weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Abnehmen für den Partner?

593 Beiträge, Schlüsselwörter: Partnerschaft, Abnehmen

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:21
@jero4802 - 00:17 h

Bingo! ;-))

(Sorry, das Zitieren klappt noch nicht). :-(


melden
Anzeige
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:22
@jero4802
38kg ist auch ein bisschen heftig.


melden

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:25
@jero4802
Ich habe es echt geahnt, dass du genau DAS darauf entgegnest. -.-

"wie er ist" - nicht das, was er körperlich zu sein scheint

es geht um das Wesen eines Menschen, seine Seele, das, was durchscheint, wenn du genau hinschaust

wie in diesem Song "True Colors"

es hat aber keinen Sinn, denn wir haben einfach komplett unterschiedliche Sichtweisen

Was aber nicht schlimm ist, denn, offenbar bist du glücklich mit dieser deinen ;)

Gute Nacht. :)


melden

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:27
@Syrah


Nicht mehr und nicht weniger als wahrscheinlich jeder andere Mensch auch.

Was hat das mit dem Thema zu tun?


@Friggjargras


Ich will einfach keine dicke Freundin haben, ist das denn so abwegig?

Ich bin selbst ein schlanker Typ und will eine Freundin die meinem Typus entspricht und mit der auch der Sex gut ist.
Und wenn dann eine Frau um einiges mehr an Gewicht hat wie ich finde ich das abstoßend.

Und was ich abstoßend finde eignet sich wohl kaum als Liebespartnerin.


melden

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:30
@Alicet


Wir sind gar nicht so weit auseinander in unseren Sichtweisen.

Mir geht es auch vorrangig um den Charakter.
Der muss passen, wenn der nicht passt, dann kann sie noch so schön sein.
Sie muss aber keine Schönheit sein, wenn der Charakter passt, sie muss mir halt nur gefallen.
Mir gefällt dick aber überhaupt nicht.



Und ich sehe es ja gerade zu als einen schlechten Charakter an wenn eine Frau ihrem Freund zumutet das sie plötzlich dick ist und er es ertragen muss.
Es zeugt nicht gerade von Charakter den anderen als selbstverständlich zu betrachten und deshalb nichts mehr für sein äußeres zu tun.


melden

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:33
wer von euch würde für seinen Partner abnehmen?
Ich geh immer dran, wenn sie anruft.


melden

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:35
Auf den Charakter bin ich jetzt gar nicht eingegangen, weil es selbstverständlich dazugehört. Niemand sucht sich einen Menschen langfristig NUR nach dem Äußeren aus. Es muss natürlich auch sonst passen.


melden

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:37
@Casmir

Das muss man aber hundertfünfzig mal erklären, weil man gerne als schlechter Mensch hin gestellt wird, wenn man bestimmte Verhaltensmuster, Selbstständigkeit und Respekt von seinem Partner erwartet.


melden

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:39
@jero4802

Das scheint mir aber auch so.

Schlanke Menschen sind immer schlecht, wusstest du das nicht? ;-))


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:40
Am besten ist wenn es geht aufpassen das der Partner erst gar nicht zu nimmt, dann hat man das Problem mit dem Abnehmen erst gar nicht, das klingt jetzt blöd aber da geht es auch dann ums Finanzielle, wenn auf einmal der Knopf bei der Hose nicht mehr zu geht man gar keine Kleidung hat für das Gewicht, bei Frauen die Hosen, Tops, Unterwäsche sind ja schon meist so eng das da wenig Spielraum ist.


melden

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:41
jero4802 schrieb:Und ich sehe es ja gerade zu als einen schlechten Charakter an wenn eine Frau ihrem Freund zumutet das sie plötzlich dick ist und er es ertragen muss.
Es zeugt nicht gerade von Charakter den anderen als selbstverständlich zu betrachten und deshalb nichts mehr für sein äußeres zu tun.
Was ist denn das für eine schräge Ansicht? :D
Zum Einen, wer bestimmt denn, dass daran etwas ist, was in irgend einer Art und Weise "unerträglich" sein soll?

Wenn sie das jetzt schön findet?
Wer weiß, vielleicht ja du dann auch? Kannst du dir da so sicher sein ... ;)


Dann, was hat das mit einem miesen Charakter zu tun, davon auszugehen, dass der Andere zu einem hält, was auch passiert?
Das nennt sich Vertrauen. :D

Naja ... egal :D


melden

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:44
@Nightshot

Schlimm, wenn es soweit kommt, dass man auf das Gewicht seines Partners aufpassen muss... ;-))


melden

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:46
@jero4802

Ich versteh dich schon, aber will man nicht jemand der ein nicht im Regen steh lässt, selbst wenn er sich nach 10Jahren weiter entwickelt hat. Vielleicht denke ich nie an 3Monat-1Jahr Beziehungen. Sondern habe schon immer eher was langes gesucht habe.

Als Beispiel: Du wärst so krank, dass du kein Sport mehr machen kannst. Würdest du es trotzdem machen und zustätzlich deine Gesundheit kaputt machen? oder wärst du froh, ein Partner zu haben, der die Zeit mit dir durch macht?


Meine Schwester war auch geschock, nach der Cortisonbehandlung. Und ich werd nie vergessen was sie sagte, weil es mich so mitgenommen hat: "Lieber plötzlich eine Dicke Schwester, als eine im Kasten "Sarg"

In der Zeit kann niemand jemanden gebrauchen, der sich dann mit "Ich find dich abartig" verabschied.

@Nightshot
Gut, wenn nicht jeder gesehn hat, wie ich in 3Monaten alles aus dem Schrank räumen musste. Glaub mir für machen ist das selber Horro, da brauch man nicht noch wen der nach tritt.
Wenn man sich nie die richtig Unterwäsche holt dann ja :D

Ich finde es sollte wirklich differenziert werden, aus welchen Grund sich etwas ändert. Egal ob Charakter oder Körper,


melden

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:46
@Alicet
Alicet schrieb:Dann, was hat das mit einem miesen Charakter zu tun, davon auszugehen, dass der Andere zu einem hält, was auch passiert?
Das nennt sich Vertrauen
Nein, das nennt sich unverschämt.
Wenn der andere sich nicht mehr um den anderen bemüht, warum sollte der andere dann auf sein Vertrauen pochen dürfen, wenn man ihm selbst nicht vertrauen kann?


melden

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:46
Wenn jemand sagt, ich habe mich von meinem Partner getrennt, weil er sich charakterlich total verändert hat, würde keiner sagen: Was bist du denn für ein schlechter, egoistischer Mensch?
Wenn man sagt, ich will mit meinem Partner nicht mehr zusammen sein, weil er sich körperlich so verändert hat, dass ich ihn nicht mehr anziehend finden kann, dann ist man ein oberflächlicher Assi.
Ja, ja, verstehe einer die Menschen.^^ Körperliche Anziehung gehört nun mal zu einer Beziehung dazu und jeder hat eine Tendenz, ob er eher auf schlanke Körper steht oder mit etwas mehr dran. Wenn sich der Partner dann in der Beziehung körperlich extrem verändert, dann hat das durchaus großen Einfluss auf die Zukunft der Beziehung .


melden

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:51
@Friggjargras



Davon rede ich keine Sekunde.

Wenn mein Partner sich körperlich extrem verändert auf Grund medizinischer/gesundheitlicher Einschnitte für die er nichts dafür kann, ist das etwas völlig anderes.
Oder einen schlimmen Autounfall bei dem das Gesicht entstellt ist.
Ich würde sie dann niemals verlassen aus diesem Grund, eher noch mehr zu ihr halten.

Ich rede davon, wenn eine einfach zu faul ist etwas zu ändern und das noch dazu gerade weil sie mit mir in einer Beziehung ist, denn als ich sie kennen lernte, sie also auf Männersuche war, war sie schlank.
Und wenn jemand dann so träge ist und nichts daran ändern möchte, sondern noch mit dem Argument kommt, nimm mich so wie ich bin, dann ist für mich Feierabend.


melden

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:52
@Daenerys
@jero4802

Das ist schon richtig... Aber das Problem ist, dass sich jeder Mensch im Laufe des Lebens äußerlich verändert und gerade Frauen, wenn sie Kinder bekommen haben.
Und ich persönlich denke, dass Frauen deshalb mehr Angst haben, dass ihre Partner zu sehr an ihrem Faible für bestimmte Körperformen hängen und sie, wenn sie älter werden, auf der Strecke bleiben.


melden

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:52
@Daenerys


Danke für diese vernünftigen und ehrlichen Worte.
Wahrscheinlich bist du jetzt auch "oberflächlich".


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:52
Daenerys schrieb:Körperliche Anziehung gehört nun mal zu einer Beziehung dazu und jeder hat eine Tendenz, ob er eher auf schlanke Körper steht oder mit etwas mehr dran. Wenn sich der Partner dann in der Beziehung körperlich extrem verändert, dann hat das durchaus großen Einfluss auf die Zukunft der Beziehung
Kann man nachvollziehen. Aber wenn Du irgendwann 50, 60 oder 75 bist, was machst Du dann? Also Stichwort: Schönheit ist vergänglich?


melden
Anzeige

Abnehmen für den Partner?

14.03.2014 um 00:55
jero4802 schrieb:Ich rede davon, wenn eine einfach zu faul ist etwas zu ändern und das noch dazu gerade weil sie mit mir in einer Beziehung ist, denn als ich sie kennen lernte, sie also auf Männersuche war, war sie schlank.

Nichts anderes meine ich auch :) Es ist doch trotzdem das Verhalten, was nicht mehr kompatibel ist. Man kann sich auch so verhalten und Schlank sein.
Ich denke es wäre dann, doch eher wegen dem Verhalten, wenn man sich daraufhin trennt, oder?


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden