Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Büchertipps

75 Beiträge, Schlüsselwörter: Bücher
grenville
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

28.03.2003 um 00:38
Robert Massie: Die Schalen des Zorns

Geniales Buch, aber nur was für wirklich Interessierte...


melden
Anzeige
sundancer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

28.03.2003 um 00:56
schlafes bruder,
die unberührten
von robert schneider

oder
und nietzsche weinte
von irvin d. yalom

oder
ismael,
ismaels geheimnis von daniel quinn

oder von pitigrilli
kokain

charles bukowski
aufzeichnungen eines außenseiters


melden
nachtfalke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

28.03.2003 um 01:45
Anna und Mister Gott

Fynn


melden
sundancer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

28.03.2003 um 12:37
die blumen des bösen von charles baudelaire

der henker der liebe von irvine d. yalom

house of god von samuel shem

sigmund freuds gesammelte werke

veronika beschließt zu sterben von paul coelho

ich hab dir nie einen rosengarten versprochen von
hannah green

die pest von albert camus

eine kurze geschichte der zeit von
stephen hawking


melden
....
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

28.03.2003 um 12:48
Alle Bücher über SETH (Autorin ist glaub ich Juliane Roberts)

Seth ist eine Wesenheit, die besagte Autorin als Medium benutzt hat.

Das ist einfach das beste was ich je gelesen hab. Über verschiede Dimensionen, das Leben nach dem Tod,und vieles mehr.

TOP!!!


melden
sundancer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

28.03.2003 um 12:54
eine gute freundinn von mir hat alle bücher von seth gelesen und war regelrecht davon bessesen.
sie hat sich mit 33 jahren umgebracht und diese
bücher stehen in direktem zusammenhang zu ihrem
-frei-tot

nix für ungut
letzten endes ist jeder für sich selbst verantwortlich


melden

Büchertipps

28.03.2003 um 13:10
Klasse ! (scheiße)
Da gibt´s ja fast nen Zusammenhang mit dem,
was ich in meinem Kommentar vom
(28.3.2003 / 2.23 Uhr(virtuelle Realität))
geschrieben habe. (Engelslicht/Sektenführer)

Meine Mutter starb mit 37 wegen dem, was man
als "Engelslicht" bezeichnet.
Ihr Tot hatte quasi mein Leben gerettet !

Wo das Quark aufhört, ist alles andere nur noch Pudding !


melden
sundancer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

28.03.2003 um 13:26
@ nemo
darf ich dich fragen was genau mit deiner mutter passiert ist
und wieso hat ihr tot dein leben gerettet?
(war sie in einer dieser ultrakrassen sekten?)


melden
arwen5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

28.03.2003 um 22:42
Maya

Jostein Gaarder

oder der gute Mensch von Sezuan ( Reclam )



Er glaubte nicht an Engel und lieh sich statt dessen seine Flügel aus )ü(


melden
jedi dsnek
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

28.03.2003 um 22:59
Douglas Adams: Per Anhalter durch die Galaxies

Kult! Sehr lustig und interessant. Das ist der erste Teil. Es gibt noch 3 (?) weitere. Alles vom Feinsten.


melden
etaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

28.03.2003 um 23:15
alle bücher von michael krighton zb. beute oder endstation...

etaz


melden
etaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

29.03.2003 um 17:07
ich kann auch noch die zeitschrift GEO enmpfelen...sehr interssant

etaz


melden
pent
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

29.03.2003 um 17:15
survivor von chuck palahniuk
nathan der Weise von G.E. Lessing


melden
trismegisto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

29.03.2003 um 23:25
(g*)

Der Mordfall
Tutanchamun

Bob Brier


melden
giga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

29.03.2003 um 23:30
als zeitschrift kann ich die national
geographic empfehlen - erstklassig :))

und bücher .....
von dumas "der graf von monte cristo"
shakespeare "viel lärm um nichts" und der
ganze rest *g*
und ja, auch den "faust" , ich wurde zwar
gezwungen ihn zu lesen, aber hab mich
mit ihm angefreundet :)


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

29.03.2003 um 23:33
(g*)

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

29.03.2003 um 23:34
@ krishno

deinem buchtipp "schicksal als chance"
kann ich mich nur anschließen (:

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
giga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

29.03.2003 um 23:36
@tao
galt das grinsen mir? ;)


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

29.03.2003 um 23:40
@ trismegisto

das heißt > trismestigos «br>ist altgriechisch und bedeutet der "dreifache"
g*

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
Anzeige
krishno
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Büchertipps

29.03.2003 um 23:40
@ taothustra1

danke, hast du auch die anderen gelesen.
Krankheit als Wegweiser etc.

Sollte man die sich auch vorknöpfen ?

Denn die Wahrheit von heute ist der Irrtum von morgen.


melden
128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden