Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Indigo und Kristallkinder

720 Beiträge, Schlüsselwörter: Indigo, Indigokinder, Indigokind, Kristalkinder
shiny80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indigo und Kristallkinder

05.04.2007 um 17:50
meine schwester ist 7 jahre älter als ich. sie hat 4 kinder, ich hatte alsodurchwegs
erfahrung mit kindern, als ich, in einem angemessenen alter!, meinen erstenbekommen hab.


außerdem finde ich, sollte sich jemand, der lieber wegläuftüberhaupt nicht zum
thema ,erziehung' äußern, sorry.


melden
Anzeige
shiny80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indigo und Kristallkinder

05.04.2007 um 17:52
ich war 23, und nicht isoliert oder so. ich habe eine große familie und gute freundehinter mir und einen unglaublichen vater zu meinen kindern.


melden
shiny80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indigo und Kristallkinder

05.04.2007 um 17:57
es ist leicht, alles auf die mütter zu schieben. ,ah ja, die, hab gehört, die kümmertsich nicht um die kinder!' oder ,ah ja die, die weiß ja noch nicht mal, wer der vaterist!'

jaja, oberflächlich, aber ich gestehe, ich hab mal genau so gedacht.
bis ich selbst so ein kind bekommen hab, von dem ich immer gesagt hab: ,mein kindmacht das mal nicht!'

ich versuche viel, wir gehen erlebnisturnen, waren beimpsychologen, haben alle möglichen geräte angeschafft, von denen es hieß, sie wären gutfür ihn.
ein trampolin, soll gut sein für die nerven.
einen hängesessel, soll gutsein für das ,geborgenheitsgefühl (gebährmutterähnlichkeit) etc...

aber weißtwas? er hat trotzdem noch immer einen IQ von 145.
und er kann auch immer nochcomputerspiele für 10 jährige spielen.
etc

da haben die tipps von denälteren und erfahreneren frauen und männern wohl nix genützt...


melden

Indigo und Kristallkinder

05.04.2007 um 18:12
Was haben Indigo/Kristallkinder mit Kindererziehung zu tun? Einige sind wohl im falschenTread.


melden
shiny80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indigo und Kristallkinder

05.04.2007 um 18:15
bagira?
naja, eigentlich denken doch alle, daß es bloß verzogene rotzlöffel sind.alle, die nicht selbst so ein kind haben oder eines sind.


melden

Indigo und Kristallkinder

05.04.2007 um 18:36
@shiny


<<außerdem finde ich, sollte sich jemand, der lieber wegläuftüberhaupt nicht zum
thema ,erziehung' äußern, sorry.<<<

ja sorry,aber da du keine Ahnung hast was damals abging, solltest du dich ebenfalls nicht dazuäußern.
Übrigends, wie auch üblich und bei den allermeisten Fällen so, hat sie mirden Kontakt zu dem Kind verboten. Und da Väter und erst Recht Ersatz-Väter eh keinerleiRechte haben, außer dem Recht zu zahlen, wars das halt.



Der Witz ander Sache war ja das die Frau sogar Lehrerin ist. Naja, womit man mal wieder bei denVorurteilen gegenüber Kindern von Pädagogen angekommen sind.


melden
shiny80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indigo und Kristallkinder

05.04.2007 um 18:57
ich find's auch oft zum davonlaufen...tu ich's?

aber wie schon gesagt, ich habkeine ahnung! ;-)


melden
m_ember
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indigo und Kristallkinder

05.04.2007 um 19:23
"Der Witz an der Sache war ja das die Frau sogar Lehrerin ist. Naja, womit man mal wiederbei den Vorurteilen gegenüber Kindern von Pädagogen angekommen sind."

Deineganzen Post (in diesen Thread) basieren nur auf Vorurteilen, wie willst du so einen Kinddie Welt erklären?


melden
shiny80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indigo und Kristallkinder

05.04.2007 um 19:46
böse böse frau, armer, armer mann...


melden

Indigo und Kristallkinder

05.04.2007 um 19:55
<<böse böse frau, armer, armer mann...<<

ach ja, wenn man nun schonauf dem Niveau angekommen sind. Was solls, diese ganze Indigo Geschichte ist für mich aufjedenfall ein Grund warum es in Zukunft halt noch ein paar Menschen geben wird dieziemliche Probleme haben in dieser Welt klar zukommen.

Und ja, auch wenn du eslächerlich findest. Als Vater hat man keine Rechte in diesem Land, abertausendeGerichtsurteile bestätigen dies.

