weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vermittlung in die Zeitarbeit

105 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeitarbeit
Namah
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Namah

Lesezeichen setzen

Vermittlung in die Zeitarbeit

20.11.2013 um 17:56
@tic

:D

Diese Bilder werden einen wohl dann erwarten wenn man sich vorstellt:

Hunde


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermittlung in die Zeitarbeit

20.11.2013 um 18:07
kommt ungefähr hin ..


melden

Vermittlung in die Zeitarbeit

20.11.2013 um 18:14
Generaldirekter-Psychopath
Stellvertret. Direktor-sehr narzistisch (größen-selbst narzismus)
Abteilungsleiter bis zum Azubi-narzistisch(größen-klein narzismus)



Sorry, aber ich musste sie einfach kartegorisieren :D


(Hab mal so ein Buch gelesen, deshalb weiß ich sowas)


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermittlung in die Zeitarbeit

20.11.2013 um 19:01


melden

Vermittlung in die Zeitarbeit

20.11.2013 um 20:03
bin mal gespannt was mir die alte morgen erzählen wird, habe ja um 10 einen termin dort. Hab mir von jmd sagen lassen das Private Vermittler zu Zeitarbeitsfirmen vermitteln weil machne Zeitarbeitsfirmen so ein schlechten Ruf haben das die keine leute mehr finden. naja mal schauen..


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermittlung in die Zeitarbeit

20.11.2013 um 20:14
@googleme wieso antwortest du überhaupt auf sowas? wenn dir das amt keinen gutschein gibt solltest du dich von sowas fernhalten. hartz4 ist besser als lohnedrücken und aufstocken...


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermittlung in die Zeitarbeit

20.11.2013 um 20:29
Ich würde mich viel lieber auf normalen firmen bewerben.

ZAF sind der letzte scheiß. Da verdienst du weit weniger als festangestellte, die die selbe arbeit machen. Du hast befristete einsätze. Und musst als Ausgleich der einseitzfreien zeit (zeit bis zur nächsten Vermittlung) auf deinen überstundenkonto zurück greifen um weiter normal bezahlt werden zu können. Und wenn du mal was sagst, wirst du einfach gekündigt. Nachfrage gibt es ja genug.


melden
Namah
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Namah

Lesezeichen setzen

Vermittlung in die Zeitarbeit

20.11.2013 um 23:23
Branx schrieb: Und musst als Ausgleich der einseitzfreien zeit (zeit bis zur nächsten Vermittlung) auf deinen überstundenkonto zurück greifen um weiter normal bezahlt werden zu können
um die Gelder für die Überstundenauszahlung zu sparen werden einige von der ZAF für diese Zeit gar nicht erst mehr vermittelt.

@Branx

sehr interessantes und auch authentisches Video.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermittlung in die Zeitarbeit

21.11.2013 um 00:23
Branx schrieb:ZAF sind der letzte scheiß
Damals, als ich noch selbst für so ne beschissene Schweinefirme malochte, hätte ich meinem damaligen Sklavenhändler... ähh verzeihung... Leiharbeitschef beinahe die Faust in seine dreckige Visage gerammt... naja, letztendlich habe ich ihm nur meinen kalten Hass ins Gesicht gerotzt! Das erfüllte auch seinen Zweck... harharhar


melden

Vermittlung in die Zeitarbeit

21.11.2013 um 00:39
@googleme
Möglicherweise habe ich es irgendwo überlesen, daher meine Frage:

Hatte diese Firma deine Daten über das Arbeitsamt erhalten oder war es reine Kaltaquise?
Im ersten Falle hätte ich mich mit dem für mich zuständigen Sachbearbeiter beim Arbeitsamt in Verbindung gesetzt. Im zweiten Falle hätte ich die Kaltaquise unter Realspam verbucht.

Für manche Leute mag es durchaus akzeptabel sein solch eine Vermittlungsagentur in Anspruch zu nehmen - für mich ist das nix.
Vor vielen Jahren stand ich selbst mal in einem solchen Büro, nachdem mir von einigen Leuten geraten wurde ich solle es doch mal versuchen. Letztlich ging ich dort wieder raus, ohne auch nur irgendwas zu unterschreiben. Ich war damals schon der Meinung das ich einen Job auch ganz alleine finden kann - ganz ohne die Hilfe solcher Vermittlungsagenturen.


Hast du eigentlich einen Vertrag unterschrieben? Wenn ja, hast du dir das Kleingedruckte ganz genau durchgelesen? Kämst du ohne weiteres, ohne Konsequenzen dort jederzeit wieder raus?


melden
Pinky1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermittlung in die Zeitarbeit

21.11.2013 um 01:26
@googleme
Hatte mich im September auch bei nem privaten Arbeitsvermittler beworben, der mich an eine Zeitarbeitsfirma vermitteln wollte!Und die ZA wollte mich auch an Arvato vermitteln!!!Ich hätte 920 € netto verdient!Der private AV hatte mir aber 1.300 € netto zugesichert!Als ich ihm gesagt hab,dass ich das nicht mach,wurd der beleidigend und hat mir gedroht er verpfeift mich ans Amt,damit ich keine Leistungen mehr bekomm(weil er ja die 2.000 € vom Amt abkassieren wollte).Hatte noch richtig Ärger mit dem!Der vom Amt sagte zu mir,das sind die größten Verbrecher!


melden

Vermittlung in die Zeitarbeit

21.11.2013 um 09:02
@Pinky1984 thx für die Info Pinky,woher kommst du?


melden

Vermittlung in die Zeitarbeit

21.11.2013 um 13:09
Gesräch war total sinnlos, bin genauso schlau wie vorher, sie konnte mir nicht sagen wieviel ich die Stunde bekomme, habe nix unterschrieben, werde es auch einfach in den Müll schmeißen.


melden

Vermittlung in die Zeitarbeit

21.11.2013 um 14:19
@collectivist
Du hast deinen ehemaligen Chef ins Gesicht gespuckt?
Alle Achtung :Y:


melden
Pinky1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermittlung in die Zeitarbeit

21.11.2013 um 14:53
@googleme Ich komme aus dem Kreis Recklinghausen(bei Dortmund)!Und du?


melden
Pinky1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermittlung in die Zeitarbeit

21.11.2013 um 14:55
@googleme Also hatte das Gespräch bei Arvato Dortmund!Keine Aufstiegschancen nix!Und mehr als 8,20 EUR wären auch nicht drin gewesen!


melden

Vermittlung in die Zeitarbeit

26.11.2013 um 14:46
Mache momentan meine Ausbildung in einer kleinen Zeitarbeitsfirma und wir bieten hier Personalvermittlung auch an. Eigentlich ist die Personalvermittlung eine gute Sache nur leider gibt es grade in dieser Branche einfach extrem viele "schwarze Schafe". Dass eine Personalvermittlung einen Arbeitssuchenden an eine Zeitarbeitsfirma vermittelt, ist meiner Meinung nach sogar verboten (Kettenverleih).


melden

Vermittlung in die Zeitarbeit

26.11.2013 um 15:56
@Jana96
Naja Zeitarbeitsfirmen stehen ja nicht gerade in einem guten Licht da oder haben einen guten Ruf. Zumal es bestimmt wenige gibt die gerne in Zeitarbeit arbeiten wollen. Für die Firmen sind Zeitarbeiter eh nur Dead Woods, also Menschen mit wenig Kompetenzen und Engagement, nur allein weil sie Zeitarbeiter sind. Das heißt sie sind nur Mittel zum Zweck. Aber Respekt das du dich entschlossen hast dort eine Ausbildung zu machen. :)


melden

Vermittlung in die Zeitarbeit

26.11.2013 um 16:05
@CthulhusPrison
Das kann man aber nicht immer so sagen.
Wir vermitteln beispielsweise nur für den kaufmännischen Bereich. Bis jemand in dem Kundenunternehmen beginnt kann es schonmal 3 Monate und 3 Vorstellungsgespräche dauern und es kommt dann auch meistens zur Übernahme.
Im gewerblichen Bereich ist es natürlich etwas ganz Anderes..
Die Zeitarbeit hat den schlechten Ruf größtenteils den größeren Zeitarbeitsfirmen zu verdanken. Dort wird meistens nichtmal eine halbe Stunde für ein Vorstellungsgespräch eingeplant und es werden Leute vorgeschlagen die nur im Entferntesten passen.


melden
Anzeige

Vermittlung in die Zeitarbeit

26.11.2013 um 16:19
@Jana96
Meistens kommt es zur Übernahme? Die Übernahmequote liegt bei 7%. Zumal verlangen die Zeitarbeitsfirmen bei Übernahme von den Unternehmen ja auch eine Vermittlungsprovision von 3 Monatsgehältern. Nicht jedes Unternehmen ist das bereit zu zahlen zumal der reguläre Bewerbungsgang um einiges billiger ist.


melden
204 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden