weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Abnehmen für den Partner?

593 Beiträge, Schlüsselwörter: Partnerschaft, Abnehmen
Simowitsch
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 19:44
Hallo,
wer von euch würde für seinen Partner abnehmen? Und wenn ja, dann auf eigenen Beschluss oder nur, wenn der Partner dies verlangt? Und eher Frauen für ihren Partner oder gibt es auch einige Männer die für ihre Partnerin abnehmen würden?


melden
Anzeige

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 19:46
Für jemand anderes abzunehmen, führt nicht zum Ziel und ist auch nicht sinnvoll.


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 19:46
Nein. Warum sollte ich für jemand anderen abnehmen? Mein Partner sollte mich, wenn ich zu viele Kilos hätte entweder so akzeptieren, wie ich bin oder es bleiben lassen. Wenn ich mich für jemanden ändere, dann für mich.


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 19:52
Nein wenn man eine Partnerschaft eingeht dann nimmt man die Person ja wie sie ist.
Natürlich sollte man seinen Partner unterstützen wenn der wunsch nach abnahme von dem Partner selbst kommt.


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 19:52
@Simowitsch
Wie kommst du auf diese Frage?

Meine persönliche Einstellung:
Nein, ich würde mich nie optisch oder innerlich verändern (lassen) wenns der Partner verlangt. NIcht mal um ihm "besser" zu gefallen.
Wozu auch?


PS: Wenn ein Partner mit diesem Verlangen kommt könnte man ganz leicht abblocken durch folgende Äußerung: "Na sicher, aber dies gilt natürlich auch für dich selbst. Mir gefällt.... ... ... nicht an dir, ändere dies bitte zeitnah".


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 20:23
Wenn er das von mir verlangen würde würde mich das arg ins Grübeln bringen ob wir nicht in verschiedenen Welten leben hinsichtlich Einstellung und Prioritäten.


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 20:32
Wenn man vielleicht richtig übergewichtig ist und die/der Partner einen in die richtige Richtung schupst um abzunehmen find ichs klasse. aber ansonst wäre ich wohl eher dagegen.


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 20:32
Man sollte zwar immer für sich selbst abnehmen - aber auf der anderen Seite, da verlangt man immer die Wahrheit vom Partner...Und wenn dieser dann sagt: Schatzi, bist ganz schön mopsig geworden...Dann ist das nicht schön, aber trotzdem die Wahrheit - es ändert ja nix an der Liebe zueinander...Warum soll ein Partner das nicht sagen dürfen?


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 20:33
Wenn mich an meinem Partner etwas Äußerliches so sehr stört, dass er/sie es für mich ändern müsste, stimmt es woanders nicht.

Das kann man vergessen.

Trinken, Rauchen, Gewicht und andere ähnlich gelagerte Probleme können nur mit Selbsteinsicht angegangen werden. Ich tu es für mich.
Das für jemanden anderen zu tun wird scheitern.


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 20:34
Naja, wenn ich innerhalb einer Beziehung 50 Kilo zunehmen würde und der Partner, der mich schlank kennenlernte, so nicht mehr ganz attrakiv finden würde.... dann schon aber auch weniger für den Partner als für mich, denn 50 Kilo + sind ja schon keine Kleinigkeit auch für die eigene Gesundheit. Wenn es sich jedoch nur um 5 Kilo handelt, dann würd ich ihm den Vogel zeigen und sagen, ich würd mich über das ein oder andre Gramm mehr ... in seiner Hose ... hingegen sehr freuen. :)


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 20:34
Kommt drauf an, wie sehr ich meinen Partner liebe, und wofür er möchte, dass ich abnehme.
Sei es für die Aktraktivität, dann kann er mitmachen. Doch wenn es für die Gesundheit ist, würde ich es mir überlegen, bzw. es durchziehen, weil er sich um mich sorgt.


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 20:38
Es käme darauf an, ob ich es vielleicht eigentlich schon selbst wollte und insofern über Unterstützung dankbar wäre.
Da ich mir eine etwas ungewöhnlichere Art von Beziehung erträume, hätte so ein Wunsch eines Partners auch noch etwas andere Aspekte.


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 20:40
Kältezeit schrieb:Wenn es sich jedoch nur um 5 Kilo handelt, dann würd ich ihm den Vogel zeigen und sagen, ich würd mich über das ein oder andre Gramm mehr ... in seiner Hose ... hingegen sehr freuen. :)
*lach* :D

naja ich ging jetzt von mir mit meiner derzeitigen Masse aus.
Würde ich während der Beziehung viel zunehmen dann wäre es was anderes! Verständlich dass man sich dann Sorgen um die Gesundheit macht und auch weil man den Mensch einfach anders kennengelernt hat.


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 20:42
@Syrah

Aber zu sagen, es ginge nur um die Gesundheit, stimmt doch so nicht. Es geht doch auch ein Stück um Attraktivität und da profitieren doch am Ende beide von. Ich finde das echt nicht so schlimm und man muss das auch nicht so aufblasen. Wenn man selbstbewusst genug ist, dann weiß man doch eh, dass es stimmt, dass man zugelegt hat und ist mit diesem Umstand selbst meistens nicht so glücklich.


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 20:44
Man sollte nix machen, was der Partner will. Wird eh nicht funzen^^


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 20:44
@Interested
ja, wenn man zugelegt hat!! dann versteh ich das auch. Aber wenn man sich nicht verändert hat dann nicht.


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 20:45
@Syrah

Na dann natürlich nicht. Das ist ja klar, es sei denn, man hat selbst den Anspruch, sich verändern zu wollen.


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 20:45
@Ocelot
muss man immer mal wieder Kompromisse eingehen und auf den anderen zugehen, ist normal.


melden

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 20:46
Syrah schrieb:ja, wenn man zugelegt hat!! dann versteh ich das auch. Aber wenn man sich nicht verändert hat dann nicht.
Ach so, na klar, davon bin ich natürlich ausgegangen... ich mein, dass es einen Grund gibt für diesen Wunsch.


melden
Anzeige

Abnehmen für den Partner?

13.03.2014 um 20:46
@Syrah
Kompromisse? Zugehen? Kenn ich nicht :D


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Initialen in Leber58 Beiträge
Anzeigen ausblenden