weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

DAS ist Mut

80 Beiträge, Schlüsselwörter: Test, Prüfung, ABI, Durchgefallen

DAS ist Mut

10.10.2013 um 15:15
Hast ne Pn bekommen .


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DAS ist Mut

10.10.2013 um 15:19
auf jeden fall war es sau clever, also gar nicht so mutig. mut ist eher etwas zu tun, was eher einfältig wirkt :D

nein, weiss nicht. die vorgaben hat er jedenfalls nicht erfüllt, denke ich. denn man wollte das schon etwas lesen, schliesslich war es deutsch. wäre es eine philosophische oder andere geisteswissenschaftliche prüfung, könnte man das eher mit voller punktzahl bewerten.

aber echt mutig, wenn er sein abi wirklich haben wollte. meinen respekt hat er jedenfall ^^


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 15:46
Naja den witz mit MUt kannte ich schon vor 10 Jahren, ist ne Urban legend.
Viel Lustiger, und das muss man erstmal hinbekommen:
Erdkunde ABI (schon 15 JAhre her, deswegen nur noch grob (nicht wörtlich) in erreinnerung:
Wir hatten nur 1 Frage:
Beschreiben, und bewerten sie die Ökologischen, und ökonomischen Rahmenbedingungen Chinas, und beschreiben sie Die Chancen für die Zukunft.


Ist antürlich ne Frage zum Todschrieben, habe damals auch 10 Seiten oder so dazu geschrieben.
Wir hatten ein Mädel in der Klasse die hat über 20!!!! Seiten geschrieben, und dann 0!!! Punkte drauf bekommen. MAch das erstmal nach.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DAS ist Mut

10.10.2013 um 15:48
eidexe schrieb:Wir hatten ein Mädel in der Klasse die hat über 20!!!! Seiten geschrieben, und dann 0!!! Punkte drauf bekommen. Mach das erstmal nach.
Wieso bekam sie 0 Punkte?
Wenn es um China geht und ich schreib 20 Seiten über das Balzritual in Mittelerde schafft man die 0 Punkte locker :)


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 15:51
Die Frage is sogar schon derartig mutig, daß ich mir einfach nich vorstellen kann wie sowas am Prüfungsausschuß vorbei zur Abiturprüfung zugelassen wird.

Die Geschichte kauf ich nich. Aber ein schönes Märchen. :)


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 15:51
@Bodo
ich habe ihre Klausur nicht gesehen, weiß aber das sie deswegen das ABi im nächsten JAhr wiederholen musste. Sie war fix und fertig und konnte es sich net erklären.


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 15:58
Shinja schrieb:Das ist Mut.
Was ist Mut?

edit: ich meine nicht in diesem speziellen Fall, sondern allgemein. Was ist für dich Mut oder was ist mutig?


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 16:40
Das ist MUT
:troll:
caution this is sparta-12742


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 16:40
Also ich habe in Pforzheim noch nicht angerufen, bin aber nach wie vor überzeugt, dass es sich um eine urbane Legende handelt (aus mehreren Gründen)
Die Geschichte in einer anderen Version gabs schon als meine Mutter noch zur Schule ging.

Thema: Was ist Faulheit
Ergebnis: Leere Blatt
Note: 2
http://forum.worldofplayers.de/forum/archive/index.php/t-139203.html


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 16:44
Das wäre kein Mut, das ist einfach nur ein schlechter Aufsatz ... Wenn überhaupt ...

Von mir als Lehrer gäbs ne 6 ...


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 16:45
@Nerok
Ja ist es.


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 16:48
Er zeigt im Aufsatz, dass er verstanden hat, was Mut ist. Er ist souverän mit dem Thema umgegangen und schnell zum Punkt gekommen. Würde man in so manch anderer Abiturprüfung alle Sätze ohne Inhalt streichen, stünde nicht mehr so viel auf dem Blatt.

Fazit: Bestanden.

Kritiker sind vermutlich neidisch auf das Thema, bei dem man so wie er es gemacht hat berechtigterweise die volle Punktzahl sammeln kann.


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 16:49
@Shinja

thema verfehlt bzw die aufgabe nicht erfühlt!

die aufgabe bestand darin etwas zu mut schreiben und nicht darstellen.


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DAS ist Mut

10.10.2013 um 16:55
ich kenne die geschichte auch aber etwas abgeändert.
in meiner version war es ein anderes fach (philosophie) und auch nur eine gewöhnliche klausur.
also meiner meinung nach keine wahre geschichte.


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 16:59
Immer wieder diese alte Geschichte. Und immer noch Leute die das tatsächlich glauben und denken, man würde mit so etwas durchkommen.

Erstens fehlt jegliche inhaltliche Struktur. Einleitung, Übergang, Hauptteil, Schluss. Ja, all denn Quatsch denn man im Deutschunterricht so übt, einen Aufsatz schreiben kann jeder Idiot, einen Aufsatz richtig schreiben aber nicht. Und darin liegt auch der Sinn einer Prüfung. Man soll nicht zeigen das man der Überchecker in dem Thema ist und sich bis ins kleinste Detail auskennt, sondern das man dazu fähig ist, einen ordentlichen Text zu verfassen. Insofern ist dieser fiktive Schüler nichts weiter als ein Idiot der sich in der Abschlussprüfung selbstselektiert hat, mit wehenden Fahnen. Darwin lässt grüßen.

Somit ist auch der Unsinn man könnte mit diesem geistreichen Satz
Rico schrieb:die volle Punktzahl sammeln
Humbug. Vielleicht bekommt man einen Gnadenpunkt weil man in der Lage ist das Wort Mut zu schreiben. Aber ein Punkt im Aufsatz sind immer noch 0 Punkte in der Gesamtwertung.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DAS ist Mut

10.10.2013 um 17:15
Ist das nicht ein Hoax gewesen, der in jeder Stadt erzählt wurde....ich glaube ja nicht dran.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DAS ist Mut

10.10.2013 um 17:17
Mut und Dummheit liegen wie Genie und Wahnsinn sehr nah beieinander.
Wenn die Geschichte mit dem Aufsatz tatsächlich stimmen sollte, dann war das wohl beides.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

DAS ist Mut

10.10.2013 um 17:20
@bmo
hab ihn nun zum ersten mal gehört, und könnte mir durchaus kippkanditaten vorstellen die das aus coolnes durchziehen. -wo das abi eh so wackelig ist, dass es darauf nicht ankommt, und man hier schlicht kapituliert, aber einen würdevollen abgang haben will :D -

naja, jedefalls das thema mut zur abschlussarbeit zu machen ist schon eh eine herausforderung, weil es eben nicht nur eine faktische auflisutng von tatsachen abverlangt, sondern wirklich krativität und fingerspitzengefühl. also ansich eher was für eine philosophische dissertation geeignet wäre. aber seis drum ^^


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 17:23
Das ist ne Urban Legend. Hört man immer mal wieder. Ist wohl nie wirklich passiert.

Tatsächlich hätte man damit keine besonders gute Note bekommen.
Der Gesamte Aufsatz beseht nur aus einem einzgen Beispiel.
Erwartet wird eine These-Argument-Beispiel Struktur, also eine vernünftige Argumentation.
Ein einzelnes Beispiel reicht nach objektiven Bewertungskritieren nie und nimma aus.
Vor allem bei Abiturprüfungen müssen sich die Lehrer streng an die Bewertungsrichtlinien halten, wenn er also die erwarteten Dinge nicht bringt, bekommt er auch keine Punkte.


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 21:06
Ach die Geschichte hört man zwanzig tausend mal.

Teilweise ist es Mut, teilweise wahrscheinlich einfach Faulheit, eine 6 stündige Arbeit zu verfassen, hab heute erst eine hinter mir, ich weiß wie sehr das stinkt. ;)

Vielleicht ist der Person, falls die Story wahr ist, einfach auch nichts besseres eingefallen, und sie meinte, sich somit aus der Situation flüchten zu können, dann wäre es allerdings alles andere als Mut, sondern Feigheit. :)


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 21:19
Selbst mir wurde die Geschichte schon damals in der Schule erzählt. Das war so zwischen 1991 und 1996...


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 21:38
Eine Frage des Muts: "In dem Gymnasium in unserer Nachbarstadt stand das schriftliche Abitur an. Im Fach Ethik stand auf dem Aufgabenblatt nur eine einzige Frage - 'Was ist Mut?' Einer der Schüler schrieb als Antwort lediglich die drei Worte 'Das ist Mut.' Er bekam die volle Punktzahl." Dies ist eine der bekanntesten Wandersagen überhaupt, von der es zahllose Varianten gibt.
http://einestages.spiegel.de/external/ShowTopicAlbumBackground/a4103/l2/l0/F.html


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 22:05
eidexe schrieb:Wir hatten ein Mädel in der Klasse die hat über 20!!!! Seiten geschrieben, und dann 0!!! Punkte drauf bekommen. MAch das erstmal nach.
schriftgröße 512?


melden

DAS ist Mut

10.10.2013 um 22:11
@absurdus
wenn du den großen Bruder der urban Legends in freier Wildbahn beobachten willst, musst du nur ins Verschwörungs-unterforum reingucken^^


melden
Anzeige

DAS ist Mut

10.10.2013 um 23:24
Die Geschichte, Witz oder was auch immer es ist, kenne ich auch. Ich finde es eher dämlich als mutig. Die volle Punktzahl verdient sowas meiner Meinung nach ganz sicher nicht.


melden
77 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden