Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Erotische Gedichte!

143 Beiträge, Schlüsselwörter: Gedichte, Erotische, Kein Schweinkram

Erotische Gedichte!

23.05.2020 um 00:58
Sanft erhebt sich, hügelig, der Korb des Weibes,
auf und ab,
im Takt,
.... sinnlich angepasst, wie der Rest des Leibes.

Atem vermischt sich mit leisen Lauten,
... die er so intensiv beschwört,
die Kontrolle nur seinem Geist gehört,
weil sie sich einander gänzlich tief vertrauten.

Inspiriert durch ihre Lust und seinem innerlichen Film,
streicht er ihr von oben an bis zu den Schenkeln,
ohne dabei lächerlich zu plänkeln,
und beginnt erste körperliche Sucht zu stilln.

1000 Farben vermischen sich zu einer,
der Fokus wird nun immer kleiner,
ein Punkt auf den beide sehen,
nicht im Stande Blickes weitergehen.
Vier Augen knallen fest zusammen,
das Hirn längst von Dannen,
knallt er nun auch in sie rein,
.... das sexy Schwein :troll:


melden

Erotische Gedichte!

23.05.2020 um 12:34
Vanille

Eine Sorte, so rein, wie fallend weißer Schnee,
gleicht einem gemütlich ruhend See.
Nicht öde oder schrecklich gähnend,
kombiniert mit DEM einem anderen, positiv erwähnend.
So schön und neutral im Geschmack des Lebens,
bereit zum aufnehmen und sich als Wirtes gebens.
Die Devote in allen Sinnen, ordnet sich-wie eine Sub,
ist zeitlos schön... und zeigt was sie zu bieten hat.
Du musst sie händeln und behandeln,
du bist ihr Grund zum stetigem Verwandeln.
Du kannst sie strecken,
und in sexy fruchtig Sorten stecken.
Ob mit Sahne oder Soße,
so wie du sie pimpst, wird sie die Große.
Sie ist nicht eingefahren in ihrem Sein,
du kannst sie formen und beschrei'n.
Und wenn du sie nicht mischen willst,
dann nimm sie pur ....und genieß das Stück.
Wer mich nennt eine langweilig Vanilla,
verkennt das ich die Basis bin, für deinen sexuellen Thriller.
Wär ich Schoko und im Sein nicht kombinierbar,
so wäre doch der Dom, im Handeln, nicht mehr definierbar.
So liegt der weiße Schnee in d.e.i.n.e.n Händen,
..... und lässt sich hemmungslos verwenden.
Ich bin verwendet, Tag ein Tag aus - sogar fest in meinem Kopf,
du drückst dafür nur e.i.n.e.n Knopf!
Ein Spiel, ..... in Liebe - und mit ewig Lust,
als hätten wir schon immer voneinand' gewusst.
Nichts und Niemand passt da dazwischen,
... etwas, das wir beide wissen.
Ich könnt noch Stunden über uns erzählen,
doch zu stark ist mein Begehren,
uns beide spielend übereinander fall'n zu lassen,
... und sich gegenseitig anzufassen.
Erotische Gedichte,
sind unsere real' Geschichte.


melden

Erotische Gedichte!

23.05.2020 um 13:28
Das nackte Antlitz: Sym-pa-thisch!
Ich pack' es an: da stimmt wat nich!
Gefühl der Haut viel zu vertraut,
dann fiel mir auf,
das bin ja ich!


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
401 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt