Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Freund meiner Mutter

113 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hilfe, Mutter, Lebensgefährte ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Freund meiner Mutter

15.05.2013 um 19:28
Zitat von FiFoFabsterFiFoFabster schrieb:Ich bin 16 bzw fast 17
Deine Mutter interessiert sich mehr für ihren Freund, als für dich, stimmt`s?

Das kenne ich auch aus meiner Jugendzeit, auch wenn meine Mutters Typen keine Looser waren.
Ich kann dir in deinem Alter nur eins empfehlen, mach dein eigenes Ding. Du bist kein Kleinkind mehr und wirst wahrscheinlich bald das Nest verlassen. Deine Mutter ist dann alleine oder aber mit ihrem jetzigen Freund zusammen.


1x zitiertmelden

Der Freund meiner Mutter

15.05.2013 um 19:30
@martialis
Zitat von martialismartialis schrieb:Du bist kein Kleinkind mehr und wirst wahrscheinlich bald das Nest verlassen. Deine Mutter ist dann alleine oder aber mit ihrem jetzigen Freund zusammen.
Ich habe das Nest schon verlassen wohne wie gesagt in einer Einrichtung


melden

Der Freund meiner Mutter

15.05.2013 um 19:35
@ahri
Zitat von ahriahri schrieb: Ist zwar sehr schade, aber vielleicht bemerkt deine Mutter ja irgendwann mal, dass sie es sich mit allen verscherzt, wenn sie diesen Typ behält..
Sorry hatte ich vorhin überlesen,die beiden sind schon einige Jahre immer mal wieder zusammen und auseinander.


melden

Der Freund meiner Mutter

15.05.2013 um 19:35
was für eine einrichtung ist das denn?


melden

Der Freund meiner Mutter

15.05.2013 um 19:38
@Spirit2015
Eine Wohneinrichtung für Kinder und Jugendliche die Zuhause nicht mehr leben können/wollen um es mal vereinfacht auszudrücken


melden

Der Freund meiner Mutter

15.05.2013 um 19:39
@FiFoFabster
Das ist wirklich eine be********* Situation. Ich glaube nur, du kannst da leider nicht viel machen. Bei meinem Vater hat damals auch alles nichts geholfen, er war einige Jahre mit ihr zusammen. Irgendwann hat er gemerkt, dass er dadurch seine Tochter verloren hat. Heute macht mein Vater alles für mich um es wieder "gut zu machen".. Hoffe deine Situation wendet sich auch bald zum Guten :)


1x zitiertmelden

Der Freund meiner Mutter

15.05.2013 um 19:40
ach kerl das ist nicht so einfach das alles *hm*

im großen und ganzen geb ich den anderen recht. bleib in der einrichtung und wenn deine mutter dich sehen will, soll se dich besuchen kommen.


melden

Der Freund meiner Mutter

15.05.2013 um 19:41
@ahri
Zitat von ahriahri schrieb:Hoffe deine Situation wendet sich auch bald zum Guten :)
Ich hoffe das auch aber ich denke eher nicht naja letzendlich muss sies selbst wissen..


melden

Der Freund meiner Mutter

15.05.2013 um 19:42
immer kämpfen ^^ und steh dazu was du tust ! aber was du tun sollst kann und will ich dir nicht sagen :/


melden

Der Freund meiner Mutter

15.05.2013 um 19:44
@dutschbuch
Gegen ihn kämpfen?
Dann rastet meine Mutter aus xD
Außerdem will ich ihm nicht wehtun :trollking:
#Edit Außerdem ist Gewalt eh keine Lösung ;)


melden

Der Freund meiner Mutter

15.05.2013 um 19:45
@FiFoFabster
chooooo :D nein du sollst nicht mit ihm kämpfen :D sonder das leben ist ein kampf ^^


melden

Der Freund meiner Mutter

15.05.2013 um 19:47
@dutschbuch
Achsooo ;)
Naja irgendwann wird er lernen wer von uns beiden der Babo und wer der Chabo ist xD


melden

Der Freund meiner Mutter

15.05.2013 um 21:40
@FiFoFabster

Du bist also nur noch in den Ferien (und vielleicht mal an Wochenenden) bei deiner Mom daheim?

Dann halt dich aus dem Liebesleben deiner Mutter raus.
Ober der Kerl in deinen Augen ein Schlaffi und Taugenichts ist oder nicht, ist egal. Es kommt drauf an wie es deiner Mutter mit ihm geht. Ist sie glücklich mit ihm? So richtig glücklich? Wenn ja, dann hör auf dir einen Kopf drum zu machen.
Du hast doch sowieso kaum Kontakt zu ihm, außer eben wenn du deine Mom besuchst.
Schau, du bist kein kleines Kind mehr, du wirst in wenigen Jahren volljährig... Du brauchst deine Mutter nicht mehr rund um die Uhr um dir den Hintern hinterherzutragen oder zu retten.

Drehen wir mal die Situation um...
Stell dir vor du hättest eine Freundin. Deine Mom versteht nicht was du an diesem Mädel findest. In ihren Augen hat das Mädel nix drauf, ist langweilig, dumm wie Brot. Du hingegen liebst das Mädel, du fühlst dich einfach wohl, fühlst dich nicht alleine, vielleicht hat das Mädel sogar irgendwelche Qualitäten dir gegenüber.
Stell dir jetzt mal vor wie es dir ginge wenn deine Mom ständig querschießen würde, nur weil sie denkt das das Mädel nicht zu dir passt. Würde dir das gefallen? Würdest du dich nicht bevormundet fühlen?

Solange du nicht eindeutig siehst das er deine Mom nur ausnutzt (als kostenlosen Wohnplatz, kostenlose Möglichkeit zum XXX, als unbegrenzten Geldautomaten), solange würde ich die Füße still halten und mich raushalten.


1x zitiertmelden

Der Freund meiner Mutter

16.05.2013 um 05:08
@FiFoFabster
Sch*iß auf deine Mutter. Du wohnst doch sowieso nicht bei ihr, also kann sie dir gleichgültig sein, genauso wie du ihr anscheinend gleichgültig bist.
Die Bestrafung dafür ist eben dieser dicke Typ.

Was gebt ihr alle für komische Tipps? So Elternteile die nichtmal wissen wie man sich als Vater/Mutter verhält sollen auch nicht wie gute Eltern behandelt werden.
Immer diese "Aber es sind meine Eltern" oder "Es ist doch meine Familie" Sache. I don't give a fuck. Ich hasse meine verdammten Eltern und den Rest der Familie hab ich seit 10 Jahren oder so nicht gesehen.
Wenn man so was in der Familie hat ist man ohne die Kreaturen auf jeden Fall besser dran. Wer will sich schon "Familien im Brennpunkt" im real life geben.


1x zitiertmelden

Der Freund meiner Mutter

16.05.2013 um 07:51
@slobber
Zitat von slobberslobber schrieb:Solange du nicht eindeutig siehst das er deine Mom nur ausnutzt (als kostenlosen Wohnplatz, kostenlose Möglichkeit zum XXX, als unbegrenzten Geldautomaten)
Genau das tut er Doch !!! Und er ist der Grund das alle Freunde meiner Mutter sich von ihr abgewandt haben !!



@sanatorium
Zitat von sanatoriumsanatorium schrieb:Sch*iß auf deine Mutter. Du wohnst doch sowieso nicht bei ihr, also kann sie dir gleichgültig sein, genauso wie du ihr anscheinend gleichgültig bist.
Die Bestrafung dafür ist eben dieser dicke Typ.
Es geht mir auch nicht um meine Mutter,denn sie ist mir egal.
Ich hab ihr auch mehrmals gesagt,entweder Ich oder Er und sie hat sich immer wieder -Montag auch erst wieder- für ihn entschieden.
Es geht nicht um meine Mutter oder so sondern um den Typen,ich muss mich jeden Tag zusammenreißen,dass ich dem nicht einfach eine durchziehe und das könnte bei meinen Ausmaßen verheerende Folgen haben. Allein darum geht es und ne Strafanzeige zu kassieren ist auch nicht mein Ziel..


1x zitiertmelden

Der Freund meiner Mutter

16.05.2013 um 07:55
Hallo, @FiFoFabster ,
Du hast doch anscheinend eine vernünftige Oma.
Oder auch andere Verwandte.
Könntest Du Deine Ferien oder Wochenenden nicht
wenigstens zum Teil dort verbringen?
Alles Gute,
sandra


1x zitiertmelden

Der Freund meiner Mutter

16.05.2013 um 07:56
@sandra.31
Zitat von sandra.31sandra.31 schrieb:Du hast doch anscheinend eine vernünftige Oma.
Oder auch andere Verwandte.
Ich habe genau wie meine Mutter den Kontakt zu ihnen verloren,denn wenn ich dort war,sind wir mit meiner Mutter hingefahren,weil sie weiter entfernt wohnen.


melden

Der Freund meiner Mutter

16.05.2013 um 07:59
@FiFoFabster

habt ihr immer nur im Alleingang versucht das Thema zu klären?

Also immer nur in gewohntem Umfeld und nur unter den Beteiligten?


1x zitiertmelden

Der Freund meiner Mutter

16.05.2013 um 08:03
@DieSache
Zitat von DieSacheDieSache schrieb:in gewohntem Umfeld und nur unter den Beteiligten?
korrekt.


melden

Der Freund meiner Mutter

16.05.2013 um 08:05
Zitat von FiFoFabsterFiFoFabster schrieb:er ist der Grund das alle Freunde meiner Mutter sich von ihr abgewandt haben !!
Hmm, manche Leute merken erst was sie verloren haben wenn sie am Boden aufschlagen.
Sie muss von alleine aufwachen, das kann ihr niemand abnehmen. Am allerwenigsten kann ihr das ihr Kind (du) abnehmen.
Zitat von FiFoFabsterFiFoFabster schrieb:Es geht mir auch nicht um meine Mutter,denn sie ist mir egal.
Ja dann.....
dann ists egal.
Du bist nicht mehr komplett von ihr abhängig, brauchst keine Hilfe mehr um Essen zuzubereiten oder zu essen, brauchst keine Hilfe mehr von ihr bei den Hausaufgaben, brauchst keine Hilfe mehr von ihr beim anziehen. Du wohnst hauptsächlich in einer Jugendeinrichtung in der du alle Hilfe und alle Sozialkontakte finden kannst die du brauchst.
den Kontakt zu ihnen (Oma etc) verloren,denn wenn ich dort war,sind wir mit meiner Mutter hingefahren,weil sie weiter entfernt wohnen.


Es hindert dich niemand den Kontakt zu ihnen wieder zu suchen. Ruf mal bei deiner Oma an, halte das Gespräch normal, erzähl von deinem schulischen Leben oder vielleicht davon was du nun beruflich werden willst. Erzähl von der Jugendeinrichtung, das du dort Freunde gefunden hast (nehme ich mal zumindest an).
So kannst du wieder anknüpfen und vielleicht ergibt es sich das du sie mal mit dem Zug besuchen kannst. Brauchst du in deinem Alter wirklich noch jemanden um Kontakt zu suchen (wieder herzustellen) mit anderen Verwandten?
Nur Mut, in der Regel freuen sich Großeltern etc.


1x zitiertmelden