Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Briefkasten meines Nachbarn

240 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Nachbar
pokpok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 00:31
@sanne-ld

Was ich ganz sicher weiß ist, sobald er mir gegenübersteht bekommt er ordentlich (natürlich im netten) was zu hören.

Na dann Daumen gedrückt das ich Morgen/Heute etwas erfahre oder besser noch dass der Mieter lebend aus der Versenkung erscheint.

Bis dann ersteinmal @all


melden
Anzeige

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 00:33
@pokpok
Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen.....
und wünsch dir eine ruhige, gute Nacht :-) .


melden

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 01:00
@pokpok

Erstmal Respekt dafür, dass du dich darum kümmerst.

Du hast bereits erwähnt, dass du dich zu einem späteren Zeitpunkt ggf. bei seiner Uni melden würdest. Vielleicht wäre es eine Idee, falls man dir bei der ersten Anlaufstelle keine Informationen preisgibt/preisgeben kann ( da private Dateien usw.), direkt mal nach der Adresse der Fachschaftsinitiative zu fragen; die müsste auf jeden Fall zugänglich sein. Meistens sind das Gruppen aus Studenten, die sich für Studenten einsetzen und sehr offen für Fragen, die mit Studieninhalten, Professoren und Studenten zu tun haben, sind. Ein weiteres Mitglied nach ihm zu fragen, könnte sich als hilfreich erweisen.

Ich wünsche dir, dass sich die Sache sobald wie möglich klären lässt.

Grüße,
Lastrael


melden
pokpok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 10:42
Viel telefoniert und doch nichts erreicht heute.

1)
Die HV hat mir zumindest sagen können dass er nicht Mietsäumig ist. Hat mich dann an den Hausmeister verwiesen.
Als Tipp wurde mir nahegelegt nicht die Polizei, sondern die Feuerwehr anzurufen da die die Türe dann mit Sicherheit öffnen würde. Genau das was ich eben (noch) nicht möchte.


2)
Die Hochschule gibt keinerlei Information raus.

3)
Ich habe den Hausmeister kontaktiert der weiteres beobachten wird.
Ansonsten eben abwarten.

4)
Der Mieter ist noch immer nicht telefonisch erreichbar.


melden

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 10:44
also ich würd die tür öffnen lassen, lieber einmal mehr vorsichtig sein und die augen offen halten als nur blind durch die welt gehen :/


melden

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 11:08
@pokpok

Du kannst ja erstmal bei der Feuerwehr anrufen, aber nicht unter der Notrufnummer, sondern über eine normale Festnetz Nummer. Denen würde ich das erzählen und fragen was die nun für richtig halten.

So lange wie er nun schon verschwunden ist, kommt es auch ein paar Tage wirklich nicht an, wenn er tot in der Wohnung liegt, kann man ihm eh nicht mehr helfen.

Sturm geklingelt hast du vermutlich auch schon...


melden

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 11:08
@pokpok
Hut ab, dass du dich so einsetzt und es noch aufmerksame Nachbarn wie dich gibt!

Jetzt hast du wirklich viel herumtelefoniert... Mich macht stutzig, dass der AB direkt angeht. Das würde für mich bedeuten, dass er entweder für längere zeit verreist oder er einfach abgehauen ist.

Also, falls es bei deinen Nachbarn komisch riecht, kann es vom kochen kommen oder weil sich dort die Müllberge schon stapeln. Wie ein User schon mal schrieb, den Verwesungsgeruch riecht man bis auf die Straße. Die Polizei hätte das garantiert auch gerochen.
Hast du beim Spazieren gehen schon mal ein totes Tier (Maus, Vogel etc) gesehen? So ähnlich dürfte ein toter Mensch riechen,natürlich hundert mal so intensiv.

Viel Glück bei deiner weiteren Suche! :-)
PS: Der ist bestimmt verreist oder hatte eine persönliche Krise. Ich hoffe, dass alles gut ausgehen wird.


melden

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 11:55
@pokpok
Es ist schon eigenartig, dass keiner mal nachschauen möchte.
Das stört mich, niemand kümmert sich. Es wurde im Thread ja schon öfter erwähnt, dass es auf Tage ankommt, wenn alte Leute hilflos in der Wohnung liegen.
Ich wollte dir ebenfalls vorschlagen, es so zu halten wie @Lady_Amalthea meinte.

Gut jedenfalls, dass du deinen Nachbarn nicht so ignorierst.


melden

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 12:10
@pokpok
Soo, ich habe jetzt mal einen Freund angerufen, der bei der Feuerwehr ist.
Die Feuerwehr kann nicht von selbst tätig werden, allerdings ruft die Polizei sie, wenn sie in die Wohnung wollen.

Der Weg wäre also: Erneut bei der Polizei anrufen und etwas Druck machen. Du könntest ja sagen, es würde jetzt komisch riechen, dann müssen sie tätig werden. Ohne zu nerven, wird nichts geschehen.

Falls dich das stört oder dir unangenehm ist, versteh ich das ja. Mich wundert eh, dass dein Nachbar nicht vermisst wird - und hoffe deshalb, dass er nur weggefahren ist und spontan länger blieb (so gering die Hoffnung dafür auch ist).

Zum Verwesungsgeruch kann ich nur sagen, dass ich den auch nicht erkennen würde, wie ich mich kenne. Ich rieche Knoblauch schon nicht, deshalb ... die Riechfähigkeit ist doch sehr individuell und etwas nie gerochenes zu erkennen,...


melden
pokpok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 15:09
Resi_n schrieb:Soo, ich habe jetzt mal einen Freund angerufen, der bei der Feuerwehr ist.
Das ist sehr nett von dir, danke.
Resi_n schrieb:Falls dich das stört oder dir unangenehm ist, versteh ich das ja. Mich wundert eh, dass dein Nachbar nicht vermisst wird - und hoffe deshalb, dass er nur weggefahren ist und spontan länger blieb (so gering die Hoffnung dafür auch ist).
Ich hoffe auch dass er nur weggefahren ist und ich ihn eines Tages hier wieder begrüßen darf.
Mal sehen was der Hausmeister noch ausfindig macht. Vllt hat der Mieter Kontaktadressen bei der HV hinterlassen oder einige andere Nachbarn "flüstern" dem Hausmeister etwas aus ihrer "Schatzkiste".

Eine Telefon-Nr hat der Mieter bei der HV schon mal nicht hinterlassen.
Resi_n schrieb:Der Weg wäre also: Erneut bei der Polizei anrufen und etwas Druck machen. Du könntest ja sagen, es würde jetzt komisch riechen, dann müssen sie tätig werden. Ohne zu nerven, wird nichts geschehen.
Ich warte noch 2 Wochen (wenn der Briefkasten mit macht) und dann mache ich richtig Druck bei der Polizei.


melden

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 15:16
@pokpok
Ich habe hier etwas Interessantes zu diesem Thema gefunden. Jetzt hoffe ich, dass dies nicht schon von jemand anderem gepostet wurde...

Jedenfalls scheint das, was du hier beschreibst, ganz klassisch zu sein. Ganz unabhängig jetzt davon, ob dein Nachbar nun wirklich tot in seiner Wohnung liegt oder einfach nur verreist ist...

http://www.aargauerzeitung.ch/aargau/fricktal/drei-monate-tot-in-wohnung-polizei-wollte-ihm-behoerden-post-zustellen-128...


melden
pokpok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 15:30
@Krepitation

Wirklich tragisch und immer schlimm zu erfahren dass sie scheinbar einsam verstorben sind.

Mein vermisster Mieter hat auch einen Briefschlitz in der Tür. Naja, hab dann mit zittrigen die Klappe angelüpft um in die Wohnung sehen zu können. Das Gefühl dabei ist schrecklich. Nunja, auf jeden Fall ist die andere Seite des Briefschlitzes geschlossen. Er scheint aber eine Uhr an der Wohnungtür hängen zu haben weil ich meine ein Uhrenwerk gehört zu haben als ich mein Ohr an die Türe legte.

Ein Bekannter wiederum meint das Geräusch wäre mehr ein technisches. Wie als würde ein Gerät Accuschwäche mitteilen. Naja kann ja alles mögliche sein. Sein Handy ist definitiv aus.


melden

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 15:37
@pokpok

wie du den Briefschlitz an der Tür bewegt hast, kam dir da ein mieser geruch entgegen?


melden

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 15:40
@pokpok
Dass sein Handy aus ist, finde ich schon seltsam. Unser Nachbar, (ein Engländer), war auch mal eine Weile verreist. Aber das hat er mich natürlich immer wissen lassen und ich hatte für Notfälle auch seine Handy-Nr. - Wir wohnen allerdings auf dem Land...da ticken die Uhren etwas anders, als in Großstädten. Berlin ist da ja eine ganz andere Nummer.^^

Dass man sein Handy also die ganze Zeit über aus hat, ist schon sehr alarmierend...finde ich. Völlig verständlich, dass du dir Sorgen machst. Vor allem, dass sich überhaupt jemand darüber zu sorgen scheint.


melden
pokpok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 15:48
Vogelspinne schrieb:wie du den Briefschlitz an der Tür bewegt hast, kam dir da ein mieser geruch entgegen?
Ja schon, aber würde jetzt nicht sagen dass mir dabei die Augen brannten. Ich werde es morgen nochmal anlüpfen denn die Temperaturen gehen hier ganz schön hoch. Denke wenn die Wohnung weiter aufgeheizt wird dass man dann intensiveren Geruch wahrnehmen könnte.
Krepitation schrieb:Dass man sein Handy also die ganze Zeit über aus hat, ist schon sehr alarmierend...finde ich.
Komisch finde ich das auch. Zumal er ja scheinbar ein doch wichtiges Amt bekleidet an der Hochschule.

Ich werde mir jetzt einfach bis ich etwas Neues erfahre, oder die nächsten 2 Wochen einreden dass er im Urlaub ist und seine Ruhe vor Anrufern haben möchte.
Krepitation schrieb:Dass man sein Handy also die ganze Zeit über aus hat, ist schon sehr alarmierend...finde ich. Völlig verständlich, dass du dir Sorgen machst. Vor allem, dass sich überhaupt jemand darüber zu sorgen scheint.
Naja, fühle mich da schon leicht überfordert wenn keine Hilfe aus dieser Umgebung bekommt.
Finde es auf jeden Fall super von Euch die mir da ne Hilfestellung geben. Danke an Euch.


melden

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 15:51
@pokpok
Auf die Gefahr hin, dass ich es überlesen haben sollte: Du weißt nicht zufällig, an welcher Hochschule er dieses Amt bekleidet???

Und falls nicht: Das ließe sich ja eventuell herausfinden, nur in Berlin...könnte es vielleicht doch etwas mühselig werden.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 15:52
@pokpok
Also ich hätte alle briefe an die ich rankommen würde genommen und durchgesehen ob etwas dabei ist was brauchbar währe für nachforschungen...

Wen dich jemand dabei erwischt kannst du ja sagen das du immer seine Pakete nimst und die Briefe vor schaden bewahren willst...

Is zwar glaub ich nicht erlaubt die post zu nehmen aber naja...


melden
pokpok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 15:53
@Krepitation

Ja ich weiß an welcher Hochschule. Nur die sagten mir heute dass sie keinerlei Auskünfte erteilen werden.


melden

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 15:54
@pokpok
pokpok schrieb:Ja schon, aber würde jetzt nicht sagen dass mir dabei die Augen brannten. Ich werde es morgen nochmal anlüpfen denn die Temperaturen gehen hier ganz schön hoch. Denke wenn die Wohnung weiter aufgeheizt wird dass man dann intensiveren Geruch wahrnehmen könnte.
hmm klingt nicht sonderlich gut .. aber abwarten..

war der den süsslichfies?


p.s wenn er durch Hochsommer oder Heizung ne sehr warme Bude hat .. dann würde es richtig fies richen..

bei den Temperaturen zu Zeit , würde es evt nicht ganz so arg auffallen sofern man unaufmerksam ist oder wie bei dir , der Gerch unbekannt ist!

wäre schön wenn wir ein Bestatter oder so hier hätten, die könnten viel besser die Unterschiede zu Temperatur, liegezeit etc von Leichen und Gerüchen erklären.


melden
Anzeige

Der Briefkasten meines Nachbarn

15.09.2014 um 15:55
@pokpok
pokpok schrieb:Ja ich weiß an welcher Hochschule. Nur die sagten mir heute dass sie keinerlei Auskünfte erteilen werden.
Ah! Aber dann wissen sie ja immerhin etwas was du nicht weißt oder sind wenigstens nun automatisch informiert. Das ist nicht unbedingt etwas Schlechtes.


melden
430 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt