Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

81 Beiträge, Schlüsselwörter: Philosophie, Selbstüberwindung, Künstlichkeit
avyarius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:00
Warum begegnet man heute so wenigen Menschen, die einen klaren, echten Blick haben, ein wirkliches Wesen?

Warum sind viele so ungreifbar geworden, wenn man mit ihnen spricht, sie sind so hüllenhaft, merkwürdig weggetreten, gar nicht wirklich da?

Vielleicht beschreibe ich es mit einem Bild: Was ich mit klar meine, das ist ein klarer Bergsee, an den man herantritt und der eine gelassene, wirkliche Ruhe ausstrahlt, der das ist, was er ist und nichts anderes.

Aber viele Menschen hinterlassen einen anderen Eindruck. Sie sind irgendwie nie das, was sie sind und sind dadurch schon zu diesem geworden. Also sie sind schon nie mehr so wie sie sind. Und das sind sie jetzt.

Woher kommt es, das dieses echt-sein, ruhig-sein, da-sein in der Welt für viele Menschen so unakttraktiv geworden zu sein scheint?

Warum sieht man selten dieses ruhige Schweigen, dieses wissende entspannte Lächeln in den Menschen? Nur suchende Blicke, hilfloses in die Welt hineinblicken, offensives Verhalten, immer andere Leute drängen wollen, angreifen wollen. Nichts so sein lassen, wie es einfach ist.

Das scheint so ein Gefangensein in einem selbstgebauten Käfig zu sein, für den man sich irgendwann entschieden hat und irgendwann, unbemerkt, hat man sich damit gemeingemacht, die Gitterstäbe sind unsichtbar geworden und man ist nun beinahe trotzig stolz darauf, dieses Gefängnis, also das eigene Lebenssystem zu befolgen.

Wo bleibt diese Freiheit einfach das eigene Gedankensystem zu formatieren und auf NULL zu setzen, die Grundlagen zu hinterfragen? Sozusagen sich hinzustellen irgendwo und zu sagen: Ich stehe einfach hier. Ich bin da. Völlig unabhängig von allem. Ist das so etwas ungewöhnliches, was ich hier schreibe? Eigentlich nicht oder? Nur warum sehe ich es so selten, das Menschen über sich selbst hinausdenken, sich selbst irgendwie überwunden haben bzw. gelegentlich dazu in der Lage sind?


melden
Anzeige

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:09
Ich habe wirklich versucht zu verstehen was du überhaupt willst..
aber ich habe nicht den blassesten Schimmer wovon du überhaupt redest.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:11
Meinst du, dass Menschen der innere Frieden, eine Ausgeglichenheit fehlt und sie sich hinter einer Maske verstecken?

(Wenn ja, dann Respekt so einfache Fragen so zu wunderlandisieren :D)


melden

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:13
@avyarius
Ich zeige auch selten mein wahres ICH

Die meisten Leute warten nur darauf alles gegen einen zu verwenden um sich selbst besser zu fühlen...
Also setz ich mein Pokerface auf und lasse niemanden an mich heran.

Wozu auch?


melden

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:15
kommt von zu viel Alkoholkonsum. Nimmt seit Jahren zu und geht quer durch alle Schichten.


melden

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:17
@Allesforscher
Wie gesagt: Ich zeige auch niemandem mein wahres Ich und nehme meist auch mein Umfeld kaum wahr...

Aber ich trinke fast nie Alk (nicht wel ich es nicht wollen würde, sonder weil mir kotzübel von wenigen Mengen wird xD)

Oder versteh den Thread nicht :D


melden

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:20
@Allesforscher
ach so, der TE trifft nur versoffene, zugedröhnte Menschen, merkt das nicht und wundert sich dann, dass sie nicht "klar" sind.........


melden

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:21
114115,1411651294,tumblr n9k179cx3M1rmvfheo1 500ich denke weil sie keine Seele mehr haben, entweder hatten sie nie eine oder sie wurde ihnen im Laufe des Lebens ausgesaugt.( organic portals soulless human ) nicht zu verwechseln mit zombies !TextText


melden
avyarius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:24
@Tussinelda
Ich meine Menschen aller Art, nicht nur Leute, die aufgrund des Konsums irgendwelcher Substanzen so unklar sind.

Welchem Menschen kann man sich denn noch einfach so still gegenübersetzen ohne das gleich ein Gefühl aufkommt: "Jetzt MUSS etwas GESAGT werden, jetzt muss etwas gemacht werden, jetzt dies, jetzt das"

Es ist so ein merkwürdiges Getriebensein in allem. Das Universum existiert doch noch soo lange, vor was laufen die Menschen eigentlich weg?

Es ist schon eine Ausnahme, mal einem Menschen zu begegnen, der ruhig ist, der irgendwie eine Art klare Weisheit in seinen Augen hat.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:29
avyarius schrieb:Das Universum existiert doch noch soo lange, vor was laufen die Menschen eigentlich weg?
Das Universum: Vielleicht. Jeder einzelne Mensch: Im Vergleich zum Universum doch sehr sehr viel kürzer.


melden

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:30
@avyarius

Sie sind noch hinter dem Schleier, aus dem du schon getreten bist.
Eigentlich müsstest Du dich doch schon mit den anderen beschäftigen, lass die anderen hinter Dir und wenn sie dir begegnen, lächel sie an und helfe ihnen beim aufwachen, in dem Du liebevoll mit ihnen umgehst.

Viele Menschen wachen grade auf, deswegen sind viele auch noch so verwirrt und so verschleiert.
Manchmal hilft da schon ein kleines Wort oder ein Blick, damit es klick macht.

@Bodo

Wenn den Menschen bewusst wird, das sie ewig sind, wirds viel entspannter.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:35
cucharadita schrieb:Wenn den Menschen bewusst wird, das sie ewig sind, wirds viel entspannter.
:ask: Aber ich als Individuum bin in ca. 50 Jahren "Flasche leer, Bodo tot". Sehr ewig fühle ich mich jetzt dadurch nicht :D


melden

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:40
@Bodo

Ja dein Körper vergeht und die Erinnerung an dieses Leben.
Das nächste kommt bestimmt.
Für jemanden der sich nicht damit beschäftigt, geschweige denn es sich vorstellen kann, wird es nicht nachvollziehbar erscheinen.
Es ist ein Gefühl, ein Zustand den ich auch mit anderen erzeugen kann, dann weißt Du das Du unendliches Sein...Bewusstsein...bist.
Wenn Dir das klar wird, fällt der Schleier und der Blick wird klar.
avyarius schrieb:Es ist schon eine Ausnahme, mal einem Menschen zu begegnen, der ruhig ist, der irgendwie eine Art klare Weisheit in seinen Augen hat.


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:41
@cucharadita
Ok, das beisst sich gar grässlich mit meiner Überzeugung, kein zweites Leben haben zu wollen. :(


melden

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:45
@Bodo

Ni8cht schlimm, in den wenigsten Fällen erinnert man sich ja genau an vorangegangene Leben.

Don´t panic.
:D

edit

Wenn Du den Gedanken annimmst Ewig zu sein, wird dein Leben immer besser und besser :)


melden

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:48
@avyarius
Weil "Cool-Sein" irgendwie In ist und die Oberflächlichkeit der Gesellschaft unterstützt. Bloß nicht Schwäche zeigen und damit Angriffsfläche zeigen.

Der EP liest sich als ob da jemand an irgendwelchen mystischen Pilzen genascht hat^^


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 15:50
Nicht schlimm, in den wenigsten Fällen erinnert man sich ja genau an vorangegangene Leben.
Machts bei mir nicht besser :/ Kann ich nach dem Leben tot bleiben, bitte? :D


melden

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 16:05
Ich hoffe ich habe dich nicht missverstanden
avyarius schrieb:Woher kommt es, das dieses echt-sein, ruhig-sein, da-sein in der Welt für viele Menschen so unakttraktiv geworden zu sein scheint?
Weil es sich heutzutage keiner leisten kann, ruhig zu sein. Lange habe ich nicht einsehen wollen, dass die heutige Welt ein Wettlauf ist. Wer mit 5 Stunden Schlaf auskommt, hat bessere Chancen Erfolge zu erzielen. Es ist einfacher eine Maske aufzusetzen und mitzuschwimmen , oft ist es sogar die einzige Lösung. Es ist unmöglich ein ehrliches, offenes Lächeln zu zeigen, wenn man innerlich alles andere glücklich und erfüllt ist.
Wer eine Pause einlegt und anfängt die Grundlagen zu hinterfragen, wird früher oder später von der Gesellschaft abgegrenzt. Aus diesen Grund verbringe ich meine Zeit viel lieber mit älteren Menschen, sie können einem noch in die Augen schauen ohne jede Minute auf das Handy zu schauen.


melden

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 16:07
@avyarius
Warum meinst du denn zu erkennen, dass Menschen, die du gar nicht kennst "unecht" sind. Nur weil es dir so vor kommt, heißt nicht, dass es auch so ist.
Deine Art zu schreiben gefällt mir & ich habe auch schon oft gedacht, dass soviele Menschen nicht so sind, wie sie sind, aber wie kann man das wissen?


melden
Anzeige

Warum erscheinen so viele Menschen so unecht, so verschwommen?

25.09.2014 um 16:12
@avyarius

Hast du schön geschrieben, nur ich denke das passiert unter langjahrige partnerschaften des öftern.
Und jeder mensch hat dies zwischendurch.


melden
390 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Selbstfrieden96 Beiträge