Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

"Egal was andere denken"

148 Beiträge, Schlüsselwörter: Akzeptanz, Anpassung, Individualismus, Soziale Kontakte
deja-vu.
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 16:31
Viele Leute sagen ja voller Überzeugung: "Ich mach mein Ding, ich bin wie ich bin, egal was andere denken".
Oder auch in Form von Ratschlägen hört man oft: "Sch.... doch drauf was andere denken."

Aber sind wir wirklich so unabhängig davon, was andere Menschen von uns halten? Sind wir nicht gewissermaßen angewiesen auf das Wohlwollen und die Akzeptanz anderer? Im Alltag, im Berufsleben und privat müssen wir uns anpassen, denn wir sind soziale Wesen und da ist es nicht so unerheblich welches Bild andere Menschen von uns haben.

Eigentlich Jeder möchte doch Freunde haben, einen Job und eine/n Partner/in. Und dafür muss man anderen Menschen gefallen und ihren Vorstellungen entsprechen.

Wirklich frei davon sind meiner Ansicht nach nur die, die wirklich anpassungsfähig sind oder aber durch ihre individuelle Art besonders gut bei anderen ankommen und tatsächlich sie selbst sein können.
Wer aber bei anderen immerzu aneckt, der bleibt ein einsamer Wolf. Und die wenigsten sind damit glücklich.


Also wie seht ihr das, wenn ihr ganz ehrlich zu Euch seid? Wie wichtig ist es Euch, was andere von Euch halten? Und kann es einem wirklich egal sein?



melden

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 16:33
@deja-vu.

Das hängt stark von der Person ab....

Bei meinem Chef denke ich nicht "ah scheiss drauf was der denkt!"
In einem Supermarkt hingegen bin ich da schon lockerer. :)



melden
7.62
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 16:34
Niemals.


Ich denke jeder hat ein Interesse daran, was die Mitmenschen von einem halten.

Kenne zumindest keinen, der diese scheißegal Haltung auch wirklich durchzieht.



melden

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 16:42
Kommt drauf an, ob ich etwas mit dieser Person zutun habe und ob ich noch mit ihr interagieren muss - wenn beides eher gering ausfällt, ist mir deren Meinung nicht so wichtig, als die derer, mit den ich zu tun habe



melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 16:45
Solange man sich selbst nicht völlig kontraproduktiv in Sachen sozialer Kontakte verhält, sollte jedem die Freiheit erlaubt sein zu tun und zu lassen was er/sie will, es ist deren Leben!



melden

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 16:47
Mir ist es herzlich egal was andere über mich denken.
Ich ziehe mein Ding durch, es ist mein Leben und nicht das Leben von den Anderen. Ich passe mich nur bedingt der Gesellschaft an.
Solange ich nichts verbotenes oder illegales mache, sollten es den Anderen eigentlich egal sein.
Ich muss mich im Leben wohlfühlen, mir ist es wichtig, wie ich lebe, und da habe ich nichts davon, wenn ich mich so verbiegen muss, nur damit die Anderen nichts auszusetzen haben.



melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 16:48
Verfügungsgewalt hat der Einzele immer nur für sein eigenes Leben, es gibt sowas wie persönliche Entfaltungsfreiheit und die sollte man anderen gegeüber zugestehen!



melden

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 16:51
Mir ist es sowas von egal, was andere über mich denken, bis auf ein paar wenige natürlich (die wohl die Meisten haben) Bei Klassenkameraden oder ähnlichem interessiert mich das aber nicht im Geringsten.



melden
deja-vu.
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 16:52
Wenn Leute freiwillig so sind wie andere sie haben wollen oder so dass sie anderen gefallen, ist da natürlich kein Konflikt. Ich denke aber dass das nur der Idealfall ist.

@Dr.AllmyLogo
@neonbible

Habt Ihr viele Sozialkontakte?



melden

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 16:53
@deja-vu.

Nicht viele, aber auf die, die ich habe, kann ich mich auch verlassen. Jedenfalls genug.



melden

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 16:55
deja-vu.
schrieb:
Wenn Leute freiwillig so sind wie andere sie haben wollen oder so dass sie anderen gefallen, ist da natürlich kein Konflikt. Ich denke aber dass das nur der Idealfall ist.
Ja. Und der Normalfall ist, dass man gewisse Macken auch akzeptiert. Wie weit das geht, hängt von den Beteiligten ab.



melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 16:56
Rede wie die Meisten und denke wie die Wenigsten, heißt es doch oder?



melden

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 16:56
@deja-vu.

Eher nein, ich habe ein paar Freunde und Kollegen, die sind genau so verrückt wie ich.
Ich möchte gar nicht viele Menschen um mich haben, da fühle ich mich gar nicht wohl.
Mir sind die Tiere lieber.



melden

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 17:07
Versuchen wir doch, so zu leben, dass wir niemanden schaden - im Denken, im Handeln
Dann wäre die Welt ein bißchen besser.
LG ingwaz



melden

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 17:08
ingwaz
schrieb:
Versuchen wir doch, so zu leben, dass wir niemanden schaden - im Denken, im Handeln
Dann wäre die Welt ein bißchen besser.
Und so einem Satz kann ich nur voll zustimmen.



melden

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 17:09
also bei leuten die mir was bedeuten oder mit denen ich auskommen muss, ist es mir nicht egal. Ansonsten in der öffentlichkeit könnte es mir nicht egaler sein



melden

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 17:10
@kleinundgrün
Danke.



melden

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 17:19
Ist mir scheißegal was andere über mich denken. Ich achte nur darauf, dass ich gemocht werde, wenn ich später selbst Vorteile daraus ziehe. Zu meinen Freunden bin ich natürlich nett. :D



melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 17:27
je unabhängiger man vom "was denkt der jetz" ist um so freier kann man sich in der Gesellschaft bewegen, nix is da was einen in irgend ner Form beeinflussen würde dies zu tun, was man will.. würd fast sogar schon soweit gehn zu sagen, bei "jedem" wo dieses "was die anderen Denken etc" nicht im Gleichgewicht ist, fühlen sich nicht wohl..

Wie wichtig ist es Euch, was andere von Euch halten? Und kann es einem wirklich egal sein?

ist wichtig.. ja.. bzw das gut gefütterte Ego/Selbstwertgefühl verdrängt kurzweilig ankommende Negative Gedanken in die Richtung..



melden

"Egal was andere denken"

25.04.2013 um 17:29
"Egal was andere denken"

Ist es eben leider nicht. Wenn dir zum Beispiel dein ganzes Leben mitgeteilt wird (halt deren Gedanken), dass du doch sonst was für ein Getier bist... Dann wirst du es irgendwann vielleicht selbst glauben und dir und anderen Dinge antun. Und selbst wenn dann noch meist hohl dazu gegrunzt wird... wenn mal was passiert... ist immer das Getier der Böse. :D



melden