Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

98 Beiträge, Schlüsselwörter: Medien, Nachrichten, Interesse, Promis, Klatsch, Tratsch, VIP, Boulevard, Clooney, Untehaltung

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

28.09.2014 um 20:36
Fans von Clooney interessiert die Heirat.
Einsame alte Menschen freuen sich mit und fuer Clooney.
Das ist doch ůberhaupt nichts Schlimmes sich fuer seine Mitmenschen zu intetessieren . Ist halt schlicht Unterhaltung.
Ich weiss noch wie meine Omi trauerte als der Schauspieler Robin Williams starb. Ich fand das irgendwie sůss . (Und nebenbei : Meine Omi war nicht auf den Kopf gefallen!)


melden
Anzeige

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

28.09.2014 um 22:29
@Mietzekotze

Ist es so schwer, seine Gedanken in ein Posting zusammen zu fassen?

Es geht hier nicht darum, dass diese Nachrichten überhaupt gezeigt werden, sondern in Medien, die für das große Publikum bestimmt sind und sinnvolle Nachrichten übertragen sollten.


melden

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

28.09.2014 um 22:33
Was sind denn sinnvolle Nachrichten? Die xte dubiose Meldung aus der Ukraine, von der man nicht weiß, was daran stimmt ? Über das Vorrücken der IS hört man ja auch noch genug, aber der Informationsgehalt erschöpft sich nach einer Minute ...

Da höre ich lieber, dass George Clooney sein Glück gefunden hat ...

Außerdem ist Clooney für viele Frauen sicher interessanter als solche Kriegsnachrichten ...


melden

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

28.09.2014 um 22:40
Es gibt dutzende Themen, über die man in den Medien mal berichten könnte.

CETA, TTIP, TISA Abkommen, Berichte zur sozialen Ungerechtigkeit, zu Argentiniens Insolvenz, Lobbyisten uvm.


melden
Gaap
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

28.09.2014 um 22:41
@Reliable

Über solche Themen wird im Leben NIE berichet, man will sich ja selbst nicht auf die Füße treten.


melden

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

29.09.2014 um 08:29
@martialis
Bist Du wirklich der Meinung, N24 ist ein Nachrichtensender??
SpoilerHaHaHaHaHa :D

Hör doch Inforadio, das kannst Du sogar in Deinem Kaff empfangen. :P:

Wenn Du z.b. mal wissen möchtest, was wirklich in Deutschland passiert, dann schau Dir die Nachrichten aus Österreich oder der Schweiz an.
Die berichten nämlich über die Dinge, von denen ARD, ZDF und die ganzen anderen "Nachrichtensender" der Meinung sind, das das blöde Volk das nicht wissen muss. ^^


melden
Gaap
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

29.09.2014 um 08:52
@DiePandorra

Stupidedia beschreibt den Sinn der Nachrichten heute recht gut:
Als Nachricht wird eine Botschaft bezeichnet, die das Stadium der Medienverfälschung und der politischen Zensur überstanden hat. Da sie dadurch leider nicht mehr Wahrheit beinhaltet als ein Teelöffel Salz im Bodensee ausmacht, kann man sich Nachrichten auch sparen. Eine Nachricht kann sowohl im Fernsehen ausgestrahlt werden, als auch auf dem natürlichen Weg der Wahrheitsreduktion von Mund zu Mund weitergegegeben werden. Mit der Erfindung des Lichts und des öffentlichen Medien-Konsums, wurde die Nachricht aber erst weltumspannend populär.

Geschichte der Nachricht

Erste Nachrichtenfernübertragungen gab es schon im Mittelalter. So nutzte man z.B. Brieftauben um Nachrichten zu versenden. Dabei trat der zusätzliche Vorteil auf, dass man nach dem Lesen der Nachricht das Tier verspeisen konnte und so gut informiert und gesättigt war. In den Anfangstagen der Zeitungen kam es in Nachrichtenredaktionen leider durch den übermäßigen Konsum von Geflügel zu Fettleibigkeit. Dies wurde erst durch den Einsatz von heutigen Medien behoben, wobei es durch selektive Vererbung teilweise zur heutigen Unkultur des TV-Nachrichtenkonsums beim Abendessen führte.

Nachrichten in der heutigen Kultur

Heutzutage werden Nachrichten elektronisch verbreitet, da man die Nachbarn eh nicht kennt. Hierbei wird das Fernsehen, das Internet und das Mobiltelefon als häufigste Nachrichtenquelle von zwei representativen Personen in Umfragen genannt. Manche Nachrichten werden auf dem Mobiledisplay dargestellt. Allerdings haben sich in letzter Zeit neumodische Begriffe für die "Nachricht" entwickelt. So sagt man Message zu Nachricht oder SMS (Sei Mein Sklave).

Ursprünglicher Sinn von Nachrichten

Nachrichten haben eigentlich keinen direkten Sinn. Sie sollen die Menschen nur dazu anregen, ihr Gehirn zu benutzen und die Leute pünktlich um 20 Uhr vor die Fernseher holen, damit Sie auch bloß nicht die Werbung verpassen, die zwischen den kurzen Fimsequenzen ab 20:15 Uhr laufen.
Ich schaue schon gar kein fern mehr, weil es mir schlicht und einfach zu blöd ist. Vor- und Nachmittags laufen "Mandys und Andys & Co. - Teenager latschen sinnlos schreiend / heulend / whatever über die Flimmerkiste" auf sämtlichen Sendern, währenddessen Richter versuchen, Fälle zu klären, wieso denn die Sandy die Schule abgebrochen hat und deshalb kriminell wurde. Ja herzlichen Dank. Und am Abend ist es auch nicht viel besser. Hochzeiten von Promis, die oder der Schauspieler hat nen Pickel am Kinn..... ach hör mir doch auf.

Da lese ich lieber ein gutes Buch.


melden

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

29.09.2014 um 08:53
Meins, definitiv


melden

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

29.09.2014 um 08:55
@Gaap
Gaap schrieb:Nachrichten haben eigentlich keinen direkten Sinn. Sie sollen die Menschen nur dazu anregen, ihr Gehirn zu benutzen und die Leute pünktlich um 20 Uhr vor die Fernseher holen, damit Sie auch bloß nicht die Werbung verpassen, die zwischen den kurzen Fimsequenzen ab 20:15 Uhr laufen.
Word! :D
Mir reichen Sherlock und Barnaby - werbefrei. ;)


melden

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

29.09.2014 um 08:56
@martialis
Wieso hat darauf die Welt gewartet?
Was macht eine Promihochzeit so weltbewegend?

Die haben auch nur geheiratet wegen den Schlagzeilen in denen sie kommen.


melden
Gaap
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

29.09.2014 um 08:57
@DiePandorra

Gibt es überhaupt noch werbefreie Sender? *kopfkratz*


melden

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

29.09.2014 um 08:57
@CICADA3301
CICADA3301 schrieb:wegen den Schlagzeilen in denen sie kommen.
Genau!!

:{
Sarkasmus ist nicht so Deins, oder? ^^


melden

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

29.09.2014 um 09:00
@Gaap
Gibt es schon, außer Eigenwerbung.
ZDFneo und ZDFinfo, phönix.
Diesen ganzen Rotz, der so tagsüber läuft, muss aber auch irgendwer gucken, sonst würde es sich ja nicht lohnen. Es ist erschreckend - und das meine ich ganz im ernst. :X


melden

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

29.09.2014 um 09:00
Gibt halt Leute, die sich mit schlimmen Nachrichten über aktuelle Kriege und so nicht beschäftigen möchten. Dann doch lieber zusehen wie der Herr Clooney oder sonst wer schön heiratet. Das ist einfacher zu verarbeiten. Alles andere verdirbt einem doch nur die Laune.

Am besten sind da die Nachrichten auf RTL-2 geeignet. Da geht's mehr um Promis und irgendwelche aktuellen Trends als um das Weltgeschehen. :D

Wer wirklich wissen will, was in der Welt so passiert, muß sich halt andere Medien suchen. Das Fernsehen ist nicht unbedingt die beste Wahl.


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

29.09.2014 um 09:00
Das kam gestern Abend schon. Voll toll und so :)


melden

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

29.09.2014 um 09:04
@DiePandorra
Eigentlich habe ich ja nur auf den Eingangspost vom Diskussionsleiter geantwortet und nicht auf deine Beiträge. Entschuldige falls es so rübergekommen ist :)


melden

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

29.09.2014 um 09:06
@CICADA3301
Das ist mir schon klar und gerade deswegen ... ach lassen wir das.
;)


melden
Gaap
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

29.09.2014 um 09:06
@DiePandorra

Ich muss ganz ehrlich sagen, ich komm auch recht gut ohne Fernsehen klar. Wenn mich ein Film interessiert streame ich den online oder geh ins Kino. 1. werbefrei ( jedenfalls so lange der Film läuft ) und 2. muss ich eben deshalb nicht jedesmal umschalten wenn werbung kommt, nur damit auf einem anderen Sender auch gerade werbung läuft.

Es wird alles runtergespielt, mal 1-2 Minuten wird gemeldet dass der Gaza-Streifen zerbombt wird, aber 10 Minuten darüber wie ein so pöser Pursche wie Putin es wagen kann, Obama die Schippe zu klauen. Da müssen ja gleich Sanktionen her und hast du nicht gesehen.

Hört man denn noch was vom Irak? Afghanistan? Ukraine? Wird vielleicht kurz mal am Rande angekratzt.

@Juvenile

Herrlicher Sarkasmus :D Sehe ich genauso.


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

29.09.2014 um 09:07
@Gaap
Absolut, sowas romantisches. :)


melden
Anzeige

Nachrichten, auf die die Welt gewartet hat.

29.09.2014 um 09:07
@DiePandorra
Aber um deine Frage zu beantworten:
Ich bin selbst manchmal sarkastisch aber verstehe Sarkasmus nicht immer


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Vom Baby zum Teenager43 Beiträge