Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Teufel/Satan für immer wegschicken!

85 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Magie, Teufel, Satan ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Teufel/Satan für immer wegschicken!

23.12.2020 um 19:29
Hallo - falls du noch mitliest. Ich habe mich gerade angemeldet, weil ich mit einer spirituell erfahrenen Freundin genau über dieses Thema neulich sprach.

Ich schicke voraus: ich selbst habe wenig Ahnung davon und bin auch nicht sonderlich spirituell. Aber das, was sie zum Thema Teufel sagte, blieb irgendwie hängen.

Der Teufel (oder wie man ihn auch nennen mag) ist eine viel zu große Macht, als dass er sich "stinknormalen" Menschen zeigen würde. Deine Freundin ist total uninteressant für ihn. Würd ich nicht persönlich nehmen, sondern mich drüber freuen ;)

Es kann gut eine Energie sein, die ihr nichts Gutes will. Aber die wird sie sicherlich wieder los.
Meine Freundin arbeitet mit Licht- und Engelenergie. Wie gesagt, ich hab da wenig Ahnung von (und ehrlich gesagt auch wenig Interesse), aber ihr könnt euch da bestimmt einlesen.


1x zitiertmelden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

25.12.2020 um 03:37
Zitat von frayGfrayG schrieb:Meine Freundin arbeitet mit Licht- und Engelenergie.
Wieviel Joule Engelenergie braucht man etwa für eine Teufelsaustreibung?


1x zitiertmelden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

26.12.2020 um 01:25
Zwar hat sich der Threadersteller bereits wieder abgemeldet, aber das Thema ist grundsätzlich interessant.

Ich würde sagen, dass man etwas Böses, dem man sich einmal zugewandt hat, nicht los wird, indem man weiterhin Rituale ausführt, die auf es ausgerichtet sind. Solange die Aufmerksamkeit - egal ob Zuneigung, Abneigung oder Angst - auf es ausgerichtet ist, ist man mit ihm verbunden.
Man trifft einmal die Entscheidung, sich damit nicht mehr zu befassen und sich davon zu trennen, und dann tut man genau das: befasst sich nicht mehr damit und denkt nicht mehr dran. Wenn Gedanken daran auftauchen, wehrt man sie ab und und diszipliniert sich selbst. Das mag am Anfang nicht ganz leicht sein, aber mit der Zeit übt es sich. Das wirklich Entscheidende dabei ist die *Entscheidung*, loszulassen, sich abzuwenden und zu trennen.

Das gilt allerdings nicht, wenn es sich um eine Besetzung handelt. Die muss anders behandelt werden.


1x zitiertmelden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

26.12.2020 um 18:22
Zitat von AlibertAlibert schrieb:für
Ich sagte ja bereits, ich selbst habe da keine Ahnung von.
Ich fand lediglich das Gespräch interessant und zu diesem Thema passend.

Ist das die allgemeine Art und Weise, wie man in diesem Forum begrüßt wird?


2x zitiertmelden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

26.12.2020 um 18:45
Zitat von frayGfrayG schrieb:Ist das die allgemeine Art und Weise, wie man in diesem Forum begrüßt wird?
Man muss schon mit Gegenwind rechnen, wenn man von soetwas wie Engelsenergie spricht. Selbst wenn man sich davon so deutlich distanziert wie du. Musst du nicht persönlich nehmen.
Willkommen im Übrigen ;)
Zitat von LuciaFackelLuciaFackel schrieb:Ich würde sagen, dass man etwas Böses, dem man sich einmal zugewandt hat
Interessante Frage in dem Zusammenhang: war es schon immer Böse oder kann es böse werden?


2x zitiertmelden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

26.12.2020 um 18:58
Zitat von paxitopaxito schrieb:Willkommen im Übrigen
Danke :)

Dachte halt: Hej, auf der Rubrik steht "Esoterik" drauf, wird wohl auch Esoterik drin sein. Wo, wenn nicht hier, findet man die Engelsmenschen? Aber vielleicht hab ich das Forum auch (noch) nicht richtig verstanden.


melden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

26.12.2020 um 19:02
@frayG
Esoteriker gibt's hier auch, ich bin einer, aber ich hab nix mit Engeln am Hut. Eher mit Elfen, Geistern und alten Göttern. Es gibt hier aber genauso Menschen die alles Esoterische ablehnen und/oder sich darüber lustig machen.
Da wiederholen sich bestimmte Streitereien zwischen diesen Grüppchen immer mal, das kann sowohl reizvoll als auch lästig sein.


melden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

26.12.2020 um 19:17
Ja, hab dich vorhin schon an anderer Stelle gelesen (da war was mit Hausalb), fand ich spannend.

Ich schaue mich ein bisschen um, dann bekomme ich sicher ein Gefühl fürs große Ganze.
Stelle es mir schon amüsant - wenn auch sinnlos - vor, wenn der eine Mythenmensch den anderen Mythenesel schimpft ;)

So, jetzt hab ich genug offtopic gequasselt ;).


melden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

27.12.2020 um 01:38
Zitat von paxitopaxito schrieb:Interessante Frage in dem Zusammenhang: war es schon immer Böse oder kann es böse werden?
Ich glaube, es kommt gar nicht so sehr darauf an, wie "es" ist oder war oder wird. Es geht eher darum, wie der Mensch sein Tuning eingestellt hat, worauf er seinen Fokus legt. Sich vom Satan oder Bösen abzuwenden heisst, sich auf etwas anderes zu tunen, die eigene Frequenz zu erhöhen. Dabei ist es also sogar irrelevant, ob es den Satan oder was auch immer das Objekt war, tatsächlich gibt.


2x zitiertmelden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

27.12.2020 um 13:53
Zitat von LuciaFackelLuciaFackel schrieb:eigene Frequenz zu erhöhen.
Bei wieviel Hz sollte die Frequenz denn so liegen?


2x zitiertmelden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

11.01.2021 um 16:36
Zwei weltliche Erklärung für dieses Phänomen nennen sich "selektive Wahrnehmung" und "sich selbst erfüllende Prophezeiung". Hierfür braucht es keine spirituellen Konzepte.


melden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

11.01.2021 um 16:45
Zitat von Rotkehlchen18Rotkehlchen18 schrieb am 27.10.2020:Teufel/Satan für immer wegschicken!
Also als Schwarzmagier bin ich dagegen, schließlich
habe ich einen Pakt mit ihm geschlossen 😎


1x zitiertmelden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

11.01.2021 um 16:51
Zitat von DuxBellorumDuxBellorum schrieb:Also als Schwarzmagier bin ich dagegen, schließlich
habe ich einen Pakt mit ihm geschlossen
Was hast du ihm denn angeboten, doch nicht etwas deine Seele, die war doch sicherlich bereits bei deiner Geburt verdorben, oder? ;) :P


melden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

28.01.2021 um 20:40
@Rotkehlchen18

Hey 👋
Sie müssen jemanden anflehen
Weil die kleine jemanden gerufen hat muss sie oder sie jemanden dafür anflehen das bedeutet auf knien sprechen und flehen das Mann da eine Dummheit Getan hat ohne zu wissen was die Konsequenzen davon sind bitten 🙏 sie einfach den teufel um Vergebeb für diese Dummheit am besten die kleine soll das tun es wird sofort funktionieren

Lg Candy 💋


melden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

28.01.2021 um 20:54
Zitat von frayGfrayG schrieb am 26.12.2020:Ist das die allgemeine Art und Weise, wie man in diesem Forum begrüßt wird?
Es ist eine angemessene Frage auf eine unglaubliche Behauptung. Wer von Energien redet, solltest wenigstens die Maßeinheiten dafür kennen.
Wenn nicht, tja, dann ist´s klar, hier wird geschwurbelt.


melden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

28.01.2021 um 21:01
Hey an alle erst mal 👋


Ich erzähl euch mal meine Geschichte mir ging’s ne Zeit lang sehr sehr schlecht das hat nichts mit Wakeboard zu tun oder sonst was oder Ritualen zu tun ich wurde von Zigeunern verflucht mit einer sehr sehr starken schwarzen Magie ich wurde verrückt ich habe Gestalten gesehen Dämonen in meinen Glauben die Djinn 🧞‍♂️ heißen sie ich habe die schlimmsten Gedanken gehabt an Selbstmord also unglaubliches was ich selber damals gar nicht wahr ich bin ein lebensfreudiger Mensch es ging immer mehr Berg ab es war einfach nur schlimm also so wie ihr es nennen würdet Panikattacken hatte ich vom feinsten und das jeden Tag fast ohne Schlaf Albträume ich habe da versucht Gott anzubieten habe meine Gebetswaschung gemacht in meinem Glauben muss man das vorher so machen und habe Gott angebetet auf Knien angefleht mir doch bitte diese schlimme Prüfung von mir zu nehmen es kam natürlich keine Antwort ich habe es Wochen gemacht immer noch nichts also es wurde nicht besser dann hab ich etwas gemacht was ich selbst nicht geglaubt hätte dass ich es gemacht hätte aber ich empfehle es jedem weil es mir wirklich sofort geholfen hat ich habe den Teufel an gebetet ich hab ihn angefleht diese schlimme Prüfung von mir zu nehmen was das auch immer ist von mir zu nehmen diese schwarze Magie es hat sofort funktioniert ich bin erlöst gewesen zwei Jahre habe ich gelitten wie ein Hund bis ich ihn angefleht hab und angebetet hab ich bereue nicht einmal diesen Tag ohne mich Satanisten zu nennen ich mache keine Flüche ich töte keine Menschen aber vergiss nicht der Teufel ist der Lichtbringer Luzifer er wurde nur von Gott verdammt wegen einer VerneigungEr ist sehr mächtig aber vergiss nicht er war der Luzifer es hat sofort funktioniert ich war erlöst von allem wenn der Teufel doch so schlechtes ist wie wir alle sacht warum hilft er mir dann Gott hat mir nicht mal beim ersten an flehen geholfen aber der Teufel sofort hört bitte auf schlecht von ihm zu denken er half einer unschuldigen Frau 👩 die aus Neid wegen Ihres Besitzes verflucht wurde mit schwarze Magie


3x zitiertmelden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

28.01.2021 um 22:07
Zitat von Candy9393Candy9393 schrieb:Gott hat mir nicht mal beim ersten an flehen geholfen aber der Teufel sofort
@Candy9393
Das liegt daran, das der Teufel mehr Zeit als Gott hat. Bei den vielen Menschen, die täglich zu Gott beten hat er so viele Anfragen, das er da kaum alle zeitnah bearbeiten kann. Den Teufel beten deutlich weniger Menschen an, da hat er dann mehr Zeit diese Anfragen abzuarbeiten.


melden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

28.01.2021 um 22:10
@F.Einstoff
Ja aber findet ihr das nicht gut er hilft uns das war meine Prüfung von Gott geben und er nahm sie mir weist du was ich mein ich habe meine Seele nicht verkauft ich habe ihn nur angebetet


melden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

29.01.2021 um 07:08
Zitat von LuciaFackelLuciaFackel schrieb am 27.12.2020:die eigene Frequenz zu erhöhen.
Kannst du mir meine Frage bitte noch beantworten?


melden

Teufel/Satan für immer wegschicken!

29.01.2021 um 15:29
@Alibert
Wie meinst du das ?


1x zitiertmelden