weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

52 Beiträge, Schlüsselwörter: Wahrheit, Lügen
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

13.10.2013 um 14:41
@martok
Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?
Das liegt vermutlich an an den Menschen und deren Kultur.
Ich kenne als Beispiel viele Menschen aus Russland und zwischen denen wird freischnauze geredet da nimmt keiner den Blatt vor dem Mund und die Menschen die das zu hören bekommen sind auch nicht gleich eingeschnappt weil sie wissen worum es geht.


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

13.10.2013 um 14:41
martok schrieb:Ich merk schon, ich sollte mich damit einfach abfinden das es mit der Lüge und Wahrheit immer Unstimmigkeiten geben wird.
Zwischen Lüge und Wahrheit gibt es immer noch die Möglichkeit, die Klappe und seine eigene
unmaßgebliche Meinung für sich zu behalten.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

13.10.2013 um 14:48
@ramisha
ramisha schrieb:Zwischen Lüge und Wahrheit gibt es immer noch die Möglichkeit, die Klappe und seine eigene
unmaßgebliche Meinung für sich zu behalten.
Es kommt darauf an wie die Frage gestellt ist, lautet die Frage "weisst du was davon ?"
dann stehst du zwischen zwei stühlen und nicht zwischen drei.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

13.10.2013 um 15:02
Es kommt immer darauf an, wer einem die Wahrheit sagt und ob sie erforderlich,
weil schonungslos, ist. Sagt mir mein Arzt: "Sie sind zu fett, sie müssen abnehmen!"
gehört das zu seinen Aufgaben und es ist eine kompetente Aussage.
Sagt das mein Nachbar, ist es eine Frechheit.

Es kommt also immer darauf an, WER einem die schonungslose Wahrheit sagen darf.

Wenn jemand schon fragt: "Weißt du was davon?" dann will er was aus mir rauskitzeln
und zwar über einen anderen und da muss man abwägen: Ist man eine Tratsche und
mutmaßt zu dem, was man weiß, noch eine Menge Negatives dazu, oder sagt man
einfach: "Ich möchte mich dazu nicht äußern!" Das ist nicht so, dass man keine
Meinung hat, das sagt man z.B. in der Situation, in der sich @martok in seinem
2. Beispiel befand, als der Jungunternehmer über andere "Freunde" die wahre
Meinung des TE erfuhr.

Ich bin ein großer Freund der eigenen Meinung und vor allem der Wahrheit (wenn
sie ausgemacht werden kann), auch wenn sie manchmal weh tut. Aber man sollte
abwägen, ob, wann und wem gegenüber es notwendig ist, sie zu äußern.

Es gibt Menschen, die äußern stets und ständig die für sie offene und schonungslose
Wahrheit allen und allem gegenüber. Die sollten mal in sich gehen und zugeben,
dass es weniger ihre Geradlinigkeit ist, die sie du treibt, sondern der Spaß und die
Lust, andere zu verletzen und das unter dem Deckmäntelchen der Wahrheitsliebe.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

13.10.2013 um 15:03
@threadkiller
ramisha schrieb:Wenn jemand schon fragt: "Weißt du was davon?" dann will er was aus mir rauskitzeln.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

13.10.2013 um 15:11
@ramisha
ramisha schrieb:"Ich möchte mich dazu nicht äußern!
Wenn du das sagst dann ist das eine klare Antwort auf ja "ich weiss was" auf das was der Fragende wissen will.
Ich sage dir ehrlich, wenn die Frage extrem wichtig wäre die mehr schaden verusachen würde
als sie gutes bringen würde, würde ich lügen.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

13.10.2013 um 15:33
@threadkiller

Warum soll der Fragende nicht wissen, dass du vielleicht mehr und besser Bescheid
weißt, als er? Es ist doch nicht deine Pflicht, ihn über alles zu informieren.


melden

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

13.10.2013 um 15:52
@martok
Wenn du Menschen gerne deine Meinung sagst und kein Blatt vor den Mund nehmen möchtest, aber gerade deinen Freunden passt das nicht und sie fühlen sich sofort persönlich attackiert, dann such dir andere Freunde!

In deinem Threadtitel steht "so viele Menschen". Damit sagst du selbst aus, dass nicht alle so aus. Mach dir die Mühe, nach der Nadel im Heuhaufen zu suchen, und du wirst Freunde fürs Leben finden.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

13.10.2013 um 15:53
@ramisha
ramisha schrieb: Es ist doch nicht deine Pflicht, ihn über alles zu informieren.
In dem fall schon wenn du mit "ich halte mich raus" sagst dann bist du voll und mit dabei.
Mit einem Nein würdest du raus sein.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

13.10.2013 um 16:05
@threadkiller

Warum nicht versuchen die Frage auf dem diplomatischen Wege zu beantworten?


melden

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

13.10.2013 um 16:08
Richtige Freunde sagens dir ins gesicht, wenn sie sehen das derjenige in die falsche Richtung läuft


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

13.10.2013 um 16:27
@hawaii
hawaii schrieb:Warum nicht versuchen die Frage auf dem diplomatischen Wege zu beantworten?
Wie willst du das machen ?


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

13.10.2013 um 16:45
@threadkiller

Ihm so zu antworten, dass keine weiteren (unangenehmen) Fragen folgen.


melden

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

14.10.2013 um 11:25
Hallo, @martok ,
ich war mal in einer ähnlichen Situation,
daß eine Bekannte sich selbständig gemacht hat.
Und ich sagte, "Hast Du Dir ein Limit gesetzt,
wann Du aussteigst,
damit Du im Notfall noch halbwegs heil da wieder rauskommst?
Egal, welches Limit,
aber hast Du eins?"

Und sie sagte "Ja", und ich brauche mir keine Sorgen mehr zu machen.

Für mich wäre das Limit,
wenn ich meine Krankenversicherung nicht mehr bezahlen könnte.

Oder wenn ich mehr Schulden machen müßte.
Oder wenn ich nach 3 Jahren keine schwarzen Zahlen schreibe.

Besprich das mit Deinem Freund.
Viele Grüße,
Sandra


melden

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

14.10.2013 um 11:31
threadkiller schrieb:Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?
Weil es sich "ohne" besser lebt.


melden

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

14.10.2013 um 12:03
Weil sie sich selten gut anhört oder anfühlt. Keiner wird kommen und mir sagen, was für ein toller Hecht ich doch bin.
Was anderes will ich aber nicht hören :engel:

Wer mir was anderes sagen will, muss sich in der Position befinden, das überhaupt zu können. Es kann also nicht funktionieren, dass eine Ex, die einen Hals auf mich hat, an mir Küchentisch-Psychologie betreibt. Das geht dann nach hinten los.

Ein Freund kann mir durchaus die auch unbequeme Wahrheit sagen. Der Ton und auch die Situation macht die Musik.


melden

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

14.10.2013 um 12:19
@martok

Die Wahrheit nicht verkraften können, hat auch zum Teil damit zu tun, realisieren zu müssen, einen Gedanken oder eine Handlung nicht bis zum Ende bedacht zu haben.

Durch die Wahrheit wird der Kritisierte auf einen Missstand aufmerksam gemacht, den eine andere Person entdeckt hat.

Dies zuzugestehen, im Fehler zu sein, bedeutet aber auch, vor einer anderen Person Schwäche eingestehen zu müssen - vielleicht sogar sein Gesicht zu verlieren. Es bedeutet - in einfache Worte gekleidet:

" Du - als fremde Person - hast eine Handlung, die mich selbst betrifft, genauer durchdacht als ich selbst!"


melden

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

14.10.2013 um 15:01
Ich kann auch nicht immer ehrlich zu meinen Mitmenschen sein. Ungern verletzt ich jemanden oder trete diesen auf den Schlips. Das führt aber dazu, dass ich alles in mich hineinfresse und es möglich ist, dass ich iwann "explodiere"

Umgekehrt wünsche ich mir zwar generell, dass mir die Leute immer die Wahrheit bzw. ehrliche Meinung sagen, aber es kommt manchmal vor, dass ich damit nicht klarkomme. Da denke ich mir, besser wäre es gewesen, die Person hätte mich angelogen...


melden

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

14.10.2013 um 15:11
Es kommt auch immer auf die Art und Weise an, wie man jemandem die Wahrheit sagt. "Der Ton macht die Musik." ;)


melden

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

14.10.2013 um 15:13
Finde es ist besser jemandem die Wahrheit zu sagen, auch wenn es weh tut, als dass man ewig angelogen wird. Oft sagt man die Wahrheit nicht, um jemand anderen nicht zu verletzen. Oft will man die Wahrheit nicht hören, damit man nicht verletzt wird.

Was bringt es einem am Ende denn?! Nicht viel meiner Meinung nach. Deswegen lieber ehrlich sein und anderen auch mal auf den Fuß treten, als rumheucheln und schleimen.


melden

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

14.10.2013 um 15:16
@martok


zu 1.
sag ihm einfach daß es ab jetzt jedesmal 5,- kostet für Sprit.

Du bekommst den Sprit auch nciht an der Tankstelle geschenkt. Und RÜcklagen für Steuern, Versicherungen und Reparaturen. Vllt hilfts. Ein wenig.

mfg,


melden

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

14.10.2013 um 15:22
ahri schrieb:Was bringt es einem am Ende denn?! Nicht viel meiner Meinung nach. Deswegen lieber ehrlich sein und anderen auch mal auf den Fuß treten, als rumheucheln und schleimen.
Ja, da haste schon recht. Leider ist es manchmal hart, sich zu überwinden. Ist viel leichter in Harmonie zu leben, als Konflikte zu haben.


melden

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

14.10.2013 um 15:24
@Ocelot
Da hast du natürlich recht. Finde auch, so kleine "Notlügen" manchmal gar nicht schlimm. "Das Essen war lecker heute" - obwohl es schon mal besseres gab :D So kleine Dinge, die man sagt damit der andere sich besser fühlt. Ich persönlich mach das zwar eher weniger, kann Leute aber durchaus verstehen, die das tun. Spart einfach "Ärger" :vv:

Manchmal ist es auch einfach hart die Wahrheit anzunehmen und zu akzeptieren. Da lebt man dann lieber mit der Lüge :|


melden

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

14.10.2013 um 15:35
Meist kennen die Leute die unliebsame Wahrheit schon selber, da ist es nicht schön, wenn noch jemand daherkommt und sie einem unverblümt sagt und somit den Verdacht bestätigt. :D

Wenn mich was wirklich stört und ich das Bedürfnis habe, es meinem Gegenüber mitzuteilen, versuch ich es erst mal mit netten Worten. Meist wird das ganz gut aufgenommen. Bei manchen belanglosen Sachen lass ich es einfach gut sein.

Ich hab es lieber wenn man mir die Wahrheit sagt, auch wenn sie manchmal hart ist. Nervt mich einfach wenn ich spüre dass mir irgendwas vorgelogen wird, nur weil ich die Wahrheit negativ aufnehmen könnte.


melden
Anzeige

Warum wollen so viele Menschen die Wahrheit nicht hören?

14.10.2013 um 16:19
Unangnehme Wahrheiten tun weh und erinnern uns an unsere Defizite, Bequemlichkeiten,
Unreife und anderes. Wenn man sie verpackt, wird sie deshalb nicht angenehmer, sondern oft nicht verstanden: egal ob bewußt oder unbewußt.
Zur Reife des Menschen gehört es, sich sog. Wahrheiten zu stellen.
Aber wer ist heuzutage schon das, was man unter "Reif" versteht?
Immerhin leben wir in einer Friede-Freude-Spaß-Gesellschaft und da passen
solche Dinge wie Charakterbildung, Reife, ernsthafte Auseinandersetzungen mit sich und der Gesellschaft, usw. nicht rein.
Sondern eher Blindheit, Taubheit, Krankheit, ....
Ich erlebe es leider jeden Tag, und immer und immer wieder.
Ich red auch kaum noch darüber - lohnt nicht, Energieverschwendung.


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden