Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

458 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Jesus, Spiritualität, Planeten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
AnGSt Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

14.04.2011 um 09:35
ich habs dir nochmal geschickt. das hitomi konzept ist soweit fertig und deswegen nun auch ins englische übersetzt. ich sage dir bescheid, wenn ich zahlen brauche. ich finde keinen zusammenhang mit der 1047.


melden

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

14.04.2011 um 17:44
Na wunderbar... Gratulation! Wann können wir die Endfassung bewundern? E.K.


melden
AnGSt Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

14.04.2011 um 18:28
Die Hitomi Methode als solche ist erforscht und so wie sie ist praktikabel mit relevanten ergebnissen.

Oder meinst du das ganze Buch?


melden

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

14.04.2011 um 19:15
Wie kommst du denn auf den genauen Geburtstag bis hin zur genauen Zeit Jesu?


melden

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

15.04.2011 um 12:04
Ja AGS, ich meine das komplette Buch - es würde mich sehr interessieren. Ich sammle seit Jahrzehten "alles", was mit dem (einem sogenannten) "Jesus-Horoskop" irrgendwie zusammenhängt... Also Dank für Deine info schon zum voraus! grüsse: E.K.


melden
AnGSt Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

24.04.2011 um 22:15
@kereszturi

Ok, ich hätte da eine Zahl für dich. Kannst du herausfinden welche planetenyzklen in 11700 jahren stecken?


melden

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

25.04.2011 um 10:19
Hi Ags! (Immer noch bei Grübeln?... (:-))

Mein Computer spuckt mir (11700-1):589=19.86247878 heraus. Also Jup-Sat-Konjunktionen müssen diese sein... Natürlich habe ich dann schnell nachgeschaut, warum kommt hier nicht der gleiche Wert heraus, wie bei 3754:189=19,86243386...? Die Antwort liegt in der Tatsache, dass das jüdische Kalender im OKTOBER 3761 v.Chr. beginnt, also man müsste doch den genauen SONNENSTAND (bei Beginn und auch beim Ende) bei dem Zeitabstand 11699 berücksichtigen. Dazu brauchte man schon ein echter "Grosscomputer"...

Ich hoffe, dass die Zahl 589 Dir weiterhelfen kann - ((bedeutet nicht unbeding ganzzahlige Jupiter- bzw. Saturn - Revolutionen! - nur näherungsweise...)) Grüsse: E.K.


melden

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

03.05.2011 um 17:12
Hoi AGS!

(Geht`s gut Dir?...) Inzwischen kam noch etwas heraus, als ich mich mit der Goldenes Schnittes Zahl beschäftigte:

2x11700=23400 23400/14462=1,618033(467...)

Nun ist aber 14462/2=7231 und wir wissen, dass die Jup/Sat-Konjunktionen im Durchschnitt einen Zeitentfernung von circa 7254 Tagen haben. ((Es ist zwar etwas "überstrapaziert", aber rein mathematisch stimmt, dass 7231+(23400/100)=7254,4. (:-)...)) Grüsse: E.K.


melden

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

08.05.2011 um 17:40
Na ja, lieber AGS - so ist das Leben... Hier noch "etwas" für Dich!

153/351=0,4358974359... -------- eine ganz "komische, nichtssagende" Zahl, nichtwahr?

Und doch, 11700 hat etwas mit 153 und 351 zu tun: 11700*153/351=5100=3*17*100.

3*351=1053 - so vermehren sich "die Fische" (153)... und 33,33333...*351=11700. etc.

Aber diese Zusammenhänge kennst Du schon besser... (:-)... Grüsse: E.K.


melden

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

18.05.2011 um 14:51
@AnGSt
Hallo Du
Deine Winkel, die man auf Deiner verlinkten Side nachschlagen kann sind alle falsch
so wird kein Stern von Bethlehem geboren werden.
ABER DEINE Geburts ZEITANGABE ist dafür trotzdem perfekt.
So wird in meinen Sterndeutungsprogies tatsächlich aus der Jupiter Saturn Konstellation
über Bethlehem ein dickerer Stern und auch das sonstige Horoskope deutet auf einen Jesus perfekt hin. Ich deute Dir das, wenn Du mir vorher erklärst wie Du zu der Zeit gekommen bist.
Oder hast Du Dich allein auf die Planetenkonstellation gestützt ?
Das würde ich ja dann kapieren, aber ich lese aus Deinen Zeilen, dass Du durch die Bibel selbst zu diesen Zeitangaben gekommen bist ? Oder habe ich das falsch verstanden ??


melden
AnGSt Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

18.05.2011 um 15:46
Hi oxbox, schön mal wieder von dir zu lesen.

