Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

132 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schamanen, Psychonauten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

07.03.2008 um 20:28
Eigentlich braucht man einen klaren Kopf. Man sollte wach und präsent sein.
Selbst ich lasse hin und wieder ein Ritual sausen, wenn ich einfach nur zu müde dafür bin.


melden

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

07.03.2008 um 20:33
hat jemand von euch schon mal DMT genommen?


1x zitiertmelden

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

07.03.2008 um 21:28
Zitat von xuLxuL schrieb:hat jemand von euch schon mal DMT genommen?
...Einmal lecken 10€...

/dateien/ma42990,1204921693,gpvisp


melden

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

07.03.2008 um 22:24
agata kröte?


melden

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

07.03.2008 um 23:13
Das Ding heißt Aga-Kröte. Auch wenn sie nicht die einzige Kröte ist, die DMT absondert. Übrigens auch nicht die, die dafür am Besten geeignet ist.

Lecken ist ne extrem dumme Idee und die Geschichten, dass Schamanen das machen würden sind nur Gerüchte. In Wahrheiten greifen die lieber auf die unzähligen Pflanzen zurück, die DMT enthalten.

Wer mehr darüber erfahren will kann ja mal Ayahuasca googeln oder bei wikipedia danach suchen.


Und zu der Frage: nein ich habe es nicht ausprobiert und habe es auch nicht vor. Die Substanz ist zwar durchaus interessant aber ich denke das ist nicht mein Ding.


melden

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

07.03.2008 um 23:26
DMT wäre wohl noch das einzige, dass mich interessieren würde. (ist aber ein ungelegtes Ei ;))

Über die Kröten weiß ich, dass diese wohl ihre "Gift" einbüßen, wenn sie sich nicht tropischen Gefilden befinden. Habe das mal irgendwo gelesen.


melden

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

08.03.2008 um 00:21
Ah genau Aga hieß das Vieh.
aber Ayahuasca ist schon recht heftig.
Am besten sollte man erst mal Yopo-Sammen nehmen.
Hat das einer schon mal ausprobiert und kann darüber was berichten?


melden

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

08.03.2008 um 10:06
...bei manchen Naturvölkern ist es Gang und Gebe Drogen zu nehmen, um in Trance zu fallen um mit den entsprechenden Wesen in Kontakt zu treten - aber die haben einen ganz anderen kulturellen Hintergrund und eine ganz andere Tradition. Da gehört es einfach zum Ritual dazu...ich persönlich habe es noch nie ausprobiert und werde es auch nicht versuchen, ich habe lieber alle meine Sinne besammen ;)


melden

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

08.03.2008 um 12:40
@xuL: bei yopo handelt es sich aber um 5-MeO-DMT was nicht das Gleiche ist.Probiert: nein. Aber das ist etwas was mich schon noch interessiert. Was nicht heißt, dass ich es probieren werde. Finde lefiglich die <substanz interessant.


melden

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

08.03.2008 um 12:41
Finde lediglich die Substanz interessant.

PS: warum wurde ein Teil meines posts verschluckt?


melden

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

08.03.2008 um 12:57
Das war die Kröte. :D
(die ich übrigens mit einem ganz bestimmten Frosch verwechselte. *g*)

xul,

Hast du schon mal Yopo probiert, wenn ja, magst du ein wenig davon berichten?


melden

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

24.04.2008 um 01:22
ich finde wenn man unter drogen steht macht man viele ungewöhnliche erfahrung, da fällt magie sicher auch dann da drunter .....^^


melden
Seidenspinne Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

24.04.2008 um 12:18
@badcat hast du schon welche erfahrungen gemacht?


1x zitiertmelden

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

24.04.2008 um 12:20
weil eine kollegin immer wenn sie kifft wesen sieht
meinen Bruder hat mal ein kleines grünes Männchen im Zug verfolgt :D

Manchmal ist ein Trancezustand für die Magie ganz praktisch aber ich für mich brauche da keine Drogen.
Trotzdem stimmt ich AnahiD zu, dass es in manchen Naturvölkern ganz normal ist um in Trance zu kommen.

gruß Dagaz


melden

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

24.04.2008 um 20:21
Zitat von SeidenspinneSeidenspinne schrieb:@badcat hast du schon welche erfahrungen gemacht?
mit magie nicht ,mit drogen schon ....aber erfahrung mit magie unter drogeneinfluss hatte ich nicht .......vieleicht deswegen nicht, weil ich vieleicht die erwartungen an magie zu hoch setze oder so ......


melden
Seidenspinne Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

24.04.2008 um 23:10
gibt irgend ein kraut, das deine sinne verstärkt... irgendwie schwarze/r .... heissts, keine ahnung müsst nach schlagen...
sonst kiffen ect ist die change klein, dass jemand der sich nicht befasst was passiert.


melden

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

25.04.2008 um 02:48
Also ich denke schon das kiffen einige zu irgendwas "beflügeln" kann ......^^vieleicht gibt es dann bei den leuten auch irgendwas mit magie;)


melden
Seidenspinne Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

25.04.2008 um 11:59
tollkirschen meinte ich ^^

"Je nach Dosis kann die Wirkung und die Wirkdauer (bis zu 24 h) gehen. Es können Mundtrockenheit, Hautrötungen, Trockenheit der Schleimhäute und Übererwärmung des Körpers auftreten wie auch Gleichgewichtsstörungen und Pupillenerweiterung, bis hin zu Halluzinationen, die wirken "als wenn sie wahr wären"."

habs noch nie probiert, ist eine sehr giftige pflanze... könnte sonst noch später beschreiben wie man tollkirschen früher genutzt hat... hab das buch zuhause und bin bei der mutter in den ferien ^^


melden

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

25.04.2008 um 14:01
ich denke man sollte auch nicht alles ausprobieren .......auch wenn manches sehr "verlockend"klingt ......man kann alles in sachen drogen ausprobieren .....aber wenn man pech hat probiert man eine sache, nur einmal aus und dann nie wieder ......


melden
Seidenspinne Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Magieerfahrung unter Einfluss von Drogen

25.04.2008 um 16:04
jup von den kirschen sind ca 4 schon tödlich...


melden