weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Generation der VERSAGER!

573 Beiträge, Schlüsselwörter: Versager

Generation der VERSAGER!

30.09.2013 um 04:09
john-erik schrieb:Die Generation die der TE hier (auf ziemlich fragwürdige) Weise kritisiert hat immerhin "Die Grünen" auf den Weg durch die Institutionen geschickt die sich heute etabliert haben.
nur eine ihrer schandtaten...


melden
Anzeige

Generation der VERSAGER!

16.10.2013 um 18:58
Ich denke die Grundbehauptung ist so ganz richtig, allerdings hat es unsere nachfolgende Generation nicht besser gemacht.
Uns (30>) wurde als erstes das Medium Internet in der breite zur Verfügung gestellt. Wurde dadurch die Gesellschaft zu einem besseren verändert? Oder doch vor allem der Komfort des einzelnen maximiert?

Die breite Masse wird kaum mehr in der Lebensgestaltung eingeschränkt durch Gesellschaftliche Schranken. Materieller Wohlstand ist Gesellschaft weit prestigeträchtiger als soziales Verhalten und hohe Ideale. Wer beruflichen Erfolg anstrebt wird hofiert, wer sich politisch engagiert kritisch beäugt.

Die allermeisten Individuen sehen in gesellschaftlichen Engagement keine Steigerung ihrer persönlichen Wohlfahrt mehr(zB Gesellschaftliche Anerkennung...) bzw. einen geringeren Wohlfahrtsbetrag als bei Engagement im Privatbereich.


Das Alltagsleben ist schlicht viel zu bequem und billig geworden, als das es sich noch lohnen würde sich zu engagieren. Es gibt zu wenig große Reibepunkte an denen sich der Protest sammeln würde.
Und solange sich das nicht ändert und es den Leuten Dreckig geht, oder Politik aus irgend einem Grund wieder "In" wird (Und das wird sie nicht weil Politik sehr Anstrengend und diskussionsintensiv ist), wird sich das nicht ändern.


Ich sehe also gar keinen Unterschied zwischen der Generation von Heute und vor 50 Jahren.


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

16.10.2013 um 19:17
Belafonte schrieb: Wurde dadurch die Gesellschaft zu einem besseren verändert? Oder doch vor allem der Komfort des einzelnen maximiert?
höhere bildung ist jetzt jedem zugänglich, betrüger wurden us der regierung entfernt und in der dritten welt haben die leute ne ganze reihe an diktatoren dank internet gestürzt.
klar sind wir erst am anfang, aber die möglichkeiten sind da und werden immer mehr genutzt.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

16.10.2013 um 19:26
25h.nox schrieb:höhere bildung ist jetzt jedem zugänglich, betrüger wurden us der regierung entfernt und in der dritten welt haben die leute ne ganze reihe an diktatoren dank internet gestürzt.
klar sind wir erst am anfang, aber die möglichkeiten sind da und werden immer mehr genutzt.
Das wäre ja nun fast ein positives Resümee. Wenn man bedenkt, dass das Internet eine Errungenschaft der Versager-Generation war.


melden

Generation der VERSAGER!

16.10.2013 um 19:59
Das Internet ist für mich absolut keine gesellschaftliche Leistung - sondern eine neue technologische Möglichkeit, die auch gesellschaftliche Veränderungen mit sich bringt. Ich würde Sie jedoch nicht als gesellschaftliche Leistung als solche bezeichnen.
betrüger wurden aus der regierung entfernt
Ich weiss nicht ob diese Zahl im Vergleich zu Zeiten mit stärkerem investigativem Journalismus wirklich höher geworden sind. Sicher die Möglichkeit sich über Politiker zu informieren sind enorm gewachsen - nur wird diese Möglichkeit von einer erschreckenden Minderheit der Wähler wahrgenommen.
Selbst das der Wahl-o-mat einem oft ganz andere Parteien vorschlagen würde als man dann wählt bringt viele nur zum schmunzeln und nicht zum ernsthaften nachdenken.
25h.nox schrieb:diktatoren dank internet gestürzt
Diktatoren wurden in der tat zahlreiche gestürzt. Bei "Stürzen wir den Tyrann!" finden immer viele einen gemeinsamen Nenner. Aber in welchem Land führte dies zu einem gerechteren stabilen Gesellschaftssystem? Ich habe keinen Überblick, bin anhand einiger Negativbeispiele eher pessimistisch gestimmt.



Im Gegenteil angesichts des Potentials des Internets ist das Ergebnis doch ziemlich ernüchternd. Die wachsende Regulierung und Einschränkungen des Internets ganz zu verschweigen.

Sicher viele Open Source Projekte und Wikipedia sind tolle Errungenschaften - Aber eher mit ehrenamtlichen Engagement in Vereinen wie dem DLRG oder freiwilligen Feuerwehren zu vergleichen.

Und das ehrenamtlichen (RL) Engagement ist derzeit in der Tendenz stark sinkend.


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 02:50
ich finde es gut wenn jemand teilweise so denkt wie ich und das auch passend in gewählte worte verfasst, habe immer hin und her gerungen um die eröffnung eines threads in der art, deshalb finde ich das ganz spannend
hallo liebe 40-55 jährigen, ja ich meine euch alle, ihr seid versager, nicht jeder einzelne, ihr seid teilweise gute eltern und auch unternehmer gewesen, aber als generation an sich habt ihr versagt.
die gesellschaft ist keinen deut besser geworden durch euch.


Hallo liebe 20-30 Jährige, ja, ich meine euch alle, ihr seid Versager, jawoll!! Als Generation versagt ihr, und das in der Gegenwart, also in einer Situation, in der man was ändern kann.
Die Gesellschaft wird keinen Deut besser durch euch.

wir brauchen euch nicht, ihr solltet nicht in die politik gehn


Wir brauchen euch nicht, ihr solltet nicht in die Politik gehen. Ihr solltet alle hartzen und schweigen.

seid einfach ruhig, lebt euer leben vor euch hin und lasst die jungen es besser machen.


Seid einfach ruhig und jammert im Allmy, und lasst die Alten auf ihren Erfahrungen aufbauen, ihr Besserwisser.

ihr habt nichts von größe erreicht


Ihr erreicht nichts von Größe, außer vielleicht einen Thread, der boomt, sonst nichts, also Ruhe hier!!

--

Ich habe selten so einen pauschalisierenden Scheiß gelesen, aber es ist schon bequem, wenn man mit dem Finger auf andere zeigen kann: IHR seid schuld, IHR seid doof etc.

Mach es doch erst mal besser und schimpfe dann. Und wenns geht etwas präziser. Eine ganze Generation pauschal zu verunglimpfen hat was von Größenwahn.
will dir jetzt zwar nicht zu nahe treten wollen, aber scheinbar fühlst du dich gemerkt derbe auf den schlips getreten


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 03:21
Das hast du ausnahmsweise völlig richtig erkannt.

Es wird hier pauschal eine ganze Generation verunglimpft, und wenn du den Thread gelesen hättest, wüsstest du, dass sich hier viele angegriffen fühlen, oder wie du es nennst, auf den Schlips getreten fühlen. Und das völlig zurecht.

Man hätte auch alle Waschbären beschimpfen können ... :D aber die kommen ja aus der Nummer raus, indem sie einfach ihr Fell ablegen.


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 03:32
du tust es aber in deinem handelnwortwahl gleich, ob du bessere ziele verfolgst oder kann man nicht einschätzen, doll war das grad nun nich was du und co so fabriziert hattet


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 04:03
@blue_
blue_ schrieb:Man hätte auch alle Waschbären beschimpfen können
jetzt mal im ernst ohne groß auf deine kleingeißt eingehen zu wollen, ausser auf rechtschreibung jmd hinzuweisen verläuft sich so alles scheinbar recht stillt ins leere


melden

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 04:37
Zumindest hat die Generation aus einem kalten Krieg keinen Heißen gemacht, wie die zwei(hundert) Generationen zuvor. Das ist doch schon mal was.
Wenn wir jetzt alle radioaktiv strahlende Asche wären, könnten wir bestimmt nicht so gut Vorwürfe machen. Wir sollten keine so großen Erwartungen an homo sapiens stellen.


melden

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 04:58
@mrx777
ich überreiche euch den symbolischen Keks, als Auszeichnung dafür keinen Weltkrieg angefangen zu haben. Gut gemacht.


melden

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 05:03
@nahtern
Den solltest Du lieber Wikipedia: Stanislaw_Jewgrafowitsch_Petrow überreichen.

Es war mindestens drei Mal fast soweit. Die Kuba-Krise, der Petrow-Vorfall und Able Archer 83, als sowjetische Sukhoi-Jets mit scharfen Atomwaffen bereits auf den Startbahnen der DDR-Flughäfen waren:



melden

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 05:05
@mrx777
ok, ihr bekommt doch keinen Keks. der typ ist die falsche Generation


melden

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 05:06
@nahtern
Oh, sorry. Hatte ich übersehen. Das waren doch diese Versager, oder?


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 05:08
ernsthaft, bist auf das im kreisgedrehe wars echt mau


melden

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 05:09
Wikipedia: Wassili_Alexandrowitsch_Archipow sollte auch keinen Keks bekommen.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 10:44
@25h.nox

Erstmal muss unsere Generation beweisen, das sie besser ist. Wenn wir also 70 sind und Navigato 80 und kurz davor ist, im Altersheim in die Suppe zu rutschen DANN können wir uns streiten^^


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 11:06
@Obrien
die verkiffte bande steck ich noch mit 80 selbst in die suppe :D


melden

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 14:50
@mrx777
Die angesprochenen 40-55 jährigen waren zu Zeiten/Ende des kalten Krieges 15-30. Also bestenfalls das Kanonenfutter. Die Entscheider und Lenker kann man also zweifelsohne von dieser Generation ausschließen.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 17:58
rockandroll schrieb:die verkiffte bande steck ich noch mit 80 selbst in die suppe :D
Richtig. Fleischeinlage ist nahrhaft und im Alter besonders wichtig.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 18:04
@blue_
ausserdem wirkt das thc gut gegen altersmelancholie ;)


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 18:37
@rockandroll kiffen ist gesund, das wissen wir, aber es lässt weiße frauen auf neger stehn, deswegen ist es verboten.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 18:41
@25h.nox
verstehe. wir hätten weisse frauen anstatt versklaven sollen. ja, das war ein grosses manko dieser generation, zugegeben


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

20.10.2013 um 23:00
@25h.nox

Die Meisten aus unserer Generation sind verwöhnte,konsumgeile Wohlstandskinder. Und komme mir niemand mit der Occupy-Bewegung. Nette Leute, aber dennoch nur an IHREM Anteil am Wohlstand interessiert, nicht an verbessern der Welt und ich habe noch nie soviele teure Spiegelreflexkameras auf einem Haufen gesehen wie in Occupy-Camps.


melden
Anzeige
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Generation der VERSAGER!

21.10.2013 um 09:45
Tja Obrien, Studenten fahren im neuen BMW vor die Uni, sie kleiden dich relativ teuer ein und nicht jeder Student muss arbeiten, um sein Studium zu finanzieren. Wer also soll sich so ausgestattet, auflehnen für eine bessere Welt? Mir fällt auch auf, das die jüngere Generation die konservative Partei der CDU wählen, keine Ahnung warum. Mit fortschrittlichen Denken für die Zukunft hat das nix zu tun.


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden