Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie kann ich Essen selbst anbauen

85 Beiträge, Schlüsselwörter: Essen, Produktion, Anbauen

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:04
@DieSache


Wenn es aber dan soweit ist und man die ersten Früchte seiner Ernte auf dem Teller liegen hat, ist es ne feine Sache. Man weiß halt woher es kommt ;)


melden
Anzeige

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:05
@WLERJFL
WLERJFL schrieb: aber ich kann kein Geld hineinstecken.
Also spätestens ab da kannst dus wieder Vergessen.
Und mit einem kleinen Garten+Glashäusschen kannst du dich nicht 1 Jahr ernähren.
Vergiss es.


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:06
WLERJFL schrieb:sagen wir, dass ich einen Garten und Glashaus bekommen kann,
Zeit habe ich auch genug (keine Arbeit), aber ich kann kein Geld hineinstecken.
Es wird jetzt Frühjahr. Vielleicht wäre es eine gute Idee, wenn du mal in den Baumarkt gehst, in die Pflanzen- und Saatgutabteilung, und dich dort inspirieren lässt. :)


melden
gotoxy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:07
@WLERJFL
Also mit nem kleinen Gewächshaus kannst du dich zwar nicht 100%ig selbst versorgen, denke ich. Du solltest auch schauen, ob du nen Markt findest, an den du notfalls überschüssige Ernte verkaufen kannst.

Aber an sich brauchen die Pflanzen ja auch erstmal ne Weile zum wachsen. Und wieviele Früchte sie tragen ist auch nicht gewiss. Denn auch im Gewächshaus können Pflanzen bei mangelnder Pflege krank werden ...


melden

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:10
Nerok schrieb:Und mit einem kleinen Garten+Glashäusschen kannst du dich nicht 1 Jahr ernähren.
Vergiss es.
Wenn das ginge würden das viel mehr Leute tun :D


melden

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:11
WLERJFL schrieb:Wahrschienlich einfach die Erde dünnen, irgendwelche Samen hineinschmeißen und schauen was passiert:)
Woher nimmst du das Düngemittel, dann musst du noch wissen, welche Pflanzen überhaupt Düngemittel brauchen, welche nicht.
Dann braucht es Samen, und noch Gartengeräte und das ist nicht gratis.
Den Zeitpunkt zum Säen musst du auch wissen und und und.

Einfach ist es nicht, ich hatte viele Jahre lang einen Garten gehabt.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:12
fregman schrieb: Und die Menge die du vermutlich in nem Glashaus anpflanzen kannst wird nicht länger als ein paar Wochen reichen, selbst wenn du mehrstöckig anbaust.
für die teuren sachen reicht ein schrank mit licht....

@WLERJFL es lohnt sich nicht kartoffeln anzubauen, und der rest an gemüse ist nicht wirklich notwendig.
Full_of_Rage schrieb:Wenn das ginge würden das viel mehr Leute tun
menschen sind idioten, das es keiner macht ist kein argument...
gibt da durchaus möglichkeiten wenigsten bei einigen nahrungstypen eine günstige selbstvorsorgung hinzubekommen.


melden

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:12
Dummerweise kostet Gärtnern neben viel Zeit auch eine Menge Geld. Und genügend Kenntnisse sollte man sich vorher aneignen. Hier gilt: Buch macht kluch! Wer blindlings drauf los gärtnert, wird buchstäblich eine Menge Lehrgeld zahlen müssen.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:14
@WLERJFL
habe den fred mal rausgesucht.

Diskussion: Leben vom Abfall- "Containern" und Kapitalismuskritik

Das ist jedenfalls realistischer als ohne grünen Daumen von einem minigewächshaus zu verhungern.


melden

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:15
Ich glaube du hast eine etwas utopische Vorstellung von der Selbstversorgung durch Eigenanbau. Das was du anpflanzt benötigt Monate zum wachsen, dazu noch Wasser und Pflege. Und die Menge die du vermutlich in nem Glashaus anpflanzen kannst wird nicht länger als ein paar Wochen reichen, selbst wenn du mehrstöckig anbaust.

- Und wenn ich das (theoretisch) massenhaft mache? Dann muss ich mit Schädlingen kämpfen?


Du stellst dir das viel zu einfach vor. Finde Arbeit und beseitige dein Geldproblem. Das ist die cleverste Lösung.
Vielleicht solltest du versuchen die Ursache der Geldnot zu beseitigen? Wäre längerfristig etwas sinnvoller als n paar Tomaten und Gurken aufm Balkon anzupflanzen...

- Kurzfristig wäre es sinnvoller aber langfristig eher nicht, ich weiß nicht wie es mir in ein paar Jahren geht, ob ich fit für Arbeit bin oder ob ich überhaupt eine finde



Also spätestens ab da kannst dus wieder Vergessen.
Und mit einem kleinen Garten+Glashäusschen kannst du dich nicht 1 Jahr ernähren.
Vergiss es.

- Was brauche ich dann genau dazu?
- Ein Glashäuschen reicht für wie lange cca?


Mal ein ernster Vorschlag
Vielleicht wäre containern etwas für dich? Gibt hier auf Allmy auch einen Thread mit Leuten die da Erfahrung haben.

- Aus Container Müll essen ist keine sympatische Lösung:)


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:16
@WLERJFL
es gibt genug, die sachen wegwerfen die noch ganz verpackt sind.


melden

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:16
WLERJFL schrieb:ich weiß nicht wie es mir in ein paar Jahren geht, ob ich fit für Arbeit bin
Aber ganztägig und mehrjährig im Treibhaus ackern, das glaubst Du zu können?


melden
gotoxy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:17
@bmo Ihh ... ich dachte erst du meinst das Wohnen in Containern ... aber Abfälle essen ...Ihhhh ...das überlass ich den ...süßen Ratten >_<

xD Sorry


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:17
@gotoxy
was willt du machen, wenn du kein Geld hast und nicht arbeiten willst?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:17
WLERJFL schrieb:- Aus Container Müll essen ist keine sympatische Lösung
ich war in letzter zeit einige male mit einer gruppe studenten containern, und das was wir in die rücksäcke gepackt haben war originalverpackt und nichtmal abgelaufen. man muss nur wissen wo.


melden
gotoxy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:19
@25h.nox
@bmo

Ist aber auch keine sehr zuverlässige Art und Weise immer an Essen zu kommen...
Oder?

Ich würde ... arbeiten. :)


melden

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:19
WLERJFL schrieb:- Was brauche ich dann genau dazu?
- Ein Glashäuschen reicht für wie lange cca?
ein kleines Schrebergärtenhäusschen?
Vllt. 2,3 allerhöchstens 4 Monate?


melden

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:20
in die erde ein loch graben, samen rein und wieder die erde rauf und gut wässern.


melden

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:21
@gotoxy
Wenn du wüsstest wie viele Sachen weggeworfen werden, weil sie am nächsten Tag ablaufen.


melden
Anzeige

Wie kann ich Essen selbst anbauen

16.02.2014 um 16:23
Aber ganztägig und mehrjährig im Treibhaus ackern, das glaubst Du zu können?

- Ich würde es einmal machen, dann sollen die Pflanzen alleine wachsen



Woher nimmst du das Düngemittel, dann musst du noch wissen, welche Pflanzen überhaupt Düngemittel brauchen, welche nicht.
Dann braucht es Samen, und noch Gartengeräte und das ist nicht gratis.
Den Zeitpunkt zum Säen musst du auch wissen und und und.
Einfach ist es nicht, ich hatte viele Jahre lang einen Garten gehabt.

- Gibt es irgenwo einen Tutorial dazu?


-Ja, ich frage einfach die Leute die das machen, ob es Sinn hat...


ein kleines Schrebergärtenhäusschen?
Vllt. 2,3 allerhöchstens 4 Monate?

- Also mit 6 geht sicht es aus! :)


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt