Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Charismatische Menschen

50 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Psychologie, Charisma ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 14:09
Hallo liebe Fremde.
Sicherlich kennt ihr sie auch - die Menschen die es schaffen ohne offensichtliches Zutun anziehend zu wirken.
Schon zu Schulzeiten fiel mir das auf, dass einige, wenige es immer „geschafft“ haben der Mittelpunkt zu sein und alle anderen Reihen sich ein.
Ich frage mich was haben diese Menschen gemeinsam?
Oder was haben sie an sich was Menschen anzieht?
Habt ihr Ideen?
Grüße, Ina


melden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 14:38
Ich kenne solche Menschen auch. Wesentliches Merkmal ist, dass sie die Fähigkeit haben, sich komplett auf ihr Gegenüber einzulassen und alles andere drum herum auszublenden, sprich ungeteilte Aufmerksamkeit für die andere Person.

Häufiges Negativbeispiel: Zwei Menschen begegnen sich auf einer Party zum ersten Mal. Nach der persönlichen Vorstellung erzählt der eine etwas von sich, der andere hört ihm 1 Minute zu, greift dann irgendwas vom Gesagten auf und fängt dann an, wiederum über sich und seine diesbezüglichen Erfahrungen zu erzählen. Der andere hört zu und greift dann auch wieder irgendwas davon auf und erzählt wiederum nur über sich. Und so geht das als hin und her. Nach 30-40 Minuten Unterhaltung sind die beiden sich noch genauso fremd und fern wie vorher, weil sie den anderen ständig unterbrochen und nur über sich selbst erzählt haben.

Die charismatischen Menschen sind nicht diejenigen, die äußerlich betrachtet interessant wirken, sondern es oft diejenigen, die besonders interessiert an Anderen sind. Nicht diejenigen, die alles erzählen, sondern diejenigen, denen die Anderen alles erzählen möchten. So entsteht mit der Zeit eine Art Sogwirkung. Es gibt dazu ein schönes Sprichtwort "Der Mensch hat vom lieben Gott zwei Ohren bekommen, aber nur einen Mund." Damit er doppelt so oft zuhört, wie er spricht. Genau das macht Charisma letztlich entscheidend mit aus. Es gibt natürlich noch mehr Aspekte.


1x zitiertmelden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 14:52
Ich glaub das ist eine art Innenleben welche über Körpersprache und mikrosignale an der Oberfläche sichtbar ist und anziehend wirkt.

Man kann nichts verbergen nur ist es oft nicht bewusst


melden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 14:59
Bei Charismatischen Menschen klingeln bei mir alle Alarmglocken.

Sie nehmen dich.
Ob zum Guten oder zum Bösen, liegt in ihren Ambitionen.


2x zitiertmelden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 15:01
Zitat von HyperboreaHyperborea schrieb:Bei Charismatischen Menschen klingeln bei mir alle Alarmglocken.

Sie nehmen dich.
Ob zum Guten oder zum Bösen, liegt in ihren Ambitionen.
Kennt man ja von einigen Sektenführern...David Koresh und Jim Jones sollen sehr charismatische Menschen gewesen sein.


melden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 15:06
@Funzl

Gandhi war ein 'guter'.

Aber Charisma ist eine Charaktereigenschaft, die oft manipulativ ist.
Daher: Bei all zu dollem 'Wow'-Gefühl immer den klaren Verstand walten lassen.

Ist wie mit Verliebtsein...


melden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 15:54
Ich kenne zwei solche Menschen. Der Eine hat sich das von Jugend an hart antrainiert, hat Unmengen an Literatur verschlungen, im Callcenter gejobbt, hat Atem- und Sprachunterricht für Schauspieler genommen, um seine Stimme angenehmer klingen zu lassen, sogar Ballettunterricht für eine bessere Körperhaltung. Der lebt seine antrainierte Rolle, ist eins mit ihr geworden.

Der andere ist ein etwas zerzauster Intellektueller, ein begnadeter Koch, der sich (fast) ausschließlich für Essen und Sex interessiert und dies mit einer schnörkellosen, unverstellten Direktheit. Man kann ihm das nicht übelnehmen, er ist wie ein knuffiges kleines Hündchen, das einen schweifwedelnd anblickt und um Leckerlis der einen oder anderen Art bettelt. Es funktioniert, warum auch immer.


1x zitiertmelden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 16:12
Zitat von VanDusenVanDusen schrieb:Der Eine hat sich das von Jugend an hart antrainiert
So ein Quatsch!
Charisma hat man oder nicht. Das ist nichts, was man sich an/ausziehen oder antrainieren kann. Nichts, was man beeinflussen kann und das ist etwas, was andere Menschen wahrnehmen - nicht man selbst - also die charismatische Person.


1x zitiertmelden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 16:12
Zitat von HyperboreaHyperborea schrieb:Bei Charismatischen Menschen klingeln bei mir alle Alarmglocken.
Findest du das nicht übertrieben?

Nur weil jemand charismatisch ist (was auch im Auge des Betrachters liegt) muss er keine negativen Absichten haben


1x zitiertmelden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 16:18
Zitat von InterestedInterested schrieb:So ein Quatsch!
Charisma hat man oder nicht.
Du irrst, zumindest im Fall meines Bekannten. Ich kenne ihn seit unseren gemeinsamen Schultagen, als er noch ein ziemlich linkischer, wenig beliebter Typ war. Ob man sein antrainiertes Charisma nun als "echtes" Charisma werten sollte, sei dahingestellt, jedenfalls funktioniert es. Er hat es damit sehr weit gebracht, viele Menschen für sich gewonnen.


melden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 16:21
@VanDusen

Nein, ich irre nicht. Du meinst etwas anderes.
Charismatische Menschen müssen nichts dafür tun - sie sind einfach. Die charismatische Ausstrahlung kann man nicht beeinflussen. Charismatische Menschen wissen auch selten, dass sie als charismatisch wahrgenommen werden.

Ich glaube Dir durchaus, dass es Menschen gibt, die ihr Auftreten positiv trainieren und bei manchen zieht das dann auch und das Gegenüber reagiert darauf. Aber das, was Charisma ausmacht, können sie sich so nicht aneignen.


melden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 16:31
@Interested

Traditionell galt Charisma als göttliche Gabe. Wenn man diese Definition zugrunde legt, hast du natürlich Recht. Wenn man jedoch so wie ich die Definition Max Webers von Charisma als eine der drei Formen der Herrschaft verwendet, spricht nichts dagegen, dass man diese trainieren kann. In der Praxis gehe ich davon aus, dass von Politikern bis zu den CEOs großer Unternehmen viele Menschen ihrem Charisma durch Training und Coaching nachhelfen.


melden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 17:20
Zitat von KFBKFB schrieb:Findest du das nicht übertrieben?
Charismatische Menschen sind sich ihrer Ausstrahlung durchaus bewusst.
Wer sich bewusst ist, Macht über Menschen zu haben, setzt sie auch ein.
Zum Guten wie auch zum Bösen.

Und Macht korrumpiert. Davor ist nicht mal ein Heiland gefeit.
Aus einem altruistischen Revolutionsführer wird all zu oft ein Diktator.
Siehe Papa Doc.


melden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 17:54
Einigt Euch doch erstmal auf eine Definition von Charisma, wenigstens auf eine innerhalb dieses Themas gültige, sonst ist die Diskussion schon an diesem Punkt wieder sinnlos geworden, weil jeder seinen eigenen Begriff verwendet und überhaupt keine Diskussion zustande kommt in der aufeinander eingegangen werden könnte.

Zumal jetzt schon wieder der Argwohn losgeht, wie böse charismatische Menschen doch sind. Was, wenn es "gottgegeben" oder "angeboren" ist, ja wohl kaum sein dürfte.


melden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 20:55
In meiner Jugend war ich eher Außenseiter und Eigenbrötler. Sicher nicht charismatisch. Heute sieht das anders aus. Wenn ich in einen Raum komme beachten mich die Menschen. Wenn ich rede hört man mir zu. Jeder mag mich und fast jeder erzählt mir seine Lebensgeschichte, sucht Kontakt. Das gilt für Frauen noch mehr als für Männer. Irgendeine Form von Charisma kam da wohl mit dem Alter - aber wo die herkam und warum die da ist, weiß ich selbst nicht.


2x zitiertmelden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 21:23
Zitat von paxitopaxito schrieb:In meiner Jugend war ich eher Außenseiter und Eigenbrötler. Sicher nicht charismatisch. Heute sieht das anders aus. Wenn ich in einen Raum komme beachten mich die Menschen. Wenn ich rede hört man mir zu. Jeder mag mich und fast jeder erzählt mir seine Lebensgeschichte, sucht Kontakt. Das gilt für Frauen noch mehr als für Männer. Irgendeine Form von Charisma kam da wohl mit dem Alter - aber wo die herkam und warum die da ist, weiß ich selbst nicht.
Geht mir genauso, in der Schulzeit war ich auch eher Außenseiter. Mit Mitte 20 hat sich dann irgendwann das Blatt gewendet. Manche Mitschüler die damals immer vorne dabei waren sind heute Außenseiter. Ich bin froh mich so entwickelt zu haben. 😊😊


melden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 22:32
Zitat von paxitopaxito schrieb:Wenn ich in einen Raum komme beachten mich die Menschen. Wenn ich rede hört man mir zu.
Glaubst du denn, dass du hier eine ähnliche Wirkung erzielst bei den Mitforisten? :}


1x zitiertmelden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 22:43
Zitat von muscariamuscaria schrieb:Glaubst du denn, dass du hier eine ähnliche Wirkung erzielst bei den Mitforisten?
Nö. Da werde ich dann wohl doch eher als freundlicher aber versponnener Exzentriker wahrgenommen. Zumindest habe ich nicht den Eindruck, das meine Buchstabensuppen charismatischer wären als die von anderen Usern.


melden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 22:48
Ich habe scheinbar eine völlig andere Auffassung von Charisma.
Ich habe nämlich noch nie jemanden über sich selbst sagen hören, er wäre charismatisch.
Das ist genau das, was ich vorhin beschrieb. Charisma spricht man sich nicht selbst zu. Man empfindet sich auch nicht als charismatisch.
Und Selbstsicht und Fremdsicht sind ja auch noch mal zwei paar Schuhe.
Das was hier beschrieben wird, würde ich in keinem Fall als Charisma bezeichnen.


melden

Charismatische Menschen

05.12.2021 um 23:07
@Interested

Würdest Du denn jemandem, den Du nicht kennst, Charisma zusprechen?

Gandhi, Donald Trump, Tom Hanks, Alice Schwätzer, Joseph Goebbels, Adolf Hitler, Evita Peron...hat / hatte da jemand Charisma?


2x zitiertmelden