Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

92 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Psychologie
Krisenzeiten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 16:16
*denken

Kennt ihr das? Ich habe die Phase schon seit sehr langen, aber es soll gar nicht um mich gehen sondern im allgemeinen

Jedenfalls hat mich das viele nachdenken sehr gekränkt und mich fast verrückt gemacht, es hört immer noch nicht auf und es wird wahrscheinlich niemals aufhören. Ich habe in meinen jungen Jahren schon ziemlich weiße Haare bekommen und sehr viel älter aus als ich bin. Es hat mir fast meine ganze Energie geraubt und ich weiß echt nicht wann das aufhört


melden
Anzeige

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 16:19
@Krisenzeiten
Das hat wohl viel mit dem Gruppenzusammenhalt zu tun. Kommt alles noch von früher bzw. liegt es in den Genen. Bei dem einen mehr, bei dem anderen weniger :)
Mir ist aufgefallen, dass ich Dinge immer überdramatisiere. Wenn man an ein und dieselbe Sache mit nem anderen Blickwinkel rangeht, sieht das Ganze echt komplett anders aus und verliert seine vermeintlich hohe Bedeutung. Musst du mal versuchen, wenns geht.^^


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 16:20
das bedrüfnis dazu gehören zu wollen, vermute ich. man fühlt sich in der gruppe sicherer und dadurch auch vollständiger, als wenn man alleine ist, also ist es einem auch wichtig, gemocht zu werden


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 16:22
Machen wir das? Ich nicht!


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 16:22
Hat auch was mit (mangelndem) Selbstbewusstsein zu tun. Vielleicht solltest du da mal ansetzen @Krisenzeiten


melden

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 16:24
@Krisenzeiten

Es könnte daran liegen, dass dein Selbstbewusstsein nicht stark ausgeprägt ist. Du machst dir deswegen zu viele Sorgen, wie du auf andere wirkst.

Je nach Alter sollte es auch normal sein, dass man sich darüber Gedanken macht. Wenn man älter wird lässt es immer mehr nach. Wenn dies nicht der Fall ist, sollte man mit einem Psychologen sprechen.


melden
Krisenzeiten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 16:25
@rockandroll
Ja, das ist es Definitv. Aber ich verstehe selber nicht warum mich das so gekränkt hat obwohl mir die meisten egal sind, vielleicht liegt das daran das es meine Freunde waren bzw. noch sind


melden

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 16:28
Also, ich hab mir da früher auch immer ne Platte gemacht. heuer ist es mir aber absolut egal. ich hab meine festen Freundeskreise, und kann mich auf sie verlassen. Was Dritte von mir halten tangiert mich nicht.

Es dauert zwar eine Weile, aber solche unsinnigen Gedanken kannst du dir "abtrainieren". @Krisenzeiten


melden
Krisenzeiten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 16:30
@Grymnir
Das komische daran ist, dass es wirklich Unnötige Gedanken sind, selbst wenn das keine Dritte sind. Das sind ja meine Freunde, aber irgendwie weiß ich nicht warum ich überhaupt noch daran denken oder ich nicht weiß wie das aufhören kann. Ich meine es ist wirklich einfach wenn man versucht an etwas bestimmtes zu denken aber ich schaff das irgendwie nicht


melden

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 16:33
@Krisenzeiten
Schon mal mit dem Gedanken angefreundet, einen Therapeuten zu fragen? Es klingt schon ziemlich nach Verfolgungswahn. Wenn du mit einem Experten über dein Problem sprichst, der die Sache von außen und reflektiert betrachtet, kann er dir bestimmt einen Fingerzeig geben.


melden

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 16:33
Ich mache mir keine Gedanken darüber, was andere über uns/mich denken.
Solange es nur in den Gedanken ist, kann man eh nicht viel machen dagegen.
Wenn es dann darüber geredet wird, wird ist es schon unangenehmer, besonders wenn es gute Freunde waren.
Mach dir keine Gedanken darüber, es wird immer Menschen geben, die über andere "lästern". Ich habe langsam das Gefühl, dass sowas in den Genen liegt. ;)


melden
Krisenzeiten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 16:39
@Dr.AllmyLogo
Ich habe wirklich auf die schnelle nicht bedacht das es wirklich "nur" ein Gedanke ist. Und wie @Grymnir
schon sagte... aber ein Therapeuten brauch ich nicht^^ Naja egal wie schlimm es ist... oder auch wie harmlos ich werde einfach damit jetzt abschließen damit ich keine Schizophrenie bekomme

Klingt alles vielleicht ein bisschen crazy aber ich glaube daran dass ich es auch alleine schaffen kann da raus zu kommen.

Nur eine vorsichtige Lösung wäre den Kontakt abzubrechen auch wenn es übertrieben klingt, aber wenn ich die nicht mehr sehe können die mich auch keinen Schaden hinzufügen obwohl sie es sowieso nicht tun. Ich tu mir selber den Schaden an, deswegen wäre es besser wenn kein anderer daran beteiligt wäre

Ich war zwar nie beim Psychologen aber ich könnte mir durchaus feststellen das ich eine psychische Krankheit habe, nicht zu vergessen die Depressionen die ich seit Jahren habe und die auch nach Jahren kein Stück nachgelassen haben. Wenn ich so genau überlege sollte ich auch in Zukunft nicht heiraten

Dann ist es wohl am aller besten wenn ich mit mir selber eine Freundschaft schließe.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 16:58
Krisenzeiten schrieb:Ich habe in meinen jungen Jahren schon ziemlich weiße Haare bekommen und sehr viel älter aus als ich bin.
Da siehste mal was so was anrichten kann, dieses viele denken. Siehst später mal mit 40zig aus wie 80zig, wer möchte denn so was? ;)
Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke
Ist das so? Ich glaube das ist von Mensch zu Mensch verschieden, also mach dir da mal keine großen Gedanken.


melden

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 17:04
Jedenfalls hat mich das viele nachdenken sehr gekränkt und mich fast verrückt gemacht, es hört immer noch nicht auf und es wird wahrscheinlich niemals aufhören. Ich habe in meinen jungen Jahren schon ziemlich weiße Haare bekommen und sehr viel älter aus als ich bin. Es hat mir fast meine ganze Energie geraubt und ich weiß echt nicht wann das aufhört
t
niemand sagt dir, dass du dir gedanken machen sollst darüber - du bist es der denkt und nur du alleine kannst es auch wieder abstellen.

also erkenne deinen selbstwert und kümmere dich nicht darum was andere von dir denken denn wenn du mit dir selbst im reinen bist kann es dir vollkommen egal sein was andere von dir halten.


melden
Krisenzeiten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 17:05
@-Therion-
Na dann: Adieu Gedanke

http://www.youtube.com/watch?v=jK2Do2UcTpQ


melden

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 17:22
Da mache ich mir Garkeine Gedanken drum


melden
Phönix23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 17:33
@Krisenzeiten

Vor was hast du Angst?


melden

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 18:15
Machen wir uns darüber Gedanken? Ich jedenfalls nicht :)


melden
Phönix23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 18:27
Wer sich Gedanken darüber macht was andere von uns denken und darunter leidet, der hat schlicht und einfach nur Ansgt, aber Angst vor was?


melden

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 20:16
Ich muss ehrlich zugeben ,dass mir das früher sehr wichtig war...
Irgendwann fing ich an mich zu verstellen und war nicht mehr ich selbst.
Ständig wollte ich es allem und jeden recht machen ,weil ich Angst hatte,dass man schlechtes von mir denken würde.
Zum Glück habe ich das über die Jahre beiseite gelegt und mittlerweile interessiert es mich auch nicht mehr .
Ich mache vieles so wie ich denke ,dass es richtig ist und damit fahre ich wirklich am besten :)


melden
Phönix23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 20:22
@Amalia1

und wie reagierst du auf Kritik, die deiner Meinung nach nicht gerechtfertigt ist?


melden

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 20:26
@Phönix23
Es kommt darauf an wer mich kritisiert und was der Grund ist .
Wenn es nicht gerechtfertigt ist verteidige ich mich natürlich .
Das würde jeder tun .


melden
Phönix23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 20:36
@Amalia1

Warum verteidigen wenn du doch im Recht bist? Ich zum Beispiel habe damit aufgehört mich zu verteidigen für etwas wo ich zu 100 % im Recht bin oder es Auslegungssache ist. Diskussionen bringen nichts als nur weiteren Ärger, daher lasse ich meinen Gegenüber einfach auflaufen und mein Sprichwort lautet da immer :" Suche dir ein anderes Opfer", das wirkt und handelt mir mehr Respekt von meinem Gegenüber ein als wenn ich anfange zu diskutieren auch wenn es nicht gleich danach aussieht. Solltest du auch mal probieren.


melden

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 20:44
@Phönix23
Es kommt darauf an was diskutiert wird.
Wenn ich 100% im Recht bin diskutiere ich es aus ,genauso lenke ich auch ein wenn ich im Unrecht bin .
Wenn ich Diskussionen immer aus dem Weg gehe ändert sich ja nichts,daher suche ich oft die Konfrontation.
Was manchmal wirklich viel verändern und bewegen kann .


melden
Anzeige

Warum machen wir uns soviele Gedanken darüber was andere von uns denke

16.09.2013 um 20:49
So ganz egal, was Andere von einem denken, kann es niemandem sein. Jeder möchte Freunde haben, Anerkennung im Privat- und Berufsleben, akzeptiert werden wie er ist.


Diskussion: "Egal was andere denken"


melden
191 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Positives Denken49 Beiträge
Anzeigen ausblenden