weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

310 Beiträge, Schlüsselwörter: ADHS, ADS

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

08.10.2004 um 06:59
Hi,

glaubt Ihr, das man ADHS (s.o.) in der Kindheit/Jugend übersehen kann, oder hat da wer gepennt und wollte nichts mitbekommen??
Was meint Ihr?

Geben ist seliger denn nehmen...!


melden
Anzeige
parakeet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

08.10.2004 um 09:08
benutz mal die suchfunktion. dazu gab es vor kurzem schon einen thread!


~~*WHAT IS UNDERSTOOD, NEED NOT BE DISCUSSED!*~~

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten.


melden
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

08.10.2004 um 09:19
hallo du
ja soweit ich weis hat man dies schon oft übersehen und hat die kinder als schwer erziehbar abgetahn, aber unter google.de findet man auch sehr viel zu diesem thema schau einfach mal da nach.

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

08.10.2004 um 10:04
Link: www.allmystery.de (extern)

http://www.allmystery.de/system/forum/data/mg7106.shtml


Die Intelligenz auf der Welt ist eine Konstante, die Weltbevölkerung wächst.
--= The Master of Fönadepten =--
LIVE FAST - DIE HAPPY


melden

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 01:13
Das Thema ist alt und ich weiß auch das es hierzu mehr als ein Thema gibt, aber die Frage wie sie gestellt ist kann ich selber sehr gut beantworten.

Ich habe ADHS und es wurde erst vor wenigen Jahren bei mir Diagnostiziert.
Also ist die Antwort ein Ja..
Ich wurde als Kind als so genanter Zappelphilipp bezeichnet.
Ob ADHS real ist oder eine Erfindung von Ärzten kann ich schlecht sagen, ich weiß nur das viele Dinge bei mir anders funktionieren als bei anderen.

Jerusalem


melden

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 03:09
Schon die Wahrnehmung ist eine ganz andere als bei NT's


melden

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 03:11
Hier gibts reichlich

Diskussion: Ritalin gegen ADS/ADHS


melden
--c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 05:58
man merkt das 199%


melden
--c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 05:59
und ich bin 100% adhser mit behinderten ausweis mit 50%


melden

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 08:55
Whow,nicht schlecht...bekommst du Medis,Amphetamine??


melden

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 14:39
Ich bin selber davon betroffen. Es hat seine Vor- und Nachteile. Aber das man sich nicht konzentrieren kann ohne Medikamente(Pharmadrogen) ist scheisse !


melden
crash_maker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 14:56
Man muss es nicht merken .....
Bei mir wurde Hyperaktivität erst mitte des 1. Schuljahres festgestellt .Aus diesem Grund bin ich nicht auf eine Sonderschule (wie es eine Frau auf dem Jugendamt vor hatte ) sondern erst in eine Einrichtung gekommen .Man verabreichte mir dort Retalien und anderes Zeug was bei mir aber keine wirklioch Verbesserung zeigte .Dann bekam ich keines mehr und wurde in eine Schule für Kinder mit Hyperaktivität(keine Sonderschule wie es manche in meinem nicht all zu intelligenten Jahrgang nannten ) .Von dort schaffteich dann den Sprung auf die Hauptschule und hab mein ADHS nun im Griff .


melden

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 15:07
ADS/ADHS gibt es schließlich in verschiedenen Ausprägungen, wobei ein Großteil zur Beherrschung des Faktors Selbstdisziplin, Selbstreflektion und Einsicht gehört.
Man kann das Leben nicht leben wie die anderen, nichts erscheint einem selbstverständlich, was wiederum Stress erzeugt und somit ist sicherlich vielen DAS-ler das Burn out Syndrom bekannt, wenn die Nackenmuskulatur nicht mehr so recht mitspielt, was dann übergreift auf das Koordination und der Kopf nur noch fällt und fällt.
Sie haben es im Durchschnitt schwerer als die normalen Menschen, weil die ADS-ler den Zustand normal nicht so recht kennen können durch die Reizüberflutung und somit in ihrer eigenen Hölle gefangen sind, in der sie niemand richtig versteht.
Dafür leben die ADS ler das Leben aber auch echter als die normalos und sind kreativer im Durchschnitt.

Um jetzt noch zum Topic zu kommen, wie bereits geschrieben, es gibt dies in verschiedenen Ausprägungen womit es schon einmal passieren kann dass es übersehen wird.
Besonders wenn die Eltern kein Plan vom sozialen Verständnis bzw. pädagigik besitzen, na dann gute Nacht!


melden

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 15:37
Meiner Meinung nach sind der Grossteil der ADS/ADHS Patienten Opfer der Pharmazeutischen Industrie... aber ich denke das haben wir mittlerweile genug durchgekaut


melden
spartan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 16:06
ich hatte gerne adhs dann würde ich so geil tabelten bekommen


melden

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 16:13
Die sache hat auch Vorteile,man lebt schneller und intensiver,wir sind gemacht für den Wahnsinn der Grosstädte.
Und du Sullyerna solltest mich mal vierundzwanzig Stundenn ohne Amphetamine erleben,du wirst deine Meinung pfeilschnell revidieren


melden

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 19:04
Pff.. das doch unlogisch oder nicht?

Jemand der sich die Amphe schon seit Kindertagen reinzieht und zwar in behüteter Form und Weise ( ich denke mal deine Eltern haben angefangen, dir die Medikamente zu verabreichen) , der dreht logischerweise am Rad wenn ers mal "24h net bekommt".

Ich habe schon mit so vielen betroffenen Leuten darüber gesprochen und ich bleibe bei dem Standpunkt ,dass es absolut negativ ist.. eine "Krankheit" wie ADHS zu diagnostiizieren und Medikamente, in Form von Methylphenidaten (Amphetaminen) oder Antidepressiva zu verschreiben.

Es gibt so viele Fachärzte die bestätigen alternative Therapien bringen langfristig gesehen viel mehr und sind weniger gesundheitsschädlich... ( Ist natürlich auch von Person zu Person unterschiedlich)

Wie gesagt finde ich das " Pille rein und gut is " Prinzip ziemlich beschissen...


melden

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 21:10
GRRRRRRRRRRRR...ich drehte ohne Amphetamine am Rad,zu meiner gabs diese Diagnose gar nicht.Zu meiner Zeit hiess das "Störung der Feinmotorik" und "Verhaltensgestört"
Man wurde zum orthopädischen Turnen abgeschoben und zu Scheisskinderpsychologen die von Tuten und Blasen null Durchblick hatten,stattdessen hat die dumme Sau sich beim ersten Liebeskummer aufgehängt.
Ich bin jetzt Vierzig und wurde vor drei Jahren diagnostiziert.
Speed hab ich immer mal wieder genommen,teilweise mit jahrelangen Pausen,erstaunlich das ich ohne Speed immer so drauf war als hätte ich permanent durchgemacht,aber nahm ich Speed wurde ich cool und ruhig,konnte konzentriert lernen und arbeiten...der legendäre Paradoxeffekt eben,aber das interessiert dich ja einen Scheiss.Es gibt keine alternativen Therapien,ausser die meine Wut,meinen Hass an Strassenlaternen und Autos abzulassen.Die Zahl der angeblich vandalismusresistenten Telephonzellen die ich im Wahn zerlegte gehen in die Dutzende,und komm mir nur einer quer und dumm der kriegt mein Bügelschloss auf die Fontanelle gedonnert.
Ich will mich auch gar nicht mehr beherrschen,ich hab mich jahrzehntelang beherrscht,der innerliche Druck wird immer schlimmer,Jahr um Jahr.Meditation hilft,aber schliesslich kann ich nicht den ganzen Tag meditieren um ja nur keinen Unfug anzustellen.
Du kannst ja dein Maul aufreissen,du weisst was Entspannung ist,ein ADS'ler kennt keine Entspannung.,er kennt nur Krieg,den ganzen Tag über,gegen alle Menschen und gegen alle Dinge.Terror stürmt den ganzen Tag permanent auf ihn ein und wer mich daran hindern will ihn zu kompensieren indem ich ein Auto,eine Ampel oder eine verschissene Telephonzelle zu zerlegen der hat Pech gehabt,ich bin eine lebende Bombe,ich nenne mich nicht aus Spass WARHEAD!!!!
Ich musste mein WStudium schmeissen,ich hab kein Abi,keinen Führerschein,ich habe in nüchternem Zustand JEDE Prüfung verloost die man nur verloosen kann.
Hätte ich den Zusammenhang zwischen Konzentrationsfähigkeit,Dopaminmangel und Amphetaminen gekannt,ich wäre randvoll mit Amphetaminen zu Prüfungen erschienen und hätte sie locker geschafft.Typen wie du Sullyerna,solche Dummlaberer haben mir das Leben versaut und dafür verachte ich dich wie man nur einen Menschen verachten kann


melden

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 21:27
Ich würde mein Maul gar nicht aufreissen wenn ich den ganzen Mist nicht selber in der Famillie erlebt hätte... woher soll ich wissen das es bei dir erst vor 3 MOnaten diagnostiziert wurde..

..dein Ausbruch gerade... zeigt doch nur das dir klar wird das du verschissen hast ... da würde ich auch abgehen...ohne oder mit ADHS


melden

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 21:31
Vor drei Jahren...Ausbruch...du hast noch keinen Ausbruch miterlebt,das hier ist der Dauerzustand


melden
Anzeige
aw
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung

30.03.2008 um 21:34
Euch beide zum jetzigen Zeitpunkt gemeinsam in einen Raum einzusperren wäre definitiv unverantwortlich, das nur so zwischendurch, zur Auflockerung.


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Christlicher Terror89 Beiträge
Anzeigen ausblenden