Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

66 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Partner ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 18:50
@swantje
Kenn mich da nicht aus.
Versteh auch nicht, wie man für Sex bezahlen kann.


melden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 18:54
Ich hab mich mal etwas umgehört, als ich über einem Swingerclub gewohnt habe. 'Richtige' Paare existieren dort nur auf dem Papier :D


melden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 18:58
@Kaisan

Menschen neigen eben normalerweise zu Monogamie.
Wie auch andere Lebewesen. Das hat nichts mit Gesellschaft oder Spezies oder logischer Entscheidung zu tun, sondern liegt in der Natur dieser Wesen.

Es gibt einige, die aus der Norm schlagen, aber die sind relativ wenig im Vergleich zur normalen Monogamie.

Ich find das gut, ich bin für Monogamie.


1x zitiertmelden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 19:05
Zitat von KcKc schrieb:Menschen neigen eben normalerweise zu Monogamie.
Schön wäre es ja.., aber normale Monogamie gibt es nicht (und bei einigen Lebewesen nur bedingt), und schon gar nicht beim Menschen.


melden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 19:05
Ich denke viel mehr, weil die Menschen einversüchtig werden aufeinander, sie wollen nicht ihren Partner mit jemand anderen teilen, die Menschen haben Angst, dass jemand den sie gern haben, plötzlich jemand anders toller findet und nicht mehr mit ihnen ins Bett gehen will.
Ich kenne Fälle, wo freie Liebe gelebt wird, dies aber meist nur von sehr erfahreren Liebhabern, die schon mehr als nur 3 Beziehungen gehabt haben und auch da ist es kein Garant dafür dass es funktioniert. auch da kann es manchmal grausam in die Hose gehen!


melden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 19:11
@swantje

Die Realität beweist das Gegenteil ;)


1x zitiertmelden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 19:13
@swantje
wie wohnt es sich über einem Bordell? Habe mal in einem Hotel genächtigt - in einem Rotlichtmilieu. War nicht so... prickelnd.
@E mich. Ich beobachte keine Freds.


1x zitiertmelden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 19:24
Das liegt einfach in der Natur der Dinge:

Eine Frau braucht nur 1 Mann, um geschwängert zu werden. Ein Mann kann nur 1 Frau zur Zeit begatten (selbst bei einem 3er).
Daraus ergibt sich einfach, dass immer 1 Männchen und 1 Weibchen verkehren.

Ein dritter Mitspieler löst dabei einen Interessenkonflikt aus.

Zudem ist die Natur in vielen Belangen symmetrisch. Auf ein Stück, kommt immer ein Gegenstück, und nicht zwei.


1x zitiertmelden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 19:32
@Alano
Zitat von AlanoAlano schrieb:Ein dritter Mitspieler löst dabei einen Interessenkonflikt aus.
Außer, ihm reicht das Zuschauen. So etwas soll's ja auch geben... ;)

Aber deine Erklärung finde ich sehr interessant und vorallem schlüssig.


melden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 19:34
Ich denke mal, wer nun unbedingt polygam leben will, der wird - wenn er/sie sich ein bißchen umtut - ganz sicher Gleichgesinnte finden, die den gleichen Lebensstil bevorzugen.
Wer sich auf eine Zweierbeziehung einläßt, sollte vorher schon abklären, ob man sich eventuell gegenseitig eine gewisse Freiheit zugesteht.

Von "dürfen" oder "nichtdürfen" kann letztendlich wohl keine Rede sein :D .


melden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 19:46
Von nicht-dürfen kann nicht die Rede sein. Es ist schließlich nicht strafbar, in einer 3er Beziehung zu leben.

In anderen Kulturen war es oder ist es teilweise noch gestattet, mit mehreren Frauen eine Ehe einzugehen.

Quelle: Wikipedia
Der Koran empfiehlt die Ehe mit diesem Hintergrund in hohem Maße; sie helfe unter anderem zur geistigen Vervollkommnung und ist daher gerne gesehen. Jede Muslimin und jeder Muslim, die zur Ehe in der Lage sind, sollten versuchen, dem nachzukommen. Dabei gilt die Monogamie als bevorzugt, Polygynie (zwei bis vier Frauen) seitens des Mannes ist zwar aus historischen Gründen erlaubt, gilt heute jedoch als verpönt.



1x zitiertmelden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 19:55
Zitat von illikillik schrieb:wie wohnt es sich über einem Bordell? Habe mal in einem Hotel genächtigt - in einem Rotlichtmilieu. War nicht so... prickelnd.
@E mich. Ich beobachte keine Freds.
War nur kurz während meiner Studienzeit. Es war ja auch kein Bordell, sondern ein Swingerclub,ne ;) Mich hier irgendwo positionieren zu wollen funktioniert nicht. Ich bin weder polygam noch sonstwo unterwegs, sondern ein schlichter Mensch, der gerne und sehr gut beobachten kann.

btw.
Zitat von KcKc schrieb:Die Realität beweist das Gegenteil ;)
Dann frage ich mich, warum nicht die meisten von uns ihre Jugendliebe geheiratet haben und ihre 2,5 Kinder mit denen haben. Aber nein, die meisten haben mindestens schon den fünften oder sechsten anlauf hinter sich, um einen Freund oder Freundin zu finden und zu halten!


1x zitiertmelden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 19:57
@Reliable
Zitat von ReliableReliable schrieb:In anderen Kulturen war es oder ist es teilweise noch gestattet, mit mehreren Frauen eine Ehe einzugehen.
Ja, aber da geht es nicht um Liebesbeziehungen, sondern nur darum, dass mehrere Frauen Zugriff auf einen Ernährer haben, und ein Mann möglichst viele Kinder zeugen kann.

Ich habe einen Arbeitskollegen, aus Ghana, der hat 2 Frauen und 2 Familien, weil es in seinem Stamm so gehandhabt wurde. Eine davon liebt er, die andere hingegen unterstützt er nur finanziell.

Priorität genießt letztendlich immer nur einer/eine.


melden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 20:01
@Alano

Da hast Du Recht, es ist m.M.n unmöglich, zwei Personen gleichermaßen zu lieben. Dafür müssten sie schließlich identisch sein.

Ich finde sowohl Mono- als auch Polygamie in Ordnung.


1x zitiertmelden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 20:03
Zitat von ReliableReliable schrieb:Ich finde sowohl Mono- als auch Polygamie in Ordnung.
finde ich auch beides ok. Aber aus Erfahrung weiß ich, dass 3er Beziehungen nervig werden. Eine von beiden zieht letztendlich den kürzeren.


melden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 20:12
Wenn ich mich an einen Bericht über die berühmte Kommune 1 Ende der 60er Jahre erinnere, gab es sogar da mitunter Eifersüchteleien zwischen den einzelnen Mitgliedern.
Zusammengezogen sind sie damals unter dem Motto "Freie Liebe für alle" , womit sie gegen die Spießigkeit und moralische Heuchelei der Nachkriegszeit demonstrieren und protestieren wollten - gescheitert sind sie letztendlich trotzdem :D .


melden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 20:56
Zitat von swantjeswantje schrieb:Dann frage ich mich, warum nicht die meisten von uns ihre Jugendliebe geheiratet haben und ihre 2,5 Kinder mit denen haben. Aber nein, die meisten haben mindestens schon den fünften oder sechsten anlauf hinter sich, um einen Freund oder Freundin zu finden und zu halten!
Es ist ein Unterschied, ob man zu gleicher Zeit mehrere Beziehungen hat oder eben nacheinander. Das hat dann nichts mit Polygamie oder offener Beziehung zu tun. In der heutigen Zeit ist es einfacher sich zu trennen, als noch vor hundert Jahren. Da wurde geheiratet und bis zum Tod zusammen geblieben. Was da teilweise in den Ehen abging, möchte ich nicht wissen. Jetzt kann man sich trennen, wenn man nicht glücklich in der Beziehung ist. Das ist jedoch kein Widerspruch zu monogamen Beziehungen.

Btw, ich bin auch monogam veranlagt. Was andere machen, ist deren Ding. Habe nichts gegen "freie Liebe" und verurteile auch keinen der diesen Weg für sich wählt.


melden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 21:15
@Neve
Das stimmt, nur hatte ich darauf geantwortet, dass Monogamie als normale Veranlagung bei Menschen üblich ist..da musste ich vehement wiedersprechen, ansonsten gehen wir d'accord.


1x zitiertmelden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 21:25
Zitat von swantjeswantje schrieb:nur hatte ich darauf geantwortet, dass Monogamie als normale Veranlagung bei Menschen üblich ist..da musste ich vehement wiedersprechen,
@swantje
das stimmt aber so einfach gar nicht.

Selbstverständlich sind de meisten Menschen monogam und das ist uns mittlerweile in die Wiege gelegt.

Das hat sich so entwickelt. Durch Kultur, und die Kultur durch die Natur.

Im Laufe unserer Entwicklung lebten unserer Vorfahren in kleinen Verbänden, in Familien, und nicht mehr wie die Affen, in großen Verbänden.

In diesen kleinen Familien war es (im Gegensatz zu noch früher), gar nicht mehr möglich, sich mehrere Partner zuhalten, denn diese gab es damals einfach nicht in der Fülle.

So lernten wir, monogam zu werden.

Diese Familienverbände wurden mit der Zeit immer kleiner, bis es es sogar üblich war, dass nur noch ein Paar gemeinsame Sache machten.

Natürlich haben wir immer noch den alten Trieb, uns mit mehreren Partnern einzulassen, aber was eine Partnerschaft anbelangt, haben wir uns sehr wohl darauf eingelebt, monogam zu sein.

Selbst bei besten Freundschaften, besten wirtschaftlichen Kooperationen zwischen Firmen, usw. sind es immer nur zwei, die sich aufeinander einlassen. Das überfordert uns in Sachen Vertrauen schon genug.


melden

Warum "darf" eine Beziehung aus nur zwei Partnern bestehen?

14.09.2014 um 21:29
@swantje
Achso, das kam bei mir anders an. Ich hab da keinen Zusammenhang gesehen :)


melden