Und das ist ja auch das am meisten benutzteRache geschiedener Frauen, nämlich einfach dem Vater die Kinder wegzunehmen. Und dieGerichte entscheiden ja auch schön regelmässig so.


melden
shiny80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indigo und Kristallkinder

05.04.2007 um 19:59
was soll das eigentlich?
soweit ich mitbekommen hab, bist du ja eigentlich noch nichtmal der richtige vater des kindes?
ach ja, und zum thema niveau: DU hast damitangefangen.

und jetzt schlag ich vor zum thema zurückzukehren.


melden
basalt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indigo und Kristallkinder

20.11.2007 um 04:05
Indigokinder. Grosses Thema. Sollte besprochen werden. Am Besten von Indigokindern.:)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indigo und Kristallkinder

20.11.2007 um 05:12
Ich hab ein Buch über Indigokinder gelesen,ja,ich hab mich da durchaus problemlos widergefunden.Allerdings wird da soviel esoterischer Schwachsinn mit verrührt das es einem übel wird.
Indigokinder sollen also ab Mitte der 60er vermehrt auftauchen...nagut,passt auch.
Was da als Indigo an den Mann gebracht wird ist nichts weiter als Hochbegabung.Leider stelle ich immer wieder fest das diese Hochbegabung meist mit einem Malus einher schreitet,und zwar ads/adhs oder Asperger,oftmals sogar beides zusammen in unterschiedlichen Anteilen.
Ich hab adhs,weiss also wovon ich rede.
Ich hab dazu eine Theorie entwickelt.
Der Mensch entwickelt sich ja immer weiter.Je mehr Informationen verarbeitet werden müssen,je mehr Arbeitsabläufe beschleunigt werden bzw sich verändern,je schneller verkehrslogistische Abläufe vonstatten gehen so muss auch der Mensch seine Wahrnehmung ändern um dieses Tempo beibehalten zu können.Also schickt die Evolution ständig neue Updates ins Rennen,Pilotprojekte gewissermassen,Prototypen denen es noch an der Feinjustierung fehlt.Man hat das Lauftempo in diversen Millionenstädten gemessen,in Tokio,New York,London,Berlin,Paris bewegen sich die Menschen am schnellsten fort...zu Fuss wohlgemerkt,in Städten der dritten Welt geht es dagegen ziemlich gemächlich voran,aber immer noch weitaus schneller als hier auf den Dörfern...auf dem Lande wird man auch eine weitaus geringere Zahl von ads'lern vorfinden als in den Städten


melden

Indigo und Kristallkinder

20.11.2007 um 14:39
ich bin manchmal ein blaues kind;)


melden

Indigo und Kristallkinder

20.11.2007 um 17:25
Eine Esoterikerin hat mal gemeint, dass ADHS-Kinder Indigo-Kinder seien. Was immer das genau heissen soll. Einer meiner Söhne hat das, aber der ist ansonsten ganz "normal", weder irgendwelche Fähigkeiten übersinnlicher Art oder sonst was. Ob es was mit der Aura zu tun hatte? glaube mich blass daran zu erinnern


melden
shiny80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indigo und Kristallkinder

20.11.2007 um 18:07
ihr solltet ,indigo-kinder' nicht mit esotherik oder spiritualität in verbindung bringen.

warhead hat gar nicht mal so unrecht, wenn er behauptet, es wären einfach ,neue' menschen, upgrades sozusagen.

wo allerdings das problem dabei liegt, solche menschen ,indigo' zu nennen, das verstehe ich nicht.

ob ich sie indigo nenne, oder upgrades oder wie auch immer, das ist doch egal.

und wo mit solchen kindern geld gemacht werden soll, frage ich mich auch.


melden
shiny80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indigo und Kristallkinder

20.11.2007 um 18:08
angeblich sind indigo-kinder an ihrer blauen aura zu erkennen, könnte man aber auch der ,evolution' zuschreiben, was also habt ihr für ein problem damit?


melden

Indigo und Kristallkinder

20.11.2007 um 18:24
Indigokinder sind arme Geschöpfe, die unter dem Wahn ihrer Eltern zu leiden haben!


melden
shiny80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Indigo und Kristallkinder

20.11.2007 um 18:28
warum wahn?

erklär mir doch mal, worunter mein sohn zu leiden hat.


melden
Anzeige

Indigo und Kristallkinder

21.11.2007 um 08:48
ich glaube am Meißten darunter das er eine Mutter hat die immer..permanent hier auf allmy ist....und lieber über indigokinder prahlt als was mit ihm zu unternehmen


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden