Literatur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Robert Aickman - ein vergessener Autor

3 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Horror, Fantasy, Schwarze ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Robert Aickman - ein vergessener Autor

14.10.2012 um 18:32
Ich bin vor einiger Zeit auf den Autor Robert Aickman gestoßen, als ich einige Bücher gekauft habe. Darunter war auch ein Buch mit sechs Kurzgeschichten Aickmans namens ´´Glockengeläut - Makabre Erzählungen´´. Ich habe sie gelesen und muss sagen, dass ich hiermit ein kleines Juwel der Horror- bzw. Seltsamen-Literatur entdeckt habe!

Kein Autor, bis auf Poe (dessen Stil ungleich weitschweifiger und anstrengender ist), den ich bisher gelesen habe, versteht es so meisterhaft, eine Atmosphäre des Merkwürdigen, Seltsamen oder Surrealen zu gestalten. Wenn man sich beim Lesen ein wenig darauf einlässt, packt einen die Geschichte, sodass man innerlich leicht erschaudert und sie einen noch lange mit einem seltsamen Gefühl begleitet und im Nacken sitzt. Und genau das kann ich von kaum einem anderen Autor sagen. Aickman schafft mit seinen Geschichten eine Stimmung, die zwischen den Zeilen entsteht, die man nicht zu fassen vermag. Er erwähnt nichts explizit und umschreibt vielmehr, ohne dabei so langatmig und wenig spannend zu schreiben, wie H.P. Lovecraft. Dabei bedient er sich nicht direkter Gespenster oder ähnlicher Schockeffekte. Es ist auf den Punkt geschrieben.

Deshalb habe ich mir ein zweites Buch gekauft. Zwar ist nicht jede Geschichte so einprägsam oder spannend, doch welche Sammlung kann das schon von sich behaupten? Besonders gut und einprägsam fand ich die Geschichten 'Glöckengeläut', 'Ravissante' und 'Nicht stärker als eine Blume'.

Aickmans Stories haben mich ungewöhnlicherweise auf Anhieb überzeugt und meiner Einschätzung nach ist Aickman für sein Können viel zu unbekannt geblieben. Das zeigt mal wieder mal, dass die Zeit nicht immer auf Seiten der Künstler steht.

Hier ein Link mit Daten über die Person:
Wikipedia: Robert_Aickman


Nun zu euch!!!

Habt ihr schon mal etwas von Aickman gelesen?
Wie fandet ihr es?
Was könnt ihr empfehlen?
Was fällt euch sonst noch so dazu ein?


Habt ihr ihn noch nichts gelesen, dann bitte nur konstruktive Beiträge!


Wollt ihr mehr erfahren... schreibt !


melden

Robert Aickman - ein vergessener Autor

14.10.2012 um 18:40
Nein, ich habe noch nie ein Buch Aickmans gelesen, jedoch hat mir mal ein Kumpel hier ein paar recht spannende Bücher empfohlen.

Ich finde es auch schade, dass nicht sehr viele Bücher von ihm auf deutsch übersetzt wurden. Wie ich weiss, sind es nur zwei.

Interessant fände ich noch "Cold Hand in Mine" aus dem Jahre 1975. Laut einer britischen Kritik- Seite soll auch dieses Buch sehr spannend sein.


melden

Robert Aickman - ein vergessener Autor

20.02.2015 um 11:38
nie gehört den guten Mann.  Auf Google findet man was über ihn. Bei Wikipedia im deutschen nix. Beim englischen Wikipedia findet man schon ne ganze Menge über ihn. Beim deutschen Amazon findet man keine ( oder noch keine ) Rezensionen zu seinen Büchern. Scheint in Deutschland eher unbekannt. Im amerikanischen ( englischen ) Amazon findet man sehr wohl Rezensionen. Soll sich jeder selber ein Bild machen von ihm.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Literatur: Gute H.P Lovecraft Bücher
Literatur, 5 Beiträge, am 11.09.2014 von Kasakuya
Kasakuya am 10.09.2014
5
am 11.09.2014 »
Literatur: Suche neuen Lesestoff für den Herbst
Literatur, 43 Beiträge, am 30.03.2012 von maakarhu
sixsuns am 30.10.2011, Seite: 1 2 3
43
am 30.03.2012 »
Literatur: Die besten Stephen King Bücher
Literatur, 255 Beiträge, am 28.12.2020 von sidnew
wolfsmaedchen am 26.02.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
255
am 28.12.2020 »
von sidnew
Literatur: Science-Fiction Bücher
Literatur, 82 Beiträge, am 09.12.2020 von kybela
diet03 am 05.08.2019, Seite: 1 2 3 4 5
82
am 09.12.2020 »
von kybela
Literatur: Empfehlungen - Science Fiction?
Literatur, 46 Beiträge, am 12.10.2019 von bo
Lannister am 13.01.2012, Seite: 1 2 3
46
am 12.10.2019 »
von bo