Nemo me impune lacessit(Blog von kbvor4)

(dem folgt noch meine legendäre Kampfansage ... kann ich jedem empfehlen, am besten stilecht im Ringeranzug wie beim Wrestling ... noch ein Foto von Steven Seagal dazu ... psychologische Kriegsführung, he !?)


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

24.06.2013 um 17:55
Wenn das was wird, bin ich als Teilnehmer dabei.
Ich werde die Entwicklung mal mitverfolgen.


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

24.06.2013 um 18:00
Finde ich eine nette Idee. Nur fände ich es besser, anstatt vorgegebene Themen einfach zwei oder drei verschiedene relativ breitgefächerte Themen vorzugeben, so dass die Nachwuchsautoren mehr kreativen Freiraum haben.


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

24.06.2013 um 18:15
Eine ziemlich gute Idee :)
Klingt auch ziemlich gut durchdacht, aber da wird auch eine große Menge an Organisation dahinter stecken. Wenn ein paar fähige User als Organisatorenfinden, bin ich mir sicher, dass es ein gelungenes Event mit viel Abwechslung wird.


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

24.06.2013 um 19:41
@Pan_narrans
entweder das oder eine liste mit 20 begriffen vorgeben von denen mindestens 3 in der geschichte vorkommen sollen und nicht nur einmal erwähnt aber auch nciht als hauptfigut.
ich zum beispiel bin ein schlechter fentasy schreiber, und sollte ich eine fantasygeschichte schrieben, dann wirds nix. die begriffe sollten so gewählt werden, dass egal welche man wählt so ziemlich alles schrieben kann, hier ein beispiel:

Bier
Kerzenlicht
Lautsprecher
Schädel
Gitarre
Wald
Stadt
Videospiele(als themenbegriff)
Ring
Schloss
Traktor
Zombie
Wein
Mond
Meer
Berg
Ticket
Gartenzwerg
Soldat
Flugzeug

finde es gut und werde auf jeden fall mitmachen


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

24.06.2013 um 21:56
@chen
werde auch daran teilnehmen :troll:


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

25.06.2013 um 00:39
Mache auch mit ...


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

25.06.2013 um 06:54
Schöne Idee. :)


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

25.06.2013 um 10:45
@blutfeder

So wär das gut umzusetzen.

Bei dem Beispiel musste ich schmunzeln .... damit wäre ich ebenso aufgeschmissen gewesen.


melden

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

25.06.2013 um 10:50
@blutfeder
Oder auch so. Wenn, wie im ursprünglichen Vorschlag, man eine kurze Liste zum abarbeiten bekommt, sehe ich das Problem, dass viele einfach die Begriffe in ihre Geschichten reinquetschen. Mit Deinen Vorschlag ist das schon flexibler.


melden
Anzeige

Vorbereitungen zu einem Allmystery Kurzgeschichten Wettbewerb 2013

25.06.2013 um 11:24
@Pan_narrans
jop
bei den arbeiten in der schule zum kreativen schreiben hatten wir auch immer 3 bilder von denen wir eins einbauen mussten da gab es aber immer folgende regeln:
Kein Blut, Kleine Aliens
ich hab über nen selbstmord geschrieben und trotzdem ne 2 bekommen

so isses zwar mehr arbeit für die juroren, da sie auf mehr achten müssen, dafür lesen sie die geschichten auch wirklich

@kbvor4
auch kein fantasyschreiber was?


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt