Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

446 Beiträge, Schlüsselwörter: Sex, Frau, Trinken, Schön, Loch, Saufen, IST

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:18
Viele von euch kennen vielleicht Freunde, die eine sogenannte "Loch-ist-Loch"-Mentalität besitzen. Ein Kumpel von mir ist beispielsweise alles Recht, um Sex zu haben. Er stellt keinerlei Ansprüche an seine Eroberung. Wenn ich ihn frage, wie er mit dieser in meinen Augen eher unattraktiven Frau schlafen kann, so kommen Sprüche, wie "Das Licht ist aus", oder eben "Loch ist Loch"!

Ich persönlich bin kein Vertreter dieser Mentalität, selbst nach 3 Mass Bier kann ich mir keine Frau wirklich schön saufen. Wenn sie für mich unattraktiv erscheint, so erscheint sie auch mit 3,0 Promille unattraktiv. Ist das bei euch genauso? Oder denkt ihr euch auch nach einen gewissen Pegel: "Loch ist Loch, that´s life bro!"

Wie denkt ihr darüber?


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:21
ich glaube mein Körper hat es sich bewusst so ausgesucht von Alkohol müde zu werden.
Auch ein Grund warum ich keinen Alkohol trinke.

Finde ich persönlich auch nicht gut diese Mentalität.
Anscheinend hat da jemand sonst ein problem Leute kennen zu lernen.


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:22
Thats life bro
naja jeder hat ne andere schmerzgrenze aber ich kann einschätzen neben welcher frau ich morgens aufwachen will oder eben nicht, da ändert auch n liter jägermeister nix dran


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:22
Ich bin generell kein großer Fan von Sex ohne Liebe. :troll:


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:22
Minderwertigkeitskomplexe müssen kompensiert werden.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:22
sanatorium schrieb:Ich bin generell kein großer Fan von Sex ohne Liebe. :troll:
sakrileg ^^
ich bin gegen ehe vor dem sex ^^
martialis schrieb:Minderwertigkeitskomplexe müssen kompensiert werden.
und der druck muss abgelassen werden ^^


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:23
@Malthael
ich bin für sex vor, während und nach der eher

edit:
sakrileg issn beschissenes buch eines minderbegabten autors mit gefährlichem halbwissen aber einem sehr guten vertrieb


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:23
heutzutage muss man nicht mal mehr heiraten


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:23
Tja, wenn er es nötig hat!
Und dann diverse Krankheiten auflesen, dann soll er doch.

Sowas ist nix für mich.


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:24
@Dr.AllmyLogo
dagegen gibs doch noch den "pipi langstrumpf"


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:24
Und noch einer:

Erzieherische Defizite kann man mit Prügel alleine nicht ausgleichen.^^


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:25
@blutfeder

Glaube kaum, dass er sowas bei sich hat, oder daran denkt.


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:25
naja, ist womöglich auch ein Anspruch, das ein Loch da sein muss......es erweitern sich deutlich die Möglichkeiten......Löcher gibts ja überall, muss ja keine Frau sein


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:26
Malthael schrieb:ich bin gegen ehe vor dem sex ^^
Ich auch. Ich empfinde das irgendwie als unmoralisch. :troll:
martialis schrieb:Minderwertigkeitskomplexe müssen kompensiert werden.
Ja, gibt es durchaus. Ich f*ck mir auch gerne die Selbstachtung zurück, aber was findet die Allgemeinheit daran eigtl. so schlimm? Ist es verachtenswert, wenn jemand kein Selbstwertgefühl hat? :ask:


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:26
@Tussinelda
"nach dem essen sollst du rauchen
oder eine frau miss/gebrauchen
hast du beides nciht zur Hand
bohr ein loch und fick die wand"


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:27
Dr.AllmyLogo schrieb:Glaube kaum, dass er sowas bei sich hat, oder daran denkt.
ich glaube bei so einer mentalität ist denken zu viel gefordert ^^

@sanatorium
und ein sakrileg ist es auch :D


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:27
blutfeder schrieb:bohr ein loch und fick die wand"
kannst du beides nicht ergattern, muss die handmaschine rattern.


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:28
@Malthael
auch n guter spruch

wenn ich weggeh und versuch was aufzureißen hab ich immer das "ich glaub selbst nicht dran"-Kondom
Aber es kam schon zum einsatz


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:28
sanatorium schrieb:Ja, gibt es durchaus. Ich f*ck mir auch gerne die Selbstachtung zurück, aber was findet die Allgemeinheit daran eigtl. so schlimm? Ist es verachtenswert, wenn jemand kein Selbstwertgefühl hat? :ask:
Kann ich mich leider nicht hinein versetzen. Wenn ich ne Frau mit nach hause schleppe, bin ich auch in sie verschossen, ansonsten kann ich mir aufem Acker nen Loch graben und mich abreagieren.


melden

Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität

24.07.2013 um 17:30
Also ich kenne auch so jemanden..
Er würde NIEMALS von uns aus dem Glas Trinken, er hasst ein küsschen auf den Backen,
ABER sobald er eine Frau 3min. kennt, trinkt er von ihr, küsst er sie auf den Mund und hat Sex (natürlich ohne verhütung), selbst Oralverkehr stört ihn nicht.

Ich denke das sind oftmals menschen, die einfach irgendwie nicht richtig eine beziehung zustande bekommen oder einfach schon zu oft enttäuscht wurden! Da wird einfach mal "gemaust", weil es einfacher ist und man will ja von dieser Person eh nicht mehr, als Sex?!


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Dejavue11 Beiträge