Nunja, was hast Du für ein Problem mit meinen Winkeln, bzw was genau meinst Du mit Falsch? Und wieso bist Du dir da so sicher?

Den Zeitpunkt habe ich aus zwei Quellen: die Winkel im Hitomi-Bild aus dem gematrischen Wortwert 231 stimmen mit jenen Winkeln der Planetenkonstellation überein.

Um das zu verstehen solltest Du Kapitel 2, 4 und 5 durchgenommen haben. Mindestens 2 und 5.

http://tora.quicktunnels.net/index.php#hitomi
http://tora.quicktunnels.net/index.php#zeit
http://tora.quicktunnels.net/index.php#jahre


melden

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

19.05.2011 um 17:23
@AnGSt
@oxbox und ich werden aus deinen Dreicecken usw nicht wirklich schlau.
Kannst du nicht einfach sagen, wie du das erechnet hast, mit Worten und ohne Diagramme?
Hast du das anhand der Bibel oder mit Sternen erechnet? Also mit einer Saturn-Jupiter Konjunktion?


melden
AnGSt Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

20.05.2011 um 01:34
Keine Diagramme? Ein Bild sagt doch mehr als 1000 Worte. Aber ok, ganz kurz: es sind Bilder in die Genesis kodiert (habe ich entdeckt) und eines Davon zeigt den Planetenstand von Sonne, Jupiter und Saturn zur besagten Konjunktion in 7 v. Chr. Und zum Wie: die Worte (hebräische Fassung) werden zu einem Rad angeordnet und alle Worte die den gesuchten Wert haben werden markiert und ergeben Punkte im Bild. Und wenn man das für den Wert 231 macht, gibts Punkte zu sehen, welche die besagten Himmelskörper in der Draufsicht auf das Sonnensystem darstellen.


melden

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

20.05.2011 um 07:18
@AnGSt
was genau hat das denn für einen Sinn?


melden
AnGSt Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

20.05.2011 um 12:55
@Cesair

Es ist zumindest ein Kunstwerk, durch seine Bauweise heilig, wie eine Kathedrale. Die Erbauer der Tora glaubten vielleicht, sie könnten damit gott näher kommen, was soviel heisst, wie ihm änlicher zu werden und den Kosmos beherrschen, bzw sich von seinen Einflüssen unabhängig machen. Im Zohar heißt es:
'Seit der Zeit, daß die Torah an Israel gegeben wurde, haben sich die Israeliten zurückgezogen von den Regeln der Sterne und seinen Konstellationen; gleichwohl, wenn jemand nicht der Torah folgt, verbleibt er im Bereich dieser natürlichen Einflüsse'.
Und für Philo von Alexandria repräsentiert die Tora das Israel geoffenbarte, göttliche Gesetz, das den gesamten Kosmos regiert.


melden

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

20.05.2011 um 18:53
@AnGSt
achso, da liegt also mein problem, man muss an Gott glauben, damit astrologie nen sinn ergibt...^^


melden
AnGSt Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

20.05.2011 um 18:55
@Cesair

lol, Quark. Wie kommst du jetzt darauf?


melden

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

20.05.2011 um 21:17
@AnGSt
naja wieso denkst du, haben astrologische eigenschaften irgendeine reale ausiwrkung?


1x zitiertmelden
AnGSt Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

20.05.2011 um 21:24
@Cesair

Das habe ich nie behauptet. In meinen Augen glaubten sowas diejenigen, die die Tora geschrieben haben, nicht ich. Oder sagen wir fairerweise mal, ich weiß es nicht.


melden

Wer deutet das Jesus-Horoskop?

21.05.2011 um 10:19
@AnGSt
Aber bei dir auf der zeichnung sind upiter und Saturn 8° voneinander entfernt! So kann doch niemals der Stern von Bethlehem zusammen kommen, die Entfernung ist doch viel zu groß, oder irre ich da?

@Cesair
Zitat von CesairCesair schrieb:naja wieso denkst du, haben astrologische eigenschaften irgendeine reale ausiwrkung?
Ja, aber ganz gewaltige mein Freund! Reale Auswirkungen auf deinen Charakter und so weiter.


melden