Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

630 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Partnerschaft

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

11.04.2014 um 22:17
sie soll davon erst mal nichts erfahren, da sie sich wieder Sorgen um meine Tochter macht usw...

@Valkyre


melden
Anzeige
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

11.04.2014 um 22:17
@jewels
nein ich meine in der situation wo sie damals zeuge des gesprächs zwischen dir und deinen partner wurde


melden

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

11.04.2014 um 22:19
Ja sie fand es natürlich auch komisch und hat mir auch Recht gegeben, dass es komisch ist. Papa hat dann gesagt er wolle mal mit ihm reden, ob er mich wirklich liebt, ist aber wohl nie passiert @Valkyre


melden
Magerstufe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

11.04.2014 um 22:19
@jewels
Wie oft führst du denn solche Gespräche mit deinem mann?
Und was mich noch mehr interessiert: seit WANN führst du regelmässig Gespräche und Diskussionen mit ihm über verschiedene Dinge?


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

11.04.2014 um 22:20
@jewels
.. siehst du, und da ist schon die nächste bestätigung das da was faul ist


melden

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

11.04.2014 um 22:27
Die Frage, ob er mich liebt, hat verstärkt in dem letzten Jahr angefangen. Wir sind gut 4 Jahre zusammen. Davor wollte ich es auch nicht wahrhaben, dass er mich eventuell nicht wirklich liebt, da ich ihn doch soooo liebte. Hätte ich alles nur vorher gewusst....Das ist so schlimm!!!!

@Magerstufe


melden

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

12.04.2014 um 00:55
@jewels

Hast du schon mal überlegt, ob es sein könnte, dass dein Mann von Natur aus nur wenig Gefühle hat oder dass er seine eigenen Gefühle schlecht wahrnehmen und ausdrücken kann?

In so einem Fall müsstest du dann nicht fragen, ob er dich liebt, sondern du müsstest herausbekommen, wie wichtig du ihm bist und ob er auch in schwierigen Situationen zu dir steht.

Ich glaube nicht, dass er sich über dich lustig machen will, dich nicht ernst nimmt oder das Problem ignorieren will.
Für mich sieht das so aus, als wäre er ratlos.


melden

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

12.04.2014 um 09:17
@Tajna bin auch unendlich ratlos, weil es jedesmal so war mit dem Schweigen! Er könnte das Schweigen im Gegenzug mal erklären, aber er tut es nicht.

So ein kühles Verhalten macht uns Frauen doch alleine schon fertig. Ich kann ihm sogar deswegen nicht wirklich vertrauen.

Früher konnte er mir schließlich auch in einem Brief während der Kennenlernphase sagen, dass er sich nicht verliebt hat. Über seine Ex erzählte er sogar im Anfang wie verschossen er war.


melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

12.04.2014 um 09:53
@jewels

Eine ganz ehrliche und nicht Bös gemeinte Frage:

Was hat dich dazu bewogen, so eine Beziehung 4 Jahre lang zu führen?
Die Angst vor dem "Alleine sein", oder dem Kindswohl wegen?
Natürlich sagt man sich nicht ständig "Ich liebe Dich". Eigentlich ist es auch Blödsinn, zumal die Taten, die kleinen Gesten doch die eigentliche Zuneigung zeigen.

Aber völliges anschweigen?
Danke Nein.. die Beziehung scheint irgendwie... naja kaputt zu sein.


melden

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

12.04.2014 um 10:16
Sorry, aber wer auf den nächsten Partner warten muss um sich zu trennen, der ist sicherlich nicht unabhängig oder selbstständig..


melden

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

12.04.2014 um 11:57
@jewels
Meinst du, er würde mit dir zu einer Paartherapie gehen? Vlt. könnte ihm eine Therapeutin / ein Therapeut ja etwas entlocken .. wenn man ein Kind hat, finde ich, sollte man dies zumindest noch versuchen, bevor man tatsächlich restlos aufgibt.


melden
Magerstufe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

12.04.2014 um 12:13
@jewels
So sehr ich dein Verhalten teilweise echt... panisch/hysterisch finde, muss ich sagen, dass du vermutlich Recht hast.
Gefühlskälte ist ja eine Sace, aber man kann in einer Beziehung (ob freundschaftlich oder eben eheähnlich) nicht in wichtigen Themen einfach Schweigen.
Das zeigt absolute Ignoranz und Gleichgültigkeit und wer seinem Partner gegenüber gleichgültig ist, der kann ihn auch nicht wirklich lieben.

Und letztendlich, unabhängig von der Situation, sollte man auch an sich selbst denken.... was bringt es dir persönlich wenn du an dieser Sache kaputtgehst?
Das Kind sollte bei diese Entscheidung keine grße Rolle spielen, solange du den Partner nicht zu oft wechselst.
Kinder brauchen Beständigkeit und leiden darunter wenn der Elternteil bei dem sie wohnen immer den Partner wechselt.

Da fällt mir noch eine letzte Frage ein: wie ist er dem Kind gegenüber?


melden

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

12.04.2014 um 12:22
Hätte ich alles nur vorher gewusst...
(...)
Früher konnte er mir schließlich auch in einem Brief während der Kennenlernphase sagen, dass er sich nicht verliebt hat.
(...) "Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben"
Du hast es doch die ganze Zeit gewusst.
Trotzdem hast Du Dich zu der Beziehung entschlossen, dann für ein Kind, dann für den Hausbau.
Und nun wirfst Du ihm vor, dass er es immernoch nicht gesagt hat .... dabei könntest Du Dir nur selbst den Vorwurf machen, Dich immer wieder und immer mehr darauf eingelassen zu haben.
Verliebtheit von Deiner Seite wäre ja noch nachzuvollziehen, aber der Rest ist -sorry- alleine auf Deinem Mist gewachsen.

Und doch, Du kannst ihm vertrauen: Er beibt bei Dir, obwohl Du nicht die Frau seiner Träume bist, obwohl Du ihn kritisierst (während er Dich nicht kritisiert, wie Du schreibst), obwohl er nicht der Mann Deiner Träume ist.
Bloss kannst Du ihn nicht ändern, und musst entscheiden, ob Du alleine gücklicher wärst ... oder ob in einer nächsten Beziehung Dir die Verlässichkeit und Sebstverständichkeit, mit der er sein Leben mit Dir teilen möchte, fehlen wird.
Du müsstest Dir darüber klar werden, dass das, was man will, nicht immer das ist, was man braucht.
Ein anderer Partner kann nicht ändern, dass Du Dich selbst und andere falsch einschätzt und es prompt anderen zum Vorwurf machst, dass sie nicht Deiner Einschätzung entsprechen.


melden

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

12.04.2014 um 12:26
Magerstufe schrieb:Das Kind sollte bei diese Entscheidung keine grße Rolle spielen
Sollte es sicherlich schon!
Deswegen sollte auch nichts unversucht bleben, deshalb zunächst der Tipp mit der Paartherapie.

Sein Schweigen kann auch andere Gründe haben, wie @StellaBanks schon erörterte.
Wenn man mich mit einer Sache konfrontiert, auf die ich nicht vorbereitet bin, kann das durchaus passieren .. da muss ich mir erst einmal in Ruhe Gedanken darüber machen, bevor ich etwas falsches sage bzw. lüge.

Vlt. empfindet er tatsächlich nichts für die TE. Aber wieso dann Schweigen und es nicht gleich direkt so kommunizieren?

Natürlich muss ich dir recht geben... eine Mutter, die seelisch an der Beziehung kaputt geht, ist auch nicht gerade gut für ein kleines Kind. Für mich stellt sich hier aber schichtweg die Frage, ob tatsächlich ihr momentaner Partner dafür verantwortlich ist oder nicht einfach ihre (Grund-)Einstellung.
jewels schrieb:Das krasse war ja auch das dieses Gespräch mal im Beisein meiner Mutter geführt wurde und selbst da nur Schweigen und Gleichgültigkeit....Unfassbar....wie kann ein Mensch so gefühllos sein?
Übrigens finde ich es falsch und erniedrigend, wenn man seinen Partner vor seiner Familie bloßstellt.


