Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Arbeitsplatz

132 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Arbeit, Klima, Arbeitsplatz, Büro

Der Arbeitsplatz

08.07.2014 um 22:54
@illik

Das Telefon habe ich eh auf lautlos, aber ab und zu sagt mein Chef was und ich kann nun auch nicht immer so tun, als ginge mich das nichts an. Und hin und wieder kommt irgendjemand reingeschissen, und bevor mein Chef dummes Zeug erzählt, fange ich die Leute ab. Deswegen ist es schlecht mit Kopfhörer.


melden
Anzeige
illik
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Arbeitsplatz

08.07.2014 um 22:58
@KillingTime
Klingt als währst du der eigentliche Firmeninhaber wenn der Chef blödsinn verzapft. ^^


melden

Der Arbeitsplatz

08.07.2014 um 23:04
@illik

Ich mache das aus ganz eigennützigen Motiven^^ Wenn ich die Leute abfange, dann kriegen sie mit ein paar Worten gesagt was los ist oder was sie wissen wollen und dann verziehen sie sich. Mein Chef ist da eher so eine Art Gutmensch und macht ein langes Palaver, und dann verschwinden sie ewig nicht aus dem Büro. Aber das Gesabbel stört mich, ich will meine Ruhe, und deswegen gucke ich, dass die schnell wieder verschwinden.


melden
illik
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Arbeitsplatz

08.07.2014 um 23:11
@KillingTime
Oh das kenne ich. ^^
Da kommt man zum Arbeitskollegen für eine simple Frage, diese wird innert zwei Sätzen erklärt, aber gelabbert wird ein halber Roman und wenn fertig, weiss man fast nicht mehr, was nun die geforderte Antwort war. ^^


melden

Der Arbeitsplatz

08.07.2014 um 23:17
@illik

Ja. Besonders schlimm sind dann die Leute, die sich mit einfachen Erklärungen nicht zufrieden geben, wo man dann alles dreimal erklären muss. Oder wo man gerade was gesagt hat, und dann fangen sie wieder von vorne an -.-

Sehr nervig ist auch, der Chef telefoniert den ganzen Tag mit seiner Frau. Andauernd ruft die Alte an oder schickt was über Whatsapp.


melden
illik
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Arbeitsplatz

08.07.2014 um 23:55
@KillingTime
jo die sind besonders... eklig...

Merkwürdiger Chef... Hat er so wenig zu tun?


melden

Der Arbeitsplatz

09.07.2014 um 00:23
@illik

Der hat ganz viel zu tun. Und er macht sogar die Sachen, die ich nicht mache. Naja, ist halt alles etwas anders bei uns. ;)


melden

Der Arbeitsplatz

09.07.2014 um 01:01
Nun, diese Frage habe ich auf meinem Arbeitsplatz nicht. Mehr als einen kleinen Bereich im Personalzimmer hatte ich nicht und mehr braucht man im Beruf des Erziehers wohl auch nicht.
Es sei denn, man ist der Leiter..aber bis dahin ist Allmy auch Magazinereif. ;) :D


melden
Wraithrider
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Arbeitsplatz

09.07.2014 um 18:17
Noch mal auf die Frage zurückgekommen wie man im Büro arbeiten kann: Ich verstehe umgekehrt eher nicht, wie man in der Produktion draußen arbeiten kann. Laut, dreckig, körperlich anstrengend... im Büro hab ich meinen bequemen Sessel, ich kann selber entscheiden ob ich ne Pause durch oder nachmittags ne Stunde länger mache, oder an nem ruhigen Tag ne zusätzliche Pause einschiebe. Überhaupt kann man im Büro seine Zeit viel besser selbst einteilen, während man in der Werkstatt mehr oder minder Empfehlsempfänger ist und nie mal einfach nur ne halbe Stunde rum sitzen und über eine Problemstellung sinieren kann.
Ein oder zwo mal am Tag die Runde durch die Werkhalle machen und sich ansehen ob das produzierte Zeug auch genau so aussieht wie am Computer tut man ja trotzdem.

Ich hab 37km also 20...25min zur Arbeit, bei Schnee und Eis 10min länger.
Sitze in nem 2 Personen Büro und finde das auch ziemlich optimal so. Großraumbüro wäre wohl zu viel Stress und Trubel, und ganz allein hätte man nicht die Gelegenheit mal den Kollegen was zu fragen oder zu lauschen - ich sperre grundsätzlich die Ohren auf, was nebenan so passiert um mehr mitzukriegen - und gebe dann wenn ich kann auch ungefragt nützliche Tipps. Staune immer, wie andere Permanent ihre Umgebung total ausblenden, was ich nur kann wenn ich's bewusst will bzw. wirklich viel ansteht und sofort fertig werden muss.
Hab zwo Bildschirme und finde das teilweise schon zu wenig und mein Schreibtisch liegt ständig voll mit Zetteln zwischen Notizzettelgröße und A3, ab A2 ziehe ich mir dann nen zusätzlichen Tisch oder nen Stuhl herbei. Deko bin ich spärlich, neben dem ständig wechselnden Hintergrundbild auf'm PC hänge ich nur manchmal iwas das aus der Arbeit resultiert, worauf ich besonders stolz bin, auf. Neuerdings hätte ich sogar die Möglichkeit, PinUps an die Wand zu nageln, bin aber noch nicht dazu gekommen, mir was hübsches auszusuchen und von daheim mitzubringen.
Musik ist allerdings leider außerhalb der Werkhalle verboten, da ist der Betrieb altmodisch.


melden
illik
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Arbeitsplatz

09.07.2014 um 19:35
@Pika
Erzieher? Also von Kindern? Nicht ziemlich selten dass dieser Beruf von einem mann ausgeübt wird?
Wraithrider schrieb:Musik ist allerdings leider außerhalb der Werkhalle verboten, da ist der Betrieb altmodisch.
Ist noch bei sher vielen Geschäften so. DIe einen sagen es hemmt die Konzentration während die anderen das genaue Gegenteil sagen.
Ich behaupte, es kommt auf jeden menschen selbst an.


melden

Der Arbeitsplatz

09.07.2014 um 19:37
@illik
illik schrieb:Erzieher? Also von Kindern? Nicht ziemlich selten dass dieser Beruf von einem mann ausgeübt wird?
Ja, doch. Sehr selten. Hab in meiner Laufbahn bisher auch nur einen Kerl kennengelernt, der ebenfalls Erzieher werden möchte. Macht mir aber nicht weniger schmackhaft, den Beruf. :)

Eigentlich bestärkt es mich ja, wenn ich davon höre, wie gern man einen männlichen Erzieher haben möchte und man selbst zufällig männlich ist. Ein Tick mehr Besonderheit. :king:


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Arbeitsplatz

09.07.2014 um 19:38
Ich habe zwei Arbeitsplätze, einen fast Täglich (nächtlich), und einen ab und zu im Monat.

Der erste ist dreckig, laut, stickig, mit künstlichem Licht und viel Lärm.

Der zweite ist sauber, da habe ich ein Radio, einen kleinen "Computer", und ich kann in ihm herumfahren.


melden
illik
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Arbeitsplatz

09.07.2014 um 19:43
@Pika
Hehe.
Habe gehört das Männer oftmals aus diesem und ähnlichen berufen rausgeekelt werden...
Wegen Vorverurteilung bezüglich pädophilie...

@Alano
Disco!


melden

Der Arbeitsplatz

09.07.2014 um 19:45
@illik
Bisher wurde ich nur einmal rausgeekelt. Und das war sicher nicht wegen Pädophilie. ;)

Ich habe eher Augen auf eine meiner Kolleginnen gemacht..und bevor ich was unternehmen konnte war ich schon wieder weg. :D


melden
illik
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Arbeitsplatz

09.07.2014 um 19:46
@Pika
Wie frech! :-D


melden

Der Arbeitsplatz

09.07.2014 um 20:55
An meinem Arbeitsplatz habe ich weder Computer noch Telefon, sondern ein Funkgerät und jede Menge Flugzeuge aller Größen um mich herum.
Pflanzen gibt es keine und es kann sehr laut sein.
Brauche mit dem Auto ca. 25 min. zur Arbeit.


melden

Der Arbeitsplatz

10.07.2014 um 10:32
Also ich laufe nur 3 min zur Arbeit.
Mein Arbeitsplatz ist eine Wohngemeinschaft von mehreren schwer beeinträchtigten Menschen also alles ziemlich gemütlich gestaltet könnte nur bisschen Heller sein


melden

Der Arbeitsplatz

10.07.2014 um 12:07
tic schrieb:hab kein Büro :( bin draußen...
simpsons nelson haha2-300x279


melden

Der Arbeitsplatz

10.07.2014 um 12:24
My Home is my Arbeitsplatz. Ich mache viel von zuhause aus, bin aber ab und an auch mal unterwegs
in Deutschland, A,Ch,F


melden
Anzeige
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Arbeitsplatz

10.07.2014 um 12:56
illik schrieb:Wie schaut euer Arbeitsplatz aus (nur das nötigste auf dem Tisch oder Actionfiguren, Fotos etc.)?
Nur das nötigste, keine Fotos, nix privates, kein Spaß.
illik schrieb:Habt ihr ein Einzelbüro oder arbeitet ihr in einem Grossraumbüro?
Mit drei anderen. Geredet wird nie. Ein "Morgen" oder ein "Tschüss" ist das höchste der Gefühle.
illik schrieb:Was würdet ihr an eurem Arbeitsplatz ändern wollen?
Einzelbüro wär toll.
illik schrieb:Habt ihr einen langen Arbeitsweg?
20km.


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden