weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist das wirklich ADS?

169 Beiträge, Schlüsselwörter: ADS
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 18:37
@Souls
Bitte, bitte lerne zu zitieren es erleichtert das Lesen deiner Posts ungemein. ;)
@Sandy2012
Er muss mal alleine was auf die Beine stellen, ohne Mama und Papa.
Und er muss lernen auch mal Dinge zu tun auf die man im ersten Moment vielleicht keinen Bock hat.
Für einen Adrenalinkick schenk ihm mal ein Bungeejumping.
Wenn er sich dazu überwindet, dann klappts auch mit dem Rest.
Aber vorsicht,kann süchtig machen. :D


melden
Anzeige
Souls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 18:37
@Tajna
ok wir koennen es auch von der seite angehen aber die traditionelen sachen sind einfach besser.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 18:39
@Souls

jun212012


melden
Souls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 18:42
@emanon
endlich jemand der mich versteht


melden
Sandy2012
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 18:44
@Tajna
Bericht habe ich noch keinen. Ich weiß nur dass er eine lange Reihe von Silben nachsprechen musste, seine Familie als Tiere zeichnen musste, er musste etwas mit Klötzen nachbauen...
Er meinte, dadurch dass der Junge sich nicht richtig konzentrieren kann, geht das Gelernte nicht ins Langzeitgedächnis sondern er vergisst es bis zum nächsten Tag wieder. Deshalb wäre es besser wenn er auf die Förderschule gehen würde, weil dort kleinere Klassen sind, somit würde er nicht so sehr abgelenkt werden und er hätte mehr Zeit um den Stoff zu lernen. Er meinte, solange der Junge an etwas richtiges Interesse hat, kann er sich lange darauf konzentrieren, aber sonst nicht.
Ich habe in der letzten Augustwoche noch mal einen Termin bei dem Psychologen, dann werde ich nach dem Bericht fragen.
In der letzten Ferienwoche wird entschieden ob er genommen wird, also in etwa 4 Wochen.
@emanon
ich glaube das würd er nicht mal für viel Geld machen :D Obwohl, letztens war er in einem Kletterpark, das fand er cool.


melden
Souls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 18:51
@Sandy2012
.

Er meinte, solange der Junge an etwas richtiges Interesse hat, kann er sich lange darauf konzentrieren, aber sonst nicht.


Souls

so ne scheiss. ist doch bei uns allen so

@emanon
@Sandy2012


las ihn entscheiden was er macht! Sandy ich bin off this discussion now.

die tips die jetzt hast reichen!

und geh von der Glucken art weg.

Du brauchst dich nicht schuldig zu fühlen!!!! Scheidung usw.

machst gut !!


melden

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 18:55
@Sandy2012

Ist das richtig, dein Sohn hatte bis vor einem Jahr 2er und 3er in der Schule?

Falls ja, kann die Diagnose ADS nicht stimmen, zumindest kann er kein ADS haben, das zum Besuch einer Förderschule zwingt.

In welche Klasse kommt dein Sohn jetzt?
Ist gesichert, dass dein Sohn gut sieht und gut hört (das Gehör kann sich auch durch Krankheiten verschlechtern)?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 18:58
@Sandy2012
Wenn er nicht davor zurückschrecken würde hätte das Bungeejumping ja auch keinerlei Sinn.
Seinen Kick kriegt er nicht durch den freien Fall sondern dadurch, dass er seine Angst überwindet und springt.
Als Alternative empfehle ich House-running, für meine Begriffe ist das aber noch etwas heftiger.


melden
Souls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:00
@Tajna
habe wir schon geklaert
@emanon
mein vorschlag ist noch der beste! 400 euro und so
@Sandy2012
und geh von der Glucken art weg. ................................


melden
Sandy2012
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:01
@Tajna
Er hat die 2. Klasse wiederholt, das kam aber daher, weil ich damals krank war und nicht mit ihm lernen konnte. Er würde jetzt in die 7. kommen, muss also die 6. noch mal wiederholen. Er hatte letztes Jahr 2en und 3en und eine 4. Der Psychologe meinte, er war so lange gut in der Schule, weil er in der 2. wiederholen musste und das nicht noch mal erleben wollte und hatte deshalb den Willen aufzupassen und zu lernen. Und jetzt konnte er das eben nach so langer Zeit nicht mehr.
@emanon
Ich werd mal schauen ob es so was bei uns in der Nähe gibt, allerdings besteht die Gefahr, dass er noch mehr Selbstbewusstsein verliert wenn er sich dann doch nicht traut.
@Souls
Bin dabei :)


melden
Souls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:03
@Sandy2012
sehr gut!

u can pm me;-)


melden
Sandy2012
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:04
@Souls
Ich meinte das mit dem glucken, nicht das andere :D


melden
Souls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:08
@Sandy2012
ja ich weis das mit den 400 euro findest nicht gut.

Aber der würde der king in seiner klasse sein :-)

was schulische leistungen nicht veraendert vielleicht noch schlechter werden laest.


melden

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:11
@Sandy2012
Sandy2012 schrieb:Der Psychologe meinte, er war so lange gut in der Schule, weil er in der 2. wiederholen musste und das nicht noch mal erleben wollte und hatte deshalb den Willen aufzupassen und zu lernen.
Das ist Blödsinn, wie will der Psychologe sowas wissen.

Hat er auch einen Intelligenztest gemacht, wie war das Ergebnis?


melden
Sandy2012
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:12
@Souls
Nee der soll sich mal schön selber ne Freundin suchen :) Hier gibts genug Mädels ;)
Ich bin eigentlich ganz froh, dass er nicht so ist, wie viele andere in seinem Alter, die mit Kippe in der linken und Bierflasche in der rechten Hand gröhlend durch die Straßen ziehn.
@Tajna
Davon hat er nichts erwähnt. In der zweiten Klasse wurde einer gemacht, der lag bei 90 und da wurde gesagt, dass er schon lernen muss um etwas zu erreichen.


melden
Souls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:13
@Tajna
also ihr werdet es nicht glauben ich habe mal auf english nen iq test gemacht und angeblich habe ich 135. ist aber schon nen paar jahre her so 5 oder so.


melden
Sandy2012
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:15
@Souls
Der IQ meiner Tochter soll laut Test in der 6. Klasse bei 124 liegen, sie ist zwar intelligent, schafft aber ohne lernen im BK gerade mal einen Notendurchschnitt von 3,0. Ich trau diesen ganzen Intelligenztests nicht wirklich, kommt mMn auch immer auf die Tagesform an ;)


melden
Souls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:18
Mach mal ein resumee Sandy.

Was hast bis her aufgenommen und was hat der thread dir gebracht.


Zaehl mal auf

Ewig diskutieren geht nicht.


melden
Sandy2012
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:22
@Souls
Ich bin mir jetzt relativ sicher, dass Sohnemann kein ADS hat. Ich hab mich zwar etwas darüber schlau gemacht aber dadurch dass viele diese Diagnose ebenfalls bezweifeln werd ich dem Psychologen beim nächsten Mal kräftig auf den Zahn fühlen. Und das ist als Ergebnis dieses Threads gar nicht schlecht :)
Ewig diskutieren wäre schlecht, dann würde Wauzi mir nämlich eine Wurst vor die Füße legen, wenn ich nicht mit ihm Gassi gehen kann :D


melden
Souls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:24
@Sandy2012


nicht auf den zahn fühlen ! anderen arzt konsultieren oder noch ein anderen. Mann regst mich langsam auf.


melden
Souls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:25
j aregst mich nicht auf aber kost doch nichts noch nen prycho doctor ranzuziehen.


melden

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:27
@Souls

Wenn du intelligent bist, dann solltest du wissen, Freunde kann man nicht kaufen.

@Sandy2012

Wann hast du nochmal ein Gespräch mit dem Psychologen?
Was ist das für eine Erziehungsberatungsstelle, bei der du warst?

Vielleicht solltest du deinen Sohn mal in einem spezialisierten Zentrum untersuchen lassen?
Wenn du mir deine nächstgelegene Stadt per pm schickst, kann ich mal schauen, ob ich was finde.

Die Fähigkeiten, die in diesen ganzen Tests untersucht werden, beeinflussen sich nämlich gegenseitig und es ist, ehrlich gesagt, nicht sicher, dass sich ein Psychologe damit auskennt.


melden
Sandy2012
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:27
@Souls
Voraussetzung für die Aufnahme an der anderen Schule ist nun mal dass dieser Psychologe dem Rektor sagt, ob er eine Aufnahme befürwortet oder nicht. Natürlich werde ich noch zu einem anderen Arzt gehen, aber wie schon geschrieben, sind die Wartezeiten recht lange. Und für Junior wäre es definitiv besser, wenn er die Schule wechseln könnte um so einen unbelasteten Neustart zu haben.


melden
Souls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:28
nich pkv versichert?


melden
Anzeige
Souls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das wirklich ADS?

03.08.2013 um 19:29
ist quatch wenn ich mein kind an ne andere schule habe will mach ich das !
oder ist schon so schlimm in der brd das das noch nicht mal mehr geht?


melden
179 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden