weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

79 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Psyche, Psychologie, Sinn, Ziele
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

19.04.2013 um 23:49
wenn du dir vornimmst der beste zu werden und alles dafür tust, wirst du was erreichen ...
und mit dieser Einstellung bist du was besonderes und es macht dich zu jemanden ...

wer handelt schon wirklich so? @TheDarkKnight2 die meisten tun zu wenig für sich und nehmen alles hin, dann sind sie nix besonderes und nur Teil der Herde ... määääh


melden
Anzeige

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

19.04.2013 um 23:49
@TheDarkKnight2
TheDarkKnight2 schrieb:Die Frage ist, ob es was besonderes ist und ob es mich zu jemanden macht falls ich dieses Ziel erreiche?
Vermutlich bist Du eher ein "Normalo".....aber n guter "Normalo" :)


melden

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

19.04.2013 um 23:53
@tic Danke nochmal für deine Antworten und dir auch @CurtisNewton.
Ich fühle mich jetzt deutlich besser als vorher. Ich habe jetzt das Gefühl das fast alles komplett ist. Am besten täte ich sofort damit anfangen für mein Ziel zu arbeiten. Ich denke es liegt einfach nicht daran, daran oft zu denken sondern einfach loszulegen und sich zu Überwinden.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

19.04.2013 um 23:54
eben, na dann viel glück ..


melden

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

19.04.2013 um 23:56
Und du hast Recht das keiner was tut. Wegen 2 Gründen erreichen Menschen nicht ihre Ziele: 1. Weil sie zu früh aufgeben und 2. Weil sie nie anfangen. Deswegen sollte man niemals aufgeben.

Es gibt auch eine Sage das ein Mann 1000mal auf ein Stein geschlagen hat. Er wollte damit aufhören doch aus einem bestimmten Grund schlag er nochmal drauf... Und der Stein zersprang.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

19.04.2013 um 23:58
wenns immer so einfach wäre nicht auf zu geben .. najah ..


melden

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

19.04.2013 um 23:59
Finde heraus, was du im inneren bist und verdecke dein inneres nicht mit dem was du im außen tust.
@TheDarkKnight2


melden

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

20.04.2013 um 00:02
Im inneren bin ich einfach nur traurig...


melden

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

20.04.2013 um 00:05
TheDarkKnight2 schrieb: Auch wenn es absurd klingt, ich weiß es wirklich nicht. Ich kann es mir einfach nicht vorstellen wie meine Zukunft aussehen wird. Eigentlich gibt es sehr wohl viele Dinge die ich tun könnte, nur ich habe keine konkreten Ziele.
Keine Ziele ?
Eigene Wohnung, Job, Führerschein, Auto, Reisen, Geld verdienen um gut leben zu können,
Das hast Du alles schon ?


melden

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

20.04.2013 um 00:05
@TheDarkKnight2
TheDarkKnight2 schrieb:Im inneren bin ich einfach nur traurig...
Und zählt das für Dich, wenn Du doch das Topic so
tic schrieb:Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir sind
gewählt hast?

Bist Du hauptsächlich traurig oder focussierst Du das "andere" daneben.....was nicht traurig ist?


melden

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

20.04.2013 um 00:08
@.lucy.
.lucy. schrieb:Eigene Wohnung, Job, Führerschein, Auto, Reisen, Geld verdienen um gut leben zu können,
Das nennst Du "gut leben".....? Wo sind Freude, Zufriedenheit, Gesundheit, Liebe und dergleichen bloß geblieben?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

20.04.2013 um 00:09
was ihr da aufzählt sind ja die Ziele ..

er meinte aber oben irgend wo "er hat kein Weg"


melden

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

20.04.2013 um 00:10
@tic

"Er" geht ihn doch schon....Lebensziele sind Ziele, die geht man nicht "mal eben so".....das sind keine Ziele mit klarem Anfang und definiertem, kurzfristigem Ende, wie "ich nehm nun den Pinsel und mal die Wand fertig".....alles was er macht, wenn er innerlich den Wunsch dazu hat, bringt ihn seinem Ziel näher....und DAS ist der Weg!


melden

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

20.04.2013 um 00:11
Ich denke unsere Traurigkeit entsteht dadurch, dass wir nicht spüren wer wir sind und wohin wir wollen. Im Außen werden solche Ziele
.lucy. schrieb:Eigene Wohnung, Job, Führerschein, Auto, Reisen, Geld verdienen um gut leben zu können
vorgegeben. Aber dadurch entsteht nur eine Leere.
Anstatt durch die Traurigkeit ( das wäre ein Weg ) zu gehen, betäuben wir sie und verschütten damit unser Inneres.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

20.04.2013 um 00:13
er hinkt aber wohl noch da er wohl kein konkretes Ziel ansteuert sondern nur vor sich hin paddelt.. @CurtisNewton

najah, er muss es ja selber wissen :D


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

20.04.2013 um 00:14
@tic

Tic macht den Weg frei!


melden

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

20.04.2013 um 00:15
@tic
tic schrieb:er hinkt aber wohl noch da er wohl kein konkretes Ziel ansteuert sondern nur vor sich hin paddelt..
Mit 18.....find ich seine Vorstellung von seiner Zukunft und dem Hinterfragen alles andere als "hinterherhinkend"
...im Gegenteil!


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

20.04.2013 um 00:16
hinterherhinkend hab ich nicht gesagt, meinte mehr so nen normales hinken wie es viele machen @CurtisNewton


melden

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

20.04.2013 um 00:16
@tic
tic schrieb:normales hinken
äh...


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was wir im inneren sind zählt nicht, nur das was wir tun zeigt wer wir

20.04.2013 um 00:17
na halt wie viele in dem Alter :D was es schon "normal" aussehen lässt eben weils so viele machen ..


melden
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden