weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Hipster-(Un)Kultur

671 Beiträge, Schlüsselwörter: Hipster

Die Hipster-(Un)Kultur

16.10.2014 um 17:13
niurick schrieb:die nur aus der Sicht von unten
Dir geht es also so gut, dass du es nötig hast dich in Internetforen so darzustellen, als seiest du was Besseres als Andere?
"Hier schaut her! Ich bin ein ganz toller Hecht! Mir geht es so toll!"
:D :D


melden
Anzeige

Die Hipster-(Un)Kultur

16.10.2014 um 17:29
@Fennek


Vielleicht löst er damit einen Trend aus, weil wir alle so toll sein wollen wie er. "Niurickster". ^^


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

16.10.2014 um 18:02
@niurick
niurick schrieb:Deine Zeilen sind ein gutes Beispiel für meine Kritik an dieser Kultur: Du brauchst andere - in diesem Fall: meinen Beitrag - , an dem du dich orientierst. Etwas Eigenes hast du folglich nicht auf die Beine gestellt. Genau das ist der Kern des Ganzen.

In meinem Leben gibt es keinen Grund für Missstimmung. Die Raterei war also falsch. Im Gegenteil, ich kann mir eine Form von Hilfestellung erlauben, die nur aus der Sicht von unten als unberechtigte Kritik empfunden wird.
Leider hast du viel geschrieben nur ohne Substanz. Und meine Fragen konntest du auch nicht beantworten. Ein weiteres Indiz dafür das du versuchst deinen Frust durch irgendwelche Foren Beiträge zu verarbeiten. Ist halt irgendwie traurig.

Wo du genau herausliest das ich Hipster bin würde mich auch noch interessieren. Aber auch auf diese Frage wird wahrscheinlich nur heiße Luft folgen. WIe Herr Pispers immer zu sagen pflegt:
PFFFFFFTTTT!


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hipster-(Un)Kultur

16.10.2014 um 19:21
wie seht ihr diese kultur
Ich kenne Hipster nur aus GTA IV. :D

Ist manchmal wohl doch von Vorteil, wenn man nicht so oft raus geht. ^^


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

16.10.2014 um 19:38
@Cesare
Fahrrad an der Wand? Der erste Hipster hieß wohl Seinfeld


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

16.10.2014 um 20:35
N Fahrrad an der wand versteh ich nicht. Kann man auch im Flur (in der Wohnung) an die Wand Stellen, oder in das Kellerabteil, welches meist vorhanden ist. Was soll der drahtesel an der wand?

Das mit den Bärten versteh ich auch nicht, wenngleich das das einzige ist, das ich an den typen mag, die fördern die toleranz für bartträger zu denen ich mich auch zähle, das ist endlich mal was praktisches

aber das die auf alte Möbel stehn, verdirbt echten liebhabern nur die preise. Für die ist es ein statussymbol, für andere ein teil geschichte

ich fasse es mal wie Homer gesagt hat zusammen: "Sie kleiden sich wie Leute aus der Vergangenheit und nutzen computer aus der Zukunft"


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

16.10.2014 um 21:09
blutfeder schrieb:und nutzen computer aus der Zukunft
Eben wurde doch gesagt sie haben Angst vor der Zukunft. Werdet euch doch mal einig.


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

17.10.2014 um 01:20
@Fennek
soll heißen, dass sie immer die aktuellste generation der smartphones und tablets besitzen


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

17.10.2014 um 02:33
little.human schrieb:Ich kenne Hipster nur aus GTA IV.
Wo dieses Phänomen in dem Dialog zwischen Michael und Trevor auf fast schon soziologischem Niveau gedeutet wurde.


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hipster-(Un)Kultur

17.10.2014 um 02:34
@paranomal

Das war soo episch! Du meinst die Autofahrt, gell? :lv:

Michael zu Trevor: "Du bist der Hipster-Prototyp!"


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

17.10.2014 um 02:39
@little.human
Jap. Und richtig spannend wird es das ganze dann wieder auf die Metaebene zu holen. Da analysiert die Kulturindustrie sich und die Gesellschaft dann selbst im Zuge der eigenen Stilhaftigkeit. Ein Paradebeispiel für "totale Integration".


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hipster-(Un)Kultur

17.10.2014 um 03:22
Cesare schrieb:Bei einer 38 qm Altbauwohnung mit zu langem Flur und verschwenderischen 3,80 Meter Deckenhöhe ist das aber wirklich sinnvolle Platznutzung.
4,50 Deckenhöhe,ich kann auf meiner Hochbettlandschaft aufrecht stehen


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

09.11.2014 um 23:55
http://www.quickmeme.com/meme/35dugl/page/1/


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

10.11.2014 um 11:22
Warhead schrieb am 17.10.2014:4,50 Deckenhöhe,ich kann auf meiner Hochbettlandschaft aufrecht stehen
:D Das konnte ich in meiner ersten Wohnung in Friedrichshain auch :D , und da drunter hatte ich meinen sozusagen begehbaren Kleiderschrank, aber einfach nur, weil die ganze Bude nur 36m² hatte, und nicht weil es "in" war :D .

Also, ich renne schon solange ich denken kann, keinen Modetrends nach.
Wir haben auch keinen Superkaffeeautomaten, eine immernoch - wahrlich ältere - noch immer funktionstüchtige Einrichtung, ein ganz popeliges Mobiltelefon, das wir zusammen benutzen (immer der, der ausm Haus geht) usw, usf.

Ich wußte garnicht, daß man damit nun gleich wieder in eine Gruppe eingeordnet wird :D .


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

10.11.2014 um 12:15
Thalassa schrieb:Also, ich renne schon solange ich denken kann, keinen Modetrends nach.
Wir haben auch keinen Superkaffeeautomaten, eine immernoch - wahrlich ältere - noch immer funktionstüchtige Einrichtung, ein ganz popeliges Mobiltelefon, das wir zusammen benutzen (immer der, der ausm Haus geht) usw, usf.
Du bist ja voll Retro und magst keine Trends. Damit bist du der Oberhipster (nach Definition von Le Internet).


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

10.11.2014 um 12:16
@Fennek

:D Warum muß denn wirklich alles immer eigeordnet und mit einem Namen versehen werden? :D


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

10.11.2014 um 12:17
@Thalassa
Le Internet will es so.


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

10.11.2014 um 13:09
@Fennek

:D Scheint so ;) - aber ich bin gegen Dinge, die mir nicht gefallen, und die ich nicht brauche immun :D . Wenn jemand meine Einrichtung doof und unmodern findet, dann soll er/sie nicht herkommen :D .
Wenn er/sie aufgebrühten Kaffee nicht mag, muß er sich eben einen "Coffee-to-go" mitbringen :D ...
Wir mögen keinen Maschinenkaffee, und deswegen habe ich kürzlich zwei nur im Schrank rumstehende Kaffeemaschinen weggeschmissen :D .


melden

Die Hipster-(Un)Kultur

10.11.2014 um 13:12
@Fennek

Like-a-hipsta-please-hipster-moustache-s

:troll:

Merkel ist auch dabei

2 format35

2 format35

2 format36


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hipster-(Un)Kultur

10.11.2014 um 15:29
@aseria23
Jetzt noch der Undercut


melden
211 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
War ich tot?15 Beiträge
Anzeigen ausblenden