melden

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

12.04.2014 um 12:34
Entweder man kann sich gemeinsam Vorstellen oder nicht. Mehr ist da nicht.


melden
Magerstufe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

12.04.2014 um 14:45
@Kältezeit
Mir ging es jetzt hauptsächlich um das Schweigen.
Ich habe selbst schon erlebt, dass solches schweigen einfach Ignoranz bedeutet.
Natürlich kann da auch die Einstellung und das Verhalten der TE eine Rolle spielen, ich bin sogar davon überzeugt, aber für das Kind wäre es sogar das aller beste sich zu trennen.

Wobei ich mich grad sogar Frage ob die Mutter überhaupt der Verantwortung des Kindes gewachsen ist.
Wenn sie schon hysterisch wird (und sie ist extrem hysterisch und mMn auch ein wenig labil) nur weil jemand diese Worte nicht sagt, dann wird sie mit dem Kind sicherlich niemals fertig.
Ich mache mir hier echt ein wenig Sorgen um die Tochter.


melden

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

12.04.2014 um 20:59
@Magerstufe

Völliger Quatsch! Wenn ich wirklich merke, dass ich eine große Last durch die Trennung von meinem Partner verliere, dann kann ich endlich wieder meine Energie zurück holen, die mir derzeit leider fehlt und dann wird meine Tochter merken wie glücklich ich bin.

Ich hoffe ich werde den richtigen Weg finden....


melden

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

12.04.2014 um 21:08
@Magerstufe

Dem Kind gegenüber ist er sehr liebevoll und er kümmert sich auch sehr gerne um sie. Er lässt auch alles durchgehen, sogar wenn unsere Tochter mal wieder gegen den Fernseher haut steht er meistens erst dann auf, wenn ich ihn darauf hinweise. Er kommt halt häufig gar nicht aus dem Quark, sogar wenn sie seine Sachen kaputt machen will, scheint dies ihm teilweise auch gleichgültig zu sein.

Echt strange, oder? Er ist immer absolut gelassen und lässt sich durch nichts und niemanden aus der Ruhe bringen. Gerade das, also die fehlende Aktion und Emotionalität bringen einen auf die Palme. Ich habe sowas noch nie bei einem anderen Menschen erlebt. Wie kann man denn so drauf sein, dass ihm vieles total egal ist?


melden
Magerstufe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

12.04.2014 um 21:26
@jewels
Also hast du solche "panischen" Phasen erst seit du ihn kennst?
Das dürfte deine Entscheidung dann doch schon ziemlich beeinflussen oder nicht? o.O

Wenn ihm selbst teilweise Dinge egal sind die ihn persönlich betreffen, kann es vielleicht wirklich irgendwas psychisches sein.
Da kann ich als Außenstehender leider nur spekulieren aber es gibt Arten des Authismus bei denen sowas vorkommen kann, Depressionen sind auch möglich.

Aber ich vermute mal nciht, dass er sich zu nem Psychologen schleppen lässt.

Ich empfehle dir mal, zu einer psychologischen Beratungsstelle zu gehen (gibt es unter Anderem bei der Diakonie) und denen das zu erzählen. Vielleicht wissen die Rat.
Weil wenn er wirklich bei allem so teilnahmslos ist, kann es gut sein dass du ihn einfach nciht einschätzen kannst und für ihn alles in Ordnung ist.

Aber eine wichtige Sache: außer Fachpersonal (Ärzten, Psychologen) geht das, was da zwischen euch läuft, NIEMANDEN etwas an... nichtmal eure Eltern.
Wie würdest du dich fühlen, wenn er dich vor deine Eltern schleppt und dann mit denen über dich gemeinsam ablästert?


melden
Anzeige

Beziehung ohne die Worte "Ich liebe dich" jemals gesagt zu haben

12.04.2014 um 21:29
@jewels

Wie reagiert er denn auf die Gefühle von anderen?
Merkt er, in was für einer Stimmung du bist, wenn du nichts davon erzählt hast?


melden
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt