weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Krankheit, Demenz, Älter Werden
Diese Diskussion wurde von Commonsense geschlossen.
Begründung: Bitte hier weitermachen:

Diskussion: Demenzerkrankung: Erfahrungen?

und zukünftig die Suchfunktion nutzen,

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 21:55
Demenz ist die Krankheit im Alter. Man kann sie weder vorbeugen noch heilen. Es gibt zwar Medikamente, aber die lassen die Krankheit nur erträglich machen.
Meistens ist die Krankheit für die geschädigten nicht gar so schlimm wie für die Angehörige.

Man verliert Stück für Stück von seinen Leben und von seinen Erinnerungen.

Habt Ihr Angst vor der Krankheit? oder Habt ihr Erfahrungen im Freundes,-Verwandschaftskreis?


melden
Anzeige

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 21:58
@Dini1909
Zwischen Demenz und Alzheimer besteht ein wesentlicher Unterschied.
Ich habe viel Erfahrung mit Demenz Kranken, wegen des Berufes.
Manche sind anstrengend, weil sie aggressiv und ablehnend sind, mit anderen kann man recht gut rumscherzen.


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 21:59
Ich habe mal ein Jahrespraktikum im Altenheim gemacht. Es ist echt anstrengend, mit diesen Menschen umzugehen, vorallem weil es verschiedene Stadien und Formen der Altersdemenz gibt. Manche Menschen "bleiben" wie sie vor der Krankheit waren, andere werden aggressiv und wieder andere fallen in Depressionen.
In einem Stadium der Demenz werden manche Leute paranoid und denken ständig, ihr Essen wurde vergiftet oder jemand verfolgt sie.


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 22:02
@Dini1909
http://www.helpster.de/unterschied-zwischen-demenz-und-alzheimer_104304

recht gut erklärt hier. Hätte ich die Zeit dazu, würde ich sicherlich auch mal meine Unterlagen dazu rauskramen! Hoffe der Link hilft da erstmal weiter.
Weiterhin denke ich, dass es für den Betroffenen selber vielleicht nicht so schlimm sein mag, wie für die Angehörigen, wenn sie von der eigenen Mutter nicht mehr erkannt werden.


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 22:26
Dini1909 schrieb: Man verliert Stück für Stück von seinen Leben und von seinen Erinnerungen.
das, was zuletzt "gelernt" oder abgespeichert wurde, wird es als erstes vergessen. erhalten bleiben oft erinnerungen aus der jugend oder kindheit. sehr viele der patienten, bei mir zumindest bewohner, leben in der vergangenheit, teilweise fragen sie wann die schule beginnt oder wann die mutter kommt..

das ist eine Erkrankung wo ich mitunter, am meisten angst vor hätte, aber auch vor dem Schlaganfall mit dem sogenannten locked-in-Syndrom ..

Wikipedia: Locked-in-Syndrom


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 22:40
Bei meiner Mutter gibt es Anzeichen von einer beginnender Alzheimer.
Wir hoffen es nicht, dass es sowas ist, aber es gibt Anzeichen davon.
Sie vergisst immer mehr Sachen. Sie ruft mich an, aber am Ende, weiss sie nicht mehr, warum sie angerufen hatte.
Sie weiss nicht mehr was sie genau einkaufen sollte, oder sie kauft Waren die sie gar nicht braucht, wenn sie in die Stadt will an den jährlichen Karotten(Ruebli)markt, weiss sie nicht wo der ist, da muss ich mitkommen, damit sie sich nicht verläuft. Es wird jedes Jahr schlimmer, meint mein Vater.
Nur will meine Mutter dies nicht wahrhaben und weigert sich einen Test zu machen.


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 22:46
@Dr.AllmyLogo
alles liebe und gute für deine mutter..

nebenbei:
es gibt mittlerweile einige medikamente zur behandlung von Demenz, diese können zwar demenz nicht heilen aber dennoch den krankheitsverlauf positiv beeinflussen

exelon
ebixa
axura

http://www.alzheimer-forschung.de/alzheimer-krankheit/behandlung.htm


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 22:48
ich hab weniger angst um mich aber bin schon in sorge um sowas, aber erst gehts um herzhatheter und sowas also step by step


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 22:49
Meine Oma hatte das. Sie konnte am Ende nur noch im Bett liegen und war ein absoluter Pflegefall. Sie hat nicht mehr gegessen und auch nicht geredet. Nur verwirrt umhergeschaut und das über Jahre.
Sie ist dann gestorben, ihr Körper hat aufgegeben.


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 22:51
@Dini1909
Krankheit des Alters? Nicht wirklich.
Es gibt Leute da beginnt es schon während der mittleren Jahre-


melden
BNV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 22:57
@Dr.AllmyLogo

Deine Mutter sollte frühzeitig mit einer Medikation beginnen, denn je frühzeitiger eine Behandlung mit Medikamenten bei Alzheimer erfogt, desto besser sind die Erfolgsaussichten, und die Krankheit lässt sich somit länger aufhalten.


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 22:59
@slobber
das stimmt, manche betroffene die ich kannte waren gerade anfang 50.. :| zwar sehr selten, aber es gab sie


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 23:02
@zett

Danke, es ist nur, wenn sie diese Krankheit hat, und wir zusehen müssen, dass sie mehr und mehr die Umwelt vergisst und wir ihr nicht helfen können, ist das Schlimmste. Und dann noch wenn es jemand von meinen Geschwistern oder sogar ich dies vererbt wird.


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 23:03
@Dr.AllmyLogo


möglich ist es sicher das demenz genetisch vererbt wird aber durch füherkennung wird das minimiert


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 23:05
@BNV

Wenn sie hartnäckig den Test verweigert, ohne Test keine Medis.
Sie wird richtig wütend wenn wir mit dem Test kommen.


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 23:09
@Dr.AllmyLogo
vielleicht kann ihr euer bzw. ihr Hausarzt helfen, auch bezüglich des tests? so lange sie natürlich selbst entscheidet, kann man sie natürlich nicht zwingen..
wenn ein Familienmitglied erkrankt, heißt es nicht unbedingt dass die nachkommen auch zwangsweise erkranken.


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 23:21
Klingt es zu ironisch wenn man darüber nachdenkt ob es für die Betroffenen manchmal nicht auch eine Erleichterung ist manches zu vergessen ? Ein langes Leben beinhaltet oft auch viele Erfahrungen unter denen die Menschen leiden.


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 23:22
@Lazarus71
Die Dementen wissen nicht, dass sie dement sind.


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 23:25
@Ciela

Aber sie leiden vielleicht auch nicht mehr unter den von mir angesprochenen Erinnerungen.


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 23:28
@Lazarus71
Das hab ich noch nie gehört, aber kann sein.


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 23:29
@Ciela

Das Demenzkranke Dinge vergessen ?


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 23:31
@Lazarus71
Dass sie sich damit besser fühlen als "vorher".


melden

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 23:33
@Ciela. Zwangsläufig eben. Natürlich sagen sie nicht: Oh, schön dass ich nun nicht mehr an meiner Scheidung oder den Tod meines Kindes knabbere. Das ist klar.


melden
Feind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 23:37
nervenzellen stabilisieren sich durch dauerndes benutzen,, d.h wir müssen uns immer wieder geistig herausfordern, immer wieder neues wagen, die beste methode um sich gegen demenz zu schützen


melden
Anzeige

Demenz, die Krankheit - die uns alle treffen kann

14.10.2013 um 23:40
@Lazarus71
Natürlich sagen die das nicht. Logisch.
Aber bei der Altenpflege führt man Buch über die Bewohner. Und da könnte man es ja ableiten.


melden
125 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden